Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Allwissender

Spukhausbewohner

  • »Allwissender« wurde gesperrt

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 19. September 2013

Wohnort: in jedem

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

226

Mittwoch, 20. November 2013, 02:40

Hey,

in Mainz hatte die Stadt die Mitgliederwerbung verboten (war mal in der Presse).
Das nächste Dyanetics Zentrum ist in Frankfurt. Ich würde das aber nicht machen (hatte das auch schon mal überlegt, einfach mal hingehen und abprallen lassen), Du weißt nicht womit die dich konfrontieren. Das sind Profis der Gehirnwäsche.
Wenn Du Dich stark genug fühlst.....ich würde es lassen. Spiel mit dem Feuer!

LG
Ltkilgor



Danke. Das werde ich jetzt nicht Zielstrebig machen.....es muss sich ergeben......oder einen deftigen Grund haben.....bin ein friedliebender Mensch.......bin manchmal in Frankfurt, wenn ich dann durch Zufall in der Nähe bin, werde ich mir den Spaß gönnen :mrgreen:

Zitat

Du weißt nicht womit die dich konfrontieren. Das sind Profis der Gehirnwäsche.


Das bin ich auch :D Du siehst doch das in meinem Thread " Wahrnehmung des eigenen und fremder Körper" alle verstummt sind......stellt man die richtigen Fragen, werden alle ganz klein....und hier darf man ja kein Gas geben, sonst wird man ja gesperrt....aber im Real Live kann sich mein Gegenüber auf etwas gefasst machen wenn er mir erzählen will wie die Welt funktioniert oder was richtig oder falsch ist :D

Lg
VORSICHT ! Der Kontakt mit mir verursacht entweder graue Haare oder gratis Ferien in der
Nervenklinik

Ltkilgor

Geisterjäger

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 460

  • Private Nachricht senden

227

Mittwoch, 20. November 2013, 02:51

Ok, ich erinnere mich. Ich verstehe Dich hier zwar auch nicht richtig, wie auch? (Du lebst Dein eigenes Ding, ohne Wertung!)

Geb Dir recht, wenn einer....dann Du! Go for it! Rip the System!

Bericht ist dann aber ein MUSS!

LG
Ltkilgor
Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.
Nietzsche
Es gibt Dinge, die sind so falsch, daß noch nicht einmal das absolute Gegenteil richtig ist.
Karl Kraus

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

228

Dienstag, 10. März 2015, 19:58

Aufdeckung aller Scientology-Technologien, MindControl-Wellen-Technik und illegale Medizinprozesse

Liebe Freunde!!!





5 lange Jahre war ich eine
Scientologin und wurde unfreiwillig programmiert.


Ich musste mich jeden Tag mit
allen illegalen Scientology- Wissenschaften


befassen und den höchsten
Technologien und "Techniken".





Die meisten illegalen
Wissenschaften der Scientology kennt kaum jemand,


nur Scientologen und hohe
illegal-arbeitende Wissenschaftler.





Jetzt werde ich nach 5 Jahren mit
der Wahrheit über Scientology an die


Öffentlichkeit gehen und alles
auspacken!!





Du wirst neue Informationen
erfahren und völlig neue Erkenntnisse über den


Wissenschaftsstand machen, über
den illegalen Gebrauch "neuen


medizinischen Technologien"
und des MindControl. Und wirklich extrem


wichtig ist, sie jetzt endlich zu
erfahren!





Bitte lese den Bericht nur, wenn
du Ruhe hast und wirklich genügend Zeit.


Lese wirklich konzentriert und
lass dir Zeit. Es ist wirklich wichtig.





Es wäre sehr gut, wenn du Dir
einen Stift und einen Zettel zu Hand nimmst,


vertrau mir.








Ich weiß von illegalsten Praktiken
dieser "wissenschaftlich arbeitenden"


globalen Sekte und muss jetzt mit
der Wahrheit über die Scientology an die


Öffentlichkeit gehen, es betrifft
wirklich jeden, JEDEN!





Es ist nicht so wie jeder denkt
über die Scientology!!





Jeder hat ein komplett
fälschliches Schein-Bild von Scientology. Scientology


ist keine Sekte! Scientology ist
auch keine Religion! Scientology ist ein


riesiges "System"!





Ein gigantisches Pyramiden-System
der Wissenschaft!


"Science - logy"





Was eigentlich niemand aus der
Öffentlichkeit weiß, ist, dass sich Scientology


wirklich ausschließlich auf
Psychologie, neue Technologien und auf neue


Wissenschaften konzentriert.
Schon gewusst?





Eigentliche Definition
"Science-tology":





Science -
Wissen, Erkenntnisse und vor allem neue "Wissenschaften"









Logy -
wissenschaftliche Logik und Zusammenhänge, Logik von


höchsten Technologien,
Techniken und höchsten Wissenschaften








Weil die meisten
wissenschaftlichen und "technischen" Scientology-


Anwendungen höchstgradig illegal
sind, und wirklich jeden Menschen


betreffen, werden diese
Informationen schon seit Jahrzehnten der


Öffentlichkeit unzugänglich
gemacht.





(Bsp :





Die elektro-magn. Wellen-Technik
des "MindControl", also das Manipulieren,


Beeinflussen und Programmieren
von Gehirn-Wellen)





Nur sehr wenige "öffentlich
arbeitende" Scientologen wissen wirklich nichts


von dem eigentlichen
Scientology-System und der Scientology-Pyramide.


Einige dienen nur als
"Dumme" bzw. Instrument und Funktion für ein massives,


weltweites "Scheinbild"
der Scientology für die Öffentlichkeit. Tom Cruise,


John Travolta ...





Alles was man bisher von
Scientology gehört hat, ist exakt das Schein-tology-


Bild, was jeder haben soll. ...





was aber nur etwa 5-10% mit der
Wirklichkeit übereinstimmt!!!





Scientology ist ein
unauffälliges, riesiges globales Pyramiden - System der


Wissenschaft (Science), der
höchst entwickelten Technologien


(Anwendung des MindControl durch
Elektro-Magnetische Wellen-Technik),


der weitflächigen Anwendung von
Psychologie, und vor allem dem globalen


wissenschaftlichen System der
Medizin, und illegalsten "medizinisch-


technischen" Eingriffen und
Anwendungen, bei Millionen von Menschen.





Hauptsächlich konzentriert sich
Scientology seit mehreren Jahrzehnten


auf die technische Anwendung von Elektrischen Wellen und Magnetischen Wellen.






Dem Programmieren und
Modifizieren von elektro-magnetischen Feldern und


elektro-magnetischen Wellen, zum
Manipulieren, Beeinflussen und


"Programmieren" jeden
Individuums!!!





Sogenanntes
"MindControl".





Wellen-technische Anwendungen zur
Folter und Manipulation von Millionen


Menschen. Programmieren und
Manipulieren vom menschlichen Gehirnwellen.


Bzw. Das durch exakt programmierte Frequenzwellen
ausgelöste "Erzwingen


jeden Gehirnwellenmusters",
sozusagen Erzwingen jeden Verhaltens, jeden


Gefühls und jeden Gedankens,
durch interagierende Wellen.





Seit dem zweiten Weltkrieg wurde
diese MindControl Wellen-Technik unter


Ausschluss der Öffentlichkeit,
immer präziser weiter entwickelt und ist


mittlerweile an einen Höchstpunkt
vorangeschritten!!!





Mittlerweile werden schon
Millionen verschiedene Wellentechniken angewendet,


Millionen verschieden
Wellenprogrammierungen von


Gehirnwellen, aber auch
zigtausende "medizinisch"-wellentechnische


Eingriffen, ohne Wissen der
Betreffenden. ...





Haargenaues Modifizieren von
elektro-magnetischen Wellen- und "Feldern"


und der Möglichkeit des Eingreifens
in alle elektro-chem. Vorgänge jeden


Organs und jeder Zelle zum
präzisen Verändern jeden Zellen- und Organ-


Prozesses, in
Höchstgeschwindigkeit. (sogenannte
Telechirurgie, Telemedizinische


Dienstleistungen oder als
"neue medizinische Technologien" bezeichnet)





(Programmieren von
Elektro-magnetischen Wellen "in Höchstgeschwindigkeit"


heißt Wellen-Programmieren mit
einer Geschwindigkeit schneller als das Licht )





Ich musste mich über Jahre
explizit mit dem wissenschaftlichen Pyramiden-


System der Scientology und mit
höchsten Scientology-Wissenschaften mit


allen Anwendungen von
Wellen-Techniken und Technologien befassen.





Musste hunderte verschiedene
Gehirnwellen-Folter analysieren, organische


Veränderungsmöglichkeiten
studieren, immer wieder gezielte organische


Schmerzen analysieren und alles
für hohe Wissenschaftler der Scientology


dokumentieren.








Nochmals, Es ist nicht so wie
jeder lange gedacht hat über die Scientology!!





Das Scientology-System der Welt
ist aufgebaut, wie eine gigantische Pyramide,


wirklich JEDER auf der Welt mit
eingeschlossen!





Eine Pyramide mit vielen
"denkenden", psychischen und sozialen Ebenen.


An oberste Stelle der Pyramide
stehen die cleversten Denker der Scientology


und die weltweit höchste
Wissenschaft, lange geheim gehaltener Medizin-


Forschung und neueste
medizinische Technologien.





Techniken von
Gehirnwellen-Programmierungen des MindControl, aber auch


andere medizinisch-technische
Anwendungen und Eingriffe durch elektro-


magnetischen Wellen, meist ohne
Wissen der zigtausenden Betroffenen.





Elektro-magnetische
Wellen-Modifikation, die wie Laser-Funktionswellen


agieren können und haargenau
Zellstrukturen, Gewebestrukturen und


Blutgefäße verstopfen und
zerstören können.





(siehe elektro-magnetischen
Frequenzbereich jeder Zelle und jeden Organs)





Jede Zelle beruht auf
elektro-chem. Prozesse. Gezieltes Anwenden von elektro-


magn. Wellen können Zellprozesse
haargenau triggern, Zellinformationen


austauschen und beschleunigen in
Lichtgeschwindigkeit.





Jegliche Möglichkeit der
Blutgefäße und Gewebsveränderung auslösen und


beispielsweise
Herzinfarkte/Herzstillstand und punktgenauen Schlaganfällen


im Gehirn hervorrufen, wie schon
bei zigtausenden Menschen!!!


(manchmal verstanden unter dem
Oberbegriff "Telemedizin" oder "e-health",


oder anderen Begriffen wie
Telechirurgie, Telehealth, Telekardiologie oder


"medizinische Anwendungen
durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien")





Auslösen von Kopfschmerzen,
Darm-, Bauch-, Magen-, Unterleibs- und andere


Schmerzen. Brustschmerzen,
Rippenschmerzen, Rückenschmerzen u.v.m.


(Zigtausend Ärzte können meist
nur auf Psychosomatische Schmerzen


schließen, alle andere
organisch-wellentechnische Prozesse unbekannt.


Schmerzen von All-gemein-Arzt
sind nicht messbar, nur von agierenden


Scientologen der Wissenschaft)





Wellentechnisches Programmieren
und Hervorrufen von Zigtausenden


Gewebsverstopfungen, Herz- und
Blutkreislaufkrankheiten. Besonders


Herzinfarkte die oft von außen
"wellentechnisch" und unbemerkt der


Betroffenen, hervorgerufen
werden. (Tele-Kardiologie)





Triggern von allen möglichen
Krankheiten, von Tuberkulose bis Hautkrebs


und haargenauen Schlaganfällen im
Gehirn. Alles durch "Programmierungen"


und Anwendung dieser "neuen
medizinischen Technologien".


Triggern und Beschleunigen aller
Arten von Krebs, Lungenkrebs, Brustkrebs,


Gehirntumore (sogenannte
Teleonkologie) und sehr vieles mehr...





[font='&quot']Medikamentisierung
von Bevölkerungs-Massen seit etlichen Jahren und der [/font]



[font='&quot']Öffentlichkeit
unwissende Wirkung von noch unbekannten elektro-magnetisch [/font]



[font='&quot']"schwing-
und steuerbaren" Nano-Substanzen in vielen Medikamenten der [/font]



[font='&quot']Pharmaindustrie,
die in den Körper und in jede Zelle aufgenommen werden und [/font]



[font='&quot']die
Wirkung von Zellen und Zellprozessen extrem potenzieren!![/font]






Alles durch modulierbare und
durch zig tausendfach modifizierte elektro-


magnetische Wellen und
elektro-magnetische Felder, die völlig unbemerkt


wie haargenaue
Laser-Funktions-Wellen eingesetzt werden.


Zigtausende Zellprozesse können
in kürzester Zeit bewirkt und ausgelöst


werden, unabhängig von fast jedem
Ort. ...





