Du bist nicht angemeldet.

Jagd Elite

Lord of War

    Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

136

Dienstag, 12. Februar 2013, 16:49

Ah Ghostrider, ich versteh schon im Grundsatz worauf du hinaus willst.

Ich denke du redest von Bescheidenheit, davon Dinge nur im Maß zu genießen. So wie sie gegeben werden, nicht so wie man Sie sich nimmt. Also von einem Tugendhaften Leben, vor allem auf die Sektoren der Todsünden und Lastern bezogen?

Kommt das hin?
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Yensaya

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 302

Danksagungen: 528

  • Private Nachricht senden

137

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:05

Weil du etwas nicht verstehst, bescheinigst du mir Unwissenheit? Na, wenn das so ist, dann werde ich wohl meine Meinung mal für mich behalten.
Klar kannst du machen, steht dir zu.
Deine Unwissenheit bezog ich auf das Wort und den Begriff: Vergewaltiger und wie du seine Begierden deutest.
Der Rest ist ziemlich chaotisch geschrieben.

Grüße von Yen.

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 3. Mai 2016

  • Private Nachricht senden

138

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:48

wo kann man über teufelspäkte reden?

Ich hätte einige Fragen nur ich wüsste nicht wo ich sie stellen könnte.

Knurzhart

Geisterjäger

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Wohnort: rechts oben, neben Polen

Danksagungen: 314

  • Private Nachricht senden

139

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:02

Ich würde es mal in den Rubriken "Geister und Spuk", "Magie und Spiritualität" oder unter Umständen auch "Philosophie" probieren, je nach dem was genau deine Frage ist.
"Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt." -Angela Dorothea Merkel

Rônin

Shinjidai

    Deutschland

Beiträge: 3 076

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 856

  • Private Nachricht senden

140

Mittwoch, 4. Mai 2016, 00:24

Wie bei den Simpsons in der Art von "Ich würde meine Seele verkaufen für XY", und dann entsteigt der Leibhaftige aus Rauchschwaden und schließt den Handel ab, funktioniert es jedenfalls nicht - das habe ich mehrfach versucht.
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

141

Samstag, 7. Mai 2016, 21:19

Wie bei den Simpsons in der Art von "Ich würde meine Seele verkaufen für XY", und dann entsteigt der Leibhaftige aus Rauchschwaden und schließt den Handel ab, funktioniert es jedenfalls nicht
Ich hätte eher an Goethes "Faust" gedacht.

das habe ich mehrfach versucht.
Ich hab immer um gute Schulnoten gebetet. Deshalb war ich Dienstags, Freitags und Sonntags in der Kirche. Das hat auch nichts gebracht. Deshalb war ich seit 25 Jahren nur noch zu Hochzeiten und Beerdigungen in der Kirche. Vielleicht hätte ich mit dem Teufel paktieren sollen. ;)

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 680

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

142

Montag, 9. Mai 2016, 07:26

Vielleicht haettest Du lernen sollen statt zu beten! :P
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

143

Montag, 9. Mai 2016, 14:00

Vielleicht haettest Du lernen sollen statt zu beten!
Och, wie gemein. :( Ich gehe sehr oft den Weg des leichtesten Widerstandes. Da war beten halt einfacher als zu lernen. 8-)

Rônin

Shinjidai

    Deutschland

Beiträge: 3 076

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 856

  • Private Nachricht senden

144

Montag, 9. Mai 2016, 19:10

Ich hätte eher an Goethes "Faust" gedacht.
Ich beziehe mich halt auf kulturell anspruchsvollere Quellen.

Blut- und Fleischopfer will ich halt nicht austesten; ich brauche meine Finger noch.
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

145

Dienstag, 10. Mai 2016, 13:06

Blut- und Fleischopfer will ich halt nicht austesten;
Wenn man es hinterher noch essen kann, dann ist es doch ok. ;)

ich brauche meine Finger nicht.
Damit hast Du mich auf einen Film gebracht. Zitat:
A: Ich breche euren Freund die Beine.
B: Kommt nicht raus, ich brauche meine Beine nicht. Ich bin Computer-Programmierer.
A: Dann breche ich ihm die Hände.
B: Holt mich raus!!
(Sinngemäß aus "Born to be Wild")
;)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 476 | Hits gestern: 2 648 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 468 001 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03