Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

amok

Spukhausbewohner

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 16. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 24. September 2005, 21:44

Zitat von »"Jaques"«

Zitat von »"amok"«

WAS IST EIN KEKS UNTER EINEM BAUM??????????????????????????????????????????????
EIN SCHATTIGES PLÄTZCHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Also amok, ohne Scheiss, ich hab diesen Witz jetzt echt vielen Leuten erzählt, und jeder hat sich weggefetzt, und das ging von hautärzten über sekretärinnen :)

zu genial ;)
tja tja dass bin halt ich jetzt kommt ein minder lustiger:



Rettet die wälder esst mehr biber

Klodämon

unregistriert

32

Samstag, 24. September 2005, 22:05

Ein Mann ist unzufrieden mit seinem Gemächte und geht deswegen zum Chirurgen. Da erzählt ihm der Chirurg dass man da nichts vergrössern kann,
aber er könne ihm statt dessen einen elefantenrüssel da unten annähen. Nach einigen wochen dann geht der Typ zu einem Date mit einer hübschen Französin in ein Restaurant. Als der Ober einen Korb mit Baguettes auf den Tisch stellt huscht der Rüssel aus der Hose und schnappt sich ein Baguette. Da fragt ihn die Frau:"Wow, können sie dass noch mal machen?" darauf der Typ:"Na, klar aber noch ein Baguette im Arsch vertrag ich nicht" :D

Moichego

Traumwanderer

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2004

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 24. September 2005, 22:29

Zitat von »"Moichego"«

Zitat

Wenn man 2 ganz unterschiedliche Wesen kreuzt,haben die Kinder keine Gehirne und haben nur vögeln im Kopf:welche wesen dass sind?Pawian und Blondinde.


Entweder finde ich ihn nicht lustig oder ich kapiere ihn nicht. Ich schätze, Beides wird der Fall sein....




Ach so, jetzt hab ich ihn kapiert. Nicht witzig.

Neuer Witz:

Eine Frau hat immer Besuch von ihrem Liebhaber, während ihr Mann bei der Arbeit ist. Eines Tages versteckt sich der 8jährige Sohn im Schrank um zu beobachten, was die beiden denn so machen. Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank:

Der Sohn : Dunkel hier drinnen....

Der Mann (flüstert) : Stimmt.

Der Sohn : Ich hab einen Fußball!

Der Mann : Schön für Dich...

Der Sohn : Willst Du den kaufen?

Der Mann : Nein danke!

Der Sohn : Mein Vater ist draußen!

Der Mann : OK, wie viel?

Der Sohn : 250 Euro?

In den nächsten Wochen passiert es noch mal, dass der Sohn und der
Liebhaber im gleichen Schrank enden.

Der Sohn : Dunkel hier drinnen....

Der Mann: Stimmt.

Der Sohn : Ich hab übrigens auch Turnschuhe!

Der Mann: Wie viel?

Der Sohn : 500?

Nach ein paar Tagen sagt der Vater zum Sohn: Nimm deinen Fußballsachen und lass uns spielen.

Der Sohn : Geht nicht, ich hab ich alles verkauft!

Der Vater : Wieviel hast du denn bekommen?

Der Sohn : 750 Euro.

Der Vater : Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst, so geht das nicht weiter. Ich nimm dich in die Kirche mit, damit du deine Sünden beichten kannst.

Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche, setzt ihn in den Beichtstuhl
und schließt die Tür.


Der Sohn : Dunkel hier drinnen...

Der Pfarrer : Hör' auf mit der Scheiße!

amok

Spukhausbewohner

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 16. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 24. September 2005, 23:01

Kenn ich

CORNHOLIO

Traumwanderer

  • »CORNHOLIO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 469

Registrierungsdatum: 5. März 2005

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 11. Oktober 2005, 18:14

Zwei Tomaten kleben an der Wand die eine ist rot die andere ist auch gelb. :)
Die Ewigkeit ist lang, besonders gegen Ende hin....