Bisher waren das noch extrem
geheim gehaltene Informationen und


Wissenschaften von
praktizierenden Scientology-Wellentechniken höchsten


wissenschaftlichen Anwendungen
und sogenannten "neuen medizinischen


Technologien"!





MindControl-Gehirnwellen-Programmierungen
und als "neue medizinische


Technologien" in der Medizin
bezeichnete Wellen-Techniken, sind wegen der


extremen Geheimhaltung und
Rechtswidrigkeit vor der Öffentlichkeit seit


mehreren Jahrzehnten unzugänglich
gemacht.





Wegen der extremen Geheimhaltung
vor der Öffentlichkeit sind veröffentlichte


Texte über illegal angewendete
Wellen-Techniken und medizinischen


Technologien nur in teuren
wissenschaftlich-medizinischen Büchern


aufzufinden.


Bsp. teure engl. polysemantische
Scientology-Veröffentlichung


http://www.springer.com/computer/hci/book/978-1-4471-6412-8





Andere Informationen von Studien
und illegalen Anwendungen im Internet,


müssen wegen der extremen
Geheimhaltung, oft erst stark "dechiffriert"


werden.





Sehr lange wurde vor der
Öffentlichkeit extreme Geheimhaltung bewahrt,


weil es wirklich jeden Menschen
betrifft, jeden Menschen!





Programmierung von Massen durch
elektro-magnetische Wellen, Steuerung


von Gehirnen bzw. deren Gehirnwellen, sowie dem
Eingreifen und die


Manipulation von elektro-chem.
Prozessen jeden Organs und jeder Zelle in


Höchstgeschwindigkeit.





Über Jahrzehnte geheim gehaltene
wissenschaftlich-wellentechnische


Entwicklungen der Scientology,
lange vor der Bevölkerung extrem geheim


gehalten, aber schon an einen
Höchstpunkt vorangeschritten und entwickelt


worden!!!





Alle Nichtmitglieder der
Scientology wissen nichts von Wellen-Technik


und deren Anwendung und können
sich wahrscheinlich nicht im Geringsten


vorstellen, dass unsere
Wissenschaft schon einen so verdammten hohen


Punkt angelangt ist.





------------------------------------------------------------------------------------------------





Über hundert Jahre weiß man schon
von elektro-magnetischen Wellen und der


Möglichkeit der gezielten
Beeinflussung durch Wellen.





Seit über 70 Jahren entwickelt
Scientology diese Wellen-Technik immer weiter,


unwissend der Öffentlichkeit.








Definition von MindControl bzw.
Gehirnwellen-Programmierung:





MindControl-Gehirnwellen-Programmierung
ist Folter durch einwirkende


"programmierte"
elektro-magnetische Frequenzwellen, die jedes bestimmte


Gehirnwellenmuster hervorrufen
und erzwingen können, sozusagen jeden


Gedanken, jedes Gefühl, jede
Bewegung und jedes Verhalten von außen


manipulieren, erzwingen und
steuern können.


(Wellenphysik: Reflektion)





Alles basiert auf einer
Höchstgeschwindigkeit von programmierten Wellen.


("Wellen" haben eine
Lichtgeschwindigkeit!)

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

229

Dienstag, 10. März 2015, 20:00

So gut wie jeder Schizophrene,
Psychotische und Gedanken-Stimmen-Hörende


ist von
Scientology-Programmierungen betroffen. Stimmen-Hörende, etwa 98%


der Leidenden, werden von
programmierten wellentechnisch-erzwungenen


Stimmen des MindControl attackiert.



Exakt nachgeahmte und
eingesendete elektro-magnetische Frequenzwellen,


die Gehirnwellenmuster und die
quälenden Stimmen auslösen, und den


Patienten dazu zwingen mit
Medikamenten sein Gehirn völlig lahmzulegen.








Einige bekommen wegen den Wellen-Attacken
dauerhafte Kopfschmerzen,


Migräne, oder entwickeln durch
"Programmierungen" eine vieler


verschiedenen psychischen
Defiziten und Persönlichkeitsstörungen.





Sehr viele werden wegen den
angewendeten Programmierungen dauerhaft


deprimiert programmiert, müssen
dauerhaft unglücklich sein, hoffnungslos


oder sind dauerhaft
pessimistisch.





Sehr viele erleiden an
"neuen Volkskrankheiten", "Wohlstandskrankheiten",


psychische Krankheiten,
Depressionen, Schlaflosigkeit, Burnout und müssen


Medikamenten nehmen.


Andere werden programmiert zu
Aggressionen, andere entwickeln dauerhaft


Ängste und Manien, viele erleiden
am CFIDS, habe keine "Energie" mehr und


sind dauerhaft erschöpft.





Eine andere große Anzahl der
programmierten Menschen müssen alles in


Stress ausarten lassen,
entwickeln hyperaktive Verhaltensmuster, leiden an


Hysterie oder andere
"Stresssymptome".





Wirklich sehr, sehr viele sind
betroffen von Programmierungen! Auch Sie!





(Bitte Zeit lassen und den
"Eigen-Test" machen)





Viele können wegen den
Programmierungen nicht mehr richtig konzentriert


lesen, werden von außen unbemerkt
automatisiert-programmiert und


manipuliert beim Lesen,
Konzentrieren und beim Mitdenken!...





Viele können sich nicht mehr
richtig konzentrieren, können nicht mehr klar


und frei denken, wegen
Anwendungen von Massen an verschiedenen


unbemerkten
Programmierungen.





(jetzt den Eigentest machen!)


Sehr, sehr viele können nicht
mehr frei bildlich assoziieren, haben keine freie


bildliche Vorstellungskraft mehr.
Manche können sich überhaupt nichts mehr


bildlich vorstellen.





Die meisten können nicht frei in
Ihre Zukunft denken und keine oder nur sehr


wenig Ziele formulieren.





Keine neuen Ideen haben, wie es
beispielsweise in 10 Jahren, 20 Jahren oder


50 Jahren in Deutschland aussehen
wird... ?





So gut wie keiner kann mehr frei
denken, frei über Dinge und Zusammenhänge


"philosophieren" und
bewusst an das Denken an was er will.





Eigentlich ist jeder durch
MindControl-Programmierungen beeinflusst,


sei es Verhalten, sei es die
Feinmotorik, seien es bleibende Gemütszustände,


aber hauptsächlich
zigtausendfach-durch-mathematisch-rechnende Computer


analysierte, automatisierte
Gedanken-Programmierungen, bei jedem.





Jeder wird
"programmatisch" eingegrenzt und begrenzt in seinem freien


bewussten Mitdenken und
"bildlichen Vorstellen", jeder!





Bei den einen weniger, bei vielen
andere mehr. Oder Können Sie "bewusst"


sofort an alles denken, z.B.
Sofort neue Phantasiebilder aufrufen??





Bewusst positiv, konstruktive,
optimistische Gedanken ausrichten??


Können Sie sofort neue Ziele und
neue Ideen formulieren??





Sofort Ihre nächste Woche
durchplanen? Oder zukünftige soziale
Situationen
,


Gesprächs-Inhalte und sprechende
Texte „detailgenau“ vorbereiten???
(!!!)


Ohne Wellen-Programmierungen geht
so etwas immer! ...








Können Sie kognitive
Erkenntnisse erlangen, gewisse AHA-Effekte,


beispielsweise über unseren
wirklichen wellen-technischen


Wissenschaftsstand? Können
Sie kognitiv verstehen, warum Jahrzehnte lang


Geheimhaltung vor der Öffentlichkeit
bewahrt wurde?


(Massen-Panik, Schutz vor
geistigen Eigentum, Privatsphäre, Eingriffe


und Veränderung der
Persönlichkeit)





Und darum über mehreren
Jahrzehnten extrem weit vorangeschritten


ist? ...





Eine unauffällig sehr, sehr hohe
Vielzahl der Menschen können das nicht


verstehen. Sie haben
manifestierte von außen programmierte


Kognitionssperren. Können keinen
sogenannten erleuchtenden AHA-Effekt


bekommen, weil Sie von
Erkenntnis-Kognitionen völlig versperrt programmiert


sind.


Können zwar lesen, können aber
nicht "mitdenken" und verstehen nicht warum


eine über 70 Jahre geheim
gehaltene Wellen-Technik schon sehr, sehr weit


entwickelt werden konnte. ...





Manche verstehen nicht mal warum
so etwas vor der Öffentlichkeit geheim


gehalten wurde? Wegen Vermeidung
der Massenhysterie, hauptsächlich aber


wegen der unbemerkten und nicht
nachweisbaren Manipulation und


Beeinflussung von jedem
Menschen,...





Menschenmassen werden
mittlerweile "fest" Ihren Gehirnwellen programmiert.


Viele psychisch Kranke,
Psychotische, Stimmen hörende, Behinderte,


Deprimierte, Abhängige. Aber auch
sehr, sehr viel alte Menschen...





Jeder ist anteilig
wellen-technisch programmiert, Jeder! Der eine mehr, der


andere weniger auffällig.





Wegen extremer Geheimhaltung von
Millionen illegalen wellentechnischen Programmierungen über das
HumTec-Institut, sind öffentliche Internet-Seiten


„stark-kodiert“ man muss sich bei
„oberflächigen“ polysemen Veröffentlichungen


fragen: Was, Wie, und vor allem
„Warum“ und Wofür??? (!)





http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.php?article_id=883&clang=0





"Nachstellung,
Programmierung, Veränderung durch Wellen" mittlerweile bei Jedem.





Besonders werden einflussreiche
Menschen wellen-programmiert. Beispielsweise Menschenmassen beeinflussende
Medien-Chefs von Zeitung und Fernsehen, aber


auch sonst viele
"kalte" Chefs aus jeder Branche, Reiche und Chefs von hohen
Gewerkschaften, Parteien und großen Konzernen.





Viele Lehrer, Dozenten und sehr
viele im medizinischen Milieu, Chefs und


Oberärzte von Kliniken, Psychiater,
Therapeuten und wirklich sehr viele Ärzte sind völlig programmiert. (die, die
man schwer versteht und die, die nicht nachvollziehen/mitfühlen können)





Aber vor allem auch die
Politiker!





Die auffälligsten Merkmale von
wellentechnischen Programmierungen sind die nichtssagenden Augen,
Gesichtsausdruck, Stimme und die starren, leblosen,


fast schon mechanischen
Körperbewegungen und die oftmals kalte Körpersprache.





Vor allem aber der
Gesichtsausdruck und die fehlende Gesichts-Ausstrahlung,


mit starren und sehr wenigen
Gesichtszügen. Starre, kalte und ausdruckslose


Gesichter. Nichts sagende, leere,
kalte, leblose Augen. ...





Viele Redner aber kein
"unprogrammierter", wirklich freier Denker.





Starre Körpersprache und eine
völlig gleichbleibende Kommunikations-


Stereotypie. Gefühlsloser
Gesichtsausdruck, gefühlslose Aussprache,


gefühlslose Stimme ohne Höhen und
Tiefen.





Keine Verwendung von
metaphorischen Bilder, keine Verwendung von


emotionaler Betonung, und warum?
(Warum sind Politiker so programmiert?)





Weil ohne den emotionalen und
bedeutungsvollen sprachlichen Ausdruck die


psychische Erreichbarkeit zu der
Menschen-Masse fehlt, eine gewisse


psychische Unzulänglichkeit
hergestellt wird. ...





Verständlichkeit und die
wirkliche Bedeutung werden abgeschwächt. Es wird


bewirkt, dass sich wenige von
Politik begeistern lassen. ...





Wenn man mit Menschen, wie
Indern, Griechen, Schwarzafrikanern,


Amerikaner oder Engländer
vergleicht, (Augen, Körpersprache, Gesichtszüge)


die oft unangetastet von
"Programmierungen" sind, hat man den


"menschlichen"
unprogrammierten, bzw. programmierten Vergleich.





Darum kann auch keiner der
Gehirnprogrammierten Politik wirklich verstehen


oder helfen, nur durch
informierende und verstehende Menschen-Massen!!!





Sogenannte-interaktive-technologien-Modifizieren-von-Pathologien-siehe-auch-bilder
(Nachahmen und Modifizieren von Sprache, Denken, Bewegungen)



[font=&quot]http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.php?article_id=8&clang=0[/font]





Keiner darf mehr wirklich
freidenken, nur noch was er muss. Millionen


sind programmiert verschiedene
Sachverhalte nicht verstehen zu können,


andere wiederum gewisse
Sachverhalten nicht glauben zu können.





Andere können auf absolut gar
keinen Gedanken zugreifen. Liegen auf dem


Bett und müssen "Löcher in
die Wand starren", den eigenen Gedanken völlig


unzulänglich. ...








