Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 17. Oktober 2015, 11:57

Zitat

was an dem Video für dich interessant ist.

Es geht immer noch um die Unregelmässigkeiten bei dem Stern,und was es ein könnte,wie schon die ganze Zeit.Sagt ja eigentlich schon der Titel des Videos
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Goganzeli

Traumwanderer

Beiträge: 385

Danksagungen: 294

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 17. Oktober 2015, 12:05

Scheinbar kannst oder willst du nicht verstehen worauf ich hinaus will. Wenn jemand möchte, dass man sich ein Video ansieht, dann erklärt man für gewöhnlich warum. Ist es Musik sagt man "Hey... schau mal. Das Lied gefällt mir ganz gut, kannst ja mal reinhören.". Du pappst einen Link hier hin, der wie du sagst, zum Thema passt, aber erklärst nicht mit eigenen Worten WAS der Herr sagen will. Würdest du es mit wenigen Worten erklären, was er sagt, dann würdest du das Video interessanter machen. Du erwartest allerdings, dass wir das Video ansehen, ob es nun mit dem Thema zusammen hängt oder nicht. Obwohl dir mehrmals gesagt wurde, dass du etwas dazu sagen sollst. Dennoch machst du das nicht. Also... woher, fernab vom Titel des Videos, sollen wir wissen, was DU oder der Herr im Video uns damit sagen will?
Es ist besser auszubrennen, als langsam zu verblassen.
Kurt Cobain

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dirk (18.10.2015)

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 17. Oktober 2015, 12:35

OK;nochmal,es geht um die Möglichkeit ob das was kepler entdeckt hat ausserirdischen Ursprungs oder nur natürliches Phänomen ist
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pinhead (17.10.2015)

Estebenjo

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 731

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Danksagungen: 286

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 17. Oktober 2015, 13:56

Geht es in dem Video zufällig darum, dass Wissenschaftler ein Objekt gefunden haben, das unnormal schwankende Lichtverhältnisse ins Weltall strahlt? Davon hätte ich nämlich vor ein paar Tagen gehört.
"Was ohne Beweis behauptet werden kann, kann auch ohne Beweis abgelehnt werden." - Christopher Hitchens


Wer weiß muss nicht glauben.

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 17. Oktober 2015, 14:33

Geht es in dem Video zufällig darum, dass Wissenschaftler ein Objekt gefunden haben, das unnormal schwankende Lichtverhältnisse ins Weltall strahlt? Davon hätte ich nämlich vor ein paar Tagen gehört.

ja steht ja auch im ersten post im Link
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Pinhead

Poltergeist

Beiträge: 21

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 17. Oktober 2015, 19:56

Danke für die Info Mr.X

Das Video sagt alles aus, was man zu der neuen Erkenntnis Wissen muss.


Mir hat es vollkommen ausgereicht das Du ( nur ein Video ) ohne Persönliche Inhaltsangabe gepostet hast!



Und die Thread Überschrift sagt im Kern auch alles aus. Wenn Ich also im besagten Thread auch ein Video präsentiert bekomme weiß ich worauf sich das Video bezieht. Haben Wissenschaftler eine außerirdische Zivilisation entdeckt?


Gehabt EUCH WOHL

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mister x (17.10.2015)

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 363

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 900

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 17. Oktober 2015, 20:11

Die Erkenntnis ist übrigens nicht neu, sondern von 2009. Die wiedergegebenen Theorien beziehen sich auf die allerersten Beobachtungen, die damals gemacht wurden; alles was zum Thema in den letzten sechs Jahren herausgefunden wurde fehlt wie erwähnt, u.a. wurde seither klar, dass die Nummer nicht wirklich ungewöhnlich oder einzigartig ist.
Das Problem bei Links/Videos ohne Zusammenfassung ist im Forensinne übrigens v.a., dass das Zeug irgendwann verschwindet. Dieses Forum ist über ne Dekade alt, und die Threads, die heute noch benutzbar sind, sind die mit Text. In fünf Jahre alten Threads, die zur Einleitung nur nen Link zeigen, sind diese Links größtenteils tot. Momentan kann man also aufgrund der Infos im Link diskutieren; in einigen Jahren wird dies evtl. keinesfalls mehr möglich sein, und die einzige Info die man zum Thema hat ist dann der Threadtitel.

peNIS.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manetuwak (18.10.2015)

mister x

der Fox Mulder des PP

  • »mister x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 18. Oktober 2015, 00:27

Zitat

peNIS.

