Du bist nicht angemeldet.

Mistress

Spukhausbewohner

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. März 2007

Wohnort: Hinter den 7 Bergen

  • Private Nachricht senden

61

Dienstag, 8. April 2008, 10:16

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Sacht mal ist diese Rasputin-Seite echt ernsthaft gemeint?? :shock:

Die ham doch echt einen anna Waffel!

Siehe diesen schönen Tagesablauf nach "zucht und ordnung":

habe auch gleich mal meine alternative dazugeschrieben :mrgreen:

Zitat

Unter unserer Federführung ergäbe sich für den werktätigen Menschen der folgende, verbindliche Stundenplan:



Zitat

05.00 Wecken. Sogleich springt der Tatenfrohe in seine Dauerlauf-Kleidung, um sich für sein Tagewerk zu stärken. Wir drehen unsere Runden.


Wecker klingelt. Wecker ausschalten, nochmal rumdrehen und weiterpennen.

Zitat

05.30 Gesundes Frühstück mit einer wohlausgewogenen Mischung aus Herzhaftem (Vollkornbrot) und Vitaminreichem (frisch gepreßter Orangensaft, wahlweise Pampelmuse).
Anschließend: Körperpflege (Duschen, Zahnhygiene etc.).


Beginn der 2. Tiefschlafphase.

Zitat

06.15 Besuch der täglichen Frühmesse. Empfang einer seelisch-geistigen Stärkung für die Laster des Alltags.


Gaaaaaaaaaaanz laaaaangsaaaaam aus dem bett fallen und versuchen sich dabei nicht zu sehr wehzutun, da die augen noch nicht richtig offen sind. Ins Bad schleichen, das eigene Spiegelbild beschimpfen, weil man schon wieder aussieht wie der sprichwörtliche tot auf latschen. war ja auch ne nacht gestern... dann notdürftig waschen und versuchen in die sauberen klamotten zu schlüpfen.

Zitat

07.00 Dienstantritt im jeweiligen Bereich


Das kann man wohl so stehen lassen...

Zitat

09.15 15 Minuten Pause für eine kleine Nahrungsaufnahme und/oder sportliche Auffrischung.


Frühstückspause. 2 Kaffee, 3 Kippen. Langsam wird man wach.

Zitat


12.00 45 Minuten Mittagspause. Dem Werktätigen werden in den Kantinen ausschließlich ernährungsphysiologisch wertvolle Lebensmittel dargeboten. Sogenannter Fast Food, darunter versteht man etwa die Curry-Wurst oder den abscheulichen Hamburger, bleiben für den ohnedies wertlosen Teil der Bevölkerung reserviert. Vor dem Mittagessen ist eine viertelstündige Andacht abzuhalten: Danket dem Herrn für die Gaben der Natur!


Auf zu Mäckes, Burger King, dem Dönerladen um die Ecke oder dem netten Chinesen. Oder Mittagessen gleich ausfallen lassen und nen Quickie auf der toilette vorziehen.

Zitat

16.00 Dienstschluß. Freudig und frohen Mutes fährt der Werktätige nach Hause, wo interessante Tätigkeiten auf ihn warten


Findet vollste Zustimmung.

Zitat

16.30 Einnahme einer gesunden Zwischenmahlzeit. Die jeweilige Zusammensetzung wird von der Christen-Front tagtäglich bestimmt und ist einzuhalten. Möglich wären:

* ein Apfel,
* zwei Mohrrüben,
* ein Milchprodukt oder
* andere aufbauend wirkende Produkte.


Ich bin doch kein Kaninchen!! Sehe ich vll aus wie einer von den oben genannten Rohköstlern??!?!
Ich persönliche bevorzuge eine tüte chips, die 6. tasse kaffee und geich noch eine rauchen, während im hintergrund die glotze gaaanz böööse antichristliche sendungen bringt.

Zitat


17.00 Verbindliches Bibelstudium (eine Stunde)


Noch ein Stündchen pennen...*gääähn*

Zitat


18.00 Abendsport. Auch der Körper muß im Training bleiben, denn in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist, wie man schon in der Antike wußte.


diese zitat wurde eh schon immer falsch interpretiert.
also nochn ründchen fernsehen, dann langsam mal duschen und sich zur runde mit den Kumpels/freundinnen aufmachen.