Viele müssen technisch-erzwungene
Stimmen ertragen, Schizophrenien oder


andere wellentechnisch
hergestellte "programmierte" Scientology-


Pathologien.





Die meisten werden programmiert
nur oder viel pessimistisch zu denken.


Viele können wenig oder gar
nichts „voraus“-planen oder organisieren.


Können nicht die Zukunft, sondern
ausschließlich in die Vergangenheit denken.





Viele können nach der Arbeit nur
noch an Essen denken, ...wie einige auch aus


der korpulenten Politikerschicht.






Sehr, sehr viele können nur noch
an Arbeit denken, Partner und Essen,


vielleicht noch an Urlaub, der
Rest jedoch völlig unzulänglich programmatisch


versperrt...








Kein Politiker kann wirklich
freidenken, also freidenken an alles. Kein Politiker


hat eine freie bildliche
Vorstellungskraft oder kann richtig analysieren.


Kein Politiker kann wirklich frei
und analytisch vorgehen...





Politiker sind die Menschen mit
den meisten Gehirnprogrammierungen. Warum?


Weil Politiker den meisten
Einfluss auf uns haben, auf alles und auf jeden


Einfluss!





Politiker reden oft
unverständlich, "ungreifbar" und emotional ausdruckslos


und sorgen bei vielen für
Desinteresse. ... Eine psychische Unzulänglichkeit


wird erschaffen, damit junge,
fitte und frei-denkende Menschen erst gar nicht


auf den Geschmack kommen sich mit
Politik zu beschäftigen. ...








Scientology beschäftigt sich seit
Jahrzehnten hauptsächlich mit der


Wissenschaft, verbunden mit der
Politik-Steuerung und der Anwendung


von weitflächiger Beeinflussung,
Manipulation und Wirkung, auf jeden! ...





Gehirnwellen-Programmierungen von
Familien, Bevölkerungsgruppen,


Bevölkerungsschichten, Parteien
und besonders den einflussreichen


Menschen und den Programmierungen
der weitflächig "beeinflussenden"


Massen-Medien.





Bis aber die Laserwellen-Wirkung
von modulierten haargenau-modifizierten


elektro-magnetischen
Wellenfeldern verstanden werden kann, sollte man erst


mal mit den verstehenden Massen
anfangen, das Gedanken in ultraschneller


Lichtgeschwindigkeit
wellenphysikalisch abgefangen werden und kognitiv


verstanden wird, dass wegen
"Schutz vor geistigen Eigentum", "Eingriffen in


die eigene Persönlichkeit"
und "Privatsphäre", sowie Vermeidung von


Massenhysterie über Jahrzehnte
hinweg bis dato alles geheim gehalten


wurde. ...





Viele können wegen
Programmierungen sich das nicht vorstellen, glauben


oder verstehen. Hauptsächlich
aber können Sie sich "Wellen" und "Felder"


nicht bildlich "neu"
vorstellen...


Können Sie sich Gehirnwellen
vorstellen und elektro-magnetische Wellen-


Felder im Raum???

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

230

Dienstag, 10. März 2015, 20:01

Oder wegen versperrenden
Kognitions-Programmierung, den Zusammenhang


der Wellentechnik-Geheimhaltung und
darum schon über 70 Jahren weitest-


vorangeschrittenen Wellentechnik,
nicht verstehen. Sehr, sehr viele!!!





Elektro-Magnetische Wellen von
"Gedanken"-wellen, welche in


Höchstgeschwindigkeit
wellen-physikalisch weiterleiten und "wellentechnisch"


ausgelesen werden. ...





Können sie verstehen und sich
bildlich vorstellen, dass jeder Mensch ortbar ist?





Jedes Gehirn wie ein Mobiles
Handy ist??





Lange wegen öffentlicher
Beruhigung, solche Fakten verschwiegen wurden? ...








[font='&quot']Jeder
wird besendet mit Wellen, einerseits um eine sofortige wellen-[/font]



[font='&quot']physikalische
Weiterleitung jedes Wellenmusters zu gewährleisten und alle [/font]



[font='&quot']vom-Gehirn-abgegebene-Informationen
abzufangen und auszulesen, ALLE![/font]



[font='&quot'](Jedes
Verhalten, Jedes Gefühl, Jede Bewegung (motion capture), Jeden [/font]



[font='&quot']Gedanken,
jedes Vorstellungs-Bild, sogar jede Erinnerung... Bei Scientology-[/font]



[font='&quot']Wissenschaften
oft benannt als "modernes Bildgebungsverfahren") [/font]






[font='&quot']Und
andererseits von Wellen besendet und programmiert, um jegliches [/font]



[font='&quot']Gehirnwellen-muster
exakt nachzuahmen und zu programmieren, jedes [/font]



[font='&quot']Verhalten,
Bewegungen wie Körpersprache, Gesichtsausdrücke, alle [/font]



[font='&quot']Gefühlszuständen
wie beispielsweise Depressionen und dauerhafte [/font]



[font='&quot']Unzufriedenheit,
und vor allem aber wirklich jede Art von [/font]



[font='&quot']Gedankenprogrammierungen.
[/font]






Alles geschieht mit, meist
automatisierten, "Programmierungen" mit einem


gigantischen ultra-highspeed,
viel schneller als Lichtgeschwindigkeit.






e- health


interaktive Technologien


HCI
Human-Computer-Interaction


UMIC
ultra-highspeed-"mobile-information-and-communication"





(eines von vielen Kodierungen der
Wellen-„Technik“ )








Für die breite Masse werden im
Internet statt Gefahr durch Elektrische Wellen,


Frequenzwellen und magnetische
Wellen, häufig schwierig-fassbare


begriffliche Ausdrücke wie beispielsweise Gefährdung von
"Elektrosmog"


verwendet. Oder wird seit
Jahrzehnten um einiges häufiger der Ausdruck


"Gehirnströme" statt
Gehirnwellen verwendet...


Damit sollen Menschen absichtlich
falsche bildliche Assoziationen hervorrufen.


Bildliche Vorstellung von "Strömen"
und Elektro-"Staub" statt den "Wellen"


und der genutzten Möglichkeit der
Gehirnwellen-Beeinflussung durch magnetische


und elektrische MindControl-"Wellen".






Eines von 1000 Beispielen, wo
absichtlich falsche, unfassbare und


unverständliche Begriffe
„massenprogrammiert“ werden.


(ebenso bei der begrifflichen
Verwendung der Politik-Terminologie,


Ärzteschaft-Terminologie und der
daraus resultierenden psychischen


Unzulänglichkeit, dem
"schwierigen Verstehen")








Viele Programmierte können nicht
kognitiv verstehen, nicht verstehen warum


beispielsweise MindControl,
"wegen Geheimhaltung", auch andere Synonyme


hat!





Besonders häufig wird der ambige
Ausdruck "Human-Computer-Interaction"


verwendet und bei
Scientology-Publikationen verstanden als
Computer-


Mensch-Verschmelzung,
Programmierung und Verschmelzung von


technischen Wellen mit
Gehirnwellen.





Besonders bei höchsten
Wissenschaften und illegal angewendeten medizinischen Eingriffen, werden
Oberbegriffen verwendet, wie "Telemedizin", "e-health", medizinische
Anwendung durch "moderne Informations- und
Kommunikationstechnologien", oder "Telechirurgie",
"Telekardiologie"....





Oder unter verallgemeinernden
Begriffen, wie "Technik"( als elektro-


magnetische Wellen-Technik),
"telemedizinische Dienstleistungen" oder "neue


medizinische Technologien"
(Eingriffe und Veränderung von Gewebe, Gehirn,


Herz und anderen Organen,
unbemerkt und ohne Wissen der zigtausenden Geschädigten)


verstanden.





Sehr viele können sich den
Wissenschaftsstand über die Wellen-Technologie


wahrscheinlich noch nicht
vorstellen, oder verstehen. Sehr viele


Programmierte können niemals
verstehen, bzw. können sich niemals "neue"


Sachen und Prozesse bidlich
vorstellen, weil Sie "unauffällig" fest wellentechnisch


programmiert sind.


Das hat nichts mit Dummheit zu
tun, sondern mit einer


wellentechnischen Versperrung der
Gedanken und der Vorstellungsbilder,


durch feste
Gehirnwellen-Programmierung.





Wegen der extremen Geheimhaltung
werden beispielsweise "öffentliche"


Seiten für die breite
Öffentlichkeit im Internet über "Scientology" und


"MindControl",
absichtlich verfälscht. Viele Informationen im Internet werden


absichtlich unverständlich
geschrieben, absichtlich werden überflüssige Texte


geschrieben, dass ein lesender
Laie aus der Masse schnell das Interesse


verlieren soll. ...





Weniger als 5% der Informationen
auf öffentlichen Internetseiten über die


Scientology und über
"MindControl" entsprechen annähernd der Realität!!





Den Rest können nur Verstehende
von der wissenschaftlichen Scientology


erlesen, also Menschen, die
erkennen welche Texte und Informationen


absichtlich überflüssig
geschrieben werden und warum. ...





Wegen der Geheimhaltung vor der
breiten Masse! Schon allein die Information,


dass jeder Gedanke wellen-technisch
abgefangen und ausgelesen wird, wird


jeden der breiten Masse in Panik
versetzen.





Edward Snowden, Angela Merkel mit
"öffentlichen" Telefon-Abhörskandalen


und Mailauslese-Skandalen,
eigentlich dient so etwas nur zur Ablenkung und


gewissen "Beruhigung"
der breiten Bevölkerung.





Jeder der Wissenden von
Scientology weiß von viel mehr! Jeder weiß warum


lange Zeit die Menschenmasse
nichts von dem wirklichen, wissenschaftlichen,


medizinisch-technologischen Stand
wissen sollte.


Die meisten können sich nicht mal
die vom Gehirn ausgesendeten "Wellen"


von Gedanken, bildlich
vorstellen...





Im Internet beispielsweise auf
gesundheitlicheaufklärung.de/ELF-wellen wird


für den Laien, lediglich erwähnt
dass "Gehirnwellenmuster erzwungen werden


und Gedanken ausgelöst werden
können".


Wenige denken soweit, dass
Gedanken auch schon sehr lange "abgehört" und


ausgelesen werden.





Eher aber jedoch in einem
analysierenden zentralen


Computer-Massenspeicher-medium
gesammelt werden. Nicht nur vorstellbar,


sondern schon lange Fakt.


Gedanken analysierende und
Gedanken verändernde, zentrale Mega-Computer.





Manchmal im Internet unter
"Informations-Kommunikations-Technologie"


verstanden,


manchmal unter
"Ultra-highspeed mobile Information and Communication",


manchmal unter HCI oder
„interaktiven Technologien“ verstanden.





"Auffangen, Verändern und
Senden von Gedanken" wird wegen


Geheimhaltung und der extremen
Gesetzes- und Rechtswidrigkeit, logischer


Weise, nicht geschrieben.
Verstehen Sie warum??





Verstehen Sie warum bei
rechtswidrigen Prozessen nicht eindeutig hervorgeht


um was es sich handelt??





Jeder Kopf wird besendet durch
einen Strom breiter ultraschneller Wellen,


immer und überall. Sobald eine
Gehirnwelle ausgelöst wird, wird sofort über


eine gigantische physikalische
Wellen-Weiterleitung diese Gehirnwelle


abgefangen, Jede Gehirnwelle!


Gehirnwellen der Bewegungen,
Gehirnwellen der Gedanken, Gehirnwellen von


Gefühlszuständen, Gehirnwellen
von Gesichtsausdrücken und unserer


Körpersprache. Seit Jahrzehnten
wird schon "wellen-technisch" nachgeahmt,


nachgestellt und bei JEDEN zur
Veränderung angewendet...





Die Wellen-Technik ist schon seit
etlichen Jahren so weit, dass das vom Auge


gesehene Bild mit den abgegebenen
Gehirnwellenmuster, "wellentechnisch"


aufgefangen werden kann,
ausgelesen wird und sogar verändert werden kann.


Auf kodierten wissenschaftlichen
Scientology-Seiten bezeichnet als


"Eye-Tracking"





Verstehen Sie damit auch den
Sachverhalt unserer "Privatsphäre"?


Und den Grund des jahrzehntelangen
Geheimhaltens vor der Öffentlichkeit??








Eine Technik von Wellen die schon
seit über 70Jahren, unter Ausschluss der


Öffentlichkeit, parallel immer
präziser weiterentwickelt wurde. ...








Die Masse sollte lange noch etwas
von "Privatsphäre" glauben, Massenpanik


und Massenunwohlsein verhindert
werden.


Oder haben Sie sofort Verständnis
für das wellentechnischen Auslesen


unserer Gedanken und würden dies
sofort dulden und akzeptieren?





