Du bist nicht angemeldet.

Irrwisch

Tückebothe

  • »Irrwisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 260

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Juni 2013, 02:30

Was ist los mit dem Paraportal?

Die Überschrift, die ich gewählt habe, hat nichts auszusagen. Es ist nur die Frage, die sich vermutlich viele PPler stellen.

Fangen wir mal hier an:

Zitat

Feynûri und Rônin verlassen das Team mangels weiterem Interesse. Wir bedanken uns für die geleistete Arbeit, wünschen für die Zukunft alles gute und hoffen, dass Ihr uns als User erhalten bleibt.
"Mangels weiterem Interesse" von wem? Vermutlich nicht von Feynûri oder Rônin. Sondern wohl eher, weil es momentan etwas mau hier im PP ist. Die meisten Themen, die noch rege besucht werden, befinden sich in der Rubrik "Mitgliederbereich", und da vor allem unter "Dies & Das" und dort bei "Beute von heute". Das ist ja alles nicht schlimm, denn ein Forum lebt von Mitbringseln. ;)

Was vermutlich aber "mangelns Interesse" ausdrückt, ist, dass keine neuen "Gruselgeschichten" oder "UFO-Stories" mehr kommen.

Das ist aber nicht nur im PP der Fall, sondern in allen anderen Foren auch. Ich kenne Foren, in denen auf ne Geistergeschichte mit Ja-und-Amen geantwortet wird, sowie auch Foren in denen mit Nein-und-Erledigt geantwortet wird.

Um für mich zu sprechen, da ich ja RSPK-"Jäger" bin, kann ich auch nur das sagen, was mir W.v.Lucadou am 16.06.2001 in Bensheim auf meine Frage "Gibt es ein neues Spuk-Modell?" (Modell der pragmatischen Information) antwortete: "Nein." (Er hat schon noch ein wenig erzählt, aber das "nein" war größtenteils die Aussage, und es gab Mittagessen.). Das war für mich schon etwas seltsam, weil sein Buch und dieser Tag locker schon 5-10 Jahre auseinander sind (da erwartet man neue Erkenntnisse). Es hat sich also in der Hinsicht nix getan.

Ich bin ja selbst jemand, der immer das Außergewöhnliche sucht, oder zumindest Literatur dazu, weshalb ich mir das Bucht zum Pontefract-Fall besorgt habe. Aber leider ist es nicht so, dass jeden Tag neue Spuk-Geschichten in den Medien erscheinen oder sonstwie auftauchen. Und wenn sich jemand wirklich intensiv mit solchen Sachen beschäftigt, dann muss man wenigstens Englisch können und am besten noch italienisch (kann ich nicht, hab aber Italiener, die italienisch können ;) ) .

Aber trotzdem kann auch eine gewisse Scheu neue User davon abhalten, zu posten, wenn sofort "fake"-Rufe kommen. (Wenn es sich um "ECHTE GEISTER HANDELN M/USS!!!" dann bin ich auch ein Fake-Rufer!) Aber wenn mal ein Turnschuh durch die Wohnung fliegt, dann bin ich ganz Ohr. ;)

Wer aber UNBEDINGT einen Geist haben will und die Bestätigung eines Forums, kann mich gerne anschreiben. Ich hab den Link zu diesem "Ja-und-Amen-Forum" noch.
In diesem Forum hatte ich auch nur EINE Person kennen gelernt, die rational an die Sachen ran ging. Wir sind bereits beide raus aus dem Forum. Da braucht man sich also keine Sorgen zu machen, wenn man ABSOLUT den CASPER im Haus hat.

Aber ich bin abgeschweift. Es ging ja nur ums Thema, warum grad so wenig los ist:
- Das Forum war knapp 4 Wochen weg
- wir sind eher Skeptiker (zumindest ich, was HuiBuhs angeht!!)
- und viele haben vermutlich kein Facebook, so wie ich, und dementsprechend die Infos nicht gefunden, wann es wieder on geht! (Ich hab kein Facebook! Aber ich kann googeln!! ;) )



LG (mach ich eigentlich nie 8-) )
Irrwisch

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dirk (16.06.2013), Dietlinde (16.06.2013)

Exodus

Professional Wizard

Beiträge: 1 677

Registrierungsdatum: 29. Juni 2006

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 838

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Juni 2013, 02:48

Die Veränderungen die grade Intern ablaufen, haben auch andere Gründe. Ja, die Parawelt stagniert schon eine Weile, ja, Foren haben auch schonmal eine bessere Zeit gesehen, aber alles in allem läuft das Forum stabil.

Zitat

- Das Forum war knapp 4 Wochen weg


Das Forum war exakt 10 Tage weg. 4 Durch den Umzug, 6 durch den Domain-Transfer.

Zitat

- und viele haben vermutlich kein Facebook, so wie ich, und dementsprechend die Infos nicht gefunden, wann es wieder on geht! (Ich hab kein Facebook! Aber ich kann googeln!! )


Durch die Facebookseite haben wir während der Downtime aber mit einer ganzen Menge Leute kommuniziert. Davor waren Ankündigungen hier zu lesen - außer beim Domain-Transfer, der hat mich selbst ein bisschen überrascht. So zeitnah hätte der nicht über die Bühne gebracht werden sollen - eigentlich.

Morgen mehr, jetzt ist es schon zu spät für weitere Erklärungsanläufe.

Gute Nacht,

Exo
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
-- George Bernard Shaw

Amalia

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 23. Juli 2010

Wohnort: Hermannsburg

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 17. Juni 2013, 12:39

Ihr habt eine Facebook Seite?
Davon wusste ich ja noch gar nichts :D
Wie kann man euch denn auf Facebook finden? Würde die Seite gerne liken ^.^

LG
Amalia
Never a failure, always a lesson!

Animus

Hexenmeister

Beiträge: 1 694

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

Danksagungen: 958

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. Juni 2013, 12:51

Die kannst du hier finden:

http://www.facebook.com/pages/paraportalorg/270530582959579

@ Irrwisch: Wir haben auch das grundsätzliche "Problem" dass viele unserer Nutzer Gäste sind die nur mitlesen, selbst aber nichts schreiben.
Dies zu verändern ist ein Vorgang welcher nicht forciert werden kann beziehungsweise forciert werden sollte.

In ein paar Wochen dürfte es hier wieder ganz anders aussehen ;)
Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuttensau (17.06.2013)

Irrwisch

Tückebothe

  • »Irrwisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 260

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. Juni 2013, 15:15

@ Irrwisch: Wir haben auch das grundsätzliche "Problem" dass viele unserer Nutzer Gäste sind die nur mitlesen, selbst aber nichts schreiben.
Dies zu verändern ist ein Vorgang welcher nicht forciert werden kann beziehungsweise forciert werden sollte.

In ein paar Wochen dürfte es hier wieder ganz anders aussehen
Da fällt mir doch glatt ein, dass mir ein Nutzer noch ein Bier schuldet. Ich hab ihn allerdings zuletzt vor etwa zwei Jahren hier gesehen. ;)

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 7 425 | Hits gestern: 10 545 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 963 645 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03