Zitat


19.00 Entspannung. Man mag sich zum Beispiel eine religiöse Sendung im gereinigten Fernsehen anschauen oder eine schöne CD mit volkstümlichen Weisen anhören.


MTV,Ärzte, Böhse Onkelz, Tokio Hotel :mrgreen: . ein Bierchen, ein paar gläselchen tequila, martini oder wodka, je nachdem wo einen der sinn nach steht.

Zitat


20.00 Schlichtes Abendmahl. In Frage kommen:

* eine Scheibe Brot,
* ein klares Süppchen,
* rohes Gemüse, dazu
* ein kleines Glas Rotwein, da wir uns durchaus zu sinnenfrohen Genüssen bekennen, auch wenn dies in einer überwiegend feindseligen Öffentlichkeit meist falsch dargestellt wird.

20.30 Persönliche Abendandacht. Wendet euch nochmals an euren Schöpfer und bereuet eure Sünden!
20.45 Abendhygiene.
21.00 Bettruhe.


Wird ersetzt durch Party bis 3 Uhr morgens. Dann KO ins Bett fallen. Licht aus. Bumm.

nasserHut

Spukhausbewohner

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 29. Januar 2008

Wohnort: Derzeit, ziemlich weit weg

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

62

Donnerstag, 10. April 2008, 16:55

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Hallo Leute,

naHu hat sich mal wieder aufgemacht, um in den unendlichen Weiten des Net´s Dinge zu erspähen, die vor ihr noch kein …. Ok, lassen wir das :taetschel:

Da habe ich doch wieder mal eine Seite gefunden, … das haut den stärksten Weihnachtsmann vom Schlitten.

WARNUNG : Leuten, die eine Gastritis oder Magengeschwür haben, schwanger sind, oder schwache Nerven besitzen, sollten die folgenden Zeilen und Fotos meiden !!
Die Verfasserin übernimmt keine Haftung für auftretende Schäden, z.B. vollgeko… Teppiche, PC´s , Bildschirme oder gar Appetitlosigkeit.

:klugsch:

Ok, ihr habt es so gewollt ! :twisted:

Auf der Seite die ich so unwissend besuchte, geht es um Bruno.

Wer aber ist Bruno ?

Bruno ist …, aber am besten können es die einleitenden Worte auf der Homepage selber erklären :

Zitat

Bruno ist der Pilz oder das Wesen,
(wir sind uns da noch nicht sicher)
welches sich in ca. 3-4 Jahren unbemerkt in einer vergessenen :
'Aktiv-Frühstück-Flasche'
gebildet hat.


Bruno das unbekannte Wesen

Zitat

Das Wesen füllt die Flasche jetzt in der Länge (fast) zweimal aus.
Da er in der Mitte (Flaschenboden) geknickt ist. Das hindert Bruno je-
doch nicht daran, weiterzuwachsen.


Die haben doch wohl nicht in der Flasche

Zitat

Inzwischen hat er sogar ein 'Auge' und einen kleinen Ableger
(der von manchen auch als Kind bezeichnet wird).


Wie Süüüüssss :shock: hust

Würg ... Das ist Bruno

Und weiter geht es im Text :

Zitat

Immer wieder wollen Besucher der Seite selber einen Bruno züchten !! ;-)


Ja, klar was den sonst

Zitat

Das Ganze ist eigentlich nicht wirklich kompliziert


Dachte ich´s mir doch :?

Zitat

Man kaufe eine Flasche Aktiv-Frühstück, öffne die Flasche, drehe den
Verschluß (nicht zu fest) wieder zu - und warte, bis sich was entwickelt !


Da vergeht einem doch das Frühstück, oder :abhau:

Zitat

Unsere Flasche stand in einem Keller (hinter einem Schrank). Zur Umgebung
kann man damit wohl sagen, daß sie recht dunkel und kühl war.


Toll :!: Und wie kommt die Flasche hinter den Schrank :?:
Das war doch Absicht :verschwoer:

Zitat

Das heißt jedoch nicht, daß sich der Prozess in heller, warmer Umgebung
nicht auch, oder sogar schneller vollziehen kann.


