Du bist nicht angemeldet.

HAL JORDAN

Poltergeist

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2010

Wohnort: Harsefeld

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 15. Oktober 2010, 15:58

In Lebenden Städten.
Ich rede von Prypjat.
Als die Stadt leer war, kamen erst sie.
Und das bevor die Miliz da war
Geisterstadt Prypjat: Wer hinfährt, sollte Bilder von Innere der Hochhäuser machen (Räume, Treppenhaus, Aufzüge, usw.)
Oder besser noch: Nehmt mich mit.

Jagd Elite

Lord of War

  • »Jagd Elite« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Israel

Beiträge: 1 972

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 15. Oktober 2010, 16:09

Also die Russen meinten zu uns dass die Leute die dort Leben eventuell zu den Touristen kommen um zu betteln oder zu stehlen. Also ich hatte das Gefühl as die Russen einfach nicht wollten das wir Kontakt mit den Leuten dort haben. Aber wie gesagt, da ich niemand gesehen habe hat sich das eigentlich auch erübrigt.

Naja, aber um ehrlich zu sein... in einem Land in dem ein Sturmgewehr für 30 € zu haben ist trau ich keinen komischen Aussenseitern die in einer verstrahlten Stadt leben. Ohne jetz Vorurteile gegenüber solchen Menschengruppen zu haben...

JE
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

HAL JORDAN

Poltergeist

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2010

Wohnort: Harsefeld

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 15. Oktober 2010, 16:11

Wahrscheinlich sind das Leute die damals auch dort gewohnt haben.
Geisterstadt Prypjat: Wer hinfährt, sollte Bilder von Innere der Hochhäuser machen (Räume, Treppenhaus, Aufzüge, usw.)
Oder besser noch: Nehmt mich mit.

Jagd Elite

Lord of War

  • »Jagd Elite« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Israel

Beiträge: 1 972

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 22. Oktober 2010, 08:09

Ja und Nein.

Wenn ich ehrlich bin befürchte ich das von den ursprünglichen Bürer kaum noch einer lebt. Die die noch leben brauchen sicher ernste Ärtzliche betreuung, die es in der Stadt nicht gibt. Ich glaub da leben auch sonst ausgestoßene die eben dort einen Platz gefunden haben an dem Sie geduldet werden. Bzw. an den niemand kommt um sie zu vertreiben.

JE
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 399

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. Juni 2018, 16:01

The Chernobyl Story
https://imgur.com/a/TwY6q

Langer Post mit vielen selten gesehenen Bildern und einigen Infos zum Thema, die scheints selbst Leuten neu sind, die sich selbst schon viel damit beschäftigt haben.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 148 | Hits gestern: 4 569 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 596 219 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03