Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

silvercloud

Meister des Paranormalen

    Deutschland

Beiträge: 2 417

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Wohnort: Links von da wo die Sonne verstauben tut

Danksagungen: 1247

  • Private Nachricht senden

691

Mittwoch, 25. September 2013, 11:39

Tja,

da lagen wohl alle daneben, es scheint sich um einen Artikel aus einem Scherzartikelladen zu handeln, lach.

Mumie doch nur Mumenschanz aus Plastik
Silver

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dirk (25.09.2013), Animus (25.09.2013)

Animus

Hexenmeister

Beiträge: 1 695

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

Danksagungen: 958

  • Private Nachricht senden

692

Mittwoch, 25. September 2013, 12:04

Schon blöd wenn man als Quacksalber dringend Aufmerksamkeit braucht.
Passt allerdings perfekt zu Däniken. Die Nazca-Linien wurden von Däniken ebenfalls auf verschiedene Weisen interpretiert. Wieso sollte man ihm bitte auch nur ein einziges Wort glauben?
Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

Davy Jones

mürrischer Meeresgeist

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 25. November 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Danksagungen: 1528

  • Private Nachricht senden

693

Mittwoch, 25. September 2013, 12:16

Nanana, nicht so voreilige Schlüsse ziehen, bitte!
Vielleicht handelt es sich ja um das Skelett einer auf Polyethylen basierten Alien-Spezies. Nur weil wir Kohlenstoffbasiert sind muss das ja nicht für alle gelten. ;) :P

Tja, extremst peinlich, wie Däniken sich da selbst ins Aus geschossen hat.
Aber ich denke/befürchte seine Anhänger werden das schon wieder schönreden...

lg Davy
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

694

Mittwoch, 25. September 2013, 12:24

Man muß von Däniken zu Gute halten, er ist langsam aber sicher im Alter der Demenz, also kann er sich rausreden. Seine Thesen waren schon immer spinnert, und mit fortschreitendem Alter werden sie auch nicht besser.

Zumindest kann man sagen, das er einen gewissen Unterhaltungsfaktor hat.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Jack Sperrow

Traumwanderer

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 6. September 2011

Danksagungen: 333

  • Private Nachricht senden

695

Mittwoch, 25. September 2013, 19:12

Och mensch Leute :( .

Nu hackt doch nichtg ständig auf dem armen EvD rum :nudelholz: ;)

Wenn ich lese das auf Nachfrage von Yahoo die Bildzeitung sagt, dass EvD gesagt haben soll ... :roll:

Ich bin gar nicht sicher, ob EvD das Teil überhaupt gesehen hat, oder ob er nicht konkret was anderes gesagt hat, als das was sich die Bildreporter aus den Fingern saugen..., man kennt das ja zur genüge.
Und yahoo ist ja auch nicht gerade die autentischste Quelle, wenn es um Zitate geht.

Ich bin jetzt zu faul nach anderen Quellen zu suchen, ob das tatsächlich stimmt, aber die Bildzeitung, sorry aber no way ... :winks:

Jack
Es gibt immer mehr Leute, die alles wissen ... vor allem alles besser !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mondsee_92 (22.04.2014)

ThunderBlaze

Traumwanderer

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 32

  • Private Nachricht senden

696

Freitag, 27. September 2013, 11:11

Ich wunder mich immer wieder warum man solchen Leuten noch eine Plattform gibt. Anstatt ihn völlig zu ignorieren. ;)

  • »Takwando« wurde gesperrt

Beiträge: 1 032

Registrierungsdatum: 5. April 2013

Danksagungen: 134

  • Private Nachricht senden

697

Montag, 30. September 2013, 21:23

Ich wunder mich immer wieder warum man solchen Leuten noch eine Plattform gibt. Anstatt ihn völlig zu ignorieren.



Warum sollte man das den tun ?
Was mich immer wieder verwundert ist , wenn Leute sich in einem Forum für Grenzwissenschaften aufhalten :mrgreen: die eigentlich zur skeptischen Seite gehören.

Der EVD hat sicherlich nicht mit allen Themen recht. Immerhin stellt er aber Fragen dort wo es ungenügende oder gar keine Antworten gibt. Wer ihm Nazca vorhält vergisst dabei das es die Archäologie war die die Sache des öfteren mal umgedeutet hat.
Verlass dich nicht auf die Meinung anderer und suche keinen übermäßigen Ruhm Sieh besser genau hin und bilde dir dein eigenes Urteil

Timor Domini principium sapientiae.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mondsee_92 (22.04.2014)

Davy Jones

mürrischer Meeresgeist

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 25. November 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Danksagungen: 1528

  • Private Nachricht senden

698

Montag, 30. September 2013, 22:51

Was mich immer wieder verwundert ist , wenn Leute sich in einem Forum für Grenzwissenschaften aufhalten die eigentlich zur skeptischen Seite gehören.
Und mich wundert es, dass immerwieder Leute kommen die absolut nicht begreifen wollen dass man sich auch mit einer skeptischen Grundhaltung für Grenzwissenschaften interessieren kann. :roll:

. Immerhin stellt er aber Fragen dort wo es ungenügende oder gar keine Antworten gibt.
Und er geht sogar noch nen Schritt weiter: er stellt auch dort Fragen, wo schon alles geklärt ist! :pope:

lg Davy
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dietlinde (01.10.2013)

  • »Takwando« wurde gesperrt

Beiträge: 1 032

Registrierungsdatum: 5. April 2013

Danksagungen: 134

  • Private Nachricht senden

699

Montag, 30. September 2013, 22:59

Und er geht sogar noch nen Schritt weiter: er stellt auch dort Fragen, wo schon alles geklärt ist!