Oder Verständnis für das
wellentechnische Auslesen von dem was wir sehen,


auch benannt als "Modernes
Bildgebungsverfahren", und der exakten


Wiedergabe von dem was wir sehen,
und was wir genau machen? (!)


Dem auf wissenschaftlichen
Scientology-Veröffentlichungen bezeichneten "Eye-Tracking"





Seit einigen Jahren lassen sich
sogar schon dreidimensionale Hologramme


und interaktive
Oberflächen-Plattformen wellentechnisch "einsenden", für viele


völlig unvorstellbar, aber seit
einiger Zeit schon möglich.


Wissende und Nutzende nur höchste
der wissenschaftlichen Scientology. ...





Leider wird die Wellentechnik
sehr wenig positiv genutzt, mehr als 95%


ausschließlich negativ, zu einer
gewissen Art weitflächigen Rassenreinigung.


(Millionenfache der Demographie
begründende Eingriffe)





Bevölkerungsmassen werden
programmiert zu Abhängigkeiten, Psychosen,


Schizophrenien, Boarderline,
hören Stimmen, haben "suizidale Gedanken" bzw.


sterben unwillentlich an Suizid
oder anderen Unfällen...





(bei HumTec-Seiten muss man
konzentriert denken, wie, was, vor allem warum!!!)





[font='&quot']Konzept.MindControl:Anwendung[/font]


http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.p…le_id=8&clang=0






Viele werden programmiert zu
Aggressionen, Depressionen oder Ängste,


Stresssymptomen,
Müdigkeitssymptomen, oder werden programmiert zu


Willenslosigkeit und
Unselbstständigkeit. Vor allem auch ältere Menschen $








Sehr viele im Büro und vor dem
Computer sitzende Menschen, viele der Bundeswehr und viele der Menschen, die in
Routine denken und arbeiten, sind stark von Programmierungen betroffen.





Aber auch hunderttausende Schüler
und Studenten, Dozenten, Doktoren,


Chefs und Leiter,
Vollarbeitskräfte, bekommen Burnout, Denkblockaden,


Zigtausende bekommen
Konzentrationsprobleme, Lese- und


Verständnisprobleme,
Aufmerksamkeitsdefizite und vor allem Probleme beim Verstehen


und Denken.





Die meisten können
"programmiert" nur noch an Ihre Arbeit denken, oder


ausschließlich an Ihren Partner.
Vor allem werden Abhängigkeiten


"programmiert", keiner
soll mehr weiter denken.





Abhängigkeiten zu Medikamenten,
sehr oft starke psychische Abhängigkeiten


zum Partner, Drogen- und
Alkoholabhängigkeiten, starke Abhängigkeiten zum


Rauchen, Esssucht, Magersucht,
Bulimie, Sexsucht, Spielsucht, Internetsucht,


Computersucht, und sehr häufig
auch Fernseh-Sucht.





Jede Sucht wird sehr oft von
außen wellentechnisch programmiert.





Häufig wird im Vornherein ein
kurzer hypnotischer Trance-Zustand per Wellen


programmiert und danach dauerhaft
an eine Person, einem Stoff oder einer


Tätigkeit gebunden, vor allem
Alkohol-Sucht, Sucht zu einer Substanz, Computersucht,


und die sogenannten Widerstands-Beziehung
von psychisch völlig abhängigen Partnerschaften, alles illegalster Weise
programmiert, schon seit mehreren Jahrzehnten.





Seit über hundert Jahren weiß man
schon von der Trance- und Hypnose-


Wirkung, beispielsweise von LSD.
Begonnen wurde vor über 80 Jahren mit am


Gehirn befestigten Elektroden und
dem Gehirnwellenmuster-Auffangen von


LSD-Betäubten, um diese
Gehirnwellen dann wellentechnisch nachzustellen,


und bei normalen Menschen
anzuwenden, die dann ebenso in einen


hypnotischen Trance-Zustand
verfallen, und dann beispielsweise dauerhaft


Ängste, Schizophrenien oder eben
Abhängigkeiten "suggeriert" bekommen. ...





Sehr viele Menschen werden Ihren
Gedanken auch völlig unzulänglich programmiert,


und können an nichts mehr denken,
sind völlig leer.





Sehr viele können sich nicht mehr
richtig konzentrieren, vor allem beim Lesen


und klaren freien Mitdenken!!





Völlig Programmierte sind in
ihren Gefühlen, vor allem dem empathischen Mitfühlen völlig unzulänglich,
können nicht nachvollziehen und sich nicht in Mitmenschen hineinversetzen.





Viele können keine neuen
Informationen mehr aufnehmen, vergessen Erlerntes, Gesehenes, vor allem Gelesenes (!) und leiden an
exakt-programmierter Auslöschung von Informationen und Vergesslichkeit.






Einige werden stark Ihrer Sinne
und „Perzeptionen“ manipuliert, bekommen Sehschwächen, verschiedene Arten von Hörproblemen,
je nach Anwendung der tausenden verschiedenen Gehirnwellenmanipulationen, bei
jedem





Sehr viele Programmierte schaffen
es im Internet nur noch auf eine Seite zu bleiben, können nicht weiter denken
und sich mit keinen neuen Thema beschäftigen. ...


Facebook-Süchtige beispielsweise,
oder Menschen


die andauernd das billigste Spiel
auf Ihren Handy oder Notebook spielen, oder


die anspruchslosesten
Fernsehprogramme ansehen müssen. Viele sind der


Massenverblödung der Massenmedien
im Fernsehen machtlos ausgeliefert.


Keiner soll sinnvolles sehen,
sinnvolles machen oder sinnvolles denken, keiner!





Wenige können sich selbst fragen,
was unsere "programmierten" und


"programmierenden"
Medien eigentlich bei uns bewirken. Jedes Bild, jede


Information und jede
Videoaufnahme hat eine intensive Beeinflussung.


Beeinflussung heißt kurz, wir
lesen oder sehen etwas, wir beschäftigen uns


unbewusst damit und thematisieren
unbewusst die aufgenommenen Informationen


der Medien in unserem Alltag.





Niemanden fällt auf, dass die
meisten Informationen und Nachrichten in der


Zeitung, im Radio oder Fernsehen,
entweder Blöd-Sinn ist, eher jedoch meist


aufsehenerregende
"schlechte" und negative
Ereignisse sind und dass


hauptsächlich nur Negatives
gezeigt wird. Kriege, Krankheiten, Missbräuche,


Vergewaltigungen, Unfälle, Morde
und Länder-Streitigkeiten.





Niemand fragt sich warum wir uns
fast immer auf schlechte Dinge


konzentrieren müssen. Weil
schlechte Nachrichten, eine entsprechende


negative Wirkung auf uns haben,
sollen. Wir sollen und müssen negativ,


destruktiv und pessimistisch
denken. Dank der intensiven Manipulation der


Zeitung und Nachrichten durch
Programmierungen der Scientology. ...





Wenig wird über tolle,
konstruktive und schöne Geschehnisse und Orte


berichtet. Selten hört man was
vom schönen England, selten hört man was


vom reichen, schönen und
hochentwickelten Dubai, und Nordkorea ist um


einiges wichtiger als Südkorea.


In Afrika ist nur Armut und
Krankheit, Australien sind nur giftige Tiere, Asien


muss auch schlecht sein, sollen
wir denken...





Man hört immer was von Krieg,
Tote, Krankheiten, Elend, finanziellen Krisen,


politischen Uneinigkeiten und
Kriminalität...





Empörung, Angst und Unsicherheit
soll hervorgerufen werden, man bewirkt


absichtlich bremsende negative
Gefühle, bei jeden.





Überall wird das Schlechte
hervorgehoben, was auch die entsprechende


"negative" Wirkung bei
uns haben soll. Viele negative Informationen sorgen für


Beschäftigung mit negativen
Dingen. Beschäftigung mit negativen Dingen


sorgen für negative
Gedankenmuster, Pessimismus. Keiner soll optimistisch


denken oder konstruktiv in die
Zukunft. Unauffällig und unbemerkt.


Dank der programmierten und stark
beeinflussenden Medien.





Nochmals, Scientology beschäftigt
sich hauptsächlich mit der weitflächigen


Beeinflussung und genauen
Manipulation jedem Individuums, besonders der



Manipulation der Politik und der
intensiv-beeinflussenden Medien, und somit


der genauen psychischen
Manipulation von jedem Menschen.





Nur Wissende der Scientology
wissen, dass überall wo aufsehenerregende


schlechte Ereignisse geschehen,
die sehr viele Menschen negativ beeinflussen,


(auch indem sie per Zeitung,
Radio und TV gehört oder gesehen werden) auch


dort
Gehirnwellen-Programmierungen eine immense Rolle spielen, genau wie


in der Politik.


Angefangen bei genauen
Programmierungen von einzelnen einflussreichen


Menschen, Kriegsführer und
Präsidenten... Bis hin zur schönen Stadt Dubai.


Wenn diese eigentlich so
wundervolle schöne Stadt schon mal in den


Nachrichten gebracht wird, dann
muss es negativ sein, und ganz zufälliger


Weise hieß das jüngst brennende
Hochhaus Torch (Fackel).





Kriege in der Ukraine, Zerstörung
im Irak, Kriege, Gewalt und immer wieder


Uneinigkeiten, Morde und
Streitigkeiten. Über Monate und Jahre lang durchdachte


und geplante Anschläge und
aufsehenerregende Attentate.


Bevölkerungsmassen sind
beschäftigt, werden abgelenkt und massiv negativ


beeinflusst, sodass dutzende
Länder gehindert werden, optimistisch zu denken


und sich konstruktiv zu
entwickeln.





Seit Jahrzehnten wurde massiv
verhindert, dass Nicht-Scientologen nichts von


MindControl, Gehirn- und
Wellen-Programmierungen erfahren.





Jeder Wissende der Scientology
weiß von "keinen Zufällen" im Weltgeschehen!


Jeder weiß genau von den
angewandten Programmierungen der hohen


Persönlichkeiten, Kanzler,
einflussreichen Menschen, aber auch Attentäter und


dem Bewirken und Hervorrufen
aufsehenerregenden Ereignissen... Und den


immer bestehenden
ausschlaggebenden "demographischen" Gründen, die für


Kriege, Anschläge, Krisen,
Attentate und massive weitflächig negative


Beeinflussung sprechen...





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Sobald diese Wellen-Techniken
offiziell gemacht werden, wird es plötzlich


Massen an Menschen besser gehen!
Kriege, Missbrauch, Morde, Elend werden


viel weniger Raum einnehmen.
Medien, Menschen und Politiker werden frei,


konstruktiv und analytisch in die
Zukunft blicken. Und statt grau in grauen


trockenen und negativen
Pessimismus, endlich menschlich-lebendigen und


konstruktiven Optimismus,
Entwicklung und Motivation verbreiten. ...





Massen von Kranken sind plötzlich
nicht mehr krank. Schizophrene,


Behinderte, Stimmen-Hörende, Depressive,
psychisch Abhängige gibt es


plötzlich so gut wie nicht mehr!
Weil alles von Scientology-Instituten (HumTec Aachen)


angewendet und wellentechnisch
programmiert wird! ...





Zigtausende der Programmierten in
Deutschland leiden an den neuen wellen-


technisch erschaffenen
Volkskrankheiten. Depressionen, Manien,
Süchte und


viele anderen
"psychischen" Krankheiten und psychischen Störungen


jeglicher Form.

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

231

Dienstag, 10. März 2015, 20:02

Alpträume und -Bilder werden von
außen erzwungen. Die meisten unter PTBS


leidenden Menschen, beispielsweise
dauerhaft hochberentete Veteranen mit


erzwungenen Erinnerungsbilder und
Alpträumen, sind solche unwissende


MindControl-Opfer$





Wegen Rechtswidrigkeit,
Illegalität von Millionen verschieden angewendeter elektro-magnetischer Wellen
bei jedem. sind öffentliche Seiten wegen extremer Geheimhaltung


täuschend, und stark„kodiert“,





siehe Bilder zum Nachdenken über
Wellen, ähnlich der Laser-Wellenwirkung medizinischer Eingriffe im Herz- und
Blutkreislauf


[font=&quot]http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.php?article_id=945&clang=0[/font]


[font=&quot]Programmierung-sogenannter-interaktiver-technologien[/font][font=&quot]“[/font]


Bei jedem mittlerweile











Millionen leiden unbemerkt an den
verschieden angewendeten und einwirkenden elektro-


magnetischen
Gehirnwellen-Programmierungen. Bei wirklich jedem!!!








Viele der intensiv programmierten
Menschen, befinden sich nur noch in eine


Art Trance-ähnlichen Zustand,
sind völlig „ferngesteuert“. Ihren Bewegungen,


Gedanken, Willen und eigenen
Entscheidungen völlig unzulänglich...