Oiolaire

Poltergeist

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2005

Wohnort: Hude OLDB

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 11. Oktober 2005, 18:18

hier mal ein schöner Anti-Witz:

Sitzen zwei Kühe auf einem Baum und stricken Erdbeeren. Da fliegt ein Wal vorbei und fragt: Wieviele Frikadellen passen in den Kühlschrank?
Antworten die Kühe: Falsch, Joghurt hat gar keine Gräten!
:lol:

Noch ein paar:

Bei einem Flug über den Atlantik fallen plötzlich sämtliche Triebwerke aus. Dem Pilot gelingt es, das Flugzeug auf dem Wasser aufzusetzen. "Keine Panik!", kommt eine Durchsage an die Passagiere. "Verlassen Sie bitte in Ruhe das Flugzeug, das sich nur
langsam mit Wasser füllen wird. Das Meer ist im Augenblick sehr ruhig. Leider mussten wir feststellen, das sich keine Schwimmwesten an Bord befinden. Wir dürfen uns deshalb an dieser Stelle von den Nichtschwimmern verabschieden und wünschen den anderen
Passagieren eine angenehme Weiterreise!"

...

Fliegen zwei Vögel nebeneinander und kommt ein Düsenjet vorbeigeflogen.
Sag der eine: Der hats aber eilig!
Sagt der andere:du würdest doch auch verdammt schnell fliegen wenn dir der Arsch brennt!
*~Oiolaire~*

Gebt acht darauf wie ihr atmet und wie ihr sprecht und was ihr wünscht, denkt und tut.
Denn euer Wille ist sogar in jedem Atemzug verborgen, in jedem Wort, in jedem Wunsch
und Gedanken und jeder Tat.
- Das Buch des Mirdad

CORNHOLIO

Traumwanderer

  • »CORNHOLIO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 469

Registrierungsdatum: 5. März 2005

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 11. Oktober 2005, 18:32

LOL der war echt gut. :D
Die Ewigkeit ist lang, besonders gegen Ende hin....

The_Darkness

Poltergeist

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 18. Oktober 2005, 20:14

Die Weisen aus dem Morgenland treffen am Stall zu Bethlehem ein.

Einer will geradewegs auf die Grippe zugehen und tritt dabei in einen Kuhfladen. Als er sich die Bescherung ansieht, schreit er "Jesus Christus!"

Da dreht sich die Frau an der Tür zu ihrem Mann um: "Du, Josef, ich glaube, das ist ein besserer Name als Gerhard!"


The_Darkness

Poltergeist

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 19:16

Witz des Tages:



Maria und Josef unterhalten sich über ihren Sohn. Josef: "Er ist jetzt schon 30 und hatte immer noch keine Frau!" Maria: "Ja, ich glaube wir müssen ihm ein wenig auf die Sprünge helfen." Josef: "Ich glaub ich hab´s, ich gebe ihm ein wenig Geld und schicke ihn zu Maria Magdalena (die vom horizontalen Gewerbe)."

Gesagt getan - und da Josef auch ein wenig neugierig ist, begleitet er Jesus bis zu dem besagten Haus und wartet draußen - und es sind keine fünf Minuten vergangen als plötzlich Maria Magdalena hysterisch schreiend und völlig verstört aus dem Haus gerannt kommt. Auf seine Fragen erhält Josef keine Antworten, er betritt also das Haus und findet dort Jesus auf dem Bett sitzend vor.

Josef: "Mein Gott, was ist geschehen?"

Jesus: "Nichts, sie hat mir ihre Wunde gezeigt und ich habe sie geheilt."




The_Darkness

Poltergeist

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 19:22

Witz des Tages:

Moses kam vom Berg herab, um den Wartenden Gottes Botschaft zu verkünden: "Also Leute, es gibt eine gute und schlechte Nachrichten.


Die Gute ist: Ich hab Ihn runter auf zehn. Die Schlechte ist: Ehebruch ist immer noch dabei!"




