Du bist nicht angemeldet.

  • »Meriadec« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28. November 2011

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. November 2011, 19:52

Freimaurer - Rosenkreuzer - Illuminaten

Habe erst vor kürzem gehört das Freimaurer auch Illuminaten in der höehren Hierarchie haben, na ja wohl er solche mit ähnlichen Zielen.
Da gibt es ein Grad der heißt Prinz vom Rosenkreuzer muss man erst zu den Freimaurern bzw. musste um dann zu den Rosenkreuzern zu gelangen?

Zweifler

Geisterjäger

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 18. November 2008

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 29. November 2011, 11:01

@Meriadec ich verstehe nicht worauf du ganau hinaus willst, oder was dein Beitrag hier bringen soll, worum geht es dir denn genau?
Geht es nur um diese eine Frage, oder steckt da noch mehr hinter? Weil dein Einsatposting ist recht klein und ohne Sinn.
Schreib doch erst einmal wie du darauf kommst und was du genau willst ect.

MfG, Zweifler

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 19. Mai 2011

Danksagungen: 23

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 29. November 2011, 12:02

Erstmal: Herzlich willkommen :)

Ich muß Zweifler zustimmen, ein paar mehr Informationen wären hilfreich.

Trotzdem habe ich mir mal die Mühe gemacht für dich zu googeln und folgendes gefunden. http://freimaurer-wiki.de/index.php/Illumin%C3%A9s_d'Avignon
Es gab da wohl mal im 18.Jh. eine Gruppe aus Freimauerer die später "Illuminés d'Avignon" genannt wurden. Das hatte aber nichts mit den Illuminaten zu tun. Dort wurde unter anderem auch der Hochgrad "Souveräner Prinz Rosenkreuzer von Heredom" eingeführt. Vielleicht hilft es dir ja weiter :) ... ansonsten einfach ein bisl mehr beschreiben, was du genau gelesen hast und worum es dir genau geht.

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Juni 2012, 19:57

Freimaurer

Hallo, wenn du weitere Informationen zum Thema Freimaurerei haben möchtest kannst du dich gerne direkt an mich wenden. Ich habe über zwei Jahre die Freimaurer, ihre Rituale und Gebräuche genau studiert und zusammengetragen.
Es hier aufzuschreiben würde glatt einem Roman gleichen, wenn Interesse besteht sende ich dir gerne einige Auszüge von meinen Unterlagen zu.
Beste Grüße
Nico, Ph.D. in Parapsychologie

Ragnarsson

Bereichsmoderator

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 25. September 2009

Wohnort: München

Danksagungen: 827

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Juni 2012, 20:16

Es gibt keinen Ph.D in Parapsychologie.
Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rônin (25.06.2012), Dirk (26.06.2012), mostwanted (02.10.2012)

Smilla

Traumwanderer

    China, Volksrepublik

Beiträge: 363

Danksagungen: 198

  • Private Nachricht senden

Smilla

Traumwanderer

    China, Volksrepublik

Beiträge: 363

Danksagungen: 198

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 00:42

Sorry, bei dem mittleren Link in meinem letzten Post. Hab mich vertan. Kann getrost entfernt werden.


Es gibt doch bzw. gab einen PhD in Parapsychologie. Siehe Susan Blackmore.

http://de.wikipedia.org/wiki/Susan_Blackmore

:?:

Ltkilgor

Geisterjäger

Beiträge: 972

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 460

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 02:15

Nico, Ph.D. in Parapsychologie


Einen Doktor kann man heute in unzähligen Fächern machen.
Aber das von Dir ist absoluter Nonsens und eigentlich strafwürdig.
Mach doch mal einen Scan von Deinem Doktortitel (Namen kannst Du ja schwärzen)
Unglaublich was sich hier tummelt....., Dr.Nico (ich hau mich weg)

LG
Ltkilgor
Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.
Nietzsche
Es gibt Dinge, die sind so falsch, daß noch nicht einmal das absolute Gegenteil richtig ist.
Karl Kraus

Bjarne

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:37

Interessant wäre da mal das Thema der Dissertation. Aber mal zurück zur Freimaurerei. Ich weiß gar nicht, ob es jetzt noch Sinn macht hier weiter zu graben.
Man muss in erster Linie ja auch bei Freimaurern an sich unterscheiden. Selbst eine so internationale und strukturierte Gruppierung hat verschiedene Ausprägungen und Gradsysteme. Die meisten Logen in Deutschland arbeiten lediglich mit den drei Graden: Lehrling, Geselle, Meister. Danach kann Schluss sein, es gibt aber auch Logen, die hier erst beginnen, darunter zählt sicher auch der genannte Grad, den der Thread-Ersteller meint.

Freimaurer und Rosenkreuzer sind heute zwei voneinander abhängige wirkende Logensysteme. Doch haben sich die Gold- bzw. Rosenkreuzer eben aus dieser von mir genannten Hochgradfreimaurerei entwickelt.
Dass es nun diese Namensgleicheit gibt, ist einfach darauf zurückzuführen, dass die alten mystischen Bünde letztendlich von einer gemeinsamen Quelle stammen, ganz ähnlich sind hier wohl auch die verschiedenen Ausprägungen des Christentums.
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, (1830 - 1916)

Rodion

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Danksagungen: 383

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Oktober 2012, 18:17

Ich möchte nur einmal anmerken, das ein selbsternannter Parapsychologe vielleicht wissen sollte, das Freimaurer überhaupt rein gar nichts mit Parapsychologie zu tun haben.
Rise like Lions after slumber
In unvanquishable number
Shake your chains to earth like dew
Which in sleep had fallen on you
Ye are many - they are few.

Bjarne

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 13:11


Ich möchte nur einmal anmerken, das ein selbsternannter Parapsychologe vielleicht wissen sollte, das Freimaurer überhaupt rein gar nichts mit Parapsychologie zu tun haben.
Nun gut, das wohl nicht, aber es wäre schon denkbar, dass sich ein Parapsychologe auch mit "mystischen" Vereinen und deren Ritualen beschäftigt. Es kann ja auch seine Freizeitbeschäftigung sein.
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, (1830 - 1916)

Jagd Elite

Lord of War

    Deutschland Israel

Beiträge: 1 970

Registrierungsdatum: 3. August 2008

Wohnort: Müllheim (Baden)

Danksagungen: 114

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 16:50

Naja, selbst wenn.
So viele "mystische" Rituale haben vor allem die Freimaurer nicht. Alte Gebräuche und Riten JA. Diese werden aber nicht mit dem Ziel durchgeführt irgendetwas übernatürliches zu tun oder zu bewerkstelligen sondern es geht lediglich um tradition und den bilblichen Charakter dieser Dinge. Bei den Freimaurern ist sowas sehr wichtig, sogut wie alles hat einen doppelten Sinn oder darf nicht so verstanden werden wie es auf den ersten Blick wirkt. Bei den Freimaurer Ritualen ist der Kontext sehr wichtig und der steht oft in einem sehr engem Verhältniss zur Mathematik und nicht zur Parapsychologie...
ÜBER UNS SIND NUR DIE STERNE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bjarne (25.10.2012)

Bjarne

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 3. März 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 21:15

Es ist aber nicht nur die Mathematik. Vielmehr spielen die Rituale einen verbindenden Charakter zwischen Ratio und Emotio. Dies ist aber nur ein Teil. Sogar Musik spielt eine sehr wichtige Rolle in freimaurerischen Ritualen.
"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, (1830 - 1916)

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 163 | Hits gestern: 2 706 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 12 425 440 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03