Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

silra

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 25. Januar 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 1. April 2008, 19:42

Re: Chakrapunkte

Okey Danke!
Habe mir auch heute ein paar Bücher darüber geholt. Scheinen ganz gut zu sein. Da ist es auch beschrieben mit dem Reinigen. Ich habe auch schon solche übungen gemacht und ich habe tartsechlich etwas gespürt, sowohl bei als auch nach den Übungen. :D
Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt.

Silvannaruto

Nachwuchsvampir

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 22. Januar 2008

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. April 2008, 14:12

Re: Chakrapunkte

kannst du noch hier posten wie das geht?
Ich bin ein echter Fan von Naruto!!!

silra

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 25. Januar 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. April 2008, 17:21

Re: Chakrapunkte

Na ja. Das Buch was ich zur Zeit lese ist über die Aura. Aber das gehört ja auch irgendwie zusammen. Chakra und Auren. Na jedenfals die Übung die ich gemacht habe ist von dieser Seite hier:http://www.puramaryam.de/chakraatmung.html
Das war ein ganz komisches Gefühl. Als würde man irgendwo etwas raus ziehen und sich dann leichter fühlen. Das war bei mir im Herzchakra. :D Auch hatte ich das Gefühl anschließend mehr Energie zu haben.
Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt.

Silvannaruto

Nachwuchsvampir

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 22. Januar 2008

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 4. April 2008, 17:33

Re: Chakrapunkte

gut danke! ich werds mal ausprobieren.
Ich bin ein echter Fan von Naruto!!!

Dazee

Mutti

Beiträge: 2 211

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 221

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 4. April 2008, 18:26

Re: Chakrapunkte

Du schon wieder.. Langsam mußt Du die Forenregeln doch drauf haben oder??

Nun ein letztes Mal.. un das mein ich so!!

Das Posten von mehr oder weniger inhaltslosen Beiträgen oder Antworten auf Beiträge ("Ein-Satz-Posts") und dergleichen (Spam) ist nicht erwünscht
Alles ist Hase.

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 14. März 2008

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 30. Mai 2008, 00:13

Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

hallo,
wollte mal meine Theorie zum Thema veröffentlichen und fragen was Ihr davon haltet und wie Ihr drüber denkt.

Der Mensch befindet sich derzeit in der 3ten Dimension der mensch verfügt über 7 Chakren die Er zur Spirualität und Telekinsese e.c.t einsetzen kann
wie Ihr auf folgendem Link http://www.iamuniversity.ch/IMG/jpg/22chakras.jpg erkennen könnt gibt es insgesammt 5 Dimensionen also insgesammt 22 Chakren die sich allerdings dadrin unterscheiden dass die Chakren der 4ten und 5ten Dimension schon ausserhalb des Körpers liegen ab dem Jahr 2012 wird die Menschheit mit einem Schlag in die 4Dimension versetzt und das bedeutet so einige Menschen die ab 1970 geboren sind werden schon weiter entwickelter sein als die Anderen, da ab 1970 Kinder mit einer Indigo Farbenden Aura geboren wurden , mit dem Jahr 2012 sollen Kinder geboren werden die über eine Kristallende Aura verfügen das bedeutet sie sind Spirituell die weitentwickelsten .

und wie jeder weis macht die Menschheit alle paar Jahrtausende eine Evolution wir haben uns angeblich vom Affen zum Menschen entwickelt aber wie werden wir mit der nächsten Evolution aussehen? zu was werden wir in stande sein ?

was denkt Ihr über meine Theorie ?

Intruder

Traumwanderer

  • »Intruder« wurde gesperrt

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2007

Wohnort: International

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 30. Mai 2008, 00:55

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Kurz gesagt: totaler schwachsinn

Informier dich doch erstmal über die Begriffe, die scheinbar völlig missverstanden wurden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dimension

Die Evolution ist keine sprunghafte Spukerscheinung. Aus dem Affen kam nicht plötzlich ein Menschenkind gekrochen, sondern das
Ganze unterliegt einer langwierigen Entwicklung. Kein zack-bum-tralala. Mit Erkenntnis kann das schon etwas anders sein, da kanns
möglicherweise ma klick machen.

http://www.evolution-mensch.de

auch ganz interessant

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 14. März 2008

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 30. Mai 2008, 01:13

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

naja, Jeder hatt seine Meinung aber ich vermag es zu bezweifeln das ich von einem Affen abstand an der Theorie stimmt meiner Meinung was nicht

Intruder

Traumwanderer

  • »Intruder« wurde gesperrt

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2007

Wohnort: International

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 30. Mai 2008, 01:32

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Hä, kommt mir doch etwas komisch vor.
Wiedersprichst du dich hier nicht ein wenig?