The_Darkness

Poltergeist

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 21. Oktober 2005, 15:46

Witz des Tages:



Ein Priester geht ganz allein durch die Steppe. Plötzlich kommen drei Löwen auf ihn zugerannt und wollen ihn fressen. Da eine Flucht sinnlos erscheint, schickt der Priester ein Stoßgebet zum Himmel: "Oh lieber Gott, mach' diese Löwen fromm!"

Dann fällt er in Ohnmacht. Als er wieder aufwacht sitzen die drei Löwen um ihn herum und beten:

"Oh Herr Jesus Christ, sei unser Gast, und segnet was Du uns bescheret hast!"


The_Darkness

Poltergeist

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 22. Oktober 2005, 12:01

Witz des Tages:


Drei Kandidaten melden sich bei der Wiener Kriminalpolizei zum Aufnahmetest an. Der Prüfer bittet den ersten herein und legt ihm ein Foto vor: "Was fällt ihnen an diesem Mann auf?" Der Kandidat betrachtet das Bild und sagt dann:

"Der hat nur ein Ohr." "Das ist eine Profilaufnahme", knurrt der Kommissar und entlässt den Kandidaten. Der zweite Kandidat kommt herein, auch er sagt, als ihm das Foto vorgelegt wird: "Der Mann hat nur ein Ohr." Sichtlich genervt knurrt der Kommissar wieder:

"Das ist eine Profilaufnahme." Der dritte Kandidat kommt und betrachtet das Bild. Nach einiger Überlegung sagt er: "Das ist ein Kontaktlinsenträger." Der Kommissar schaut in den Unterlagen nach und sagt dann, sichtlich überrascht:

"Stimmt, sie sind aufgenommen. Aber wie sind Sie darauf gekommen?" "Also", sagt der Kandidat, "mit nur einem Ohr könnte er schwerlich Brillenträger sein."



In mir schlummert ein Genie, es wird nur nicht wach.

jamsession

Poltergeist

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 08:35

Zwar lang, aber echt geil!

Es folgt ein langer Text, habe ihn zufällig mal gelesen.. echt super... ;-)
Viel Spaß! :grins:

Also los ging die ganze Sache so ca. 2 Monate nach meinem 17. Geburtstag. Da bekam ich auf einmal nichtnur Post von nervigen Leuten mit DNS-Ähnlichkeiten sondern auch noch vom Ministerium für Abenteuerspielplätze in Entwicklungsländern. Die meinten also, ich sollte den anbeiliegenden Bogen wahrheitsgemäss ausfüllen. Naja, zu diesem Zeitpunkt war mir wahrscheinlich alles sooo egal, dass ich mich wirklich gefreut habe. Da will jemand mit mir spielen? Sag' ich nicht nein zu. Erstmal angerufen und gemeint, ich könnte nicht lesen & hätte den Brief eh nicht bekommen. Der Sachbearbeiter war verwirrt. Nachdem ich den Bogen dann insgesamt 3x besass, füllte ich alle drei aus. Da mir jeweils noch ein "Empfänger zahlt Porto"-Couvert an's Kreiswehrersatzamt zustand, empfand ich es als durchaus patriotisch und durchaus sinnvoll, diese Briefe auch zu nutzen. Nun hatte mein Sachbearbeiter diese drei Bögen, einen Liebesbrief und ein Nacktfoto von Mariella Ahrens. Natürlich bekam ich einen vierten Bogen, denn irgendwie kamen diese militärisch-souveränen Schlaufüchse dann wohl doch auf die Idee, jemand der bei "Name:" so schicke Sachen wie "Geilsaft Joe" oder "Suckobert Fuck" einträgt und bereits im Phantasialand Wehrdienst geleistet hat, könne wohl auch die restlichen Angaben nur schwerlich wahrheitsgemäss beantworten. Den vierten Bogen habe ich dann in den Mülleimer geschmissen. Nun kam vor ca. 1 Monat mein Musterungsbescheid. Und hier beginnt eigentlich der Hauptspass.

