Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

silvercloud

Meister des Paranormalen

    Deutschland

Beiträge: 2 420

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Wohnort: Links von da wo die Sonne verstauben tut

Danksagungen: 1249

  • Private Nachricht senden

331

Mittwoch, 14. November 2012, 19:48

Hallo erstmal an unsere jungen und begeisterten neuen Mitglieder.

Ich finde es schön, das ihr euch so sehr engagiert und voller Tatendrang seit. Aber wie schon gesagt wurde, die "weiße" Frau wurde hier schon zur Genüge erforscht und es waren schon etliche aus dem Portal da, sucht doch einfach mal nach deren Beschreibungen.

Was sich immer stellt, ist die Frage der Motivation, eurer Motivation. Betitelt ist dieser Thread mit dem Wort Erforschungen. Nun, Erforschungen, bzw. Forschung bedeutet nicht, das man den Nervenkitzel sucht, sondern versucht die Realität aufzudecken. Wenn ich eure Beiträge allerdings so lese, scheint es mir mehr, als das ihr euch dafür interessiert ein bisschen Grusel zu erleben, eine spannende Freizeitbeschäftigung zu haben, als denn wirklich zu forschen. Forschen bedeutet viel Theorie, die Abklärung der Begleitumstände, Sammeln von Hintergrundinformationen, was nicht gruselig, sondern manchmal sehr mühselig ist.
Meint ihr, es ist damit getan, einfach da hin zu fahren und sich mal umzusehen? Und dann zu sagen, oh, ich hatte ein komisches Gefühl also muss da was sein...!

Wie Rodion schon erklärt hat, ganz schnell tritt man jemand sehr realem auf die Füsse und bewegt sich sogar im strafrechtlich relevanten Bereich. Ich untersuche auch Phänomene, soweit es mir von den Entfernungen möglich ist, und weiß daher, wovon ich rede. Und keiner aus dem Forum wird euch jemals ermutigen, private Grundstücke oder ähnliches zu betreten.

Wenn ihr Spaß sucht, ist das leider der verkehrte Weg, denn solche Aktionen sorgen dafür das die ernste Forschung den schlechten Ruf erhält, den sie heute hat.
Silver

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

332

Mittwoch, 14. November 2012, 20:45

Hallo Silvercloud,

Auch Dir recht herzlichen Dank für deine Antwort!

Nun, ich will es Dir mal so erklären! Also das mit dem Friedhof hake ich sofort ab, das kommt bei mir definitiv nicht in die Tüte, genauso wie das mit den privaten Grundstücken! Ihr habt nun mal recht :-)

Dennoch, ich beschäftige mich tatsächlich viel theoretisch über Paranormale Erlebnisse, und das mit der weißen Frau....Ja, es gibt unglaublich zahlreiche Informationen im Internet darüber zu finden, bei mir stellt sich aber dennoch die Frage auf, GIBT ES DIE FRAU TATSÄCHLICH??? :-) Weißt Du, das ist eine Frage,die will mich nicht loslasen!

Über eine Antwor wäre ich wirklich sehr dankbar!

LG
Chrissymaus

Ragnarsson

Bereichsmoderator

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 25. September 2009

Wohnort: München

Danksagungen: 827

  • Private Nachricht senden

333

Mittwoch, 14. November 2012, 21:55

Nein gibt es nicht, es haben etliche Menschen versucht sie zu finden, aber niemand konnte sie finden.
Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. November 2012

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

334

Mittwoch, 21. November 2012, 21:42

Hallo,



auch ich interessiere mich für das "übernatürliche". Ich bin von Natur aus ein Skeptiker und versuche natürlich immer für alles eine Wissenschaftliche Erklärung zu finden. Normalerweise bin ich immer alleine auf Tour gegangen, aber ich denke mittlerweile das es besser ist solche Orte im Team zu untersuchen.

Daher würde ich es befürworten eine gemeinsame Expedition zu gestalten. Ich persönlich komme aus Sachsen Anhalt genauer Magdeburg ... und bin auch bereit im Namen der Wissenschaft zu Reisen :)

LishLikes

Poltergeist

    Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 21

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

335

Sonntag, 9. Dezember 2012, 22:47

Hallöchen ihr leutchen ;)

Also ich hätte da ein häuschen bei mir in der nähe, darüber gibt es auch einen thread hier im forum, also ich würde da nicht hin gehen aber nur weil ich voll der feigling bin in so sachen :D

naja auf jedenfall wurde mir von ein paar leute gesagt dass dort ein schaukelstuhl stehen soll der um mitternacht von alleine anfängt zu wiegen. und dinge die sich von selbst bewegen und all sowas, ich weiß nicht ob dass alles stimmt, aber wenn ihr interesse habt könnt ihr ja mal da vorbei schauen. ;)

Hier mal der link zum Thread von diesem haus:
Seltsames Haus im Wald von Dieburg (bei Darmstadt)
It's only for a reason...
... I can't leave cause I want to Fly...

