Du bist nicht angemeldet.

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 283

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 878

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 6. Februar 2015, 12:31

Wir haben keine Lust, die einfach von Dir hingerotzten Videos anzuschauen
Warum tut "ihr" es dann?
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 938

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 172

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 6. Februar 2015, 13:05

Zitat

Du schaffst es ja nichtmal, auf Fragen und Diskussionen von unserer Seite einzugehen, weil Du sie angeblich irgendwo schonmal beantwortet hast oder fuer "nicht relevant" haelst

ja,das ist korrekt.Wenn ich das erst paar Seiten vorher beantwortet habe,warum soll ich es nochmal oder teileweise 5mal beantworten?Nein,ich halte es nciht für relevant ob die mayas oder wer auch imer von Norden anch Süden oder wie auch immer ebesiedelt haben,was aht das mit der PA zu tun?

Zitat

Du irgendwas Konkretes diskutieren willst

Will ich ja,die geposteten Videos

Zitat

Wir haben keine Lust, die einfach von Dir hingerotzten Videos anzuschauen um

Warum bist du dann noch in diesem Thread?

Zitat

dann fass es gefaelligst in Deinen eigenen Worten zusammen und begruende am besten noch, warum Du es fuer glaubwuerdig haelst

Habe ich auch schon oft,in Videos kann man die Bauwerke und Fresken aber direkt sehen,ich sagte schon,wie soll ich ale Bidler davon zusammen bekommen,deshalb sind die Videos die erste Wahl

Zitat

Bestimmt. So'n Raumschiff ist ja auch kleinwinzig und waere uns in all den Jahren bestimmt nicht aufgefallen.

Man kennt mit Sicherheit noch nicht die ganze Erde,wer weiss

Zitat

Wenn du nix wissen willst, wozu postest du es dann?

Ich poste es um Meinungen zu hören,was es meiner Ansicht nach ist,weiss ich ja schon
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Tina

Lebendes Mysterium

    Deutschland

Beiträge: 4 687

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 824

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 6. Februar 2015, 13:43

Zitat

ja,das ist korrekt.Wenn ich das erst paar Seiten vorher beantwortet habe,warum soll ich es nochmal oder teileweise 5mal beantworten?Nein,ich halte es nciht für relevant ob die mayas oder wer auch imer von Norden anch Süden oder wie auch immer ebesiedelt haben,was aht das mit der PA zu tun?


Naja, wenn man keine Kenntnisgrundlage ueber das Volk hat, dessen Riten und Gebraeuche man betrachtet, dann ist klar, dass man auf die Idee kommen muss, die wollten irgendwelche Aliens zur Rueckkehr bewegen.

Zitat

Will ich ja,die geposteten Videos


Und wie soll das Deiner Meinung nach von statten gehen? Dass wir die Videos durchforsten und dann eingehen auf "In Mister X Posting drei, Video sechs, bei Minute 5:06, wird dieses und jenes behauptet, bla bla bla"? Nee! Sorry! Such Dir ein (!) Thema aus einem der Videos aus, das Dir interessant erscheint, fass es zusammen und mach dazu einen Thread auf! Aber hoechstwahrscheinlich wirst Du feststellen, dass es zu diesem Thema laengst einen Thread irgendwo gibt, wo es bereits bis zum Erbrechen vorwaerts und rueckwaerts durchgekaut wurde.

Zitat

Warum bist du dann noch in diesem Thread?


Weil mich das Thema an sich interessiert und ich immer Hoffnung habe, dass irgendwann doch noch eine Diskussion zum Thema entsteht. Aber mit Dir als einzigem "Diskutanten", der die PA fuer Tatsache haelt, wird das wohl schwierig werden!

Zitat

Habe ich auch schon oft,in Videos kann man die Bauwerke und Fresken aber direkt sehen,ich sagte schon,wie soll ich ale Bidler davon zusammen bekommen


Google ist Dein Freund!
Tina

Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!

Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manetuwak (06.02.2015)

Beiträge: 1 101

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

Wohnort: Land der Frühaufsteher

Danksagungen: 373

  • Private Nachricht senden

49

Freitag, 6. Februar 2015, 15:44

Zitat

Du irgendwas Konkretes diskutieren willst

Will ich ja,die geposteten Videos
Also möchtest du doch diskutieren. Da wir hier hier in einem Diskussionsforum sind, finde ich diese Einstellung schon mal sehr löblich. Also gut, diskutieren wir das Video. Dann erzähl uns doch mal, was du zu den 10 vorgestellten Bildern inzwischen herausgefunden hast.
Das Glück des Forschers besteht nicht darin, eine Wahrheit zu besitzen, sondern die Wahrheit zu erringen.
- Max Planck -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tina (07.02.2015)

femshep

unregistriert

50

Freitag, 6. Februar 2015, 16:58

Zitat


Warum tut "ihr" es dann?
Wenn ich hier mal einhaken darf. Eine Diskussion über dieses spezielle Thema sieht bei Mr. X leider immer wieder gleich aus. Er postet Videos, selten mal einen Artikel usw. Dann äußern wir unsere Meinung dazu, er widerspricht. Wir gehen weiter auf die Lücken in der Argumentation ein, stellen Fragen und irgendwann postet Mr. X dann das nächste Video. Die offenen Fragen erklärt er einfach als hinreichend beantwortet, selbst wenn dem nicht so ist.

Warum wir immer wieder darauf eingehen hat wohl den Grund das dies ein Diskussionsforum ist. In meinem Herz schlagen da zwei Herzen. Einerseits habe ich gar keine große Lust mehr gegen die sprichwörtliche Wand zu reden (weshalb ich mich aus einem anderen Thread auch zurück gezogen habe) andererseits kann ich es irgendwie auch nicht unkommentiert stehen lassen wenn so ein Mist gepostet wird. Ganz einfach weil ich es als respektlos gegenüber Leuten empfinde die sich wirklich mit dem Thema beschäftigen (damit sind jetzt die Altertumsforscher gemeint, die sowieso schon ein hartes Brot haben) von einem Däniken einfach beiseite gedrückt werden sollen. Das dies nun ein "Stellvertreterkrieg" mit Mister X als willfähigen Erfüllungsgehilfe von Däniken und Co. ausartet ist zwar nicht schön, aber was soll man tun?

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Estebenjo (06.02.2015), Tina (07.02.2015), Manetuwak (07.02.2015)

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 283

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 878

  • Private Nachricht senden

51

Freitag, 6. Februar 2015, 18:13

Oh, ich hatte das anders beobachtet. Ich sehe hier X, der entspannt wie nichts anderes sein Zeug postet, und jeweils fünf bis zehn User, die sich nach jedem seiner Beiträge auf nen Sauhaufen werfen und ihm erstmal siebenhundert Fragen stellen. Dann kommt X wieder, denkt sich "meinen Punkt habe ich ja gemacht" und postet neues Zeug. Dann kommen wieder die zehn Partyboys und wundern sich, warum sie noch keine Antwort auf ihre Frage bekommen haben.
Das ist dann auch der Punkt, an dem jede aktuelle Aliendiskussion zu ner Grundsatzdiskussion wird. Momentan könnte man sämtliche spezifischen Alienthemen in einen Thread kloppen und den "Aliens" nennen.
Wie dem auch sei, das dreht sich dann im Kreis, und während X hier chillt wie Ottfried Fischer persönlich, wird die Gegenseite immer aggressiver und weiß sich irgendwann nur noch mit Beleidigungen zu helfen, weil der X ja so dumm ist und er akzeptiert ja nix und überhaupt.

So, jetzt mal mein Tipp; ich haue den hier nur einmal raus, weils ja technisch gesehen ebenfalls Off Topic ist.
Ihr wisst, dass ihr im Recht seid. Ihr wisst außerdem, dass X denkt, im Recht zu sein, und sich niemals, niemals umstimmen lassen wird. Das weiß jeder hier, die ganze Diskussion ist somit eher ne Art Ballett. Ihr diskutiert also hauptsächlich für die Mitleser. Das ist der Punkt den X als einziger richtig macht; er präsentiert sich und sieht dann keinen Grund sich im Kreis zu drehen; aus seiner Sicht ist er ja fertig. Ihr hingegen werdet immer aggressiver, nervöser, angespannter; man siehts btw auch im Thread über die Chinahöhlen, es kamen noch nichtmal Aliens ins Spiel, und es wird bereits über Aliens geredet und X wird als dumm bezeichnet für Dinge die in nem Video gesagt werden das er gepostet hat ohne genau zu sagen ob er alles glaubt was darin gesagt wird. Das muss man aber gar nicht machen wenn man recht hat. In einem Forum gehts wie gesagt absolut vornehmlich darum, unentschlossene Mitleser zu überzeugen, denn seine Gesprächpartner kann man selten überzeugen, egal von was. Gebts zu, euch auch nicht. Niemand ist gerne im Unrecht. Und jetzt hat man da halt solche unentschlossenen Mitleser, die sehen da den Alienfreund, der gelassen sein Zeug dalässt und verschwindet, und dann einen Sauhaufen an Gegnern, die irgendwann nur noch mit persönlichen Angriffen um sich werfen. Mit Pech denkt der sich seinen Teil, und zwar dass die Beleidigungen deshalb kommen, weil keine Argumente mehr da sind.
Da kann mans mit The Big Lebowski halten; "You're not wrong, you're just an asshole".

