Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Heiko

Poltergeist

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 17:23

Hallo,

Freimaurer etc. ist auch KEIN Geheimbund, nur eine der Unterlogen, der angeblich existieren soll - die Illuminaten, um die es hier geht.

@seeker:

Jo, wahrscheinlich haben die meisten (oder alle?) nichts mit den Illus zu tun, aber wenn man davon weiß, dann fällt einem das natürlich immer auf...einigen meiner Kumpelz gehe ich inzwischen schon auf die Nerven *g*

Gruß,
Heiko
Es ist nicht tot, was ewig liegt, da die Zeit den Tod besiegt

Ga$$i

Gründer

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. August 2003

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 17:45

Mhhhh vielleicht ist es einbildung aber leider geht es mir nicht anders.....überall sehe ich Dinge die mir zuvor nie auffielen.....das liegt aber sicher auch daran das das Auge sensibler für solche Dinge wird !

Ich sehe eindeutig auch in den Freimaurern einen Geheimbund den keiner weiss ob dieser heute noch existiert und welche AUfgabe er hat ! Somit ist die ein Geheimbund aber darin geht es in diesen Thema wirklich nicht hier geht es um die Illuminaten !!!
Millionen Experimente reichen nicht aus, um die Relativitätstheorie für alle Zeiten abzusichern. Aber eines reicht, um sie zu widerlegen. - Albert Einstein

seeker

Nachwuchsvampir

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Ba-Wue

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 19:30

Ich will es einmal so formulieren:
- Gefährlich ist was man nicht abschätzen (ausrechnen) kann !
(siehe meine Theorie in einem Post bezüglich welche Organisation
wirklich die entscheidende ist.)

- Angriff ist die beste Verteidigung !
( Wenn wir nicht wollen das man unser tuen und wirken erkennt und
es als schlecht erkennt, geben wir in aller Öffentlichkeit andere heere
Ziele unserer Arbeit an und können somit den möglichen Angriffen
zuvorkommen und diese als infame Verleumdungen abtun ).

Deshalb denke ich diese Freimaurer und Illuminaten die wir im
I-Net finden ebenso alle andere sind nicht die die wir suchen, oder
sie sind so dreist und leben nach dem Motto lass uns in der Öffentlichkeit
"geheim" sein. Denn nirgends ist man so Anonym wie in der Masse,
so könnte man sogar Spenden und Kontakte ganz offiziell knüpfen und
pflegen ohne wirklich etwas zu befürchten zu müssen.
Hätte Weishaupt damals diese Regeln befolgt, wäre seine Organisation
(Gruppe) niemals verboten worden. Warum auch, er hätte sich nur
irgendetwas moralisch einwandfreies als Ziel auf die Fahne schreiben
müssen und niemand hätte es gewagt sie auch nur zu beheligen.
Versteht ihr was ich meine ?
Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.
(Giordano Bruno, ital. Philosoph, 1548-1600)

Heiko

Poltergeist

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 23:55

Doch weiß man, dass es die Freimaurer noch gibt...die haben sogar ne offizielle Website...der Opa vom Freund von meiner Schwester ist glaube ich bei den Freimaurern!!
Es ist nicht tot, was ewig liegt, da die Zeit den Tod besiegt

seeker

Nachwuchsvampir

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Ba-Wue

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 13:18

Wie schon gesagt, ich glaube nicht dass die Organisationen
welche im I-Net zu finden sind auch nur das geringste mit
den "wirklichen" zu tun haben.
Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.
(Giordano Bruno, ital. Philosoph, 1548-1600)

Heiko

Poltergeist

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 20:01

Bei den Freimaurern schon, da kann man sich ja auch über in der Nähe seiner Region befindliche Logen etc. informieren...ich denke, wenns nicht die offizielle wäre, hätten die offiziellen schon etwas dagegen unternommen, wenn die auch doch so mächtig sind...
Es ist nicht tot, was ewig liegt, da die Zeit den Tod besiegt

seeker

Nachwuchsvampir

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Ba-Wue

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 24. Oktober 2003, 09:32

Nein, mit Sicherheit nicht. Warum sollten sie auch ?
Eine so "positive" Werbung bekommen die sonst nicht.
Ausserdem ist es auch gut möglich, dass diese diversen
Logen gegründet wurden um evtl. neue Mitglieder zu
finden und um positiv in der Öffentlichkeit zu erscheinen.
Dennoch streite ich ab dass diese die wahren Organisationen
sind.

Ebenfalls kann jeder diese Namen benutzen. Wir
könnten jetzt hier auch einen Illuminaten - Orden gründen.
Die Namen sind nirgends geschützt.
Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.
(Giordano Bruno, ital. Philosoph, 1548-1600)

Ga$$i

Gründer

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. August 2003

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 26. Oktober 2003, 14:41

Jup allerdings muss ich seeker da zustimmen, jeder könnte sich so nennen ohne wirklich was mit dem wahren Orden zu tun haben....die waren Illiminaten und Freimaurer hatten soweit ich weiss bestimmte Regeln bzw. Punkte die man befolgen musste um in diesen Orden Aufgenommen zu werden.....

