Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sim

Alien

  • »Sim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Februar 2006, 11:56

Der Antichrist

Hallo leute icg bin neu im Forum und möchte von euch hören, wer euerer Meinung nach der Antichrist ist der in der Bibel vorkommt.
Ich habe da eine interessante These.
Lassen wir uns überraschen.

Liloo

Geisterjäger

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 30. Juli 2004

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Februar 2006, 12:23

wir sind auch schon gespannt.. lass deine theorie doch mal hören :wink:
Was uns die Geschichte lehrt ist, daß wir nichts aus ihr gelernt haben !

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Februar 2006, 12:53

von welchem Antichrist sprichst du?

Dem Satan, dem Tier, dem Teufel?

ulfkirsten

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Wohnort: Kölner Bucht ;)

Danksagungen: 10

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Februar 2006, 15:20

Da schließe ich mich Jaques Frage an.
I’ve been around the world and I have seen your love...

Jasmin

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Alicante / Spanien

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 3. Februar 2006, 20:34

Ok, dann will ich mal meine Vermutung loswerden:

Meiner Meinung nach ( bin mir allerdings auch nicht sicher ), steht der Antichrist nicht für eine Person oder Satan selber, sondern eher für eine Gruppe von Menschen, die nicht glauben, dass wir von einem Gott oder etwas hörerem beherrscht werden, sondern sich selbst, also die Menschheit ansich für das höchste halten.
So ungefähr, will mich da aber nicht festlegen, da ich bis vor kurzem noch geglaubt habe, dass der Antichrist Satan ansich bezeichnet.
Eine Zeitlang dachte ich auch, dass damit derjenige gemeint ist, der den Krieg, der zum Armageddon letztendlich führt, anzettelt. Das könnte dann z. B. auch Bush oder jemand ähnliches sein. Aber davon bin ich schon wieder abgewichen....
Also, nun würde mich brennend deine These interessieren:
Jasmin, Spanien / Alicante

Nichts ist wichtiger im Leben, als dass man einen Freund hat, der einem zuhört.
Ich hoffe, wir reden mal miteinander...

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 3. Februar 2006, 20:44

Ah, du meinst den "Antichrist" in den Johannes Briefen Sim?!

Jasmin

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Alicante / Spanien

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 3. Februar 2006, 21:31

Jaques:
[/quote]Ah, du meinst den "Antichrist" in den Johannes Briefen Sim?!

Zitat



Denke ich mal, dass er den meint......welchen denn sonst :?:
Jasmin, Spanien / Alicante

Nichts ist wichtiger im Leben, als dass man einen Freund hat, der einem zuhört.
Ich hoffe, wir reden mal miteinander...

Jasmin

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Alicante / Spanien

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 3. Februar 2006, 21:34

edit: aarrrg....irgendwie läuft mit meinen Zitaten heute alles schief.....sorry :oops:
Jasmin, Spanien / Alicante

Nichts ist wichtiger im Leben, als dass man einen Freund hat, der einem zuhört.
Ich hoffe, wir reden mal miteinander...

Jaques

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 725

Registrierungsdatum: 19. September 2004

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 3. Februar 2006, 21:42

Das war mir eben nicht klar, Antichrist 666, das hätte für mich auch eine Anspielung auf die Johannes Offenbarung sein können oder er meint generell den Satan...ich wusste es nicht ;)

Jasmin

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Alicante / Spanien

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 4. Februar 2006, 14:34

wartest du jetzt noch auf weitere vermutungen oder hast du das Interesse verloren?

Wir warten immer noch auf deine interessante These.... :wink:
Jasmin, Spanien / Alicante

Nichts ist wichtiger im Leben, als dass man einen Freund hat, der einem zuhört.
Ich hoffe, wir reden mal miteinander...

Sim

Alien

  • »Sim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Februar 2006, 11:48

Hallo leute! es tut mir leid dass es so lange gewartet hat aber ich bin nicht oft am PC. aber ich schicke die These die euch vielleicht umhauen wird heute um etwa nach 14 uhr rein.
Danke für das Verständnis!