Yensaya

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 303

Danksagungen: 528

  • Private Nachricht senden

336

Sonntag, 9. Dezember 2012, 23:47

Das Haus scheint in meiner Nähe zu sein (Höchst Odenwald), aber der Thread den du verlinkt hast, ist äusserst merkwürdig. Kein Bild, nur zweideutige Erklärungen. Noch dazu veraltet..... kannst du darüber mehr erzählen?

Grüße von Yen.

LishLikes

Poltergeist

    Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 21

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

337

Montag, 10. Dezember 2012, 00:09

Naja um ehrlich zu sein leider nicht, wie gesagt ich war noch nie da, ich weiß auch erst seit kurzem dass es dort steht, es soll mitten im Wald sein, man erreicht es nur von einem trampelpfad (dabei bin ich mir nicht mehr sicher)
meine freunde meinten es wäre eher ein kleines haus, aber ich fosche noch mal im internet um mehr darüber sagen zu können :)
It's only for a reason...
... I can't leave cause I want to Fly...

Valten

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 14. August 2012

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 423

  • Private Nachricht senden

338

Montag, 10. Dezember 2012, 00:14

Hallo

Ich wette das wird so sein..

Altes Haus ..blaa..Tote..bla..es spukt...bla..meine Freunde waren da bla..

Btw..
Auch wenn Häuser leer stehen, gehören sie meistens noch jemanden. Einfach so in solche Gebäude einzudringen ist eine Straftat. Das mal nur so nebenbei.

Video:

http://www.youtube.com/watch?v=4dyUCvriTv8

Geschichte
http://www.extratipp.com/nachrichten/reg…el-1466333.html


Und ich hatte Recht ;)
But now the rains weep o'er his hall,
with no one there to hear.
Yes now the rains weep o'er his hall,
and not a soul to hear.

LishLikes

Poltergeist

    Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 21

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

339

Montag, 10. Dezember 2012, 00:17



das habe ich gefunden, aber ich weiß nicht sicher ob es das betroffene haus ist.
It's only for a reason...
... I can't leave cause I want to Fly...

Yensaya

Ufo-Kapitän

Beiträge: 1 303

Danksagungen: 528

  • Private Nachricht senden

340

Montag, 10. Dezember 2012, 09:53

... Das Haus erinnert mich stark an das Haus meiner Kindheit - das war Stellenweise genauso verfallen.
Alleine das macht es für mich gruselig.
Aber ansonsten sind die Videos oder der Linik kein Beweis (war ja auch nicht beabsichtigt von Valten ;) )

Ich stell mir nur die Frage, warum gegen diese Meute von Leuten die dort herumlungern und sich der Gefahr von Einsturz wohl nicht bewusst sind, nichts getan wird. Ich gebe das Ganze mal weiter an meine Frau, mal schaun was sie dazu sagt... zumindest sollte es abgesperrt werden.


Grüße von Yen.

Mystique88

Nachwuchsvampir

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

341

Freitag, 5. Juli 2013, 22:01

Hallo!!

Gibt es eure Gruppe noch??
Komme aus dem Raum Bremerhaven...


LG
Die Welt wird nicht bedroht
von den Menschen, die böse sind,
sondern von denen,
die das Böse zulassen!
A. Einstein

Ltkilgor

Geisterjäger

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 460

  • Private Nachricht senden

342

Samstag, 6. Juli 2013, 01:32

Hey Mystique88,

ich glaube die haben entweder nichts gefunden oder sind von den Asis vom Marßeler Feld (die sind nicht ohne!) vertrieben worden.
Ich bin als Kind in Bremen-Nord aufgewachsen und später nach Bremerhaven gezogen (lange her).
Wenn Dich die Geschichte von Pellens Park interessiert hier der Link: http://www.heimatverein-lesum.de/burglesumer-geschichte-n/ , nach unten scrollen und dann findest Du die PDF "Beginn und Ende der Marßeler Familie Pellens".
(ist aber leider nichts mysteriöses dabei, die Villa wurde 1976 abgerissen. Übrig blieben ein paar Reste wie z.B. die Treppe ins "Nichts".
Ich glaube nicht an Spuk, aber wenn Du ein paar Adressen willst bitte via PN.

LG
Ltkilgor
Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.
Nietzsche
Es gibt Dinge, die sind so falsch, daß noch nicht einmal das absolute Gegenteil richtig ist.
Karl Kraus

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. April 2013

  • Private Nachricht senden

343

Sonntag, 7. Juli 2013, 17:04

Ghosthunter in Wien

Hey
Gibt es eigentlich welche die Interesse hätten an sowas hier im forum die in Wien leben?
Ich weiß es gibt zwar schon so Gosthunter in Wien aber warum sollte es nur so eine gruppe geben...
Würd mich freuen wenn sich hier mal welche melden würden XD
Helle Nacht

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 31. Juli 2013

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

344

Mittwoch, 31. Juli 2013, 14:35

Ghosthunter NRWup

"Glauben Sie, dass es bei Ihnen spukt, haben Sie Angst oder wollen wissen, was los ist? Und möchten Sie dies von einem seriösen und erfahrenem Team kostenlos untersuchen lassen?