Die jetztigen Freimaurer haben nur ein Anmeldeformular dieses schickst du ab und danach darfste dich Freimaurer nennen :( ! Leider sehe ich mit diesen Internet Orden und den damaligen Orden keinerlei zusammenhang außer das die neuzeit Orden die Ideen bzw. Historys der ECHTENM Orden übernommen haben !

Achja mein Kumepel hat mich gerade auf etwas aufmerksam gemacht was ich hier Gerne erwähnen möchte da es mir sehr dubios erscheint.....

11.9.2001 Wenn man nun die 11 die 9 die 2 und die 1 nimmt und diese zusammenrechnet ergibt dies die Zahl des Illiminaten Orden......

11+9+2+1=23
Millionen Experimente reichen nicht aus, um die Relativitätstheorie für alle Zeiten abzusichern. Aber eines reicht, um sie zu widerlegen. - Albert Einstein

Illuminat

Verschwörungstheoretiker

  • »Illuminat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: Auf der Pyramide

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 23:56

*gähnt* das is ja doll...

[list]
Kriegsbeginn: 2.03.2003 oder 20.3.2003. =23.23.
Blut: 23 secs für eine Zirkulation durch menschl. Körper
Cäsar: Getötet durch 23 Stiche
Michael Jordan: Trikotnummer 23, Vater starb an 23.
Dollarschein:Illuminatenpyramide auf der Rückseite
[/list]

mehr unter www.die-23er.de

Nostradamus

Nachwuchsvampir

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 2. Februar 2004

Wohnort: Mörfelden-Walldorf

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 7. Februar 2004, 05:02

Hallo!!

Also die mir ältesten bekannten Iluminaten, hiessen einst Bruderschaft des Lichtes, und waren ein geheimer Priesterorden, die Geheimnisse der ägyptischen Pharaonen aufbewarten.Es müsste doch möglich sein, die Engel, die wir kennen, mit den Gottheiten zu vergleichen, es würde mich wundern, dass es nicht stimmen würde, wenn Lucifer gleich zu setzen ist mit Ra.Ich lege mich da ber jetzt nicht fest.ist nur ein Gedanke aufgrund einiger Geschichtstexte über den Schöpfer und waum er uns erschaffen ahben soll.Nämlich um ein bequemes Leben auf der Erde zu haben, brauchte er Sklaven, und das sollen wir gewesen sein.Nur einer haate etwas gagegen, und hatte Erbarmen mit uns.Aber lassen wir das mal, das gehört erstmal nicht hier her.

Mittlererweile ist der Begriff Illuminaten ein Oberbegriff für fast alle Geheimgesellschaften der westlichen Welt, und warscheinlich auch für manche fernöstliche Geheimgesellschaften, die von ihnen auch schon infiltriert sind, oder extra wegen Unterwanderung gegründet wurden.
Life is a slotmachine!Please insert coin!

Illuminat

Verschwörungstheoretiker

  • »Illuminat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: Auf der Pyramide

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 9. Februar 2004, 19:21

*hat gerade Illuminatus! gelesen und weiss nun viel mehr* Vielleicht poste ich mal die Geheimschrift der Illus rein...

sk8erboi

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 25. März 2004

Wohnort: /Users/sk8erboi

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 5. April 2004, 13:00

Generell halte ich die Illuminaten nicht für einen Orden oder so, eher für die wohl interessanteste Geheimloge (neben der Vril Gesellschaft) die es gibt (wobei die Vril Gesellschaft ja aufgelöst wurde - oder nicht?!). Dass es Leute gibt die mehr wissen als andere, und dass es Leute gibt die bedeutenden Einfluss haben iss klar, also die Illuminaten, diejenigen die versteckt im Hintergrund die Fäden ziehen. 'Illuminaten' ist nur ein Deckname (stammt von Illuminati = Erleuchtung, Erleuchtet sein usw.) für die Leute. Das jedoch die 23 und 5 mit denen in Verbindung steht, ist irgendwie für mich nicht von der Hand zu weisen.

Kurz um: Sowas wie die Illus halte ich für realistisch dass es sie gibt.

Illuminat

Verschwörungstheoretiker

  • »Illuminat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Wohnort: Auf der Pyramide

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 5. April 2004, 18:44

Meine Erkentnisse aus Illuminatus!

1. ILLus sind praktsich die amerikanische regioerung
2.Es ist sinnlos sich gegen sie zu stellen.
3.Sie wissen tatsächlich mehr (stichwort: religion, siehe: gott)

Katii

Nachwuchsvampir

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 24. Januar 2004

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 27. Juni 2004, 19:54

Wusstet ihr eigentlich das im Prager St. Veits Dom in einen der Fenster das Zeichen der Illuminaten also diese Pyramide mit den auge zu sehen ist?

Katii

Nachwuchsvampir

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 24. Januar 2004

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 27. Juni 2004, 20:13

und der steht nur wenige meter vom ehemaligen und noch heutigen rebgierungsgebäude entfernt

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 5 302 | Hits gestern: 11 070 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 533 026 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03