Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 261

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

166

Dienstag, 17. November 2009, 17:57

Re: Zuletzt geschauter Film.

Zitat von »"altair"«

2012
Da kann man Manta soweit zustimmen, The Day After Tomorrow lässt grüßen. Nur der gefiel mir besser.
Ich fand 2012 eher wie Wall-E für Erwachsene. Nur schlechter.

Weniger Effekte und mehr Story hätte mich nicht gestört.
Die Protagonisten hatten soviel Charakter wie meine linke Socke. Die (vermeintlichen) Antagonisten hatten soviel Profil wie ne Scheibe Käse. Letztendlich war es mir egal, wer drauf geht.

Naja, zumindest hab ich es hinter mir. Jetzt kann ich mich auf Avatar freuen. :D

Dragonhunter

Poltergeist

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 16. Mai 2007

  • Private Nachricht senden

167

Samstag, 21. November 2009, 19:32

Re: Zuletzt geschauter Film.

2012 habe ich gestern im Kino gesehen.
Der Film war einfach nur genial!
Den muss man gesehen haben und zwar auf einer großen Leinwand!
Die Story 1A und die Effekte ebenfalls 1A.
Dagegen waren die anderen Katastrophenfilme dreck.

Ich kann nicht verstehen warum ihr die Story so schlecht findet. Die ist einfach nur genial!

Freue mich schon auf Avatar- Aufbruch nach Pandora. Der wird auch genial.
Chuck Norris braucht keine Uhr, er bestimmt wie spät es ist.

Zephon

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 276

Registrierungsdatum: 18. März 2007

  • Private Nachricht senden

168

Samstag, 21. November 2009, 19:48

Re: Zuletzt geschauter Film.

The Limits of Control (auf Englisch). Gut hat er mir mit seiner sehr subtilen, ruhigen, frei interpretierbaren Art oder... diesem Hauch von Zen gefallen. Perfekt war er allerdings auch nicht, da sagen mir andere Jim Jarmusch Werke mehr zu. Aber für den melancholischen, bilderreichen und schweigsamen Abend vollkommen geeignet.

Zitat

Die Story 1A und die Effekte ebenfalls 1A.


Bei Katastrophenfilmen kann die Story niemals "genial" sein, nur "sehr gut" und auch das ist recht selten. Ich habe den Film bis jetzt aber auch nicht gesehen und werde ws wahrscheinlich auch nicht tun, die Vorschau auf Apple hatte mir schon gereicht, diente die doch nur der (mitunter schlecht inszenierten) Effekthascherei. ;)
"Wahre Einsicht erwächst nicht aus Fachwissen, aus der Mitgliedschaft bei irgendeiner Clique, aus Doktrinen oder Dogmen - sie kommt aus den vorbewussten Intuitionen des eigenen ganzen Seins, aus dem eigenen Code."

Chinsko

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 21. Februar 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

169

Samstag, 21. November 2009, 20:02

Re: Zuletzt geschauter Film.

Hab mal wieder [Rec] geschaut.
Einer meiner Hits welches ich in letzter Zeit gesehen hab.
Auf youtube gibts sogar alternative Enden^^
http://www.youtube.com/watch?v=my2xlFP7UOc
http://www.youtube.com/watch?v=lcvHk7z7-qc
Sind sogar irgendwie gruseliger :lol:
“Mein Homer ist kein Kommunist. Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot und ein Kommunist, aber er ist kein Porno-Star!”

Grandpa Simpson

morinipower

Poltergeist

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

  • Private Nachricht senden

170

Sonntag, 22. November 2009, 17:09

Re: Zuletzt geschauter Film.

war gestern 2012 schauen.
hat mir gut gefallen!
hätte aber mehr erwartet, auch wenn das verrückt klingt, bei all dem chaos ;)

Thaddel

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. August 2009

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

171

Dienstag, 24. November 2009, 08:55

Re: Zuletzt geschauter Film.

Guten Morgen,
ich war gestern bei meinem ersten sneak preview
und es kam... "Zombie Land".
Der Film war ganz ok, guter Humor aber die Story
war vorhersehbar und die Dialoge absolutes Klischee.
Immerhin hatte Bill Murray eine kleine Nebenrolle
was echt cool war.

Ich würde dem Film 3 von 5 Punkten geben, ist halt en lustiger Zombie
Film mit viel Blut aber nichts wirklich neues.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null...
...und das nennen sie ihren Standpunkt.

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 261

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

172

Dienstag, 24. November 2009, 17:37

Re: Zuletzt geschauter Film.

Gestern: The Disappeared

Netter Grusel aus UK. Man wird aber zwangsläufig an "Echoes" erinnert.

http://www.moviereporter.net/filme/14465-the-disappeared

Jagd Elite

Lord of War

    Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

173

Sonntag, 29. November 2009, 23:10

Re: Zuletzt geschauter Film.