"und wie jeder weis macht die Menschheit alle paar Jahrtausende eine Evolution wir haben uns angeblich vom Affen zum Menschen entwickelt aber wie werden wir mit der nächsten Evolution aussehen? zu was werden wir in stande sein ?"

"naja, Jeder hatt seine Meinung aber ich vermag es zu bezweifeln das ich von einem Affen abstand an der Theorie stimmt meiner Meinung was nicht"

Ok, du schreibst "angeblich", obwohl die Theorie doch recht gut belegt ist, aber soetwas,

"Der Mensch befindet sich derzeit in der 3ten Dimension der mensch verfügt über 7 Chakren die Er zur Spirualität und Telekinsese e.c.t einsetzen kann wie Ihr auf folgendem Link http://www.iamuniversity.ch/IMG/jpg/22chakras.jpg erkennen könnt gibt es insgesammt 5 Dimensionen also insgesammt 22 Chakren die sich allerdings dadrin unterscheiden dass die Chakren der 4ten und 5ten Dimension schon ausserhalb des Körpers liegen ab dem Jahr 2012 wird die Menschheit mit einem Schlag in die 4Dimension versetzt und das bedeutet so einige Menschen die ab 1970 geboren sind werden schon weiter entwickelter sein als die Anderen, da ab 1970 Kinder mit einer Indigo Farbenden Aura geboren wurden ,...",

stellst du als Tatsache dar, obwohl jegliche Belege oder gar Beweise fehlen, nichtmal die für eine Aura, geschweige denn für verschiedene
Farben dieser, gibt es.

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 14. März 2008

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 30. Mai 2008, 02:07

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

das Problem des Menschen ist das Er nur glaubt was Er sieht und was Wissenschaftlich erklärbar ist

Kryton

Geisterjäger

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Köln

Danksagungen: 115

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 30. Mai 2008, 02:18

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Und was ist daran bitteschön falsch? Der aufgeklärte Mensch ist nun mal ein Wesen, das rational denkt, und das seine Thesen auch auf wissenschaftlicher Ebene beweisen will. Das ist völlig normal und auch gut so.
Die Evolutionstheorie kann man schon glauben. Ist zwar nur eine Theorie, aber an zahlreichen Dingen (wie Skelette z.B.) belegt. Und der Mensch hat sich wohl in einem ziemlich langen Prozess zum Menschen entwickelt.

Deine Theorie überzeugt mich überhaupt nicht und auch ich denke, dass das einfach Humbug ist.

Könntest du es wissenschaftlich erklären, wäre das etwas anderes. :lol:
Wenn jedermann mit mir übereinstimmt, habe ich stets das Gefühl, dass ich unrecht habe.
Oscar Wilde

PocoLoco

Meister des Paranormalen

Beiträge: 2 115

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 30. Mai 2008, 03:03

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Zitat von »"Cenobite"«

naja, Jeder hatt seine Meinung aber ich vermag es zu bezweifeln das ich von einem Affen abstand an der Theorie stimmt meiner Meinung was nicht

Da hast du auch recht. Als ich in die Grundschule ging (vor 22 Jahren) habe ich schon gelernt, dass Menschen und Affen von den gleichen Vorfahren abstammen. Wir stammen also nicht vom Affen ab.

Zitat von »"Der Stern"«

Als heißester Kandidat galt bislang Sahelanthropus tchadensis, auch Toumaï genannt, dessen fossiler Schädelknochen im Tschad gefunden wurde und auf ein Alter von rund sechs bis sieben Millionen Jahre datiert wurde.


Quelle: www.stern.de

Es ist nun mal so, dass jedes Lebewesen mal von irgendwas abstammte. Was ja auch Skelett und Fossilfunde bestätigen.