Mit Sicherheit

Zitat

Wenn jemand diesbezüglich zu Ergebnissen kommen sollte, dann würden
wir uns über einen Beitrag und/oder ein Bild im Forum natürlich freuen :-)


Aber unbedingt

Und dann kommt die Galerie des Schreckens :shock:
Eifrige Nachahmer, haben noch viel skurrilere Gebilde gezüchtet.

Ob nun absichtlich oder nicht, ekelhaft ist noch geschmeichelt …

Hier einige Auszüge und Bilder :twisted: :

Petra Agathe Edeltraut
Ursprünglich eine angebissene Frikadelle, die sich nach ca. 8 Wochen so entwickelt hatte:
Petra

Potti
Nach einer Spaghetti mit Tomatensoßen Orgie, deren Reste vergessen wurden, wurde nach knapp 4 Tagen : Potti

Moza:
Gefunden wurde er Anfang des Jahres im untersten Fach eines Kühlschrankes...
Dieser Mozzarella hat sich anscheinend einen Kokon gebaut und vollzieht dort eine Metamorphose.

Moza

Horst :
Horst entstand, man glaubt es kaum, aus einer Hustenpille !!
Iiiiigit, nie wieder Hustenpillen :shock:

Horst

Da mir schon schlecht genug ist, höre ich hier auf.

Wer sich das aber unbedingt weiter antun möchte , hier der Link zu dieser skurrilen Galerie : Galerie des Schreckens

In der Hoffnung, dass es euch jetzt genauso schlecht geht wie mir
bis dann
naHu
Es gibt so viel wunderbares auf dieser Welt, man muss es nur entdecken !

Schattenkanzler

Hexenmeister

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Wohnort: zurück in Köln

Danksagungen: 90

  • Private Nachricht senden

63

Donnerstag, 10. April 2008, 20:51

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Lol wir haben beim Bund auch mal sowas gezüchtet, der hieß Schorch :lol: . Bevor er uns aber den Kopf abbeißen konnte, haben wir ihn dann doch vernichtet.

Ouatsch Scherz, Schorch war der Pilz in einer vergessenen Butterbrotdose, als wir das fanden hat es uns den Magen umgedreht, weil......naja weil.....Datails will ich euch ersparen, es stank entsetzlich. :lol: , und wir haben dann Witze drüber gemacht, alla "schorch das Monster aus de Butterbrotdose hehehe. Wir waren davon überzeugt, wenn wir das Ding weiterwachsen lassen läuft es irgendwann mal davon :lol:
Naja wir habens dann dem Feuer zugeführt ;)
Buaaar wie kann man sowas nur freiwillig züchten wollen :roll: :shock:

Gruß Schattenkanzler
Wenn das, was du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige!

Misirlou

Traumwanderer

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 5. August 2007

Wohnort: Demokratische Republik Utobia

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

64

Freitag, 11. April 2008, 01:00

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Damit lässt sich doch ganz bestimmt Geld über Ebay machen. Man muss es nur versuchen. ;) :)
Und die Moral von der Geschicht'

Spoiler Spoiler

Gibt es nicht!

Zephon

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 276

Registrierungsdatum: 18. März 2007

  • Private Nachricht senden

65

Freitag, 11. April 2008, 12:03

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Zitat

Man muss es nur versuchen


Einfach ein wenig manipulieren und schönreden, dann noch als Wundermittel umschreiben oder als Genetisches Wunderwerk, dann einen seriösen Text in Ebay einstellen mit Wissenschaftlichen vergleichen (amputiert, versteht sich) und schon haben wir unsere Marktstrategie *g*. Ich denke viele werden darauf anspringen... ;)
"Wahre Einsicht erwächst nicht aus Fachwissen, aus der Mitgliedschaft bei irgendeiner Clique, aus Doktrinen oder Dogmen - sie kommt aus den vorbewussten Intuitionen des eigenen ganzen Seins, aus dem eigenen Code."

ghostwritter

Spukhausbewohner

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 19. Februar 2007

Wohnort: Ebon Hawk

  • Private Nachricht senden

66

Samstag, 12. April 2008, 16:52

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

das da oben könnte ja schon fast in den Kryptbotanik Bereich aber bei Moza ist die verpackung mit kokon gemeint oder weil die so aufgeblasen aussieht ?
Immer das selbe mit der Menscheit, was man nicht sehen, anfassen oder wissenschaftlich beweisen kann gibt es laut ihr nicht... pahh

Voltanis

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

  • Private Nachricht senden

67

Samstag, 12. April 2008, 19:21

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Mein Gott, welch Geistes Kind sind die denn, dass ist ja ekelhaft. Leute, die sowas aus Spass züchten, sind doch voll beknackt. :X
satsujinken katsujinken-Das Schwert, dass tötet, ist das Schwert, dass Leben gibt.

