Du bist nicht angemeldet.

kleine Hexe

Forenhexe

  • »kleine Hexe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 17. August 2006

Wohnort: 1815 m.ü.M.

Danksagungen: 128

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Juli 2013, 09:25

Wenn der selbe Mensch immer wieder vom Blitz getroffen wird

Am Wochenende ist mir während eines Gewitters eine Sache eingefallen, welche mich schon früher fasziniert hatte. Es geht darum, dass es wohl Menschen gibt, die mehrmals in ihrem Leben vom Blitz getroffen werden. So als würden sie diese anziehen. Habt ihr auch schon solche Geschichten gehört und was denkt ihr wieso das so ist?

Roy C. Sullivan z.B. überlebte 7 Blitzschläge in seinem Leben
http://de.wikipedia.org/wiki/Roy_C._Sullivan

Dieses Beispiel ist je nachdem noch erklärbar, weil Roy Sullivan ein Forstarbeiter war. Allerdings passierten die meisten dieser Einschläge nicht am Arbeitsplatz. Dies könnte durch das erhöhte Gewitteraufkommen in Virginia (seinem Wohnort) erklärt werden.

Oder nochmals ein Fall aus den USA
http://www.welt.de/vermischtes/kurioses/…-ueberlebt.html

Ein Bauer aus Kuba, der immer wieder getroffen wurde
http://www.spiegel.de/panorama/leute/nat…n-a-782883.html

Oder dieser glückliche Kerl hier, der gleich zweimal am selben Ort getroffen wird
http://www.youtube.com/watch?v=IyjNGxPZHWU

Schon unglaublich, diese "Zufälle", oder? :shock:
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren."
- Albert Einstein

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Corvus Corax (05.08.2013), Mystique88 (17.08.2013)

Mystique88

Nachwuchsvampir

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. August 2013, 23:25

Ich habe panische Angst vor Gewittern...
Es ist eine tiefe Gewissheit ob der Gefahr, von einem Blitz getroffen zu werden.
Mitmenschen sagen immer, es sei sowas von selten, aber wenn ich hier lese, dass jemand sieben mal
getroffen wurde - das ist kein Zufall!

Der menschliche Organismus wird unter anderem durch elektrische Impulse und Weiterleitung durch Nerven gesteuert.
Daher ist es durchaus nahe liegend, dass es Variationen gibt, Mutationen, die stärker sind und dadurch Blitze angezogen werden.

Dies ist jedoch meine persönliche Erklärung hierzu...
Die Welt wird nicht bedroht
von den Menschen, die böse sind,
sondern von denen,
die das Böse zulassen!
A. Einstein

Emoryi

Nachwuchsvampir

    Irland

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 11. August 2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. August 2013, 11:43

Guten Tag .

Wie oft jemand vom Blitz getroffen wird kann jeder selbst beeinflussen ......für den Blitz kommt es lediglich darauf an wie hoch der Wiederstand eines Menschens ist ;

Hand - Hand ca. 650 Ω
Hand - Fuß ca. 1.300 Ω und natürlich wie groß und wieviel er wiegt. Generell sagt man das ein ausgewachsener Mensch so an die 1,5 kilo-ohm hat .
Hand - Füße ca. 975 Ω
Hände - Füße ca. 650 Ω

Stelle man ein Kind und einen großen , dicken , ausgewachsenen Mann ein paar Meter weiter auf ein Feld , und es gewittert ist die Chance das es das Kind trifft höher als das der Mann getroffen wird . Strom nimmt immer den Weg des geringsten Wiederstandes . Dann sind natürlich noch andere Faktoren zu beachten gibt es höhere Gebäude in der nähe oder bin ich das höchste Objekt weit und breit . Beinflussen kann man dies aber persönlich nicht, nur die Faktoren kann man verändern die zu einem Einschlag führen könnten. Aber ich halte es für ausgeschlossen das jemand anfälliger ist für Blitzeinschläge als andere . . Liest man den Artikel gibt es da auch schon diese Faktoren ; während er sich in einem Feuerwachtturm aufhält , LKW auf einer Bergstraße,Nationalparkgebiet als sich ein Gewitter zusammenbraut , Angelausflug warscheinlich auf dem Wasser usw.....
Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emoryi« (18. August 2013, 11:50)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Corvus Corax (19.08.2013)

Gissel

Alien

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. September 2013, 17:58

Das ist schon extrem 7 mal von einem Blitz getroffen zu werden. Da ist es ja wahrscheinlicher im Lotto zu gewinnen als allein einmal getroffen zu werden.
Aber ich dachte, dass man kaum eine Chance hat zu überleben?! Sind doch ungeheure Spannungen die da durch den Körper zucken

Animus

Hexenmeister

Beiträge: 1 695

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

Danksagungen: 956

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 14. September 2013, 21:41

Zitat

Aber ich dachte, dass man kaum eine Chance hat zu überleben?!


Nicht wirklich, die Chance einen Blitzschlag zu überleben ist gar nicht mal so gering.
Aber auch wenn man überlebt ist dies oftmals nur ein halber Sieg:
http://www.sueddeutsche.de/wissen/vom-bl…hlag-1.206052-2
Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 50 | Hits gestern: 4 569 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 593 121 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03