Du bist nicht angemeldet.

  • »Geister-sucherin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. März 2018

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. März 2018, 12:23

Sprechende Spielzeuge und Gesicht im Monitor

Hallo,

Ich habe lange Überlegt ob ich mich hier Anmelden soll. Doch hab ich es nun getan.
Möchte gerne mit Euch Erfahrungen in Sachen Geister / Spuk austauschen.

Habe schon einiges Hier in meiner Wohnung mitbekommen die ich nicht erklären kann.

- Etwas was vom Regal fiel ohne Berührung
- Ein Männliches Gesicht das sich im Spiegel und PC-Monitor zeigte ob wohl ich alleine war.
- Auf fast jedem Foto sind Orbs zusehen
- Foto von einer durchsichtigen Katze (Ghostcat wie ich es benannt habe)
- Einiges über EVP Aufnahmen
- Sprechende Spielzeuge (von alleine)

Doch gibt es etwas, wo Ihr mir vielleicht helfen könnt. Bei Google find ich nix dazu.

Bei dem Stromkabel meiner Waschmaschine, kommt es seit einiger Zeit immer zu vibrationen.
Diese sehen aber danach aus als wen jemand oder etwas es in der Hand hat und loslässt. Es
gibt auch keine vibration in der Wand (schon überprüft) und wen Nachbarn laufen was so etwas auslösen
würde passiert nichts. Es ist auch nicht immer so, sondern immer mal wieder.
Was meint ihr dazu? Oder kennt ihr einiges von meinen Erlebnissen selbst?

Knurzhart

Geisterjäger

Beiträge: 890

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Wohnort: rechts oben, neben Polen

Danksagungen: 322

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 9. März 2018, 13:03

Mal ganz doof nachgefragt, nicht persönlich nehmen, ist es wirklich das Stromkabel, dass sich bewegt oder vielleicht doch das für'n Abfluss? Möglicherweise hängt auch das Stromkabel am Abflusskabel oder ist so doof rumgewickelt, vielleicht auch an einer Stelle, die man nicht unbedingt sieht, sodass die möglichen Bewegungen im Abflusskabel beim Abpumpen auf das Stromkabel übertragen werden.

Spontan kam mir sonst noch die Lorentzkraft (https://de.wikipedia.org/wiki/Lorentzkraft) in den Sinn aber ich habe keine Ahnung, ob sie überhaupt auch bei isolierten Leitern auftreten kann und ob sie stark genug ist, ein übliches Stromkabel zu bewegen. Fraglich wäre auch die Herkunft eines genügend starken Magnetfelds.


Wenn du Aufnahmen von Paranormalen Dingen hast, wäre es cool sie zu teilen, damit sich jeder sein eigenes Bild davon machen kann.

  • »Geister-sucherin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. März 2018

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 9. März 2018, 20:39

Kabel

erst mal danke für Deine Antwort.


Zu dem Stromkabel:
also es ist ganz normal angeschlossen und es hängt auch nicht mit dem
Abflusskabel zusammen. Wen sie an ist, ist es ja normal das sich das Kabel mitbewegt.

Ausserdem kommt das nur vor wen sie aus ist... Es sieht auch aus als wenn einer es nimmt und wieder schnell los lässt.

Bei der Magnetfeld bin ich mir echt nicht sicher. Okay wir haben hier mehrere Erbstücke.
Eines davon (eine Uhr aus dem Jahr 1920) trägt die Seelen seiner Vorbesitzer in sich.
Das vermuten wir sehr stark. Weil bis auf die Orbs erst seit dem diese Uhr bei uns ist,
so richtig der, ich sag mal Spuk, los ging. Bisher denken wir an 2-3 verstorbene Familienmitglieder...
Doch bisher habe ich neben der Katze nur ein Männliches Gesicht gesehen und das öfters...

Bilder müsste ich raus suchen...
Orbs bei mir Im Wohnzimmer
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t…842&oe=5B0125C2

Orbs im Flur
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t…21f&oe=5B424377

Die Katze
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t…53c&oe=5B4D3ED6

Mann im Spiegel (sorry bessere Bilder hab ich von ihm nicht) sehe ihn ohne cam nur für wenige Sek.
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t…c6b&oe=5B4E08F3

Dux Bellorum

Poltergeist

    Deutschland

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 22. Januar 2018

Wohnort: Xanten

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 10. März 2018, 21:52

Moin Moin

Also ich vermute so ne Art Poltergeist dahinter, oder vielleicht ist die Katze so ne Art Poltergeist,
die bewegen ja Dinge, auch Stromkabel...

Liebe dunkle Grüeß und xeper wünscht Dux )O(
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.

OoDragonSlayeroO

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 21. März 2012

Danksagungen: 43

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. März 2018, 13:41

Also bei dem Spiegelbild sieht das einfach nur aus wie Dreck. Vllt mal wieder putzen ?

Und das Bild mit der ''Katze'' ist VIEL zu unscharf um da irgendwas zu sehen. Könnte genauso gut auch einfach nur eine Plastiktüte sein. Sorry, aber zu unscharfen Bildern irgendwas zu erzählen kann jeder.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tina (19.03.2018)

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 17. März 2018

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2018, 09:53

Hallo.
Denke als Elektriker kann ich da vielleicht Abhilfe schaffen.

Da du Vibrationen im Kabel hast erstmal die wichtigste frage: nur wenn das Gerät eingeschaltet ist? Oder auch wenn es ausgeschaltet ist?
Im eingeschaltetem Zustand kann die Vibration von Überspannung oder vibrationen vom gerät kommen, da das kabel ja mit dem Gerät fest verbunden ist sind diese übertragbar.

Zu der Katze kann ich leider nichts sagen, da es wirklich viel zu unscharf ist. Genau wie zu den Gesichtern.. wo ich wirklich nichts sehen kann.

Hoffe konnte dir etwas helfen.
:klugsch:

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 915 | Hits gestern: 2 696 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 219 936 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03