Grade heute am Flohmarkt gekauft: Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens

Die Orginale Stummfilm Version! SOOOOO GEIL!
Ehrlich, ich bin zwar ein Fan von coolen Animationen und Action und Specialeffects aber der Film kommt ohne das alles aus und is trozdem göttlich ^^

JE
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

AloneInTheDark

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 3. Juni 2007

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

174

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 00:57

Re: Zuletzt geschauter Film.

mein letzter Film war so ein Glücksgriff aus der Videothek, bei uns gibts jetz sogar in der Videothek ne Flatrate, was mich natürlich dazu veranlasst jeden Schrott uaszuleihen nur ums mal gesehn zu haben.
Zu letzt Harald und Kumar - Flucht aus Guantanamo...den kennt bestimmt keiner , weil der so schlecht ist!

Zensur

Böser, fieser Chauvi

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 17. August 2008

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 21

  • Private Nachricht senden

175

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 02:16

Re: Zuletzt geschauter Film.

Natürlich kennt man Harold und Kumar. Dass so etwas überhaupt gefragt wird. :mrgreen:


Aber zum Thema: Gerade habe ich Outlander durch.
Hatte ihn mir mitgenommen, ohne überhaupt zu lesen, worum es nun letztendlich ging.

Es beginnt mit einem Raumfahrer, der zur Wikingerzeit auf der Erde landet und hinter einem bösartigen Alien her ist, das ein wenig an eine Mischung aus Panther und Anglerfisch erinnert. Dieser "Drache" macht die Wikingerdörfer unsicher, bis der Raumfahrer schließlich mit neu gewonnen Freunden zur Hatz bläst.

Sehr fix und reißerisch umschrieben, aber sinngemäß trifft es den Nagel wirklich auf den Kopf.
Was hier jetzt erstmal sehr spacig und abgedreht klingt, entwickelt sich während der Zeit eigentlich zu einem recht ansehnlichen Film.
Wikingerfilme finde ich eh klasse und in diesem fand ich Charaktere und den Rahmen besser und detailverliebter umgesetzt, als zum Beispiel im 13ten Krieger.

Und bevor ich hier anfange seitenlang über den Raumfahrer, das Alien und die Wikinger (und vor allem, ob die überhaupt alle zusammenpassen), etc schreibe, breche ich das mal lieber ab und urteile: Empfehlung. In der Videothek mal zugreifen und für 2-3 Euro einen netten Abend haben!
"Bei mir kommt kein Tropfen Alkohol auf den Tisch! Ich bin sehr vorsichtig beim Einschenken."

"Wenn das Herz am rechten Fleck ist, spielt es keine Rolle wo der Kopf ist." - (Walter Raleigh vor seiner Enthauptung)

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 261

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

176

Samstag, 12. Dezember 2009, 20:04

Re: Zuletzt geschauter Film.

Zitat von »"Thaddel"«

ich war gestern bei meinem ersten sneak preview
und es kam... "Zombie Land".
Hab ihn jetzt auch gesehen. Der Film ist Klasse!! Da kann "Shaun of the Dead" aber gewaltig abstinken. Einfach nur zum brüllen der Film.

V0LumeX

Poltergeist

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

177

Sonntag, 13. Dezember 2009, 00:40

Re: Zuletzt geschauter Film.

One Hour Photo.

hab ich gerade eben gekuckt.

fand in nicht schlecht gemacht, jedoch hätte er noch etwas ausgebaut werden können.

Von mir gibt's 7/10
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Davy Jones

mürrischer Meeresgeist

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 25. November 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Danksagungen: 1524

  • Private Nachricht senden

178

Freitag, 18. Dezember 2009, 12:25

Re: Zuletzt geschauter Film.

Auch ich hab mir Outlander ausgeliehen und angesehen. Und ich kann Zensur nur vollkommen zustimmen!
Ich fand auch speziell das Alien gut umgesetzt und hatte mit ihr stellenweise echt Mitleid und Verständnis.

Wie Zensur schon sagte: Es lohnt sich den anzusehen.

lg Davy
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

Dazee

Mutti

Beiträge: 2 211

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 221

  • Private Nachricht senden

179

Donnerstag, 7. Januar 2010, 13:22

Re: Zuletzt geschauter Film.

Wir (Exodus, Cat und ich) haben letzte Woche Avatar - Aufbruch nach Pandora in 3d gesehen..
Nach den ersten 5 Minuten Kopfschmerzen und Übelkeit (3d is pöööse oO) bin ich von Szene zu Szene dahin geschmolzen.. Allein der Wald bei Nacht <3
Wenn Exodus sein Popcorn gekaue nich gewesen wär, hätte ich zum Schluß gewiss noch n Tränchen verdrückt bei soviel Schmalz und Liebe...
Scheeeee wars... :D

Freu mich jedenfalls auf den 2ten Teil... (Den ich wieder mit Exodus Geschmatze im Hintergrund sehen will! xD)
Alles ist Hase.

Zweifler

Geisterjäger

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 18. November 2008

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Private Nachricht senden

180

Donnerstag, 7. Januar 2010, 19:28

Re: Zuletzt geschauter Film.

Ich hab Geheimnis der Monsterinsel angesehen immer wieder witzig der alte Schinken. :mrgreen:

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 705 | Hits gestern: 8 258 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 12 275 410 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03