Du bist nicht angemeldet.

Bigfoot

Poltergeist

  • »Bigfoot« wurde gesperrt
  • »Bigfoot« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 1. November 2012

Wohnort: Kalifornien

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2012, 12:03

Zwei Meter großer Loveland-Frog

In Loveland werden immer öfters mysteriöse Kreaturen gesichtet. Augenzeugen beschrieben die Wesen als 1,2 - 2m hohe aufrecht gehende ,,Frösche'', halb Mensch, halb Tier. Meistens werden sie am Straßenrand gesichtet. Was haltet ihr davon und um was, glaubt ihr, handelt es sich?
Sorry, hab Website und Bild vergessen:
http://wiki.grenzwissen.de/index.php/Loveland_Frog

http://www.jamesgunn.com/2010/09/19/a-vi…/loveland-frog/

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. November 2012, 14:34

Ja, echt ne tolle Geschichte um kleine Kinder zu erschrecken, aber ziemlich haltlos, wie ich finde. Es könnte sich allerdings hier um die äußerst seltene Art des Rana Asphaltus handeln, einem asphaltfressenden Amphibium, welches zwischendurch aber auch gerne mal einen Autoreifen oder eine Stoßstange verdrückt. :mrgreen:
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Davy Jones

mürrischer Meeresgeist

Beiträge: 2 882

Registrierungsdatum: 25. November 2008

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Danksagungen: 1529

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:03

Gotta catch em all

Eine Nachricht aus der Sparte Kurioses:
Ein Pärchen läuft beim Pokemon Go Spielen dem Lovelandfrog über den Weg.

Klick mich!

Viel steht da nun nicht, aber Bilder gibt's.
Nur seltsam: der Typ spricht von "in der Nähe des Wassers", das Viech hockt dem Bild nach aber ganz eindeutig in dem Wasser.

lg Davy
"Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

Silberträne

Spukhausbewohner

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 59

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 08:16

Interessante Bilder, aber viel Ähnlichkeit mit einem Frosch sehe ich da nicht. Die Augen scheinen wir Scheinwerfer zu leuchten. Hat sich von euch jemand das Video am Anfang ansehen können? Zeigt das auch den "Frosch"? (Oder ist es nur Werbung?)
"Sucht mich am Himmel dort, wo die Nacht den Tag besiegt.
Wie jemand neulich sagte, leben heißt zu lernen wie man fliegt.
Und wenn ich auch allein flieg, wähl ich doch selbst mein Ziel!"

Roli2190

Nachwuchsvampir

    Österreich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22. November 2005

Wohnort: Winzendorf

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 17:19

Hat sich von euch jemand das Video am Anfang ansehen können?
Hallo!
Bei mir geht es leider auch nicht. Ob Augen so leuchten können oder ob sie eher wie künstliche Lichter aussehen kann ich nicht mit Sicherheit sagen.
Ich finde, das "Wesen" auf den Bildern lässt viel Raum für Möglichkeiten was es alles sein könnte.
Nette Grüße
Roli2190 :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 2 920 | Hits gestern: 3 438 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 425 665 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03