Du bist nicht angemeldet.

Goganzeli

Traumwanderer

Beiträge: 385

Danksagungen: 294

  • Private Nachricht senden

271

Samstag, 5. Mai 2018, 17:26

Beim ersten Beitrag dachte ich noch: "Da hat jemand zu viel Supernatural gesehen."

Dann kam die Hohepriesterin und (Danke Kind!) kam mir das Buch House kg Nicht in den Sinn. Du beherrscht nicht zufällig alle Elemente, oder?

Aber jetzt, da du die 6 Heligtümer genannt hast und du dich vermutlich in den Unsichtbarkeitsumhang werfen wirst und mit deinen Zauberstab und dem Stein der Auferstehung in der Hosentasche haben wirst, stellt sich mir eine Frage. Wie oft hast du Harry Potter gesehen und du weißt hoffentlich, dass du keinen Brief aus Vorwärts erwarten kannst?
Es ist besser auszubrennen, als langsam zu verblassen.
Kurt Cobain

SchwarzWeiß

Nachwuchsvampir

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 4. Februar 2017

Wohnort: NRW

Danksagungen: 10

  • Private Nachricht senden

272

Sonntag, 6. Mai 2018, 00:12

hmm..
Ich weiß ja nicht, aber für mich klingt das nach einer Flasche Korn zum Frühstück und anschliessendem Liquid XTC auf Toast zum Mittag.

Bei dieser nennen wir es Geschichte vermischt sich ja allerhand seltsames miteinander zusammen, dass es mehr nach einem Drehbuch für einen guten Trash- Film taugt.

Trotzdem sehr Amüsant. Und schaurig. :sauger:
Klischee oder Vorurteil?

silvercloud

Meister des Paranormalen

    Deutschland

Beiträge: 2 412

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Wohnort: Links von da wo die Sonne verstauben tut

Danksagungen: 1246

  • Private Nachricht senden

273

Montag, 7. Mai 2018, 11:47

Zitat von »Brigitte38«

...wo ich als Pflegedienstleiterin arbeite und auch als Stv. Pflegedienstdirektion tätig bin...


Cool, du bist also Chefin des Pflegediensts und gleichzeitig auch noch deine eigene Stellvertreterin. Und wer soll dir das glauben?

Zitat von »Brigitte38«

daher habe ich dafür genug befugnisse um meine Grossmutter einige Monate im Kühlraum der Pathologie zu lagern.

Komisch, wäre mir gar nicht bewusst, dass das in die Weisungsbefugnis einer PDL gehört. Insbesondere als das es Gesetze in Deutschland gibt, die solche Dinge regeln. Jetzt haben wir nur ein Problem. Gesetz den Fall du sprichst die Wahrheit, dann hast du dich hier gerade selber einer Straftat bezichtigt, und kannst entsprechend zur Verantwortung gezogen werden.
Hast du uns jedoch etwas vorgeflunkert, so nennt sich das "Vortäuschen einer Straftat" was wiederum strafbewehrt ist, in der Regel aber nur mit Geldstrafe und den anfallenden Ermittlungskosten belegt wird. Du siehst also, du hast dich da ein wenig selber ins Bein geschossen. :mrgreen:

Naja, und das Zeichensetzung und Grammatik nicht gerade auf ein hohes Bildungsniveau schließen lassen, jemand in der PDL aber viele Texte verfassen muss und in der Regel studiert hat, scheinst du dich auch da zu widerlegen.

Natürlich ist deine Story auf den ersten Blick amüsant, auf den zweiten aber eher traurig. Wenn du meinst, den Tod deiner Mitmenschen erfinden zu müssen um dich selbst interessanter und wichtiger erscheinen zu lassen, dann deutet das auf tiefgreifende Probleme hin, die du offensichtlich hast. Ich hoffe sehr das du im echten Leben einen Menschen triffst, der dich so akzeptiert wie du bist, ohne das du dich in Traumwelten flüchten musst. Bei dieser Suche wünsche ich dir dann auch viel Erfolg.
Silver

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Estebenjo (07.05.2018)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 2 119 | Hits gestern: 6 014 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 12 181 941 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03