Durch weitere Anwendungen
elektro-magnetischen-Wellen in Form haargenau-


funk-tionierenden "pervasiv und
invasiv-wirkenden" Laser
wellenfelder, werden


unbemerkt der Geschädigten,
zusätzlich etwa eine Millionen Operationen in


Deutschland veranlasst!! (oft
benannt als Telemedizin/Telechirurgie)


Gelenke und Knochen werden
zerstört, Bandscheiben abgeschabt, Schmerzen


werden hervorgerufen, Herz-Blutkreislauf-Krankheiten,
Herzinfarkte und haargenaue


Schlaganfälle „programmiert“,
embryonale Fehlentwicklungen und Fehlgeburten ausgelöst...





Diverse Alterskrankheiten wie
Inkontinenz, Demenz, vor allem auch Diabetis


(Telediabetologie) und Entstehungen
von Tumoren und Krebs (Teleonkologie)


auf eine Höchstgeschwindigkeit
beschleunigt....





"Demographie
begründende" Eingriffe durch höchstentwickelte Wellen-


Technologien, bei hundertausenden
Menschen deutschlandweit.





Seit über 70 Jahren von der Scientology
immer präziser weiter entwickelte


Wellen-Technik zum haargenauen
Programmieren zigtausenden elektro-


magnetischen in
Lichtgeschwindigkeit funktionierenden-Laser-Wellen. ...





Leider wegen der extremen
Geheimhaltung und der Unwissenheit der meisten


Menschen, auf ein Höchstes zum
Negativen missbraucht.





Aber bis die Programmierung der chemisch "schwingbaren und
steuerbaren"



[font=&quot]Nano-Substanzen
in Medikamenten und die haargenauen anorganischen [/font]



[font=&quot]Programmierungen
[/font]
[font=&quot]und
haargenauen organischen Veränderungen [/font]



wirklich in das öffentliche
Bewusstsein gelangen und


verstanden wird, wird
wahrscheinlich noch etwas Zeit vergehen.





Begonnen sollte man aber
vielleicht endlich mit dem Verständnis, dass nicht


nur Telefongespräche
"ausgespäht" und gespeichert werden, sondern


eigentlich sehr viel mehr. ...





Seit mehreren Zig Jahren werden
Gedanken ausgelesen, aber auch verändert.





Ich hoffe, dass Sie sich bis
jetzt wenigstens das wellen-physikalische Auslesen


von Wellen der Gedanken
vorstellen können.


Dass Gehirnwellen mit einer
Geschwindigkeit, schneller als Licht, wellen-


physikalisch technisch
aufgefangen und ausgelesen werden, beispielsweise


über Satteliten. Aber auch über
andere funktionierenden Frequenzwellen-


Empfänger, und Sender...








Natürlich wird im Internet nicht
über MindControl und dem Programmieren und


Verändern von Gehirnwellen und
organischen Gewebe geschrieben. Versteht


sich, wegen der öffentlichen
Geheimhaltung?





Auf Internetseiten der
Scientology und höchsten Wissenschaften werden nicht


"Gehirnwellen-Programmierer"
oder Gehirnforscher erwähnt, sondern eher Ausdrücke wie


Sozialwissenschaftler,
Geisteswissenschaftler,
Neurowissenschaftler, Informatiker,


Psychologen,
Kommunikationswissenschaftler, aber auch viele Architekten und


"Ingenieure" der
Wellen-Physik.





Das komplette Scientology-System
und die obersten Wissenschaften


verständigen und informieren sich
"polysemantisch und dichotomisch".


Informationen von illegalen
Wissenschaften, massenhaften Anwendungen und


Folter von Gehirnwellen-Programmierungen
von Millionen Menschen und


illegalen medizinischen
Anwendungen, sind im Internet


nur von Wissenschaftler,
Wissenden der Scientology und von cleveren


Denkern verständlich.





Hauptmerkmale der Scientology,
besonders auch bei der illegal angewendeten


Wellen-Technik und Wissenschaft,
ist die Semantik, Ambiguität, Dichotomie


und Polysemie.





Informationen von der höchsten
Wissenschaft und weitest fortgeschrittene


elektro-magnetische
Wellen-Programmierungs-Technik, werden wegen der


extremen Geheimhaltung, im
„öffentlichen“ Internet nur extrem kodiert beschrieben.





Man drückt sich entweder sehr
elaboriert aus, oder nutzt Verallgemeinerungen (Kommunikation, Technik,
technische Systeme...) oder verwendet "Doppeldeutigkeiten"


und "Mehrsinnigkeiten"
von Begriffen und Sachverhalten.


Manchmal wird in öffentlichen Publikationen
auch exakt das Gegenteil beschrieben!





Dichotomie: Zwei-Teilung von
Begriffs-paaren


Polysemie: Mehrdeutigkeit und
Doppeldeutigkeit von Wörter und Begriffen


Termini und Semantik: Hinweise
auf Bedeutungen von Informationen


Ambiguität: Doppelsinnigkeit von
Wörter, Mehrdeutigkeit von Sachverhalten





Elektro-magnetische
Wellen-Programmierungen, das sogenannte MindControl


wird auch oft lediglich nur als
"Technik" oder als "Mobilfunksystem" oder als


„interaktive Technologien“
bezeichnet, aber auch sehr häufig (nicht immer!!) unter HCI


Human-Computer-Interaktion oder
e-health verstanden.





[font=&quot]Der
eine Teil der Internet-Veröffentlichungen befasst sich wirklich mit [/font]



[font=&quot]Telekommunikation,
legaler Tele-Medizin-Technik und anderen elektronischen [/font]



[font=&quot]und
medizinischen Geräten!!! [/font]



[font=&quot] [/font]


[font=&quot]Der
andere Teil aber, sind illegale polyseme Scientology-Veröffentlichungen [/font]



[font=&quot]über
MindControl-Technik und andere illegale medizinisch-wellentechnische [/font]



[font=&quot]Eingriffe
in Organen, Blutkreisläufe, Herz, Gehirn, Zellen und Gewebe. [/font]



[font=&quot](illegale
medizinische Eingriffe durch "moderne" Informations- und [/font]



[font=&quot]Kommunikationstechnologien)[/font]





Begriffe zur Verwendung der
MindControl-Technik zum Programmieren,


Verändern und Foltern von
menschlichen Gehirnen werden auf


wissenschaftlichen
Scientology-Institut-Seiten beschrieben als "UMIC, e-health,


Informations-Kommunikations-Technik,
moderne Informations- und


Kommunikationstechnologie, HCI
und viele weitere". (Internet "HumTec-Programme-Publikation“ sind
viele versteckte[font=&quot] PDF[/font][font=&quot]-Dateien, aber
auch viele [/font]
[font=&quot]PDF[/font][font=&quot] Dateien über
HCI – interagierende MindConrol-Wellentechnik)[/font]






Aber zu schwer zu entschlüsseln, die
Frage und Antwort ist aber, WARUM solche Studien und wozu!!


http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.p…_id=161&clang=0





Verändern und Zerstören von
menschlichen Gewebe, Organen, Blutkreislauf, Gehirn-


und Herzgefäße, Verursachen von
Schlaganfälle, Herzstillstand und Herzinfarkte,


werden sehr oft unter
Oberbegriffen wie "Telemedizin", "neuen medizinischen


Technologien" und
"telemedizinische Dienstleistungen im häuslichen Umfeld"


verstanden.


Bsp. ambige/doppelsinnige Sachverhalte über medizinische


elektro-magnetische Wellen-Laser
Anwendungen, bei jedem. bitte mitdenken!





http://www.dgtelemed.de/de/telemedizin/?lang=de


[font=&quot]http://www.dgtelemed.de/de/telemedizin/glossar/?lang=de[/font]





Oder andere Bezeichnungen wie
"invasive/ pervasive health IT", oder


„medizinische Telematik/
-Telemetrie".


(aber nicht auf jeder Seite ist die
illegale Scientology-Wellenfelder-Technik gemeint!)





Man muss verstehen, dass wegen
illegalsten medizinischen Prozessen,


Veränderungen durch illegal
angewendeten Wellen-Techniken, den


Programmierungen, der
Beeinflussung, der Schädigung und Manipulation


JEDEN INDIVIDUUMS wegen extremer
Geheimhaltung, nicht für jeden im Internet


leicht auffindbar, nicht für
jeden im Internet leicht lesbar, und öffentlich-verständlich


"MindControl" und
illegale medizinische "Wellen-Technik" geschrieben wird!


Verstehen Sie???





Kongret ausgedrückt geht es um
zigtausend Morde und hunderttausend schweren Körperverletzungen im Bereich
MindControl in Deutschland!!! (Gehirnwellen-Programmierungen und medizinische
Eingriffe, Krebs, Schlaganfälle, Herzinfarkte)


Und diese illegalen Prozesse
laufen weiter an...





Koordinationsstelle ist
Human-Technology „HumTec“ in Aachen und verantwortliche Geschäftsführerin des
Scientology-Instituts ist K. Dressia, von Menschenversuchen und Millionen
illegaler Wellenprogrammierungen und schweren Körperverletzungen in Deutschland

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

232

Dienstag, 10. März 2015, 20:05

Leider musste ich nicht nur 5
Jahre lang das Scientology-System unserer


höchsten Wissenschaften studieren,
sondern wurde ich hauptsächlich den


heftigsten Foltermethoden
unterzogen. Wirklich jeder Foltermethode!


Folter durch tausend verschieden
angewandte Gehirnwellen-Programmierungen,


und wirklich jede Art von
Schmerz-Programmierungen. Ohne Chance jemals Beweise


zu haben oder jemals irgendwann
ein Schmerzensgeld, oder wenigstens eine zeitliche Aufwandsentschädigung für
die letzten Jahre zu bekommen.





Ich musste in der täglichen
Folterzeit der letzten 5 Jahre jede


Manipulation und Folter über
Gehirnwellen-Manipulation, Veränderungen und wellentechnisches Hervorrufen von
extremen Organ-Schmerzen erfahren, täglich analysieren und täglich
dokumentieren für Wissenschaftsinstitute und die Scientology.


(die Wellentechnik-Folter,
MindControl-Attacken und Umprogrammierungen laufen weiter täglich an. Nachweisbar
und rechtlich anfechtbar wird nie etwas sein, Schutz hat man vor den
Wellen-Angriffen nicht, besonders ich nicht…)








Alles begann mit einem illegalen
schrecklichen medizinischen Experiment, das Schlimmste und Bestialischste
jemals.





2010 wurde bei mir neben einen
Wohnungseinbruch, Versuche der


extremsten Schmerz- und
Angstanalyse durchgeführt, die mit Abstand bestialischsten, kriminellsten und
illegalsten Scientology-Menschen-Experimente denn je!!! Unfreiwillig, rechtlich
unangreifbar und darum auch ohne jede Chance auf Schmerzensgeld, oder
Schweigegeld.





Extremste organische
Schmerzprozesse durch ein implantiertes medizinisch-radioaktives Implantat
zur
Organ-"Schmerz-Lokalisation", verbunden mit einem Neuro-Implantat



hinter der linken Ohrmuschel zur
Analyse meiner Gehirnwellen.





Aber Nicht um einfach nur meine
Schmerzen exakt zu lokalisieren oder nur um


genauestens meine Gehirnwellen zu analysieren. Sondern
wurden diese


illegalen und höchstgradig kriminellen
Schmerz- und Angstprozesse vor


zigtausenden anonymen Scientology-Mitgliedern
demonstriert und verherrlicht.





Für diese höchst kriminelle
Indoktrination und Desensibilisierung von zigtausenden Scientologen wurden
sogar kurze ekelhafte Video-Aufnahmen von den bestialischen Schmerzprozessen,
von der Abhandlung und von der Inkorporation der Implantate gemacht, die ich
selbst angesehen habe. Es war wirklich ekelhaft!





Wohnungseinbrüche, Abhandlungen
an meinen in Narkose gestellten Körpers


und unfreiwillige Operationen von
"invasiven" radioaktiven Stents,


und einem Gehirn-Neuroimplantat
wurden von Drittmittelfinanzierten des HumTec-Instituts, hauptsächlich vom
Scientology-Professors Dominik Gross verleitet und durchgeführt.





[font=&quot]Neuroimplantate-und-inkorporierte-Technik[/font]


[font=&quot]http://www.comm.rwth-aachen.de/index.php?article_id=428&clang=0[/font]


[font=&quot] [/font]





Ich verspreche euch, alles ist wirklich
100% so passiert…





Drittmittelfinanzierte des
Scientology-Wissenschaftlers Prof. Dominik Gross und seinem Scientology-Instituts
und "Projekthaus" HumTec von Aachen sind 2010 bei mir eingebrochen,
stellten mich im Schlaf unter Narkose und vergingen sich an meinen Körper. Ich
wachte auf mit einer Blutlache auf den Bettlaken, Schmerzen im Bauch, Magen


und Analbereich.