WTF?
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Pinhead

Poltergeist

Beiträge: 21

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 18. Oktober 2015, 00:48

Zitat

Die Erkenntnis ist übrigens nicht neu, sondern von 2009. Die
wiedergegebenen Theorien beziehen sich auf die allerersten
Beobachtungen, die damals gemacht wurden alles was zum Thema in den letzten sechs Jahren herausgefunden wurde
fehlt wie erwähnt, u.a. wurde seither klar, dass die Nummer nicht
wirklich ungewöhnlich oder einzigartig ist.
?

Du scheinst irgendwas falsch verstanden zu haben Kepler ist ein Weltraumteleskop der NASA, das im März 2009 gestartet wurde, um nach extrasolaren Planeten (Exoplaneten) zu suchen.
Das wußte ich bereits... aber trotzdem danke.


Mein Post bezog sich nicht auf die Entdeckung der sogenannten Exoplaneten sondern auf das im Video veröffentliche Dokument, das im September veröffentlicht wurde, das erwähnte ich unmissverständlich.

Zitat

Das Video sagt alles aus, was man zu der neuen Erkenntnis Wissen muss.

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 363

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 900

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 18. Oktober 2015, 01:09

In diesem Dokument sind keine neuen Erkenntnisse verzeichnet, sie fehlen teilweise sogar explizit, und im Video wird ohnehin falsch interpretiert; das hatten wir bereits. Du musst auch nicht jedes zweite, völlig verständliche Wort verlinken - man merkt, dass du dich für ungleich, geradezu abnorm intelligenter hältst als alle Personen mit denen du dich unterhältst; ich versichere dir jedoch, dass das nicht der Fall ist und es daher auch befremdlich bis hin zur Ironie wirkt wenn du auf derart frühkindliche Art dein Gegenüber für dumm verkaufen willst; dabei vermutlich auch noch denkst, dass du clever und subtil wärst. Diskutier einfach normal und mach keine Show draus; du bist kein Vollidiot und kannst das.

Hau z.B. mal raus, was du für Ansichten zum Fund hast; natürlich nur, falls du tatsächliches Interesse an der Thematik hast.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Pinhead

Poltergeist

Beiträge: 21

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 18. Oktober 2015, 03:41

Zitat

In diesem Dokument sind keine neuen Erkenntnisse verzeichnet, sie fehlen teilweise sogar explizit
Falsch.


Laut einem von Boyajian und Kollegen vorab auf „ArXiv.org“ veröffentlichten Fachartikel über den Stern, spricht sein Lichtmuster für eine große Masse an Materie, die den Stern in enger Formation umkreist. Diese Materiemasse ist groß genug, damit sie einen von Kepler messbaren teil des Sternenlichts blockiert.

Eine weitere erste Schlussfolgerung aus den Beobachtungsdaten legt nahe, dass die den Stern offenbar umkreisen Objekte – welcher Natur auch immer sie sind – den Stern erst seit vergleichsweise kurzer Zeit umkreisen, da sie sonst schon längst von der Anziehungskraft des Sterns zusammengepresst oder an diesen heran gezogen und von ihm verschluckt worden wären.

Zitat

das hatten wir bereits
nicht wirklich

Zitat

Du musst auch nicht jedes zweite, völlig verständliche Wort verlinken -
man merkt, dass du dich für ungleich, geradezu abnorm intelligenter
hältst als alle Personen mit denen du dich unterhältst; ich versichere
dir jedoch, dass das nicht der Fall ist und es daher auch befremdlich
bis hin zur Ironie wirkt wenn du auf derart frühkindliche Art dein
Gegenüber für dumm verkaufen willst; dabei vermutlich auch noch denkst,
dass du clever und subtil wärst.
Doch das muß ich offenbar , immer dieses ständige rechtfertigen worauf sich etwas bezieht obwohl es offensichtlich ist, (angefangen mit dem posten eines einzelnen Videos) ...