Zitat von »"Cenobite"«

das Problem des Menschen ist das Er nur glaubt was Er sieht und was Wissenschaftlich erklärbar ist

Schau dich hier mal um und du wirst schnell merken, wie es endet wenn man einfach alles glaubt. Ich glaube auch nur an Dinge, die für mich rational Erklärbar sind (ich würde nicht sagen, ich glaube nur an Dinge die ich sehe, denn ich glaube auch an Atemluft obwohl ich diese nicht sehe).
"Perhaps you could delay your... chemical reaction?" Dr. Watson

res

Herr der Zahlen

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Danksagungen: 59

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 30. Mai 2008, 11:26

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Wir befinden uns nicht in der 3. Dimension sondern in 3 Dimensionen. Würden plötzlich 2 weitere oder auch nur eine dazu kommen würde das den Untergang des Universums bedeuten. Die Schwerkraft würde plötzlich nicht mehr quadratisch sondern kubisch abnehmen, was dazu führen würde, dass sich Planeten nicht mehr um ihre Sterne halten könnten. Atombindungen würden instabil werden...
Alles im allen ist die Theorie als geistiger Durchfall zu werten, den sich irgenewelche Menschen ausgedacht haben um Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen.
Der Flügelschlag eines Schmetterlings über der Karibik kann einen Wirbelsturm in China auslösen.
Tötet alle Schmetterlinge!

luna

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 28. April 2008

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 31. Mai 2008, 15:36

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Hier ist meine Meinung! Meine Meinung ist dadurch begründet das ich meine Chakren sehen kann und ich mit ihnen arbeite! Deshalb ist es für mich "normal" das es sie gibt. Genauso ist es für andere "normal", das es Geister gibt. Während andere daran zweifeln, weil sie noch keine Geister gesehen haben.

Der Mensch hat mehr wie 7 Chakren. Wobei das siebte Chakra sich auserhalb des Körpers direkt über dem Kopf befindet, auch Kronenchakra genannt. Zur zeit kann der Mensch aber nur die 7 Chakren aktivieren/benutzen. Das liegt daran, das wir uns auf der dritten Ebene befinden. Es gibt Menschen, die in der vierten Ebene existieren. Der unterschied von der dritten zu der vierten Ebene ist lediglich die Erhöung von Energie des jeweiligen Menschen. Die jenigen, die bei anderen Menschen die Aura sehen oder fühlen können, werden bestimmt festgestellt haben, das es Menschen gibt, die ganz hell Leuchten bzw. eine starke Ausstrahlung haben und es andere gibt, die weniger Leuchten, weniger Ausstrahlung haben.

Es gibt sogar schon Menschen die ihre Energie kurzzeitig erhöhen können und in der 5. Ebene eintauchen können. Diesen Menschen werden meisten irgendwelche Wunder nachgesagt (z.Bsp. Gegenstände materiallisieren oder demateriallisieren).

Der Grund warum sie nicht in der 5. Ebene bleiben können, ist der, das die Energie auf der Erde noch nicht der Energie der 5. Ebene angepasst ist. Im Jahr 2012 wird es so sein, das sich die Energie der Erde erhöhen wird und somit sich die Energie der Lebewesen, einschließlich der Menschen mit erhöhen wird.



Zu der Affentheorie! In der Schule hatte ich auch mal gelernt das der Mensch vom Affe abstammt. Andere behaupten, das der Mensch mehr eigenschafften mit einem Delfin hat und mit dem Affen nur eine zufällige Ähnlichkeit! Keine Ahnung was ich von den beiden Theorien halten soll!
"Nichts bleibt für immer so, wie es ist.
Wir haben nur eine Gewisheit: Auf das Gute folgt das Böse. Aus Verlusten wird Gewinn. Aus Schmerzen große Freude. Aus Kummer ungeahntes Glück.
Ohne Veränderung kann nichts wachsen."

Kryton

Geisterjäger

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Köln

Danksagungen: 115

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 31. Mai 2008, 18:28

Re: Meine Theorie zu Geistigen Kräften und dem Jahr 2012

Das hört sich an wie die Sache mit den Elektronen, Luna. Je mehr Energie ein Elektron hat, umso leichter kann es eine Stufe nach oben wandern. Was aber genau ist ein Chakra und welche Energie ist gemeint? Ist damit gemeint, dass ich wenig Energie habe, wenn ich müde bin?

Die Affentheorie ist vielleicht falsch ausgedrückt. Wir stammen nicht vom Affen ab, sondern haben lediglich die gleichen Vorfahren. Das kann man unter anderem daraus schließen, dass sich die DNA vom Menschen der DNA vom Affen ziemlich ähnelt.
Wenn jedermann mit mir übereinstimmt, habe ich stets das Gefühl, dass ich unrecht habe.
Oscar Wilde

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 920 | Hits gestern: 2 867 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 12 420 475 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03