So, das kann man jetzt akzeptieren oder nicht; jeder kann ja diskutieren wie er will. Das erstmal nur als Info, wie das so rüberkommt. Weiterhin ist es fast schon tragikomisch, wie hier alle so tun, als würden sie von X mega ungerecht behandelt werden, wenn er hier sein Zeug postet und nicht auf alles eingeht (eingehen kann). Denkt euch mal X weg, und überlegt über was man hier aktuell so diskutieren würde. Richtig, nichts. Naja, Sache ist, schlussendlich ist es nichtmal wirklich schlimm sich im Kreis zu drehen; durch diese unglaublich persönliche Art zu diskutieren diskreditiert man sich jedoch nur selbst. Lies mal n bisschen nach oben; worum gehts gerade? Um Aliens? Ne, darum, dass X doof ist, nicht diskutieren kann, und überhaupt. Den Teil rausgecuttet kaum was. Spannt euch ab, redet über das Thema, nicht über die Diskutanten. Ist doch megapeinlich, dass du dich jetzt bei mir über X beschwerst, oder?
Und wenn man dann glaubt alles gesagt zu haben, und merkt dass das Gegenüber nix neues mehr hat, kann mans auch einfach mal stehen lassen und warten bis was neues kommt statt weiterzumachen mit "X antwortet nicht" und "X hat mir einen Kugelschreiber in den Hintern gesteckt".
Und ja, ich weiß dass hier exakt niemand Kritik/Tipps akzeptieren kann und jetzt erstmal n paar Beiträge kommen die erklären warum alles was ich sage grundsätzlich erstmal nicht richtig sein kann (Da hat man btw ne Gemeinsamkeit mit dem so verhassten Gesprächspartner der nix verstehen will); ich dachte nur femsheps Beitrag sei an mich gerichtet (es wurde gefragt was man denn machen könne) und habe mal reagiert. Cheers.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Rônin« (6. Februar 2015, 18:35)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mister x (06.02.2015), Mr.Time (09.02.2015)

femshep

unregistriert

52

Freitag, 6. Februar 2015, 18:32

Zitat

Weiterhin ist es fast schon tragikomisch, wie hier alle so tun, als
würden sie von X mega ungerecht behandelt werden, wenn er hier sein Zeug
postet und nicht auf alles eingeht (eingehen kann)
Von ungerecht kann keine Rede sein. Aber es gebietet die Höflichkeit das man Fragen auch beantwortet, spätestens bei der zweiten oder dritten Nachfrage. So zu tun als hätte man sie beantwortet ist recht grenzwertig.

Zitat

Ihr hingegen werdet immer aggressiver, nervöser, angespannter; man
siehts btw auch im Thread über die Chinahöhlen, es kamen noch nichtmal
Aliens ins Spiel, und es wird bereits über Aliens geredet und X wird als
Dumm bezeichnet für Dinge die in nem Video gesagt werden das er
gepostet hat ohne genau zu sagen ob er alles glaub was darin gesagt
wird.
Das ist letzlich aber dem Punkt geschuldet das X Videos postet ohne zu erklären was er damit eigentlich jetzt sagen will. Wenn man in einem Diskussionsforum ein Video postet, dann hat man eine bestimmte Intention damit. Und wenn man die nicht mitteilt, dann muss man eben davon ausgehen das das Video die eigene Meinung widerspiegelt.

Zitat

Ne, darum, dass X doof ist, nicht diskutieren kann, und überhaupt.
Wenn X doof wäre, dann wäre das alles kein Probkem. Da würde man einfach nur drunter posten "Ah, der Dorftrottel hat mal wieder auslauf und gut ist." Dem ist aber nicht so. Deshalb bestehe ich zumindest ja auch darauf das er die Fragen beantwortet, weil ich seine Meinung ja schätze. Das er, zumindest in diesem Themenbereich gewisse Defizite bei der Diskussionsart aufweist, das bestreite ich nicht.