Wir sind Ihr seriöser, offener und starker Ansprechpartner, wenn es um die Aufklärung von möglichen paranormalen Vorfällen in Ihrer Wohnung / Haus geht.
Vetrauensvolle und diskrete Bearbeitung Ihres "Falles" sind uns wichtig!

Ghosthunter-NRWup
Das Ghosthunter Team aus NRW
(Bergisches Land, Niederrhein, Ruhrgebiet, Leverkusener/Kölner Raum usw.) und angrenzende Bundesländer"

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Mit diesen Zeilen werden Interessierte, Neugierige und hilfesuchende User auf unserer Homepage von Ghosthunter NRWup begrüßt (http://www.ghosthunter-nrwup.de/).

Unser Team besteht derzeit aktuell aus 5 Personen (Claudia, Markus, Irene, Peter und Tom), wo jeder für sich bereits seine eigenen Erfahrungen und Erlebnisse mit paranormalen Vorkommnissen sammeln konnte. Unser Hauptziel ist es, Klienten die Angst zu nehmen und aufzuklären, was bei ihnen vor sich geht - sei es nun rational erklärbar oder möglicherweise paranormal.

Wir alle (bis auf Markus zweitweise) haben jahrelange praktische Erfahrungen als Ghosthunter gesammelt, da wir alle vorher in einem anderen Team aus NRW zusammen tätig waren und sich hieraus dann das neue Team von Ghosthunter-NRWup bildete.

Auch wenn wir Ghosthunter sind und auch an das Vorhandensein von Seelen/Geistern glauben, sind wir dennoch skeptisch und vermuten nicht hinter jedem Knacken oder "Orb" einen Geist. Wir suchen zunächst nach rationalen Gründen, lassen aber auch mediale und paranormale Gesichtspunkte nicht außer Acht.

Unsere Arbeit ist rein kostenlos :-) und auch wenn die Schilderungen von hilfesuchenden Personen noch so abwegig klingen, halten wir niemanden für verrückt. Wir bleiben auch nach den Untersuchungen weiterhin in Kontakt, sofern die Klienten dies auch wünschen.

Allesamt in unserem Team gehen unterschiedlichen Hauptberufen nach, darunter Büroangestellte, Handwerker und ein Mediziner. Auch arbeiten wir einem Dipl.-Psychologen (Sebastian Bartoschek) sowie mit einem Medium aus Bayern, dem Roland Bachofner, zusammen.

Falls es noch Fragen gibt, einfach her damit :-)

Auf Facebook könnt ihr uns finden über: Ghosthunter-NRWup

Weitere Links zu unserem Team:

Ghosthunter-NRWup Homepage
Youtube Ghosthunter NRWup (neu)
Youtube Ghosthunter NRWup (alt)
Ghosthunter NRWup - Twitter
Ghosthunter NRWup - Google+


Ghosthunter NRWUP,
das Team der Ghosthunter aus NRW & RLP
[url]http://www.ghosthunter-nrwup.de[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ghosthunter-NRWup« (31. Juli 2013, 14:53)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Corvus Corax (02.08.2013)

    Deutschland

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 16. August 2013

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

345

Freitag, 16. August 2013, 22:51

Paranormal Research Team WHV-PB

Hallo zusammen!!

Wir von der Ghosthunter Gruppe Paderborn möchten unser Team was zu Zeit
aus 2 Mitgliedern besteht vergrößern und suchen daher noch interessierte
Mitstreiter.



Wir suchen noch Verstärkt nach Mitglieder,wenn du Interesse hast ein
noch junges Team beim Aufbau zu helfen,und folgende kriterien
mitbringst!!!

- zuverlässig?

- teamfähig?

- neugierig?

- offen?

- mobil?

- motiviert?

- interessiert?

- mindestens 20 Jahre alt?

- aus NRW?

- besser noch Region Ostwestfalen

- an Termin-Wochenenden Lust und die Zeit um mit uns

Untersuchungen über Nacht durchzuführen?

- die nötige Ernsthaftigkeit und eine gefestigte Psyche?

Desweiteren suchen wir verstärkt nach Personen, die Erfahrung in der

Ton und Filmtechnik haben oder sich mit Programmieren oder

Webdesign auskennen.

Wenn Du jetzt Interesse an einer ernsthaften Arbeit als paranormaler

Ermittler haben solltest und für dich Ghosthunting mehr bedeutet als nur vor Ort

(Privatfall/öffentliche Location) eine Untersuchung durchzuführen,

sondern vor allem Spaß an den Auswertungen des aufgenommenen

Materials hast, dann bewerbe dich sehr gerne unter:



ghosthunter-prwp@web. de.

oder einfach hier via pn anschreiben

Auch bei Facebook vertreten unter :https://www.facebook.com/ParanormalResearchTeamWhvPb

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 776 | Hits gestern: 8 923 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 407 995 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03