Damals dachte ich mir aber nicht
viel Schlimmes dabei und vergaß schnell.


Zu der Zeit war ich eine
optimistische, klare, gesunde und analytische


Freidenkerin, hatte bis dato nie
psych. Auffälligkeiten, hatte mich und mein


Leben fest im Griff. 2 Monate
später begann plötzlich von einen Tag zum anderen


die mit Abstand bestialischsten
Prozesse, denn je.





Eines Morgens wurde ich plötzlich
schlagartig von einem Schreien geweckt


und extremsten
feuerballenheftigen Schmerz hinter den Rippen. Schmerzen


und eine unterdrückende Stimme,
die mich zwang, das zu tun was sie wollte,


immer begleitet mit unvorstellbar
höllisch-brennend-säureverätzenden


Schmerz im Darm und hinter den
Rippen.





Eine über elektro-magnetische
Frequenzwellen modulierte Stimme eines


Mannes zwang mich in den
2wöchigen Schmerzprozessen, glauben zu lassen,


ich habe einen sprengbaren
Atomreaktor einoperiert bekommen.


Ich musste glauben, der auf
"Knopfdruck" ausgelöste Höllen-Schmerz sei


etwas Sprengbares. Wusste damals
noch nichts von illegaler Scientology-


Implantat-Forschung radioaktiver
Substanzen. Diese Bestialische und illegalen


Studien wurden geführt über das
Mind-Control-Forschungs-Institut HumTec


von Aachen, hauptsächlich über
Drittmittelfinanzierte des leitenden


Scientology-Professor Herr Dominik Gross.





Mit dem extremsten Schmerz im
Inneren meines Körpers wurde mir über


modulierten Frequenzwellen eine
Stimme eingezwungen "etwas werde gleich


heftigst explodieren!!"


Das mechanische Implantat in
meinen Darm knackte, und immer wieder gelang


die extrem höllisch-schmerzende
radioaktive Substanz in meinen Organbereich.


Durch die erzwungenen Annahme ich
werde gleich explodieren, hatte ich Angst,


megamäßig viel Angst. ...





Mit dem Implantat hinter dem
linken Ohr wurde, demonstrativ vor zigtausenden Scientologen, Schmerzen und vor
allem Gehirnwellen analysiert. Gehirnwellen extremster Angstzustände...





Mehrere Male fiel mein
Blut-Kreislauf völlig aus. Von einer Sekunde zur


anderen knackte es laut, und mein
komplettes Blut wurde schlagartig ins Herz


geschossen. (In Studie als
Tele-kardiologie bezeichnet)


Jeder Zentimeter meiner Haut
wurde kreidebleich, hatte Minuten lang


totes Kribbeln in Beinen, Händen und Armen, mir lief der Angstschweiß,


meine Herz pochte, und hatte
wirklich, sehr, sehr viel Angst...





Man steuerte penetrant meine
Atmung, meine Herzfrequenz und Stärke meines


Blutdrucks. Extremste
Schmerzattacken variierten in allen Bereichen jeden Organs,


Schmerzstärken wurden verschieden
stark eingestellt. Mein Schweiß roch nach


verätzter Schleimhaut, chemischen
Substanzen und verbrannten Gewebe.





Die veröffentlichte kodierte
Scientology-Studie der extremen Angst und der extremen Schmerzprozesse, wurde
zur massiven kriminellen Akzeptanz-Einstellung, Desensibilsierung und „Verharmlosung“ an mehreren zigtausend
Scientologen veröffentlicht. Seite 5 auf PDF –Studie ist das Bild des
radioaktiven Stents





[font=&quot]http://www.ejhi.net/ojs/index.php/ejhi/article/view/147/96[/font]


[font=&quot] [/font]


HumTec.RWTH “difference-in-Acceptance-and-Attitudes-towards-invasive-medical-stent





Studie herausgegeben von HumTec
"Martina Ziefle" & "Anne Kathrin Schaar"


[font=&quot]Schaar[/font][font=&quot] deutet
scientology-semantisch auf die scharenweise
Indoktrination
und massiven kriminellen
Desensibilisierung bei den zigtausenden Scientologen.[/font]



Ich (Martina Zitter,
Studentin) und meine damalige Partnerin (Anne Kathrin Brandt,
Abiturientin) waren die illegalen und unfreiwilligen Probandinnen dieser höchstkriminellen
Scientology-Studie des Prof. Dominik Gross aus Aachen.





Bei Ihr wurden ähnliche Gehirn-
und Schmerzversuche durchgeführt. Sie kann sich wegen


den damaligen starken MindControl
und dem-Gedächtnis-völlig-abgespaltenen-


Gehirnwellen-Programmierungen, an
nichts mehr erinnern, und ist, soweit ich weiß, im


Ausland verschwunden und ihr geht
es gut.





Illegale Versuchsreihen wurden
von den Scientology-Professor und dem Institut HumTec


Nicht nur zu illegalen Analyse-
und Versuchszwecken, sondern an Zigtausende Scientologen


deutschlandweit, hunderttausend
Scientologen weltweit, zur Demonstration,


Desensibilisierung und massiven
kriminellen Beeinflussung demonstriert.





Zu der qualvollen Studienzeit
musste ich mehrfach in die Notaufnahme, war in 2 Wochen


in diversen Kliniken, Köln,
Aachen, Jülich und man verwies mich letztendlich


zum leitenden Prof. Dominik
Gross des sogenannten "Studien- und Projekthauses"


HumTec in Aachen.


Nach persönlichen Besuch im
Institut und vielen bittenden Mails versprach


man mir auch endlich sich Anfang
2012 mit mir und den Beteiligten treffen und


etwas vereinbaren zu wollen. Aber
leider meldeten sie sich fortan nicht mehr.





Wegen höchster Kriminalität und
Illegalität der geleiteten Scientology-Studien, dem


Verleiten von illegalen
Drittmittelfinanzierten zu rechtswidrigen Wohnungseinbrüchen zu


höchstkriminellen Handlungen und
wegen der rechtlichen Unangreifbarkeit, ließ sich Prof.


Gross und die Koordinatorin Karin
Dressia des zentralen Scientology-Instituts auf kein


Schmerzens- oder Schweigegeld
ein.





Schwerste Körperverletzungen,
Wohnungseinbrüche und unfreiwillige Operationen/ Inkorporation von radioaktiven
Stents und von Gehirnimplantaten wurden "zur Indoktrination" und
"Akzeptanz-Einstellungen" an zigtausenden Scientologen
deutschlandweit und hunderttausender anonymen Scientologen weltweit,


demonstriert und veröffentlich





Scientology-Akzeptanz-Studie
dieser qualvollen bestialischen Studie


[font=&quot]http://www.amazon.de/Akzeptanz-Nutzungsb…n/dp/3899589300[/font]


[font=&quot]Anwendungsfelder
Tele-Medizin und inkorperierte Technik [/font]



Leitender Drittmittelfinanzierer und
Koordinator Prof. Dominik Gross Aachen





[font=&quot]Bei
Wissenschaften und Scientologen sind verwendete Informations-Begriffe polysemantisch
und mehrfach sinnbedeutend. [/font]



[font=&quot] [/font]


[font=&quot]Beispiel aus der
Studie „Anwendungsfelder: Tele-Medizin
und inkorporierte Technik
.“[/font]



[font=&quot] [/font]


[font=&quot]"Anwendungs-FELDER
" sind auch die bei der bestialischen Schmerz-Studie angewandten und
modifizierten elektro-magnetische Felder gemeint, über die das radioaktive
stent gesteuert werden konnte[/font]



[font=&quot] [/font]


[font=&quot]Mit
"TELE-Medizin" ist das angewandte MindControl und die wellentechnisch
aufmodulierte Stimme durch Wellen-Frequenzen, gemeint.[/font]



[font=&quot] [/font]


[font=&quot]Mit
"inkorporierte TECHNIK", ist das Neuroimplantat und das mechanisch-technische
radioaktive Implantat gemeint, welches mir illegal über diesen
Scientology-Professor "inkorporiert" wurde und über Wochen
höllischste Schmerzen durch die radioaktive Säure [/font]



[font=&quot]in jeden
Organ-Bereich auslöste.[/font]



[font=&quot] [/font]


Für Laien und Nicht-Scientologen
sind die illegalen und höchst kriminellen


Studien wegen der verwendeten
Polysemie, der begrifflichen "Verallgemeinerung" und Verwendung von
Oberbegriffen wie "Telemedizin", "Technik" nicht immer
verständlich


und werden darum auch niemals
rechtlich angreifbar sein.





Prof. Dominik Gross ist Leitender
Scientology-Professor des Scientology-


Instituts für "Geschichte,
Theorie und Ethik in der (Technik-)Medizin" jedoch einer der


kriminellsten
Scientology-Wissenschaftler, in Deutschland.





Er verleitet Menschen durch seine
Drittmittelfinanzierungen zu bestialischen Abhandlungen und ist
Verantwortlicher von kriminellen und illegalen Operationen und
"Inkorporationen von Gehirnimplantate" verbunden mit
Wohnungseinbrüchen, und verleitet "Drittmittelfinanzierte" mit seinem
hohen finanziellen Mittel zu höchst kriminellen Prozessen.





HumTec ist das größte und
einflussreichste MindControl- und Scientology-Institut.





Scientology-Koordinatorin
krimineller Menschenversuche und Millionen illegal angewandten
Gehirnwellen-Programmierung bei Jedem in Deutschland ist Geschäftsführerin K.
Dressia. Sie ist skrupellos was alle Gehirn-Programmierungen anbelangt und
schätze sie als sehr gefährliche und unberechenbare Person ein.





[font=&quot]Anwendungs-technik-Modifikation-gehirnwellen-psychiatrie[/font]





http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.php?article_id=8&clang=0


(sich fragen, wofür und wozu!!)





Für Laien wegen Geheimhaltung,
unmöglich richtig zu verstehen. (Veröffentlichungen engl. PDF-Dateien bei
HumTec-Programme-"Publikationen“, oder fragen sie K.Dressia wegen den illegalen
„Programmen“ und Studien)





Jeder wird unbemerkt
gehirnwellenprogrammiert, negativ beeinflusst, im bildlichen Vorstellen, im
systematischen Verstehen und freien Denken begrenzt oder in anderen psychischen
und physischen Ebenen verändert und programmiert, jeder!!


(Seit 70 Jahren weitest
entwickelte interagierende Wellentechnik)





Viele andere sind noch viel
schlimmer dran.


So gut wie jedes psychische
Problem in Deutschland wird über HumTec (Human-Technology) verursacht!





Manche sind völlig von außen
gesteuert, ferngesteuert, ohne Willen und ohne Gedanken, müssen immer wieder
das gleiche machen, müssen sich sozial isolieren und haben keine Chance.





Zigtausend Todesfälle sind
begründet durch MindControl-Gedankenprogrammierung des HumTec.





Weitere Zigtausende medizinische
Eingriffe und Todesfälle durch Programmierungen von Wellenfelder, angewandte
Tele-Chirurgie, Telekardiologie, Teleonkologie und die Zahl der agierenden
Drittmittelfinanzierten und medizinischen Krankheiten steigt.





Bitte seien Sie nicht tatenlos
und handeln Sie sinnvoll! Sie kennen bestimmt jemanden den diese Informationen
über Polysemantik (Mehrdeutigkeit von Sachverhalte in der Wissenschaft, Scientology
und Medizin beschriebene illegale Prozesse)


über illegale
Wellenprogrammierungen von Gehirnwellen, medizinischen Eingriffen der
Telemedizin oder die Wirklichkeit der Scientology, interessiert? Dann bitte
geben sie den Bericht weiter!!!





Wahrscheinlich können sie nicht alles
verstehen, glauben oder bildlich vorstellen,


aber verspreche ich Ihnen, das
alles 100% wahr ist.





Nur wissenschaftliche
Scientologen wussten von den Prozessen, bis jetzt...





Ich weiß nicht ob es etwas bringen
wird, wenn man bei der über alles Bescheid wissenden Scientology-Chefin Sabine
Weber in Berlin nachfragt, was es mit "ihren" massenhaften
Menschenrechtsverletzungen und den massenhaften Scientology-Prozessen


auf sich hat und wie sie als
verantwortliche Scientology-Chefin dazu steht?





Oder ob es etwas bringen wird,
den Professor aus Aachen zur Rede zu stellen und zu fragen, wie man solche
kriminellen Prozesse nur verantworten kann.