Der Stellvertreter Gottes auf Erden ist also ein verbitterter, verstockter deutscher Katholik, mit Augenringen wie die Panzerknacker?-Hagen Rether

Misirlou

Traumwanderer

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 5. August 2007

Wohnort: Demokratische Republik Utobia

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 13. April 2008, 13:12

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Um nochmals auf die Rasputin-Seite zurückzukommen.
Die meinen das nicht ernst, so wie auch diese i-like-bruno-Seite. Die Christenfront ist eigentlich nur eine Parodie auf den christlichen Fundamentalismus. Die mitglieder sind wahrscheinlich tatsächlich Kirchgänger und sind etwas Bibelfest, machen sich aber einfach über die extremsten unter ihnen lustig. Aber lustig ist es trotzdem. :mrgreen:
Und die Moral von der Geschicht'

Spoiler Spoiler

Gibt es nicht!

Nieselpriem

Hexenmeister

  • »Nieselpriem« wurde gesperrt
  • »Nieselpriem« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 22. Februar 2007

Danksagungen: 10

  • Private Nachricht senden

69

Mittwoch, 23. April 2008, 22:58

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Hallo liebe Kinder,

kommen wir heute einmal zu einem persönlichen Anliegen von mir. Anliegen deshalb, weil er mir beim lesen am Oberschenkel anlag, aber erst, nachdem mir vor Lachen einer abging. Unser heutiges Fundstück betrifft das ParaPortal. Naja, irgendwie jedenfalls. Diesmal fällt es unter die Rubrik

Zwergenaufstand oder Die Rache der Entkernten

Ich würde euch ja gern den Link zur entsprechenden Seite geben, aber er würde euch sowieso wenig nützen, da eine Anmeldung nötig wäre. Und ganz ehrlich, ich mag zwar fies sein, aber DAS will ich euch dann wirklich nicht zumuten. Sagen wir einfach, es handelt sich bei besagtem Forum um einen Ableger des ParaPortals, oder besser eine abgetriebene Leibesfrucht, da sich dort die Verstoßenen und Aussätzigen unserer frommen Gemeinde sammeln. Das ganze liest sich wie eine antike Komödie in 3 Akten. Und deshalb fangen wir auch mit der Aufzählung der Protagonisten an. Es treten auf:

Vision

Ihres Zeichens Administratorin des Forums und früheres Führerliebchen des ParaPortals. Auch bekannt unter dem Namen Phobophobia oder Supernase.

Psychotaxia

Moderator, Dummschwätzer und ehemaliges Teammitglied unseres Forums. Auch bekannt als Pseudo1 und nebenbei selbsternannter Erzfeind meiner Person. Ich persönlich habe ihn eigentlich immer nur als Opfer angesehen.

hexehusch

Ebenfalls Moderatorin und sicher vielen noch bekannt als Esotrulla und magieverwirrte Landpommeranze.

Kriegnix

Ein ebenfalls kürzlich aus unseren Reihen Verstoßener und anscheinend geistig etwas verwirrt, da er sich tatsächlich freiwillig zur Folter beim Bodensatz gemeldet hat.

Aber kommen wir zum eigentlichen Fundstück. Es handelt sich dabei um den Begrüßungsthread von Kriegnix. Und nachdem auf der ersten Seite der obligatorische Selbstbeweihräucherungskokolores abgehandelt wurde, setzt die Handlung auch voll ein. Vision hat soeben festgestellt, dass sich Kriegnix und Psychotaxifahrer wohl anscheinend aus dem PP kennen, eine geistige Leistung, die man durchaus würdigen muss, da sie ihr in dieser Form wohl niemand zugetraut hätte. Man kann beobachten, wie die Huschehexe den Kopf schief hält, damit sich die Hirnzellen zur Beratung versammeln können. Und schon öffnet sich ihr Mund, um folgende Worte in die Freiheit zu entlassen...

