Du bist nicht angemeldet.

Jagd Elite

Lord of War

  • »Jagd Elite« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. November 2011, 20:19

Sammeln / Wiederverkaufen

Ich hab viel Freiezeit weil ich unter der Woche in der Kaserne rumhäng und auch am WE nicht sooo viel Action hab zurzeit. Also verbring ich meine Zeit mit lesen. Im großen und ganzen schaff ich 3 Taschenbücher die Wöche, wenn es nicht ewig ansruchsvolle sind. Wenn ich was Toistoi oder Dostoyjevski les dann natürlich weniger.

Ich hab jetz im TV oft gesehen das es so Angebote gibt wo man seine "gelesenen" Bücher wieder zurückschicken kann und dafür Kohle bekommt. Für mich persönlich ist das nix, weil ich ein "Sammler" bin der seine vielen vielen vielen Bücher gerne in nem großen Regal sieht und dann auch mal etwas mehr Geld für ältere schönere Bücher ausgibt.

Nutzt dieses Angebot einer von euch? Habt ihr Erfahrung mit dem verkauf euerer Bücher gemacht? Rentiert sich das wirklich?
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 19. Mai 2011

Danksagungen: 23

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. November 2011, 13:26

Ich verkaufe meine Bücher auch nicht, wenn dann werden sie verschenkt.

Interessant finde ich öffentliche Tauschplätze, wie diesen Tauschbaum (http://www.bz-berlin.de/bezirk/prenzlaue…icle761508.html). Die Auswahl ist natürlich begrenzt, aber man liest so auch mal Bücher, die man sich sonst nie kaufen würde.

Jagd Elite

Lord of War

  • »Jagd Elite« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. November 2011, 13:38

Uh, cool das kannt ich noch gar nicht. Is wirklich intressant, da werd ich mich vielleicht wirklich mal nach dem ein oder anderem Umsehen müssen.

Mhm, das mit dem verschenken kenn ich. In vielen Kaserenn gibt es so "Bücherkörbe" wo mein Bücher rein stellen kann und ein anderer kann sich die dann nehmen und wirft dafür in eine Sammeldose was viel er eben möchte. Das wird dann regelmäßig an irgendwelche wohltätigen Organisationen gespendet.
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Luce

Alien

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. September 2012

Wohnort: bei Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 29. September 2012, 15:53

Auf vielen Buch-webpages gibt es Tauschbörsen. Ich habe auch schon öfter Bücher, die mir nicht gefallen haben oder die ich zwar mocht, die ich aber nicht noch mal lesen werde, mit anderen Leuten getauscht. Ich habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Besser als gebrauchte Bücher z.B. über Amazon zu kaufen. Denn die Leute, die auf diesen Büchersammel-Seiten/Rezensions-Seiten unterwegs sind, sind meist wirkliche Buchliebhaber, die die Bücher auch wirklich gut behandeln - im Gegenzug aber auch einen guten Zustand bei den getauschten Büchern erwarten. Bei Second-Hand Seiten geht es vielen leider nur ums Geld und das sieht man den Büchern meist auch an.
Am Ende wird alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es auch noch nicht das Ende.

Jagd Elite

Lord of War

  • »Jagd Elite« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 20. Oktober 2012, 20:46

Mhm, in letzter Zeit wird ja Rebuy immer größer und bekannter. Mit Tv Werbung und allem. Ist das Konzept bekannt?

"Wir kaufen ihre gebrauchten Bücher, Spiele, Dvd´s und Cd´s". Dafür schicken die euch einen Karton und kaufen zu vorher festliegenden Preisen die eben genannten Produkte.

Da ich ein ausgesprochener Sammler bin kommt für mich meistens verkaufen nicht in Frage. Allerdings hab ich einige Taschenbücher die mich kaum reizen und die auch wieder verkaufen würde. Ich hab also bei Re-buy mal geschaut was man dafür so bekommt und gemerkt das es echt ne Frechheit ist.
Die Zahlen nur im Cent berreich oder mal 1 / 2 € pro Buch. Bei Amazon bietet Rebuy das dann zum 3 oder 4 fachen Preis wieder zum verkauf.

"gefällt mir nicht"
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 934 | Hits gestern: 5 469 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 210 460 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03