Zitat

Ist doch megapeinlich, dass du dich jetzt bei mir über X beschwerst, oder?
Joah, check Alda. Du stellst eine Frage, ich beantworte sie dir und jetzt kommst du um die Ecke und sagst das ich mich über X beschwere. War das jetzt die ganze Suggestion? Du wartest darauf bis jemand das sagt was du dir dann so zurecht fummeln kannst, das du dich als der Debattierversteher hinstellen kannst. Derjenige der über dem allen steht und weiß wie es besser geht?
Letzlich ist es aber schön das du einen Beitrag schreiben konntest der
soviel mit dem Thema zu tun hat wie der Weihnachtsmann mit Nordhäuser
Doppelkorn.

Zitat

Und wenn man dann glaubt alles gesagt zu haben, und merkt dass das
Gegenüber nix neues mehr hat, kann mans auch einfach mal stehen lassen
und warten bis was neues kommt statt weiterzumachen mit "X antwortet
nicht" und "X hat mir einen Kugelschreiber in den Hintern gesteckt".
Prima, dann brauchen wir auch das Forum eigentlich nicht mehr. Wir akzeptieren einfach alles, fragen nicht nach. Ja wozu dann noch diskuttieren?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manetuwak (07.02.2015)

Beiträge: 1 101

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

Wohnort: Land der Frühaufsteher

Danksagungen: 373

  • Private Nachricht senden

53

Freitag, 6. Februar 2015, 18:39

@Ronin
Möchtest du sagen, nur weil Mister x zufällig in der Unterzahl ist, braucht er sich nicht an einen anständigen Diskussionsstil halten? Ich mag es ja ehrlich gesagt auch nicht, wenn es persönlich wird, wenn schon wieder Grundsatzdebatten anfangen oder sich Diskussionen im Kreis drehen. Aber das Mister x ist sich als einziger richtig verhalten würde, kann ich so überhaupt nicht unterschreiben. Zum einen finde ich es nämlich in der Tat unter aller Sau, einfach kommentarlos irgendwelche Videos einzustellen, ohne klarzumachen, worauf man denn nun genau hinaus möchte. Das mag für ein Blog ok sein, aber in einem Diskussionsforum eher suboptimal. Und was genau soll so böse daran sein, auf das Beantworten von Fragen zu beharren? Es ist ja völlig in Ordnung, wenn Mister x sie nicht beantworten kann. Nur kann man das ja auch offen und ehrlich so schreiben. Nur kommt sowas bei ihm bestenfalls nach mehrmaligem Nachfragen. Ich kann hier nicht für alle sprechen, aber ich persönlich verlange von Mister x ja überhaupt nicht, dass er seine Meinung ändert (diese Hoffnung habe ich ja längst aufgegeben). Es geht mir einzig und allein darum, dass er einfach mal solange bei einem Thema bleibt, bis alles dazu gesagt ist, statt alle offenen Fragen durch das Aufmachen einer neuen Baustelle wegzuwischen.
Das Glück des Forschers besteht nicht darin, eine Wahrheit zu besitzen, sondern die Wahrheit zu erringen.
- Max Planck -

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manetuwak (07.02.2015), Fraggman (10.02.2015)

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 283

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 878

  • Private Nachricht senden

54

Freitag, 6. Februar 2015, 18:42

Okay, eine Antwort kann ich mir immer doch nicht sparen; v.a. wenn ich so schön absichtlich falsch verstanden werde.