Sim

Alien

  • »Sim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Februar 2006, 13:43

Nun endlich!
Bei dem Tier( 7 Köpfe 10Kronen, Bärenklauen.....)
also dem ersten Tier dass aus dem Wasser hervorkommt
anschließend dem 2 Tier gleich eines Lammes mit 2 Hörnern dass aus dem Land hervorkommt handelt es sich um zwei verschiedene
Organisationen bzw. Gruppen.
Joh. Off. Der Drache (satan) stand am Meer und ich sah ein Tier stieg aus dem Wasser 7Köpfe.... und eine seiner Köpfe war wie geschlachtet
doch die Wunde wurde wieder heil und die ganze welt staunte dem tier nach. Um das Tier handelt es sich um das Papsttum?
Warum? ich werde noch einmal einen Bericht über das Buch daniel schreiben um euch die totale Wahrheit zu demonstrieren.
Nun das tier wird als das papsttum symbolisiert in all seiner Macht und Stärke. Sein Kopf war wie geschlachtet und wurde wieder heil.
Übersetzung: ganz einfach um den Kopf handelte es sich um die Vertreibung des Papstes Pius VI 1798 aus Rom durch napoleon der dann im Exil starb.(diesen beweis werde ich ebenfalls antreten im Buch Daniel)
Joh. Off.: Und ich sah ein anderes Tier stieg aus dem Meer, es sah aus wie ein Lamm mit 2 Hörnern dass aber wie ein Drache redete.(lästert)
Wir hören es steigt in der gleichen Zeit hervor wie das 1 Tier.
Um welche Macht könnte es sich dabei wohl handeln??
USA ( Vereinigte Staaten von Amerika).
´weiter Joh.Off. und es wirkte mit der gleichen Macht wie das 1 Tier (Papsttum), sogar Feuer läst es vom Himmel fallen (Atombomben Abwürfe). es sieht wie ein lamm aus hören wir ....
Es hat irgenetwas christliches an sich was wohl?????
Antwort: die USA war sehr wohl im 17 und im 18 Jahrhundert zufluchtsort von verfolgten christen in Europa. (Bitte vergisst doch endlich mal fürs erste di Illuminaten...... und Jan van helsing- der nur viel schwätzt und heiße luft macht)!!!!!!
weiter:
wir überspringen aus ZEIT gründen etwas und kommen zum mahlzeichen
des Tieres.
Joh.Off. und das Tier machte dass alle ....groß, klein... sich ein Zeichen an der stirn oder an der rechten Hand machen damit keiner kaufen und verkaufen kann der das zeichen nicht trägt.
Hier ist weisheit gefragt......denn die Zahl ist die, eines Namens und seine Zahl ist 666.
Es ist das Mahlzeichen des Papsttums!!!
Jtzt langsam und gut durchatmen..........(zuerst mal was anderes)
Wir überlegen uns gut und wissen dass es nicht die Zahl einer einzigen Person ist wie es manche gerne hätten(JANvHELSING) oder oder oder...
ich habe nichts gegen ihn er hat sich wirklich sehr viel getraut zu sagen(schreiben), aber finden sich immer wieder im net viele "Blödsinnigen" Sachen die nicht nur Antisemitische richtungen vorweisen(aber wie),
sondern auch diese die die leute direkt von der Religion abbringen und und und... Ich will euch nur viel gequasel ersparen die ander verbreiten.
Ihr werdet noch einen aus führlichen Bericht von mir hier Forum sehen.
Und ich verspreche euch keiner von euch noch weder ein theologe werden etwas an dem Bericht der kommen wird etwas aussetzen können!
Meinen aufgabe ist es Missionsarbeit zu leisten und will nicht dass ihr mit
irgenwelchen Thesen verdorben werdet.
Ich werde jedoch auf Fragen, jede einzelne aus der Bibel beantworten und nicht was ich denke oder glaube, für euch als Beweis.
Danke!
Weiter:also wir haben die zahl(666) und wollen wissen was der Papst mit ihr zu tun hat?
Wir müssen uns Fragen was eigentlich der Papst ist, und welche stellung er einnimmt?
Antwort: der Papst eine ganz besondere Stellung die jedoch eine große Sünde ist. Er hat die Stellung: Stellvertreter des Sohnes Gottes auf Erden!
Das wird keiner von euch leugnen können. wikipedia......
Übersetzt in seine Amtssprache heißt es wie folgt:
VICARIUS FILII DEI.
Nun jetzt kommt der spannende teil, wir wissen auch das jeder Buchstabe im lateinischen alphabet seine eigene Zahl hat.
also: einfac einsetzen.0
V=5, I=1, C=100, A=0, R=0, I=1, U=5(weil es denn gleichen Stellen wert hat-einfach nachprüfen) S=0 macht gesamt 112

