Du bist nicht angemeldet.

femshep

unregistriert

16

Sonntag, 25. Januar 2015, 22:48

Naja, dann wird Nintendo aber auch nicht unterbewertet, oder?

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Danksagungen: 260

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 25. Januar 2015, 23:00

Die Wii hat sich vor allem deshalb so gut verkauft da sie häufig als 2.Konsole von PS oder XBOX-Usern zusätzlich gekauft wurde, als erwähnter Partygag eben.
Der Haupterfolgsgrund für die Konsolen von MS und Sony kommt von unter anderem von Ex-PCgamern, die die Nase von "Nachrüsten" Kompatibilitätsproblemen usw voll hatten.

MS und Sony sind zwar große Konzerne, allerdings werden MS Windows und MS XBOX sowie Sony PS und z.B. Sony Pictures als unterschiedliche Unternehmen geführt.

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 947

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 25. Januar 2015, 23:27

Zitat

aja, dann wird Nintendo aber auch nicht unterbewertet, oder?

In der öffentlichkeit aber auf jeden Fall,ich lese es immer wieder

Zitat

Die Wii hat sich vor allem deshalb so gut verkauft da sie häufig als 2.Konsole von PS oder XBOX-Usern zusätzlich gekauft wurde, als erwähnter Partygag eben.

Und von beinharten Nintendofans eben
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

femshep

unregistriert

19

Sonntag, 25. Januar 2015, 23:29

Zitat

In der öffentlichkeit aber auf jeden Fall,ich lese es immer wieder
Dann ist eher die Frage wie viel man auf die Meinung solcher Typen geben sollte.

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 947

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 26. Januar 2015, 04:35

Zitat

In der öffentlichkeit aber auf jeden Fall,ich lese es immer wieder
Dann ist eher die Frage wie viel man auf die Meinung solcher Typen geben sollte.

Es ärgert mich einfach,sowas immer zu lesen
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Konquistadore

Geisterjäger

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 30. April 2013

Danksagungen: 447

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 26. Januar 2015, 12:24

Das Problem ist, viele Menschen vergleichen eben grad die älteren Nintendo Konsolen mit dem was sie heute haben. Ein N64 kann natürlich weder in Steuerung, noch Grafik mit der Xbox One mithalten. Es geht viel mehr um das Spielgefühl und das was viele "ältere" Zocker (grade in der Gamerszene fühlt man sich ja schon mit über 20 alt) damit verbinden. Ich hab erst vor ner Woche zwei Tage bei meiner besten Freundin gehabt und mich köstlichst drüber amüsiert das sie bei Mario dauernd verkackt hat (auch wenn ich selbst mich mehr als einmal über die depperte Kameraführung aufgeregt habe).

Ist also in etwa so, wie wenn ich ein Gutbürgerliches Essen mit einem Luxus-80000-Sterne-Menü vergleiche. Beides hat seine Reize, allerdings können beide nicht mit dem jeweils anderen in einigen Aspekten konkurrieren.
'Sag mal, was meinst du, wie weit die Sterne da oben von uns entfernt sind? Sind sie genauso weit weg wie der Mond, oder sind sie uns näher?'
'Du meinst die Löcher im Himmel? Die hat der Mann im Mond mit seiner Mondnadel reingepiekst, damit die Sonne durchscheinen kann, die dahinter schläft.'

Walter Moers ~ Der Schrecksenmeister


Da steh ich nun, ich armer Tor! und bin so klug als wie zuvor

Johann Wolfgang von Goethe ~ Faust, der Tragödie erster Teil

Ghost1250

unregistriert

22

Mittwoch, 27. Mai 2015, 20:22

Ich bin mit Nintendo gross geworden, ich hatte ein Super Nintendo, Nintendo 64 und Nintendo Wii

Spiele wie Super Mario spiele ich heute noch. Finde die extrem cool.

Ich finde gerade Spiele die man in Gruppen spielen kann, gibt es auf Nintendo eher, als auf der Playstation.

Dubitare

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 28. Mai 2015, 14:22

Die Frage ist nicht ob Nintendo unterbewertet ist, sondern eher ob sie es schaffen werden die nächsten zehn Jahre zu überstehen. Auch ich bin mit Mario etc. aufgewachsen und die N64 war der absolute Traum zu dieser Zeit. Mit dem aktuellen Konsolen und Produkten von Nintendo wird es aber zumindest auf dem westliche Markt wohl nicht mehr lange klappen. Spätestens wenn sich in einigen Jahren die VR-Technologien wie Oculus Rift durchsetzen wird es eine große Revolution im Spielebereich geben. Die VR unterstützt mit Gestensteuerung wird ganz neue Möglichkeiten des Spielens bieten und ausser Nostalgie wird dann von Nintendo nicht mehr viel bleiben. Die Wii mag "lustig" sein, aber das wars auch schon. Der nächste Schritt muss eine NextGen Konsole sein die es auch von der Leistung her mit der Playstation und XBox aufnehmen kann... ansonsten wird das angestaubte Nintendo den Sprung nicht schaffen.

Lg

Sebastian
"Quod sumus, hoc eritis. Fuimos quandoque, quod estis."

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 398

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 28. Mai 2015, 17:03

Nintendo ist aktuell die einzige Plattform, die noch klassisches Couch Gaming anbietet. Wer zuhause mit seinen Freunden ein Koop-Spiel spielen will, braucht ne Nintendo-Konsole. Dadurch, dass sonst niemand diese Nische zufriedenstellend bedient, wird Nintendo seine Position noch lange halten. Außerdem ist Nintendo einfach eine steinalte Firma und hält diverse heiße Lizenzen.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mister x (28.05.2015), Animus (29.05.2015)

Dubitare

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 29. Mai 2015, 09:40

Dadurch, dass sonst niemand diese Nische zufriedenstellend bedient, wird Nintendo seine Position noch lange halten.


Zwischen halten und sich weiter entwickeln ist ein großer Unterschied. Vielleicht wird Nintendo nicht gleich untergehen, aber Inovationen wird man auch nicht erwarten dürfen.
"Quod sumus, hoc eritis. Fuimos quandoque, quod estis."

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 398

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 29. Mai 2015, 17:45

aber Inovationen wird man auch nicht erwarten dürfen.
Die haste btw auch bei der Konkurrenz nicht; die neueste Konsolengeneration hat außer Grafikboosts eigentlich nichts erneuert.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 947

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 29. Mai 2015, 23:19

Nintendo ist einafch eine Marke,ich sag mal jeder quasi Aussenstehende der sich nciht mit Videospielen beschäftigt nennt oft in gesprächen mit mir zuerst Nintendo,man kennt es einfach.Mit Spaltoon scheinen sie ja auch jetzt eine neue marke aufzubauen,also sowas agb es vorher auch nciht.Was ganz anders als COD 1000.Sega will sich ja jetzt auch nur noch auf Mobile konzentreiren,wie übrigens auch Konami,was für nen Crap
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 767 | Hits gestern: 6 872 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 590 269 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03