Oder die verantwortliche
Geschäftführerin K. Dressia der Menschenversuche und Gehirnprogramme, Institut „HumTec“ zu Rat
bitten?





D.Gross aus Aachen, verleitet
wahrscheinlich weiterhin zu gefährlichen, kriminellen Drittmittelfinanzierungen
zu illegalsten Prozessen, wie an meinen Körper und vor zigtausenden
Scientologen demonstriert wurde, wie und was man mit Telemedizin/Wellen-Feldern
ausrichten kann, auch ohne [font=&quot]inkorporierten
Technik-stent[/font]
[font=&quot] und
Neuroimplantat[/font]



http://www.comm.rwth-aachen.de/index.php…_id=428&clang=0








Was aber etwas bringt und
wirklich sinnvoll für unsere Zukunft ist, ist, den Bericht weiterzugeben. An so
vielen Menschen wie nur möglich, am besten jeden, am besten weltweit.


Bis MindControl-Gesetze endlich
in Kraft treten und es jeden besser geht, jeder sicher ist,


auch ich!





marenwilliam@aol.com








----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


.


Kongret ausgedrückt geht es um tausend Morde und mehrere
Millionen unbemerkte psychische Veränderungen, sowie zigtausend schweren
Körperverletzungen im Bereich MindControl in Deutschland!!!
(Gehirnwellen-Programmierungen und Eingriffe der Telemedizin/Telechirurgie,…)
durch illegal angewandte MindControl-Techniken der Scientology


http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.p…le_id=8&clang=0
Psychiatrisierung und Modifizieren von „Menschen“


http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.php?article_id=883&clang=0 Texte zum Denken, sich fragen warum und wozu diese Studien



http://www.humtec.rwth-aachen.de/index.p…_id=945&clang=0
siehe Bilder, ähnliche Anwendungen im Herz und Blutkreislauf, Organen, Gehirn…


Und diese illegalen
Prozesse laufen weiter an, ...





Wenn sie jemanden kennen, der
vielleicht die Informationen über Wellentechniken interessiert, dann bitte
geben sie den Bericht weiter…

Lexmark

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 23. Januar 2006

Wohnort: Lindenberg i allg

Danksagungen: 10

  • Private Nachricht senden

233

Dienstag, 10. März 2015, 21:21

Boah ey schei**e formatiert, das liest sich keiner durch^^
und is eigentlich auch nicht interessant (eigene meinung)
Mir ist egal wer dein Vater ist! Während ich Angle, läuft hier keiner ÜBERS Wasser…!”

Vivajohn

Traumwanderer

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 31. Januar 2014

Danksagungen: 323

  • Private Nachricht senden

234

Mittwoch, 11. März 2015, 00:12

Kurz und pragmatisch auf den Punkt:
"Scientology soll Gehirnwellen durch elektromagnetische Felder manipulieren und so für alles böse auf dieser Welt verantwortlich sein."

Das ist und das sieht man anhand dessen, wie der Text aufgebaut ist, eine Verschwörungstheorie! Und es bleibt deshalb eine Verschwörungstheorie, weil auch der Text, keine Beweise vermuten lässt. Ein halbgares Indiz nach dem anderen... Oder konnte jemand einen Beweis finden in der unsäglich mühsamen "Copy-Paste-Formatierung"?

Also der Schwachsinn entbehrt der menschlichen Vernunft und natürlich auch der Wissenschaftlichen... Mit elektromagnetischen Wellen kann man nicht einfach Gehirnwellen manipulieren. Zumindest nicht so und nicht in dem Ausmass. Das Gehirn hat nunmal auch zwischen Individuum zu Individuum verschiedene Abweichungen... Gehirnströme und die "Verschaltung" des Gehirns sind halt nun mal echt unterschiedlich! Zudem kommen noch Probleme durch die räumliche Veränderung im Alltag! Das macht eine "punktgenaue" Veränderung von Hirnwellen schlicht unmöglich...


Da wäre dann noch folgender kleiner Satz:

Zitat

Was aber etwas bringt und wirklich sinnvoll für unsere Zukunft ist, ist, den Bericht weiterzugeben. An so
vielen Menschen wie nur möglich, am besten jeden, am besten weltweit.
In der IT nennt man sowas "Hoax". Ist eine Sonderform des Virus. Also lieber Threadersteller: Dein Gehirn wurde von einem Virus infiziert (Social-Hacking) und du verbreitest diesen Virus gerade... Bitte ein Update der Antivirus-Software deines Gehirns vornehmen!

mfg Vivajohn

DocMaT

Spukhausbewohner

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 14. September 2009

Danksagungen: 274

  • Private Nachricht senden

235

Mittwoch, 11. März 2015, 08:44

Hall und guten Morgen,

bitte nicht nur Copy & Paste machen, sondern auch die Formatierung überprüfen. Das ist ja so sehr unangenehm zu lesen. Es ist etwa so, als wenn Dir jemand eine Geschichte erzählt, aber nach jeden Satz eine Minute Pause macht und Löcher in die Luft starrt.

Ich habe jetzt z.B. garnicht gefunden, wie der/die TE trotz der umfassenden Manipulationstechnik den Hort des weltumspannenden Bösen verlassen konnte.
Die letzten Worte des Biologen: Die Schlange kenn' ich, die is' nicht giftig!

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 397

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

236

Mittwoch, 11. März 2015, 18:04

Sieht für mich nach nem Botpost aus.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

237

Donnerstag, 30. April 2015, 17:55

Menschenexperimente Scientology. Die wahrscheinlich grausamsten Experimente jemals. 2010/2011 RWTH UK-Aachen

5 Jahre war ich an der RWTH, studierte
und arbeitete als Probandin bei einem inoffiziellen
Scientology-Institut über den leitenden Prof. Dominik Gross
http://www.ukaachen.de/kliniken-institut…er-medizin.html


Über viele Jahre musste ich über ein
schreckliches Menschenexperiment diesen Institutes schweigen.


Ich musste mich mit einer minimalen
finanziellen Entschädigung abfinden und wurde gezwungen zu
schweigen, über das wahrscheinlich grausamste Menschenexperiment der
Menschengeschichte.


Diese
Menschenversuche wurden illegal durchgeführt vom Aachener Institut
für Geschichte, Theorie und „Ethik der Medizin“ und geleitet von
Prof. Dominik Gross.


Trotz erhaltener
Abfindung, werde ich die Experimente von 2010/2011 jetzt offen legen
und die bei mir geführten Experimente mit 100% Richtigkeit und
Wahrheit beschreiben, was wirklich war, und wirklich vorgefallen ist.
Ich schwöre auf 100% Richtigkeit der Fakten.


----------------------------------------------------------------------------------------


2010 wurden
Menschenexperimente der extremen Schmerz- und Angstanalyse
durchgeführt,


mit einem
Neuroimplantat und einem inkorporierten elektronischen
Implantat-Stent mit hochkonzentrierten chemischen Substanzen.

Wahrscheinlich waren
es die bestialischsten und grausamsten Menschen-Experimente, die
jemals durchgeführt worden sind. Leider bei mir, an und invasiv in
meinem Körper.



bild
elektronisch-invasiver-Stent-mit-höchstkonzentrierten-chemischen-Substanzen

http://disinfo.s3.amazonaws.com/wp-conte…010/02/Chip.jpg


Invasive organische
Schmerzprozesse wurden durch die Substanzen des inkorporierten Stent
hervorgerufen und Schmerzen meiner Organe analysiert und lokalisiert.
Das andere Neuro-Implantat an der linken Schädeldecke fungierte
zur exakten Analyse meiner Gehirnwellen
.



Durch elektronische
Öffnung des invasiven Stents und dem Austreten der chemisch
höchstkonzentrierten Substanz, wurden fürchterliche, extreme
Schmerzen hervorgerufen und lokalisiert, wo genau und wie heftig ich
Schmerzen hatte.


http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1429304030.jpg


Durch das andere
Neuroimplantat an der Schädeldecke wurden meine ausgelösten
Gehirnwellen, exakt analysiert. (Genaue Analyse der
Gehirnwellen-Frequenzen)


Ich verspreche
Ihnen, hoch und heilig, alles was ich hier erläutere, entspricht der
Wahrheit, wirklich 100% der Wahrheit!



Drittmittelfinanzierte
des Prof. Dominik Gross (UK-Aachen) sind 2010 am Ende der Woche bei
mir eingebrochen und stellten mich im Schlaf unter Narkose.

Ich wachte nach fast
22h Tiefschlaf auf, mit einer Blutlache auf den Bettlaken.


Hatte ungewöhnliche
Schmerzen im Bauch, Magen-Darm und ich blutete im Rektumbereich.


Zu der Zeit dachte
ich mir aber noch nicht sehr viel Schlimmes dabei und vergaß
schnell.


Immer schon war ich
eine gesunde und optimistische Freidenkerin, hatte nie psych.
Auffälligkeiten, war zwar häufig allein, hatte aber mich und mein
Leben fest im Griff.




2 Monate später
begannen plötzlich, von einen Tag zum anderen,


die mit Abstand
bestialischsten und grausamsten Horror-Prozesse, denn je.



Eines Morgens wurde
ich plötzlich schlagartig von einer schreienden Stimme geweckt,


verbunden mit
extremen feuerballenheftigen Schmerz unter den rechten Rippen.


Schmerzen und eine
laute und befehlende männliche Stimme, begleitet mit unvorstellbar
höllisch-brennenden säureverätzenden Schmerz im Darm und unter den
Rippen.



Irgendetwas ekelhaft
fremdkörperartiges, mechanisches bewegte sich invasiv zwischen
Rippen und Darm. Wusste nicht was es war, spürte Bewegungen eines
stechenden metallisch brennenden und daumengroßen Fremdkörper, es
fühlte sich ekelhaft an.


Ich wusste nicht
woher diese laute Stimme im linken Ohr herkam, konnte nicht wissen
woher. Bekam brennende Schmerzen, wie durch stärkste Säureverätzung
entstehende Schmerzen im Darm, unter dem Brustbein, hinter den
Rippen. Hatte höllische Schmerzen und wirklich fürchterliche Angst.


Tage später
bemerkte ich eine stecknadelkopfgroße Erhebung hinter dem Ohr an der
linken Schädelwand.


Mir sollte bald
bewusst werden, dass dieses Mini-Implantat wie eine Art
Mini-Empfänger und Sender fungierte. Wie bei einen kleinen
funktionierenden Radioempfänger.


Die hörbare Stimme
wurde von außen erzwungen und von außen künstlich erzeugt.


Über
elektro-magnetische Frequenzwellen musste ich diese laute und
befehlende Stimme


„empfangen“.


Durch das andere
invasive Stent und dessen elektronische Öffnung, wurden mir durch
die höchstkonzentrierten chemischen Stoffe des Stent, wirklich
heftigst starke Schmerzen zugeführt.


Ich musste glauben,
der höllischbrennende Darm-Schmerz sei radioaktive Säure eines
atomreaktorähnlichen inkorporierten Instruments. Die
höchstkonzentrierte chem. Substanz des reiskorngroßen
Mini-Implantats, schmerzte dermaßen furchtbar, als wäre etwas
metallisch faustgroßes in meinen Körperinneren einoperiert wurden.


Durch den
feuerballen-glühenden, wirklich extremen Schmerz der Substanz unter
und hinter den rechten Rippen, musste ich glauben, in mir sei etwas
Radioaktives inkorporiert wurden.


Zu der Zeit wusste
ich noch nichts über Scientology und deren illegale
Menschenexperimente, wusste noch nichts über das „nur“
reiskorngroße, invasive elektronische Implantat.


Mit dem extremsten
organischen Schmerz hinter den rechten Rippen wurde mir über


das andere
Neuro-Implantat die lautstarke männliche Stimme eingezwungen, eine
sprengbare Bombe wurde mir inkorporiert.


Die verbundene,
drohende Stimme über dem Mini-Empfänger, drohte mir überzeugend
und schrie angsteinflößend und laut "Etwas werde gleich
heftigst explodieren"!


Immer wieder zählte
er runter von 3, auf 2, auf 1, ...0...

Das elektronische
Implantat in meinen Darm knackte. Schlagart fiepten meine beiden
Ohren.


Meine Atmung hielt
an, irgendetwas knackte und zischte in meinem Körperinneren.
Schlagartig hörte mein Herz auf zu schlagen, hörte lautes Fiepen
und mir wurde plötzlich schwarz vor Augen. Etwas öffnete sich
schmerzhaft spürbar im Darm und musste glauben jederzeit zerfetzt zu
werden.


Durch die
säureverätzenden Schmerzen, Geräusche, invasiven Darm-Bewegungen
und die drohende Stimme wurde ich gezwungen, anzunehmen, ich werde
wirklich in kürzester Zeit explodieren.