Zitat von »"hexehusch"«

Genau das gleiche habe ich auch gedacht.
Ihr kennt Euch wohl aus dem "tollen" PP.

Und wieso in keiner guter Erinnerung?

Zeugt ja nur davon, das Psychotaxia Verstand hat und hier ist und nicht
im PP. :lol:

Sorry, ich wolle nicht werten....Aber das mußte einfach raus. :oops:


Ja, was raus muss, muss halt raus. Das gilt auch für Blähungen. Und mehr scheint das auch nicht zu sein. Ob allerdings unser Psychotentaxi nun Verstand hat, mag man bezweifeln. Immerhin hat er das PP gegen ein Forum eingetauscht, welches es seit seinem Bestehen Ende letzten Jahres auf unglaubliche 704 Beiträge geschafft hat und User mit gerade mal 38 Beiträgen als Moderatoren einstellen muss. Ok, das schaffen wir im PP in unter einer Woche. Aber wir wollen ja nicht kleinlich sein und zollen den Muckelchen unseren aufrichtigen Respekt.

Jetzt können wir beobachten, wie sich die Hexe und der Habenix gegenseitig beschnuppern und sich vorsichtig umkreisen. gelegentlich hebt einer von beiden das Beinchen, um sein Revier zu markieren. Das erspare ich uns jetzt, und wir blenden dezent aus. Aber schon meldet sich Psychotaxia zu Wort. Offensichtlich will niemand mit ihm spielen. Ein Umstand, den er schon hier im Forum nie wirklich verknusen konnte.

Zitat von »"Psychotaxia"«

Hmmm, wie könnte ich es so indirekt sagen, wie möglich...?

Ich bin dort als Pseudo1 bekannt!

;)

Wir finden uns zwar soooo sympathisch, aber ich denke hier wird das anders ablaufen, vor allem, weil hier nicht das Bullshit-Klima herrscht.


Zuerst einmal, lieber Pseudo, warst du hier bekannt. Seit heute bist du nämlich offiziell Geschichte. Weiterhin steht völlig außer Frage, dass es bei euch anders abläuft als hier im PP. Das sieht man ja schon sehr deutlich an eurer Beitragszahl. Und eure foreneigene Zensurmaschine ist wirklich nicht schlecht. Wo bei uns aus Ar*ch ein Klopapier wird, wird bei euch aus ParaPortal Bullshit. Das mag auf den ersten Blick recht originell erscheinen, aber ich bin trotzdem besser und vor allem flexibler. Aber zumindest hat Pseudo die Zensur bemerkt und freut sich ein Klavier an die Backe.

Zitat von »"Psychotaxia"«

Hmm interessant wie PP zensiert wird xD
Irgendwo trifft das sogar etwas zu


Ja, das trifft ganz sicher zu. Und deshalb haben wir auch so viele Fans und ihr habt euch. Naja, immerhin könnt ihr in eurer Krabbelgruppe ungestört Ringelpiez mit Anfassen spielen und euch dabei sicher sein, dass euch niemand beobachtet. Außer mir und meinem Spionagenetzwerk natürlich. Ja, wir im PP haben sowas. Für einen kurzen Moment erhebt Kriegnix sein zartes Stimmchen, um in den Wogen geballter Dummheit, die ihm entgegenbranden nicht unter zu gehen.

Zitat von »"Kriegnix"«

Ist doch schön, daß wir die Gelegenheit haben, noch einmal neutral und bei Null anzufangen...


Damit hat er Pseudo angesprochen. Und ich kann nur vermuten, dass Kriegnix bei "neutral" und "Null" auf Pseudo's sagenhaft niedrigen IQ angespielt hat. Zuzutrauen wäre es ihm, dem Schlingel. Natürlich meldet sich Vision (wieso eigentlich dieser Nick für einen solchen Blindstutzen? ) ebenfalls zu Wort...

Zitat von »"Vision"«

lol@Zensur.... das passte wie die Faust aufs Auge.


Das mag man so oder auch anders sehen. Die Faust, die auf dein Auge paßt, muss allerdings erst noch erfunden werden. Oder man entfernt vorher operativ deinen Gesichtserker, dann könnte es gehen. Obwohl, bei deinem Gesicht paßt der Ausdruck "Arsch auf Eimer" sowieso besser. Jetzt drängelt sich Pseudo in den Mittelpunkt des absurden Theaters, um Kriegnix eine heroische Antwort entgegen zu schmettern.