F=0, I=1, L=50, I=1, I=1 macht gesamt 53

D=500, E=0, I=1, macht gesamt 501

wir zählen zusammen =666

Wir sehen also das doch am Ende richtig blöd für manche wird, die sich was anderes dachten.
Das Zeichen jedoch welches an die Hand bzw. Stirn kommt darüber werde ich NATÜRRLICH stellung nehmen aber erst im nächsten Bericht der viel Länger und viel interessanter wird und jedes Detail ausforscht im
Buch Daniel und in der Joh.Off..
Es wird ein Leckerbissen vom Feinsten für alle.
Meine aufgabe ist hiermit fürs erste zu Ende, aber ich hoffe dass ich wenigstens einem oder einer die Augen etws besser aufgemacht habe.
Und ich sage noch werdet endlich wach schaut selber nach.
Gott sprach: Jedr der in der HL. Schrift nach wahrheit sucht dem werde ich die Wahrheit offenbaren.

Mt.: Sihe er kommt mit den Wolken und jeder wird ihn sehen.
Danke!

Liloo

Geisterjäger

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 30. Juli 2004

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:46

tut mir leid ich versteh kein wort.... :shock:

könntest du das ganze vielleicht nochmal so schreiben, daß auch die leute die nicht so genau wissen wovon du sprichst auch verstehen worums geht?
Was uns die Geschichte lehrt ist, daß wir nichts aus ihr gelernt haben !

Lehner

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2005

Wohnort: Vilseck (Bayern)

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Februar 2006, 19:59

Du könntest auch mal meinen Thread -Die Bibel- durchlesen.

Du sagst Jan van Helsing sei nur ein Schwätzer? Du schwätzt genauso wobei er aber seine (mir durchaus sinnvoll und vollkommen logisch erscheinenden) Gedanken viel besser begründet (schon allein aufrgund der über 100 Seher die er zitiert).

So extrem antisemitisches Gedankengut fällt von ihm spontan gar nicht ein, so weit ich mich im Moment erinnere spricht er doch nur von den reichen Juden (in den USA)? Und da kann ich mich nur anschließen..

Du sagst bei der Zahl des Tieres 666 handelt es sich nicht um eine Person sondern um das gesamte Papsttum - wobei das ja im Endeffekt auch immer eine Person ist.

Das Zeichen ist einfach der Barcode/Microchip. Da kannst du mir sagen was du willst. (Darüber hab ich auch in meinem Bibelthread geschrieben)

Ansonsten stimm ich dir bei den meisten Punkten zu, schreib doch ma' weiter.
"Der Glauben ist das naive Mittel der Unwissenden das angeblich Unerklärliche zu erklären." -Lehner ;)

Jasmin

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Alicante / Spanien

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Februar 2006, 21:36

Also ich weiss nicht, dass stimmt insofern mit meinem Glauben überein, dass man dieses Zeichen als Symbol verstehen soll.
Aber das Papsttum? Also, dazu will ich mich mal noch nicht weiter äussern...alles in Allem klingt deine These jedoch interessant, muss mir erst mal ein paar Gedanken dazu machen...
Jasmin, Spanien / Alicante

Nichts ist wichtiger im Leben, als dass man einen Freund hat, der einem zuhört.
Ich hoffe, wir reden mal miteinander...

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 4 009 | Hits gestern: 9 208 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 986 825 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03