Du bist nicht angemeldet.

Anonymous

unregistriert

16

Sonntag, 13. Februar 2005, 12:55

das weiss ich weil der teufel eine erfindung der christen ist
sie haben den gehörnten gott pan einfach zum teufel gemacht um die menschen in ihrer gewalt zu haben!
es gibt nur eine schöpfer kraft und die hat die gesamtheit geschaffen, ohne gut kein böse, die welt lebt vom gleichgewicht

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 13. Februar 2005, 13:02

du sprichst hier von der gestalt des teufels, nicht vom "teufel, bösen" an sich, denn das kennt nicht nur das christentum

"Der Teufel ist keine Besonderheit des Christentums. Er existiert auch in anderen Religionen. Er ist Mára, der Buddah verführte, Beelzebub (Baal Zebub) bei den Philistern, Ham Shatan, Satan, für die Juden, Ahriman, der Gott des Bösen bei den Persern [genauer: den Zoroastern, den Anhängern des Gottes Zarathustra], Iblis, der sich – so der Koran – weigerte, sich vor Allah zu verneigen, und im Talmud Lilith, die zweite Frau Adams."

quelle: http://www.arte-tv.com/de/geschichte-ges…CmC=385536.html

Anonymous

unregistriert

18

Sonntag, 13. Februar 2005, 13:05

ich bleibe bei meiner meinung das alles vom göttlichen geschaffen wurde, es gibt nur eine schöpferenergie und die hat gut und böse gleichfals unter sich!
es gibt sicher böse energieen, aber die haben keinen herrscher, es herrscht nur die göttliche allmacht

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 13. Februar 2005, 14:48

Zitat

ich bleibe bei meiner meinung das alles vom göttlichen geschaffen wurde, es gibt nur eine schöpferenergie und die hat gut und böse gleichfals unter sich!
es gibt sicher böse energieen, aber die haben keinen herrscher, es herrscht nur die göttliche allmacht


Das widerspricht ja der christlichen Lehre nicht. Nach dem Christentum war der Teufel - Luzifer - ja urspruenglich auch ein Engel, also was goettliches. Nur ist er eben ein gefallener Engel.
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

Anonymous

unregistriert

20

Sonntag, 13. Februar 2005, 14:49

nur die frage ist ob luzifer und der satan, der teufel und der bezelbub alles die gleiche "person" sind

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 13. Februar 2005, 14:52

Ich denke nicht, dass es diese "Person" ueberhaupt gibt. Sie ist nur ein Symbol, die es in der einen oder anderen Form in jeder Glaubensrichtung gibt.
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

Modwulf

Spukhausbewohner

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 29. November 2004

Wohnort: BADEN/DEUTSCHLAND

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 13. Februar 2005, 15:07

aus christlicher sicht ist Luzifer direkt Christus gegenüber gestellt.
„Lucifer“ ist der gegensatz von „christus“, er ist dessen gegenschein (diabolus est deus inversus). wer das wahre wesen von Lucifer erkennt, der erkennt auch das wesen von Christus. wer Christus nicht kennt, erkennt auch Lucifer nicht. Wer das ewige nicht kennt, kann es nicht vom vergänglichen unterscheiden.
--Freiwillig mind. 20 Wörter pro Beitrag--

drone

Nachwuchsvampir

  • »drone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 13. Februar 2005, 16:34

Zitat von »"Tina"«

Die Show auf MTV ist doch bloss ein Riesenschwindel!

Und diese Geschichte mit dem Teufel in der Kneipe, wo hast Du die eigentlich her? Waren das Bekannte von Dir oder sowas? Klingt fuer mich nach einem netten Maerchen! Du faengst ja schon ganz passend an mit
"es waren mal". :) Fehlt nur noch "und wenn sie nicht gestorben sind'. :)


Die sitzen heute noch in der Irrenanstalt wenn sie noch nicht gestorben sind.Die Geschichte ist wahr aber wo sie sich abgespielt hat weiss ich net.Haben meine Urgrosstanten an die Verwandten weitererzählt

Anonymous

unregistriert

24

Sonntag, 13. Februar 2005, 16:38

lol dann solltest du den thread hier lieber nochmal unter urban legends posten!

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 13. Februar 2005, 16:39

Zitat von »"Tina"«

Zitat

ich bleibe bei meiner meinung das alles vom göttlichen geschaffen wurde, es gibt nur eine schöpferenergie und die hat gut und böse gleichfals unter sich!
es gibt sicher böse energieen, aber die haben keinen herrscher, es herrscht nur die göttliche allmacht


Das widerspricht ja der christlichen Lehre nicht. Nach dem Christentum war der Teufel - Luzifer - ja urspruenglich auch ein Engel, also was goettliches. Nur ist er eben ein gefallener Engel.


exakt..

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 13. Februar 2005, 16:40

hehe, die geschichte mit der kneipe ist fetzig irgendwie..

drone

Nachwuchsvampir

  • »drone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 15. Februar 2005, 10:41

Zitat von »"Jaques"«

hehe, die geschichte mit der kneipe ist fetzig irgendwie..


Finde ich auch.Und als diese Gestalt wieder verschwand blieb ein schwarzer nach schwefel riechender fleck übrig wo die Gestalt saß.

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 15. Februar 2005, 10:46

Du musst zugeben, dass das keine Geschichte ist, die man irgendwie ernst nehmen kann, oder? :)
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

drone

Nachwuchsvampir

  • »drone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 15. Februar 2005, 13:44

Zitat von »"Tina"«

Du musst zugeben, dass das keine Geschichte ist, die man irgendwie ernst nehmen kann, oder? :)


ich möchte mal deine Geschicht hören was hast du beizutragen?Ich möchte auch teilhaben an übersinnlichem geschehen deinerseits.

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 15. Februar 2005, 13:49

Ich bin ein Skeptiker. Das waere ich nicht, wenn mir schonmal was Uebersinnliches passiert waere. Aber selbst wenn ich mit Gedankenkraft mein Auto heben koennte, wuerde ich nicht an den Teufel oder Daemonen glauben.
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 4 030 | Hits gestern: 35 318 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 205 898 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03