Zitat von »"Psychotaxia"«

Freut mich sehr, dass du so denkst. :)

Das mit den Fights wird sowieso nicht mehr klappen:

Kein Niesel = keine Fightgeilheit meinerseits mehr


Ja, da haben wir mich wieder. Anscheinend verbreitet sich mein Ruf wie ein Lauffeuer selbst im Urschleim des Netzes. Nunja, ich bin darüber natürlich nicht böse. Denn wie heißt es so schön... viel Feind, viel Ehr. Obwohl es mir bis heute nicht gelungen ist, Pseudo als Feind anzusehen. Als Lacherzwischendurch war er allerdings unschlagbar. Und was seine "Fightgeilheit" angeht, so habe ich ihm schon damals immer unterstellt, er würde regelmäßig an sich selbst herumspielen, wenn er mich mal wieder herausgefordert hat. Ob er sein Vorhaben allerdings jemals vollenden konnte, bleibt fraglich. Schließlich hat er ausnahmslos jedes Duell gegen mich verloren und deshalb letztendlich auch das Forum verlassen. Wenn das die Geilheit nicht killt, dann weiß ich auch nicht... Aber auch mit der Huschehexe hatte ich ein sehr besonderes Verhältnis, weshalb es auch nicht verwundert, dass sie den Faden an dieser Stelle aufgreift.

Zitat von »"Hexehusch"«

Wem wird so ein Niesel schon fehlen...


Nun, ganz offensichtlich euch. Immerhin bin ich auch weiterhin ein Thema für euch. Für Pseudo gilt das nun schon seit fast einem halben Jahr. Ob er sich wohl immernoch einen auf mich scheuert? Naja, eigentlich will ich das auch garnicht wissen. Ich fühle mich sexuell benutzt. :( Aber die Hexe setzt direkt noch einen drauf.

Zitat von »"Hexehusch"«

Das stimmt, das wir im PP nicht wirklich was miteinander zu tun hatten.
Ist doch nicht schlimm. Oder?
Dafür ja hier und das ist viiieeel besser.
Das PP verdient so langsam einen eigenen Thread...
Die Opfer und die Folgen vom PP. :mrgreen:


Ja, bei euch ist alles sooo viel besser. Das sagen sich die Affen im Zoo wahrscheinlich auch, wenn sich die Besucher an den Scheiben die Nasen plattdrücken. Und was die Opfer des PP und seine Folgen angeht, so wird ein Thread nicht reichen. Für euch empfehle ich eine eigene Abteilung. Ob nun in der Geschlossenen oder in besagtem Zoo... so groß ist der Unterschied nicht. Im Zoo könnten wir jedenfalls noch über euch lachen. Und Lachen ist schließlich gesund.

Jetzt versucht Kriegnix nochmal, dem PP die Stange zu halten, was man ihm in gewisser We3ise anrechnen muss. Schließlich wurde er hier gegen seinen Willen, wenn auch nicht völlig unbegründet entfernt.

Zitat von »"Kriegnix"«

Wir wollen das PP doch nicht schlechter machen, als es ist.......obwohl ich mir dann doch etwas anderes darunter versprochen hatte...nun denn....ein Forum ist immer nur so gut wie seine user......und wer weiss, was hier noch alles so auftauchen wird...


Was immer sich Kriegnix auch versprochen haben mag, es tut mir leid, dass er es nicht gefunden hat. Aber wenn wir wieder einmal ein paar Deppen, Vollhonks oder Mentalfehlzünder loswerden wollen, schicken wir sie natürlich gern zu euch. Euer Forum ist Big Brother in lustig. Die Hexe allerdings scheint gerade erst warmzulaufen und poltert los...

Zitat von »"Hexehusch"«

Ich mache das PP nicht schlechter, als es ist...
Das macht das PP schon von ganz alleine. Also bitte...

Klar ist ein Forum so gut, wie seine User.
Ich bin aber davon überzeugt, das sich hier so ein Niveau nicht einschleichen wird.


