Du bist nicht angemeldet.

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 395

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

391

Freitag, 27. April 2018, 16:07



Fühlt man sich eigentlich wie ein Verbrecher, wenn man ein Kind produziert, und dieses dann irgendwann klinisch depressiv wird oder so? Ich hoffe doch.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Ungläubiger

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 1. Juli 2018

Wohnort: BRD/NRW/Eifel

  • Private Nachricht senden

392

Montag, 30. Juli 2018, 23:29

DER SINN DES LEBENS ist sehr wahrscheinlich, wenn man die Evolutionstheorie zum Vorbild nimmt, das Leben an sich und der Fortbestand einer Art - das ist als ein Sinn zu verstehen oder auch nicht. Alles andere ist meiner Meinung nach reine Spekulation und Sinnsuche ohne Belege. Ich hab keine Ahnung, warum ich da so schwarz sehe. Aber ohne höheren Sinn ist ein Leben doch auch etwas wert.

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 395

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

393

Mittwoch, 19. September 2018, 16:48

"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 4 800 | Hits gestern: 11 070 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 532 524 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03