Am Vortag der Musterung hab' ich eigentlich nur zwei Packungen polnische Zigaretten geraucht, zweieinhalb Sixpacks Bier getrunken und fast nichts gegessen. Körperlich war ich also am folgenden Morgen ein absolutes Wrack. Dann noch das Frühstück weggelassen und fertig war die Inkarnation aller Misanthropie, die in meiner Brust tobte. Der Termin war für 7.00 angesetzt, um 10.30 stand ich vor dem Kreiswehrersatzamt. Sonnenbrille an, nicht geduscht, keine Sportzeug dabei, Digitalkamera auf Bundeswehrgelände. Ich war mir eigentlich ziemlich sicher, die Checkliste durchgegangen zu sein, nichts vergessen zu haben und mich auf den Spass stürzen zu können.

Als erstes fing ich an, alles zu fotografieren. Natürlich auf Gelände unserer Freunde von der GeStaPo nicht gern gesehen, aber ich hatte eigentlich vor diesen Bericht mit Fotos zu verzieren. Meine Kamera musste ich nach 10 Minuten unter Androhung von Gewalt abgeben. Schade. Aber die beiden juvenil-trendigen Hippie-Soldatenmäuschen an der Rezeption dieses martialistischen Luxusbordells waren auch lustique, wie der frankophile Teil meiner Seele zu schreien scheint. Bermerkt jemand die Verdichtung an Fremdwörtern? Genauso begann ich meinen "Ich geh euch allen auf die Klöten"-Feldzug gegen das Personal. Sonnenbrille weiterhin auf, schrecklich jovial und so ziemlich das arroganteste Miststück überhaupt. Ich habe mich geliebt, in diesem Augenblick. Einfach herrlich. Nun die Dialoge an den einzelnen Stationen (auszugsweise):

1. Datenaufnahme:

Soldatenbürschchen1: "Name?"
Ich: "Die Uniform steht ihnen, mein postlobotomischer Freund!"
Soldatenbürschen 1 & 2 kichern
Soldatenbürschen2: "Wie heissen sie?"
Ich: "WAS GEHT SIE DAS VERDAMMTNOCHMAL AN?"
Soldatenbürschen1: "Äh... Entschuldigen sie, aber wir müssen das wissen."

Ich erzähle ihnen dreimal Blödsinn woraufhin sie dreimal die unendliche Dummheit aufbringen, tatsächlich in ihren Unterlagen nach "Brauner, Hans" und derartigen Wortwitzen zu suchen. Ich darf mich schlussendlich setzen, flirte aber immernoch - ich Päderast ich - mit Soldatenbürschchen 1 & 2. Diese Luder...

2. Ärztliche Untersuchung (Auszüge):

Medizinmann: "Haben sie Drogenerfahrung?"
Ich: "Ja, sie auch?"
Medizinmann (verstört): "Was denn so?"
Ich erzähle von jeder Droge die mir gerade einfällt. Halte Blickkontakt und lächle nicht. Er frisst es. Mir fällt zu spät ein, was ich vergessen habe:
Medizinmann (schluckt): "Auch Heroin?"
Ich: "Hab' ich nur mal verkauft."

Danach hatten wir noch Spass mit Kniebeugen (ich erwähnte die starken Zigaretten, oder?), einer Unterhaltung über den Natursekt Fetisch des Arztes - "Urin in Pappbechern? Wenn sie mir gesagt hätten, dass sie auf sowas stehen, hätte ich ihnen ein Glas mitgebracht." - und meine Blutzuckerwerte. Er meinte, ich solle mich anders ernähren. Wirklich kluger Mann.

3. Ethisch-moralische Untersuchung (Auszüge):

Miliz-Mama betritt den extrem martialisch dekorierten Raum. Eine absolute Turboemanze im Indio-Look. Mein Puls macht sich bemerkbar. Ich muss seit 2h dringend lachen und habe es bisher ausgehalten. Nach dieser Untersuchung ist Pause, aber es wird schwer.