Jaja, alle böse außer Mutti. Is klar! Die Platte muss doch inzwischen schon arg leiern, so oft, wie du sie hoch und runter gespielt hast. Aber so ein Niveau wie bei uns wird sich bei euch sicher nicht einschleichen. Da kannst du ganz beruhigt sein. Zu euch komm ich höchstens, wenn ich mal wieder Lachen will. Dafür schleichen sich bei euch die User ein. Verständlich. Das ist wie im Puff. Da will auch kein Kerl beim Betreten gesehen werden. Kriegnix versucht dann tatsächlich noch einmal, die Ehre des PP zu verteidigen, schafft es aber gegen diese geballte Dummheit nicht. Schade, aber absehbar. Ansonsten verläuft die ganze Runde so langsam im Sande. Und die Hexe beschließt das Gespräch mit einem...

Zitat

So, jetzt haben wir uns genug über's PP aufgeregt.


Eigentlich hast hauptsächlich du dich aufgeregt, aber vielleicht seid ihr drei beide ja auch nur etwas verwirrt. WIR hier haben jedenfalls köstlich gelacht. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ihr uns auch weiterhin mit solchen Brüllern versorgen würdet, damit ich sie dann hier verwursten kann. Ihr steht zumindest erstmal unter Beobachtung.

So liebe Kinder, das war's für heute. Ansonsten wünschen ich UNSEREN Usern einen lustigen Abend. Und denkt immer daran... wenn ihr hier geht, habt ihr das Beste bereits hinter euch. ;)

Euer Spionage-Niesel

Schattenkanzler

Hexenmeister

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Wohnort: zurück in Köln

Danksagungen: 90

  • Private Nachricht senden

70

Donnerstag, 24. April 2008, 06:37

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

lol Niesel du bis soooooooo fies und gemein, meine güte ich müsste mich erstmal 10 Minuten abregen um was ordentliches zu schreiben, so hab ich gelacht :)

Gruß Schattenkanzler
Wenn das, was du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige!

skâdi

Prinzesschen

Beiträge: 983

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 53

  • Private Nachricht senden

71

Donnerstag, 24. April 2008, 07:26

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Zitat

Vision

Ihres Zeichens Administratorin des Forums und früheres Führerliebchen des ParaPortals. Auch bekannt unter dem Namen Phobophobia oder Supernase.

omg diesel :D:D:D:D
ich steeeeeeeeeeerbe :D
Das kannst du mir doch nicht am fruehen morgen antun :D
omg da werd ich noch den ganzen tag dran denken :D
Und mit einem dümmlichen grinsen (mehr als sonst) inner Schule sitzen :D

Liebe grüße , die mit der nicht so großen nase wie die der Miss Nose!
:D
Niveau ist keine Handcreme...
"Ich habe nur Recht, wenn Zensur gerade nicht online ist!"

Dazee

Mutti

Beiträge: 2 216

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 221

  • Private Nachricht senden

72

Donnerstag, 24. April 2008, 09:27

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Hach jaaaaaaaaa.
Alles ist Hase.

Selflantil

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

73

Donnerstag, 24. April 2008, 09:39

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Man sagt 2 Minuten intensives Lachen am Tag, verlängert das Leben um 5 Jahre.

"Niesel, du machst mich unsterblich."

S.
Lachen ist gesund... ROTE BEETE

Zephon

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 276

Registrierungsdatum: 18. März 2007

  • Private Nachricht senden

74

Donnerstag, 24. April 2008, 15:53

Re: Die beklopptesten Netzfundstücke

Das reale Leben lässt beste Grüße entrichten... Auf das Forentreiben der anderen bezogen nicht auf jemanden von hier :) . Wollen wir hoffen, dass sich die Kindergarteneigene Lästergruppe wieder auflöst und zum normalen Alltag zurückfindet.

Herrlich zu lesen war es trotzdem, habe herzlichst gelacht ^^
"Wahre Einsicht erwächst nicht aus Fachwissen, aus der Mitgliedschaft bei irgendeiner Clique, aus Doktrinen oder Dogmen - sie kommt aus den vorbewussten Intuitionen des eigenen ganzen Seins, aus dem eigenen Code."