Hatte wirklich
unbeschreibbare Angst und unterlag unvorstellbar starken
Angstzuständen.



Mit dem
Neuro-Implantat hinter meinem linken Ohr wurden genau die
Gehirnwellen aufgefangen und analysiert. Gehirnwellen von
unvorstellbar starken Angstzuständen. (!)


Andere Male zählte
die Stimme wieder runter von 3 bis 0. Hinter den Rippen knackte es
laut, der elektronische Stent öffnete sich und ein Zischen
durchströmt meinen ganzen Körper.


Von einer Sekunde
zur anderen Sekunde, wurde mein komplettes Blut des ganzen Körpers
in mein Herzzentrum geschossen. Mein ganzer Körper wurde schlagartig
kahl-weiß. Alles kribbelte wie tot, spürte keine Gliedmaßen mehr,
Beine, Arme, Hände kreidebleich.


Ich zitterte, weinte
und schrie vor Angst. Ich musste immer wieder glauben jede Sekunde zu
sterben.



Glauben Sie mir,
man kann sich nichts machtloseres und hilfloseres vorstellen. Ich
unterlag der schlimmsten Folter mit den heftigsten Schmerzen,
verbunden mit unvorstellbar starken Angstzuständen.



Mir lief der Schweiß
vor Angst, zitterte am ganzen Körper. Immer wieder kniete ich auf
dem Boden, weinte vor Angst, schrie immer wieder um Hilfe, Hilfe,
Hilfe. Ich lag auf dem Boden, krümmte mich vor unvorstellbar starken
Schmerzen hinter den Rippen und den Darm.



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Man steuerte
penetrant Schmerzen jeden Organs, meinen Blutdruck und meine
Herz-frequenz. Extremste organverätzende Schmerzen variierten in
jeden Organbereich.

Schmerzstärken
wurden verschieden stark eingestellt.



Mein Schweiß, mein
Urin, mein Atem und mein ganzer Körper hatte ein solch penetranten
Verätzungsgeruch, roch nach verätzter Schleimhaut und
stechend-chemischen Substanzen, und stärkst verbrannten, verätzten
Gewebe...


Es war so
fürchterlich ekelhaft, demütigend und unvorstellbar schmerzhaft.
Unvergleichbar starke Angstzuständen, verbunden mit heftigsten
Schmerzen mit der wahrscheinlich grausamsten Folter, jemals...



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Damals wusste ich
noch nichts über Scientology und deren illegale Menschenexperimente.


Erst 2 Wochen nach
den bestialischen Schmerzprozessen, habe ich erfahren, dass diese
bestialischen Versuche über die Scientology und dem inoffiziellen
Scientology-Institut aus Aachen



http://www.ukaachen.de/kliniken-institut…er-medizin.html
von den Scientology-Professor Herr Dominik Gross geleitet worden
sind.



Nach der Zeit der
bestialischen und schmerzhaften Prozesse recherchierte ich im
Internet.


Ich stieß auf
kodierte Scientology-Seiten und verschiedene „Workshops“ über
illegale


„experimentelle
Inkorporationen“ und "Gehirnimplantate“,


die nur
wenige Wochen vor der Folter und Angststudie
(!)


veranstaltet wurden.

http://www.comm.rwth-aachen.de//files/ex…rkshop-2010.jpg


http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1429302525.jpg



Immer wieder stieß
ich auf den leitenden Koordinator, RWTH-Professor und
Verantwortlichen von illegaler Drittmittel-Finanzierungen. Von
„Gehirnimplantaten“


und illegaler
„experimenteller, inkorporierter Stent-Technik“.

Menschenexperimente,
jedoch ausschließlich von unfreiwilligen Probandinnen und Probanden.


http://www.comm.rwth-aachen.de/index.php…_id=428&clang=0


Illegale
medizinische Menschenversuche mit extremen Angstversuchen und
Schmerzprozessen, wurden von den Scientology-Professor Dominik Gross
der „Medizin-Ethik“ und „Technik-Ethik“, nicht nur zur
Schmerzlokalisierung und genauen Gehirnwellen-Analyse durchgeführt.


Die Studien wurden
an tausenden Scientologen deutschlandweit und zigtausenden
Scientologen weltweit, zur massiven kriminellen Indokrination
aufgezeichnet und kodierte Scientology-Studien etwa 3 Wochen später,
im Internet veröffentlicht.


Menschenversuche und
„Akzeptanz-Erforschung-Studie“ des Prof. D. Gross, veröffentlicht
nach den grausamen, zweiwöchigen „Menschenexperimenten“


http://www.akwg.rwth-aachen.de/typo3temp/pics/b7d4e31b72.jpg

Studie: „Akzeptanz,
Nutzungsbarrieren und ethische Implikationen neuer
Medizintechnologien: Die Anwendungsfelder „Telemedizin und
inkorporierte Technik“(!)


Mit „Tele-medizin“
wurden in seiner kodierten Scientology-Studie die
elektro-magnetischen Wellen und die Kommunikation umschrieben.

Als „inkorporierte
Technik“ das inkorporierte Neuroimplantat hinter meinem linken Ohr
und der inkorporierte, bestialisch schmerzende elektronische Stent
von den fürchterlichen Schmerzprozessen.


http://disinfo.s3.amazonaws.com/wp-conte…010/02/Chip.jpg



Zusätzlich
veröffentlichte man in den öffentlich-zugänglichen
„Scientology"-Studien über illegale experimentelle
Stent-Technik, immer wieder die Namen „Martina Ziefle und
Anne Kathrin Schaar“.


Es ist
wahrscheinlich kein Zufall, dass ich „auch Martina“ heiße,
und meine damalige Partnerin, ebenfalls 2010 unfreiwillige Probandin
der Menschenversuche, heißt „Anne Kathrina “.


kodierte
Menschenversuchs-Akzeptanz-Studie: „Gender Differences in
Acceptance and Attitudes towards an Invasive Medical Stent

von -Martina Ziefle
und Anne Kathrin Schaar-“


als Invasive Medical
Stent sind die Stents der grausamen Menschenexperimente gemeint


Seite 5 der
veröffentlichten Scientology-PDF-Studie ist die Abbildung des
„elektronischen Miniatur-Stents“ der schmerzhaften
Menschenexperimente

http://img4web.com/view/ZT83DP



Bei meiner
Expartnerin wurden sogar noch schlimmere Schmerz- und
Gehirnwellenversuche durchgeführt.


Sie hatte noch
mehrere Monate schwere Verätzungssymptome am Bauch davongetragen.
Sie kann sich an wenig erinnern, erlitt mehrere schwere
Schockzustände mit folgenden starken Gedächtnisverlust.



Sie fasste die
unfreiwillige Versuchs-Zeit als traumatisches byzarres Erlebnis auf
und hat, soweit ich weiß, Ihr Leben wieder im Griff und ist gesund.




Auszug aus der
„kodierten“ Scientology-Studie der illegal geführten Gehirn-,
Schmerz- und Angstexperimenten des Prof. Dominik Gross.

Neuroimplantate,
Menschenversuche und „-Nicht-wissen- der unfreiwilligen Probanden“
()

http://books.google.de/books?id=SSg0St9O…epage&q&f=false



Soweit ich weiß
sind meine damalige Partnerin und ich nicht die einzigen
unfreiwilligen Probandinnen der medizinischen Studien, wahrscheinlich
gibt es gegenwärtig noch unzählig viele weitere





Zu der
zweiwöchigen Folterzeit musste ich wegen unvorstellbar extremen
Darm- und Magen-Schmerzen, Schockzuständen und
Kreislaufzusammenbrüchen, sehr oft den Notarzt alarmieren und musste
oft die Rettungsstelle aufsuchen.



Zusätzlich war ich
in den 2 Wochen in diversen Kliniken, Köln, Aachen, Jülich und man
verwies mich letztendlich zum Verantwortlichen der illegalen
Scientology-Projekte, Prof. D. Gross vom Institut für Geschichte,
Theorie und „Ethik der Medizin“.


Nach vielen
bittenden Mails und persönlichen Besuch im Institut versprach er mir
auch endlich Anfang 2012, sich mit mir treffen zu wollen.


Wenige Zeit später
erhielt ich einen Brief mit wenigen tausend Euro. Er meldeten sich
fortan nicht mehr, ohne angegebenen Gründen und ich schwieg vor
meinen Mitmenschen über ganze 4 Jahre.


Wegen dem Verleiten
von Drittmittelfinanzierten zu höchstkriminellen Prozessen, aber vor
allem wegen der rechtlichen Unangreifbarkeit, ließ sich der leitende
Verantwortliche von illegalen Drittmittelfinanzierungen und
unfreiwilligen Probandinnen auf kein richtiges Treffen und wirklich
menschliche Vereinbarung mit mir ein.

Schwerste
Körperverletzungen durch Substanzen des Stents, Wohnungseinbrüche
und unfreiwillige Operationen/ Inkorporation von Stents und
Neuroimplantaten wurden


an tausenden
Scientologen zur massiven kriminellen Desensibilisierung demonstriert
und kodierte Scientology-Studien im nachhinein veröffentlicht.


( „Kodierte
Scientology"-Veröffentlichungen sind für Laien fast unmöglich
zu verstehen. Wegen Rechtswidrigkeit von Menschenexperimenten mit
schlimmsten Menschenmissbrauch und vielen weiteren höchstkriminellen
Prozessen, werden öffentlich-zugängliche Bücher und
Scientology-Studien, rechtlich-unangreifbar beschrieben. !

-Sehr oft werden
polyseme Begriffe, ambige Sachverhalte und „Umschreibungen“
verwendet


-Sehr oft wird exakt
das Gegenteil geschrieben

-Oft werden
unrelevante und überflüssige Seiten und Absätze eingebaut.


Ein anderes mal
drückt man sich sehr elaboriert aus, Termini weisen auf illegale
Prozesse.


Bei jedem Wort und
jeden Satz muss richtig und viel mitgedacht werden )



Prof. Dominik
Gross ist leitender Scientology-Professor des Instituts für
"Geschichte, Theorie und Ethik(!) der Medizin", jedoch
einer der gefährlichsten Scientology-Wissenschaftler, in
Deutschland.

Er verleitete Menschen durch
Drittmittelfinanzierungen zu bestialischen Prozessen und ist
Verantwortlicher von kriminellen und illegalen Operationen und
"Inkorporationen von Gehirnimplantate und Stents", und
verführt "Drittmittelfinanzierte" mit seinem hohen
finanziellen Mittel zu höchst kriminellen Handlungen, sehr
wahrscheinlich immer noch



Ich verspreche
Ihnen, alle vorgefallenen Tatsachen entsprechen 100% der Wahrheit!

Nur
wissenschaftliche Scientologen wussten von den Prozessen, bis
jetzt...


Ich weiß nicht
wie ich mich verhalten soll, mich lassen die vergangenen
Menschenexperimente nicht in Ruhe. Trotz erhaltener Abfindung der
unfreiwilligen Probandschaft, habe ich meine Schweigepflicht
gebrochen und muss euch warnen, wahrscheinlich gibt es noch unzählig
weitere Fälle unfreiwilliger Probandinnen und Probanden.


Leider weiß ich
nicht weiter, weiß nicht wie ich mich verhalten soll


Sie kennen
jemanden den diese Informationen über das schreckliche
Menschen-Experiment,sehr wahrscheinlich die grausamsten
Menschen-Experimente jemals, interessiert oder mir vielleicht
weiterhelfen kann? Oder vielleicht andere warnen oder andere
informieren kann?


Dann bitte geben sie
den Bericht weiter!!!



Bitte seien Sie
nicht tatenlos und handeln auch Sie
sinnvoll.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------






oder fragen Sie
nach, wie man so etwas nur als RWTH-Professor der Medizin-Ethik

bei jungen Menschen
verantworten kann oder ob diese illegalen medizinischen Studien
weiterhin noch anlaufen.

Der Beitrag von »Corvus Corax« (Sonntag, 10. Mai 2015, 23:25) wurde vom Benutzer »Rônin« gelöscht (Mittwoch, 26. September 2018, 15:45).

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 397

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

239

Mittwoch, 26. September 2018, 15:45

Tom Cruise's 'wife auditions': Top female stars took screen tests that were actually intended to pick new partner, claims Scientology book
A controversial book claims that Scarlett Johansson, Jessica Alba, Lindsay Lohan and Kate Bosworth were 'auditioned' to be Tom Cruise's wife
He eventually settled upon Katie Holmes in 2005
According to 'Going Clear: Scientology, Hollywood and the Prison Belief', Cruise also harbored political ambitions toward the White House

https://www.dailymail.co.uk/news/article…ology-book.html
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 7 725 | Hits gestern: 19 222 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 573 551 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03