Na aus seiner Sicht dann wahrscheinlich nicht ..

Ja die Skeptiker 8-) Irgendwie artikulieren die ihr Interesse immer so das es klingt als ob es nichts gäbe was ein Grenzwissenschaftsforum rechtfertigen würde :mrgreen: Das ist bestimmt alles nur Taktik
Verlass dich nicht auf die Meinung anderer und suche keinen übermäßigen Ruhm Sieh besser genau hin und bilde dir dein eigenes Urteil

Timor Domini principium sapientiae.

Davy Jones

mürrischer Meeresgeist

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 25. November 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Danksagungen: 1528

  • Private Nachricht senden

700

Montag, 30. September 2013, 23:05

Na aus seiner Sicht dann wahrscheinlich nicht ..
Ja genau.
Ich verstehe auch nix von Quanten-Physik. Aber deswegen schreibe ich doch nicht gleich 3 Bücher drüber, dass Prähistorische Aliens sie gebaut und in die Köpfe diverser (natürlich von grundauf böser) Wissenschaftler gepflanzt haben. ;)

Irgendwie artikulieren die ihr Interesse immer so das es klingt als ob es nichts gäbe was ein Grenzwissenschaftsforum rechtfertigen würde
Im Gegenteil.
Jeder Skeptiker hier im Forum wünscht sich wohl den Beweis für Aliens, den Yeti und/oder Geister. Nur suchen wir echte Beweise und geben uns nicht schon mit falschen zufrieden. Diese bringen uns nämlich kein Stück weiter...

lg Davy
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Einsamer Schütze (01.10.2013), Ltkilgor (01.10.2013), Dietlinde (01.10.2013)

  • »Takwando« wurde gesperrt

Beiträge: 1 032

Registrierungsdatum: 5. April 2013

Danksagungen: 134

  • Private Nachricht senden

701

Montag, 30. September 2013, 23:14

Im Gegenteil.
Jeder Skeptiker hier im Forum wünscht sich wohl den Beweis für Aliens, den Yeti und/oder Geister. Nur suchen wir echte Beweise und geben uns nicht schon mit falschen zufrieden. Diese bringen uns nämlich kein Stück weiter...

Naja bei manchen skeptischen Zeitgenossen bekommt man immer irgendwie das Gefühl sie würden auch dann keinen Beweis akzeptieren wenn er direkt vor ihnen auftauchen würde. Manchmal muss man Beweisen auch eine Chance geben. Man muss etwas offener sein für solche Sachen finde ich.Und was am wichtigsten ist einzugestehen das man sich geirrt hat. Das können nur sehr wenige.
Verlass dich nicht auf die Meinung anderer und suche keinen übermäßigen Ruhm Sieh besser genau hin und bilde dir dein eigenes Urteil

Timor Domini principium sapientiae.

ThunderBlaze

Traumwanderer

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 32

  • Private Nachricht senden

702

Dienstag, 1. Oktober 2013, 00:20

Wieso denkst du das ich ein Skeptiker bin? Nur, Däniken ist ein Hochstapler vor dem Herrn und hat bisher der UFO-Forschung eher geschadet als genützt. Anders als ein Andreas von Rétyi (in meinen Augen eine Koryphäe auf dem Gebiet).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThunderBlaze« (1. Oktober 2013, 00:29)


Ltkilgor

Geisterjäger

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 460

  • Private Nachricht senden

703

Dienstag, 1. Oktober 2013, 02:16

Anders als ein Andreas von Rétyi (in meinen Augen eine Koryphäe auf dem Gebiet).

Wenn das die Koryphäe ist, kann man ja auf den Allgemeinzustand schließen. Und der ist mehr als unterirdisch.
Du sprichst es nicht aus, Rétyi auch nicht, aber ihr landet doch alle in der jüdischen Weltverschwörung. (Kabale, Rockefeller, Unterstützung für Israel etc.)
Im Endeffekt bist Du ein Antisemit der sich einer Krücke bedient. Wenn es Dir gefällt, schön. Ich finds ziemlich daneben.

LG
Ltkilgor
Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.
Nietzsche
Es gibt Dinge, die sind so falsch, daß noch nicht einmal das absolute Gegenteil richtig ist.
Karl Kraus

ThunderBlaze

Traumwanderer

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 32

  • Private Nachricht senden

704

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:01

Antisemit? Sonst ist noch alles klar bei dir da oben oder? Sowas muss ich mir bestimmt nicht anhören. Bevor du mich nicht ein Hauch kennst, unterlasse solche pauschalen Behauptungen. Das ich viel von Andreas von Rétyi halte ist mein subjektiver Eindruck. Du musst diese Meinung nicht teilen.

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

705

Dienstag, 1. Oktober 2013, 12:22

OFF TOPIC, weil mir dieser Punkt sehr wichtig ist.

Hier im Forum ist man sehr schnell mit dem Diffamieren anderer User, ich selbst muß mich da leider bislang einschließen. An dieser Stelle meine Entschuldigung ganz offiziell an mostwanted, da sind mir wohl die Pferde durchgegangen, andererseits ist es auch nicht schön, als Nazi, Antimsemit, Faschist, etc. bezeichnet zu werden.

Ich möchte alle bitten, dies künftig sein zu lassen, auch wenn die Diskussion vielleicht etwas hitziger ist. Und JA, auch ICH muß das lernen und unterlassen.

;)
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dietlinde (01.10.2013), Ricya (01.10.2013), silvercloud (01.10.2013)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 346 | Hits gestern: 3 662 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 223 029 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03