Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rônin

Shinjidai

    Deutschland

Beiträge: 3 122

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 19. Oktober 2015, 16:45

Ich erfülle keine Voraussetzungen für die Stelle, ne. Maximal ist mein Bart ein Pluspunkt dafür. Ein Antichrist ist ne Figur aus der christlichen Mythologie; in diesem Kanon kann er nicht deckungsgleich mit Gott sein. Und überschneidest du einen Antichristen mit einem Gott einer anderen Mythologie, gehts mehr in Richtung Fantasy.
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"

Zraak dra`gula

Nachwuchsvampir

    Deutschland

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2015

Wohnort: köln

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 19. Oktober 2015, 16:53

der antichrist ist gott!!!....jedenfalls wird er es behaupten ((so stehts geschrieben!...)
deshalb red`ìch in den schatten ,wo die toten auf mich seh`n

Rônin

Shinjidai

    Deutschland

Beiträge: 3 122

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 19. Oktober 2015, 16:57

Ja, das steht jetzt hier in diesem Thread geschrieben, das stimmt. Mache ich einen Fehler, wenn ich dem nur geringe Signifikanz beimesse?
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"

Zraak dra`gula

Nachwuchsvampir

    Deutschland

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2015

Wohnort: köln

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 20. Oktober 2015, 07:55

:)

Alles Ok!......
deshalb red`ìch in den schatten ,wo die toten auf mich seh`n

Koon

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 20. Februar 2011

Wohnort: hamburg

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:03

ich denke...Gott hat die suche zu sich selbst in den Genen der Menschheit fest einprogrammiert...
die archäologisch kulturelle Vergangenheit von vielen Tausendjahren zeigen uns, das die Geschichte der Menschheit überwiegend aus dem Metaphysik, Götzenlehren und Aberglauben bestehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zraak dra`gula (20.10.2015)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 979 | Hits gestern: 9 208 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 986 795 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03