Prima, dann brauchen wir auch das Forum eigentlich nicht mehr. Wir akzeptieren einfach alles, fragen nicht nach. Ja wozu dann noch diskuttieren?
Ne Diskussion über den Argumentationsstil von mister x ist halt harter Murks, und das läuft hier seit ein paar Seiten. Absolut nichts negatives dabei, Bullshit mal eben zu widerlegen; das geschieht hier ja auch sehr geschmeidig, aber den Leuten ist eben so langweilig, dass sie die Pausen füllen müssen in denen das Thema stillsteht. Hier sind halt viele schlaue Leute, die können den Murks schnell wiederlegen; so schnell, dass nicht genug neuer Murks reinkommt. Also erfragt man den Murks und regt sich auf wenn er nicht kommt.
Über dem X seine Mäkel bin ich mir btw vollbewusst, ich bin hier seit sechs Jahren. Das einzige was ich ihm hoch anrechne, ist die innere Ruhe, die er hier als einziger vorweist, keine Panik. Er wurde hier ja aber auch schon seitenlang erklärt, also muss ich da nichts wiederholen und du musst nicht versuchen mich zu widerlegen indem du es mir nochmal erklärst. Ihr habt recht. Was aber noch nicht kam, ist ne Stilanalyse der Gegenseite - hier, bitte; praktischerweise hat alles zwei Seiten. Sie wird nur ungern gesehen; genauso wie X ungern Analysen an sich selbst sieht, vor allem in nem Thread über Aliens. Wenn man kritisiert wird muss man das einfach verbessern und "Ja aber der" sagen, so ist das eben. Nehme mich da nicht aus.
Du bist ein cleverer Bursche, also weißt du eh was ich meine. "Entspann dich" ist halt oft genug ein wichtiger Hinweis; heutzutage vergessen die Leute allzuoft, dass sie dazu überhaupt die Erlaubnis haben.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manetuwak (07.02.2015)

femshep

unregistriert

55

Freitag, 6. Februar 2015, 18:48

Zitat

Was noch nicht kam, ist ne Stilanalyse der Gegenseite - hier, bitte;
praktischerweise hat alles zwei Seiten. Sie wird nur ungern gesehen;
genauso wie X ungern Analysen an sich selbst sieht, vor allem in nem
Thread über Aliens.
Was jetzt noch fehlt ist eine Stilanalyse des Stilanalysisten, der praktischerweise von einer vierten Partei ausgeführt wird. Dessen Stil muss dann auch noch analyisiert werden usw. so kriegen wir dann das Forum auch voll.

Zitat

Du bist ein cleverer Bursche, also weißt du eh was ich meine. "Entspann dich" ist halt oft genug ein wichtiger Hinweis;
Nein, nein. Diese Woche bin ich wieder als Frau unterwegs. Und ich bin ganz entspannt. Wenn ich mich aufregen würde, dann würden sich die Gezeiten drehen, Erdbeben würden unsere Städte vernichten und Vulkane ausbrechen.

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 938

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 172

  • Private Nachricht senden

56

Freitag, 6. Februar 2015, 22:43

Das was ich im Chinathread gepostet habe,stimmt übrigens nur zufällig mit dem von Ronin hier überein,da ich erst das im Chinathread geschrieben ahabe,udn jetzt gerade erst lese das Ronin fast dasselbe geschrieben hat

Zitat

Mit Pech denkt der sich seinen Teil, und zwar dass die Beleidigungen deshalb kommen, weil keine Argumente mehr da sind.

genau das,was ich immer zu(einigen)hier sage
Ronin hat genau das erkannt(ich habe ja fast das gleiche vorher im Chinathread geschrieben)warum ich mich zb öfters überfordert fühle.Und noch einige andere Punkte,die ich auch schonmal angesprochen hatte.
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Manetuwak

Geisterjäger

Beiträge: 826

Danksagungen: 617

  • Private Nachricht senden

57

Samstag, 7. Februar 2015, 10:32

Das ist der Punkt den X als einziger richtig macht; er präsentiert sich und sieht dann keinen Grund sich im Kreis zu drehen; aus seiner Sicht ist er ja fertig.

Er präsentiert seine Seite, vollkommen richtig. Es wäre allerdings nett, und ist natürlich nicht seine Pflicht, wenn er gerade zu Videos ein paar Zeilen schreibt. Mir persönlich sagen die Titel nämlich erst Mal nicht viel und, genau wie Mr. X, Du, Tina, Tolotos und all jene die ich gerade nicht aufzähle haben wir noch ein Leben nebenher und damit nicht die Zeit, teilweise wirklich langandauernde Videos zu schauen. Das ist in diesen Fällen also auch keine Handlung, die eine Diskussion voranbringt!

denn seine Gesprächpartner kann man selten überzeugen, egal von was. Gebts zu, euch auch nicht.


Richtig, und richtig.

Und ja, ich weiß dass hier exakt niemand Kritik/Tipps akzeptieren kann



Und das geht gar nicht!
Vanitas vanitatum

Memento mori

Mors certa hora incerta

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 8 474 | Hits gestern: 34 474 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 175 024 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03