Du bist nicht angemeldet.

Estebenjo

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 704

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Danksagungen: 282

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 26. Mai 2017, 11:21

Wofür klingt es denn für dich?
"Was ohne Beweis behauptet werden kann, kann auch ohne Beweis abgelehnt werden." - Christopher Hitchens


Wer weiß muss nicht glauben.

silvercloud

Meister des Paranormalen

    Deutschland

Beiträge: 2 402

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Wohnort: Links von da wo die Sonne verstauben tut

Danksagungen: 1241

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 26. Mai 2017, 12:20

Hallo Paraman,

also zunächst mal, mit diesen Erfahrungen stehst du nicht alleine da. Die haben viele und selbst ich wecke mich manchmal durch mein Schnarchen, bzw. höre mich selber schnarchen. Das Prinzip was dahintersteckt ist das langsame hinübergleiten in den Schlaf. Würde man bei dir zu dem Zeitpunkt ein EEG durchführen, würde man sehen das dein Gehirn bereits "schläft" während du quasi noch wach wirkst.
Deine Wahrnehmung schaltet sich dann nicht simultan mit dem "Einschlafen" weg, sondern sendet noch Impulse in dein Hirn. Wir blenden z.B. einen Großteil unserer Sinne im täglichen Leben aus. Die Kleidung die deine Haut berührt, das Druckempfinden an den Fusssohlen, all das ist dir erst bewusst, wenn du dich darauf konzentrierst. Oder spürst du die Achselhaare unter deinen Armen - ha, jetzt schon, grins.

Wenn du aber einschläfst, dann werden auch diese Filter zurückgefahren und dein Körper spürt sich auf einmal. Das ist sogar wichtig um quasi das unbewusste Selbstbild von dir zu erzeugen, quasi wo hört dein Körper auf, was sind seine Grenzen. Manche Menschen erleben diese Phasen hin und wieder, andere öfter und manche auch gar nicht.

Je mehr du dich darauf fokussierst, desto bewusster sind bzw. werden sie dir. Entwickelst du diesbezüglich eine "ist mir egal" Haltung, wirst du diese Vorgänge bald auch nicht mehr wahrnehmen. Im Moment fungierst du für dich sebst als Verstärker. Daher tritt das jetzt auch reproduzierbar auf.
Silver

Paraman

Alien

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 25. Mai 2017

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 26. Mai 2017, 15:41

Naja die Sache ist halt warum passiert das jetzt vor zwei Jahren hatte ich das nicht...
Danke für die Antworten..zusätzlich möchte ich euch einiges dazu erzählen
Vor paar Monaten war das richtig schlimm hatte bei dem empfinden (Vibration etc) das Gefühl jemand würde mich würgen und die ganze Zeit nach unten drücken zudem fühlt sich es manchmal an als ob ich oder besser gesagt meine Seele oder was weiß ich schweben kann abgesehen davon konnte ich die Stimme von zwei Personen hören (einmal eine Frau und ein Mann) ich hatte das Gefühl als ob beide mich zu sich ziehen wollten, ich kann mich erinnern das beide zu mir sagten "komm mit"

Ich werde da jetzt mal einen Arzt aufsuchen brauche einfach Gewissheit

Eldorado

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2016

Danksagungen: 29

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 26. Mai 2017, 18:56

ich hatte schon so einige außerkörperliche Erfahrung, hatte dabei aber nie eine Vibration des Körpers ... die Wahrnehmung in so einer AKE ist extrem anders als beim Mensch-Sein ... es herrschen dort andere Bedingungen, die man an sich selbst als körperlose Essenz erspürt/ wahrnimmt..... davon lese ich bei dir aber nichts.

sucht man im Internet nach "Vibration im Körper" so fällt einem gleich auf, das Angstzustände dafür die Ursache sein können... zu viel Stress und schlechte Angewohnheiten die belastend sind fällt auch ins Gewicht, aber solche Dinge müsstest du dir selbst hinterfragen .... der Gang zum Arzt ist da bestimmt ein guter erster Weg, um zumindest die Gewissheit zu haben, das du organisch gesund bist... und die Gewissheit mindert in dir den Druck und du wirst alles Andere dann gelassener sehen denk ich mir.... viel Glück :D
willst du ein Problem lösen so löse dich vom Problem

Paraman

Alien

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 25. Mai 2017

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 27. Mai 2017, 02:52

Naja im Englischen nennt sich das astral projection und wenn du mal so paar YouTube Videos dir auf englisch anschaust ist von vibrierungen die Rede deswegen habe ich ja im Nachhinein gedacht das es bei mir auch eine ausserkörperliche Erfahrung ist

Hier ein Video: https://youtu.be/zGkmqu_GdVo
Ist klar die Rede von vibrations

Hier ebenfalls http://onelight.com/astral/onceyouhavecontrol.htm

Wahrscheinlich hattest du keine ausserkörperliche Erfahrung denn die Vibrationen Scheinen ausschlaggebend

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Paraman« (27. Mai 2017, 03:21)


Eldorado

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2016

Danksagungen: 29

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 27. Mai 2017, 10:36

@Paraman

du scheinst ja über diese Dinge bestens informiert zu sein und kannst dir also den Weg zum Arzt sparen, denn du weißt ja schon bescheid ... ja dann sind deine Sorgen ja unbegründet, wie schön.

alles Gute :winks:
willst du ein Problem lösen so löse dich vom Problem

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 98 | Hits gestern: 3 637 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 10 798 900 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03