Miliz-Mama: "Könnten sie auf Menschen schiessen?"
Ich: "Ja, ich will!"
Miliz-Mama: "Wie bitte?"
Ich: "Ich meine... Klingt ja saugeil, wo muss ich unterschreiben?"
Miliz-Mama: "Auch auf unschuldige Menschen?"
Ich: "Klar. Ich glaube sowieso nicht an sowas wie Unschuld. Christlich-dogmatischer Blödsinn."

Die Tante wird allmählich nervös. Ich merke dass ich dringend etwas frauenfeindlicher werden muss. Mein inneres Lachen ist inzwischen verstummt - es hat Blut in der Lunge.

Miliz-Mama: "Welcher Religion gehören sie an?"
Ich: "Papiere-technisch bin ich evangelisch, aber konfessionell Mormone."
Miliz-Mama (lächelt, will Small Talk anfangen um die Situation abzukühlen): "Ach, Mormone? Die kenne ich nur aus dem Fernsehen... "
Ich: "Naja.. Promiskuität, freier Ephedringebrauch und Frauen ohne Stimmrecht. Was gibt's besseres?"

Miliz-Mama hält mir eine feministische Predigt über die Notwendigkeit eines Frauenwahlrechts. Ich kontere und verkneife mir dabei verzweifelt das Lachen. Schrecklich schwer.

Miliz-Mama: "Sind sie rechtsextremer Gesinnung?"
Ich: "Das ist schwer. Ich trauere zwar um den Führer, aber bin ich deshalb gleich Nazi?"
Miliz-Mama (schluckt): "Sie halten Adolf h***** also für eine grossartige Person?"
Ich: "Wollen sie das etwa bestreiten?"

Miliz-Mama erhält daraufhin 5 Minuten Nachhilfe in Führerkunde und entlässt mich dann. Ich gehe draussen vor die Tür und lache minutenlang bis ich Angst kriege, mein Zwerchfell könnte reissen. Sollte es einen Gott geben, hat er mit mir gelacht. Herrlichstes Entertainment seit mittlerweile 3h. Göttlich.

4. Abschlussgespräch:

Sachbearbeiter: "Nun, Herr [lalala], sie werden ausgemustert. T5. Sie müssen weder zu Bund noch Zivildienst."
Ich: "Och, schade."


Dies war mit Abstand einer der lustigsten Tage in meinem Leben. Ich danke der Bundeswehr für soviel Spass zum Nulltarif.

amok

Spukhausbewohner

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 16. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 14:01

lloooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool |o| |ooooooooooooooo| oh man is das geil wer kommt auf so nen scheiß? Ich glaub wenn ich zum Bund muss mach ich das gleiche

Martouf

Spukhausbewohner

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 6. Januar 2005

Wohnort: NRW

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 14:06

Mal eine leichte OT-Frage: Weiß jemand von euch, bei wieviel kg Untergewicht bzw. bei welchem BMI (Body Mass Index) man ausgemustert wird? Momentan bin ich 1,80m groß und wiege ca. 54 kg, das ergibt einen Wahnsinns-BMI von 16,67 - ich bin so krass fett, das gibts gar nicht :mrgreen: (natürlich nicht ernstgemeint, bevor einer denkt, ich wäre magersüchtig)

Dazu hab ich normalerweise zwar einen recht niedrigen Blutdruck, der aber recht schnell in die Höhe schießt, sobald ich mich längere Zeit anstrenge. Könnte da Kaffee bzw. was koffeinhaltiges eine temporäre Erhöhung des Pulses erbringen?

Und zu guter Letzt: Wenn ich es schaffe, ausgemustert zu werden, muss ich dann trotzdem Zivildienst leisten? Dann lieber Bund *g*

-- Martouf
Alles Wissen, das wir haben können, ist vorläufig. (viator, Esoterikforum.at)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 4 477 | Hits gestern: 5 110 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 628 381 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03