...selbst eine Aussage wie "danke für die neue Info zum Thema" muss hier mit Rechtfertigung in einem zusatzpost behandelt werden.


Zitat

Diskutier einfach normal und mach keine Show draus; du bist kein Vollidiot und kannst das.
Lese und verstehe die Beiträge einfach normal dann kommen auch keine unmissverständlichen Fragen auf die einen zusatzpost benötigen, Du kannst das.




Boyajian, Wright und Siemion haben bereits Anträge auf Beobachtungszeit mit einem großen Radioteleskop gestellt, um den Stern nach Radiosignalen und Frequenzen abzusuchen, die mit technologischer Aktivität in Verbindung stehen könnten.

Sollten entsprechende Signale aufgefangen werden, so sei jetzt schon der Einsatz der Very Large (Telescope) Array (VLA) in New Mexiko geplant, um genau bestimmen zu können, ob es sich dabei um eine technologische Quelle handelt. Wenn alles nach dem Plänen der SETI-Asronomen läuft, so könnten erste Beobachtungen bereits im kommenden Januar beginnen und schon im Herbst 2016 abgeschlossen werden. Im Falle eines Erfolges bei den ersten Beobachtungen könnte sich der Vorgang natürlich deutlich verkürzen: „Wenn wir etwas Bedeutendes finden, so könnte vom VLA auch eine spezielle Beobachtungszeit zur Verfügung gestellt werden“, erläutert Wright.



Wieviel Info man bekommt anhand eines einzelnen Links + Video's.


Gehabt EUCH WOHL

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dirk (18.10.2015)

Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 363

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 900

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 18. Oktober 2015, 04:08

Nein, du musst nicht verlinken was NASA bedeutet, außer du willst nen expliziten Schwanzvergleich starten und daran scheitern. Überleg bitte selbst, wie du es findest, wenn dein Gegenüber pauschal davon ausgeht, dass du ein kompletter Vollidiot bist. Ich kämpfe hier extrem dagegen dass die Stammuser das gegenüber Neulingen bringen; andersrum passierts aber auch oft genug. Mir wurscht auf welcher Seite jemand steht, solange er sich nicht wie ne Pottsau benimmt. Du weißt, dass ich weiß was die NASA ist; du scheiterst einfach nur granatenmäßig daran, mich subtil zum Deppen zu machen. Du fasst gerade Informationen zusammen, die bereits bekannt waren, bevor der Link im Startpost existierte. Diese Informationen werden aktuell diskutiert und ich habe mich dazu nicht geäußert; du blubberst also in die falsche Richtung. Auch musst du dich nicht rechtfertigen; du nöltest in deinem Eingangspost einfach nur daran rum, dass kritisiert wurde, dass nur ein Link gepostet wurde. Warum es in langer Sicht (Nach wie vor, der Laden ist älter als zehn Jahre) erwiesenermaßen schadhaft ist, wenn ein Thread durch diverse tote Links und keine schriftlichen Informationen nicht mehr nachvollziehbar ist, wurde erklärt. Der Link hilft dir jetzt; im Jahr 2021 steht das Forum aber nach wie vor, und dann hilft er nicht mehr, weil er tot ist. Das war mein Postinhalt.
Wie du warte ich erstmal auf Ergebnisse, bevor ich vermute. Gehofft wird meinerseits aus wie erwähnt auf Aliens; das darf man sich ja leisten.

Video's.
*Videos
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 18. Oktober 2015, 10:22

Off topic, schade das sich hier nicht viel geändert hat, Überheblichkeit, Rechthaberei und SCHWANZVERGLEICH.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

OoDragonSlayeroO

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 21. März 2012

Danksagungen: 43

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 18. Oktober 2015, 12:23

Off topic, schade das sich hier nicht viel geändert hat, Überheblichkeit, Rechthaberei und SCHWANZVERGLEICH.
Jeder Thread von mister x endet so. Aber da mister x mittlerweile Kultstatus hier im Forum hat stoert es auch niemanden das er immer und immer das selbe postet.

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 18. Oktober 2015, 15:49

Ich habe das jetzt nicht auf EINE Person bezogen, da gehören immer mindestensd zwei zu.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 345 | Hits gestern: 3 438 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 424 090 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03