Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2012, 19:15

Kann man einen Geist töten?

Ist es möglich einen Geist zu zerstören?

Taco-Tänzer

Nachwuchsvampir

    Bolivien

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Danksagungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2012, 19:33

Niiicht Wirklich

Hallöle,
Ich denke einen Geist kann man nicht "töten"
da ein Geist doch die Seele einer TOTEN Person ist.
Zerstören wäre was anderes da würde u.a. durch einen Exorzismus funktionieren
Du bist der Vater deiner Angst- BATMAN

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Juni 2012, 22:31

Da es keine Geister gibt, ist die Antwort nein.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yensaya (11.02.2013), Teufelchen (11.02.2013)

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Juni 2012, 19:35


Da es keine Geister gibt, ist die Antwort nein.

Naja ich habe einige gesehen auf den Friedhof. Es war keine einbildung und es wundert mich nicht das es da welche gibt.

Ragnarsson

Bereichsmoderator

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 25. September 2009

Wohnort: München

Danksagungen: 827

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Juni 2012, 22:24

Gerade auf einem Friedhof seh ich es als Quatsch an, dass dort angeblich Geister sind. Es heisst doch sonst imemr die Geister sind dort wo die Menschen grosses Leid erfahren oder sterben. Also Häuserm it Selbstmord, Gewaltverbrechen etc. Aufm Friedhof sterben nur sehr selten Leute.
Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yensaya (11.02.2013), Teufelchen (11.02.2013)

Henni

Bermudadreieck-Umflieger

    Deutschland

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 25. März 2009

Wohnort: Rheinland Pfalz

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Juni 2012, 19:21

Mal angenommen es gäbe Geister dann sind diese Seelen eines Verstorbenen. Mann kann ja niemanden töten der schon tod ist. Und da man davon ausgeht das wenn es eine Seele gibt diese reine Energie ist, kann man diese Energie nur irgendwie los werden und nicht töten. Wie das weiß ich nicht ;) Ich habe übrigens auf dem Friedhof noch nie einen Geist gesehen sondern konnte dort lediglich die herrliche Ruhe geniessen die dort herrscht.
Perfer et obdura !

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Juni 2012, 20:00

Wenn ein geist jedoch unruhe stiftet dann muss man das Grab ausheben und Salz darauf streuen und sie verbrennen.

Hat mir mein Pfarrer gesagt und es hat auch schonmal funktioniert

Ragnarsson

Bereichsmoderator

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 25. September 2009

Wohnort: München

Danksagungen: 827

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 25. Juni 2012, 20:14

Darf ich einmal nach deinem Alter fragen?
Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

Worldrider

mister twix

    Deutschland

Beiträge: 240

Danksagungen: 36

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Juni 2012, 20:23

was für ein pfarrer sagt , wie man leichenschändung macht ??? und dann auch noch den körper verbrennen ? und das haste auch schon gemacht ??? jo gute frage = Wie alt bist du ?
the gears have been broken, there´s no turning back now.....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yensaya (11.02.2013)

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 25. Juni 2012, 21:54

Wer sagt das ich das gemacht habe? Ich hab das nicht gemacht. Ich bin 16 jahre alt. Aber nachbar Dörfer mussten das machen weil ein Poltergeist da war

Ricya

Chefente

Beiträge: 4 774

Registrierungsdatum: 28. September 2006

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 854

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Juni 2012, 07:46

Aber nachbar Dörfer mussten das machen weil ein Poltergeist da war


Wann war das? 1640??????

Heutzutage ist es Leichen- und Grabschändung und somit eine Straftat. Kein einziger Pfarrer deutschlandweit wird Dir also so einen bescheuerten Rat geben.

Außerdem würde es sowieso nichts bringen, da tote Menschen keine Poltergeister auslösen.

Grüße Ricya
_______________________________

Newton ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht.......

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dirk (26.06.2012), Yensaya (11.02.2013), Teufelchen (11.02.2013)

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Juni 2012, 09:21

Österreich mein Freund. und am Land und klar eine Leiche löst Polter geister aus. Wenn sie ermordet worden sind

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Juni 2012, 09:25

Dabei gibt es nur ein klitzekleines Problem, nämlich das nie ein Geist bewiesen worden ist, insofern fehlt jegliche Grundlage. Und auch in Österreich ist dies strafbar:

http://www.jusline.at/190_St%C3%B6rung_d…nruhe_StGB.html

So allmählich kann ich mich eines gewissen Eindrucks nicht erwehren.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yensaya (11.02.2013), Teufelchen (11.02.2013)

Asoka

Poltergeist

  • »Asoka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 26. Juni 2012, 13:38

Ich sag ja nur und ich hab damit nichts zu tun. Ich hab mich da rausgehalten

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Juni 2012, 13:46

Naja, jemanden zu töten/zerstören der bereits tod ist meiner Meinung nach nicht möglich. Und ob es Geister gibt oder nicht ist meines Wissens nach weder bewiesen noch wissenschaftlich widerlegt worden, nur Spekulationen. Nach einigen Aussagen von Schamanen oder auch sogenannten Geisterjägern kann man sie bannen, aber erklären konnten Sie es auch nicht.
Einige Seelen finden halt keine Ruhe ... Aber um himmelswillen, keine Gräber schänden.

Und Geistererscheinungen sind schwer zu belegen noch zu widerlegen, manchmal spielt einem das Gehirn etwas vor und man glaubt es wirklich gesehen zu haben.
Ich habe ein Foto aus meiner Kindheit, da sieht es so aus als ob eine Geisterhafte Erscheinung auf dem Foto ist, die Person ist durchsichtig, nach ein Prüfung des Bildes ist klar das der Fotoapparat durch verwackeln das Bild so entstanden ist. Wäre auch komisch gewesen wenn es ein Geist gewesen wäre, denn ich war diese Geisterhafte Erscheinung - und ich bin nicht tod.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 5 858 | Hits gestern: 14 045 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 522 512 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03