Greyghost

Spukhausbewohner

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 31. August 2007

Wohnort: Hinter dem Mond

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

75

Donnerstag, 24. April 2008, 18:23

Klappe die zweite

Und weil sie es so gut mit uns meinen, und ja bald schon wieder Weihnachten ist gibt es sogar eine Fortsetzung:

Thema heute: Zwergenaufstand reloaded

Nachdem man in den Höhlen von Moria freudig gelesen hat, dass ihre Tätigkeiten nicht unbemerkt blieben, widmet man uns nun sogar noch einen Text.

Jetzt, wo das Spionagenetzwerk von Agent 007 Nieselpriem entdeckt wurde, macht man sich ernsthaft Sorgen um den vermeintlich guten Ruf, der zwar noch tiefer im Keller vergraben nicht sein könnte, aber solange man noch Hoffnung hat dass es keinem auffällt, kann man es ja mal versuchen.

Doch richtet sich dieser Text nicht an ihre überaus geschätzten Mitglieder, sondern nur an solche die auch in 'minderen' Foren unterwegs sind. Bahnt sich dort etwa eine zwei-klassen Gesellschaft an? :shock: Schockierend..

Gleich zu beginn ist man zutiefst betrübt, dass das geschätzte Moderatorenteam hier mangels einem Hauch Intelligenz unerwünscht ist. Der Schuldige für dieses phänomenale Debakel ist natürlich auch gleich schon gefunden: unser Nieselpriem

Zitat

Wir haben hier unter uns ein schwarzes Schaf (ich weiß auch wer es ist), welches gleich alles petzen geht, was hier so geschrieben wird, weswegen jetzt hexehusch, kriegnix und Psychotaxia in dem Kindergarten namens PP gebannt wurden.


Dabei übersieht man zwar geflissentlich, das zwei der genannten bereits vorher hier gesperrt wurden, aber angesichts der mentalen Leistungsfähigkeit scheint dieser kleine Fehler eher verzeihlich.

Man macht sich dort ernsthafte Gedanken, über die Umtriebe des Feindes, was seitens der Administration auch klar zum Ausdruck gebracht wird:

Zitat

Das soll heißen, das unser Forum von irgendwelchen PP-Spionen observiert wird und das schon länger, das würden sie natürlich nie zugeben, aber offensichtlich ist es schon.


Und dabei hatten wir uns so gut hinter den Büschen versteckt! Müssen wir uns nun Sorgen machen, woher die Zwerge von Moria Informationen aus unserem Schützengraben haben? Sie werden doch wohl nicht in solch minderen Foren wie unserem lesen?

Zitat

Ich möchte auch nicht, das mein bzw. "unser" Forum so einen miserablen Ruf bekommt wie das PP, daher bitte ich euch, nur noch per PN über das Thema zu schreiben.


Sie wollen also nichts tun, um ihren Ruf zu verbessern. Aber schon wird die grosse Zensurkeule ausgepackt, mit der man es schon andernorts versuchte und kläglich scheiterte. Ob die redlichen Mitglieder dieser hochgradig intellektuellen Community sich das wohl gefallen lassen? Wir werden es erleben. Wird es gar eine weitere Folge geben?

Gespannt liest der werte Leser weiter.. und wird noch mehr schockiert!

Zitat

Solche Dinge wie lästern in aller Öffentlichkeit, das Missbrauchen seiner Macht und Erpressung von Usern steht eher für das PP,aber sicherlich nicht für dieses Forum.


Stimmt! Lästern hinter dem Rücken anderer ist schliesslich so viel stilvoller, wie uns diese Ikone der Moral schon oft bewiesen hat. Doch was ist das? Wird die dortige Administration eventuell rechtlich fragwürdige Aussagen in einer administrativen Mitteilung geschrieben haben?

Schauen wir nochmal genauer hin, nur um ganz sicher zu gehen:

Zitat

das Missbrauchen seiner Macht und Erpressung von Usern


Tatsächlich! Na huch, wenn das nicht mal eine Verleumdung erster Klasse ist. Da könnte sich noch jemand freuen..

Also liebe User, seid brav sonst hole ich meine Brüder :mrgreen:

Zitat

Ende der Durchsage. Damit ist hier geschlossen!


Jawoll, herr Feldwebel! Na, wer das Bajonett dort trägt, wo andere ein Riechorgan haben, der hat es wohl schwerer mit der Tarnung.
Wer den Teufel an die Wand malt, spart Tapete.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 2 763 | Hits gestern: 3 438 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 425 508 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03