Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mister x

der Fox Mulder des PP

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

646

Freitag, 15. Mai 2015, 01:01

Momentan Tales of Vesperia auf xbox 360
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Knurzhart

Geisterjäger

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Wohnort: rechts oben, neben Polen

Danksagungen: 324

  • Private Nachricht senden

647

Dienstag, 25. August 2015, 01:15

Ich spiele zur zeit viel Counter Strike: Global Offensive.
"To Paradise, the Arabs say, Satan could never find the way until the peacock let him in." -Charles Godfrey Leland

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Danksagungen: 260

  • Private Nachricht senden

648

Montag, 28. September 2015, 11:33

Habe jetzt eine XBOX ONE und ein Problem mit World of Tanks.

Wenn er mit dem Spiel verbinden will nach der Serverwahl kommt die Meldung Dienst nicht verfügbar, später versuchen. E:00G26

Mit MS hab ich schon alles durchprobiert die One und meine Leitung sind OK.

Auf der XBOX360 hatte ich gar keine Probleme mit WoT.

Im offiziellen Forum wird das Problem zwar auch diskutiert (in Englisch und Portugisisch) jedoch ohne Lösung.

Der Support scheint da nur die Standardlösungen zu haben wie Router resetten, hilft aber alles nichts.

Kennt das jemand?

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

649

Montag, 28. September 2015, 14:04

Meine Lieblingsspiele auf dem PC (XboX nehm ich nur noch, um im Schlafzimmer DvD zu gucken):

1. FIFA 16
2. Herr der Ringe Online (Belegaer)
3. Pillars of Eternity
4. Black Sails
5. Star Wars Galaxies Emu
6. Sid Meier's Beyond Earth

...und jede Menge anderes Zeugs, je nach Lust und Laune :D
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

650

Montag, 28. September 2015, 20:57

Bei mir derzeit nur "Until Dawn" (auf PS4). Liegt nicht nur daran, dass ich wenig Auswahl habe, sondern auch daran, dass es einfach megageil ist. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich nicht doch TLoU für die 4 noch besorgen sollte. Hab ich auf PS3 schon durchgespielt.

"Entscheidungen, Entscheidungen, Entscheidungen" (Filmzitat aus "The 60's", wieder ein Film den niemand kennt).

Und jetzt werde ich mich wieder "Until Dawn" widmen. ;)



Edit: Heute nur Jessica, Mike und Matt gerettet. Sam, Josh oder Chris konnte ich noch nie retten. Ashley hatte ich auch schon mal gerettet, genauso wie Emely. ... Aber eine der 10 Gruselszenen hab ich trotzdem noch nicht zu Gesicht bekommen. Wird also die nächsten Tage noch eine Runde geben. Und ab dem 03.10. permanent, weil ich da Urlaub hab.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Irrwisch« (28. September 2015, 22:44)


Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Danksagungen: 260

  • Private Nachricht senden

651

Dienstag, 29. September 2015, 09:21

Bei mir derzeit nur "Until Dawn" (auf PS4). Liegt nicht nur daran, dass ich wenig Auswahl habe, sondern auch daran, dass es einfach megageil ist. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich nicht doch TLoU für die 4 noch besorgen sollte. Hab ich auf PS3 schon durchgespielt.

"Entscheidungen, Entscheidungen, Entscheidungen" (Filmzitat aus "The 60's", wieder ein Film den niemand kennt).

Und jetzt werde ich mich wieder "Until Dawn" widmen. ;)



Edit: Heute nur Jessica, Mike und Matt gerettet. Sam, Josh oder Chris konnte ich noch nie retten. Ashley hatte ich auch schon mal gerettet, genauso wie Emely. ... Aber eine der 10 Gruselszenen hab ich trotzdem noch nicht zu Gesicht bekommen. Wird also die nächsten Tage noch eine Runde geben. Und ab dem 03.10. permanent, weil ich da Urlaub hab.



Ich habe die Lets Plays gesehen, bei Keys Jore, Pandorya und Gronkh um Sam zu retten mußt du nur die Vibration ausstellen sonst funktioniert das stillhalten nicht, Chris ist einfach zu retten. Josh kann man nicht retten.


Spiele zur Zeit Witcher 3 und kann es mir nicht verzeihen, daß ich auf die Muhmen im Buckelsumpf reingefallen bin, wobei Hansi doch so viele Hinweise auf ihre Bösartigkeit geliefert hat, dachte aber der Geist im Flüsterhügel wäre problematischer, tja hätte ich den doch mal befreit.

Farbwechsel

Schrödingers Pony

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2011

Wohnort: Nicht vorhanden.

Danksagungen: 127

  • Private Nachricht senden

652

Dienstag, 29. September 2015, 11:06

Nachdenker, glaub mir, egal für welche Seite du dich entscheidest, es ist so, als hättest du dich für Pest oder Cholera entschieden. Beides hat fatale Konsequenzen. Lass dir das von einem gesagt sein, der den Geist befreit hat..
I always let my imagination run away from me! Then it comes back... with cake!

Ragnarsson

Bereichsmoderator

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 25. September 2009

Wohnort: München

Danksagungen: 827

  • Private Nachricht senden

653

Dienstag, 29. September 2015, 19:14

Derzeitig Elite:Dangerous, Project Zomboid und 7 Days to die, wobei ich denke dass die meisten davon nur Elite:Dangerous kennen werden ^^
Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

Dirk

Meister des Paranormalen

  • »Dirk« wurde gesperrt

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 863

  • Private Nachricht senden

654

Mittwoch, 30. September 2015, 07:46

Elite kenn ich, aber ist das einzige deiner Spiele, daß ich noch nicht gespielt habe. Mir fehlt leider zu oft die Konzentration, um zu zocken. ;) Die letzteren beiden muß ich auch mal in Angriff nehmen. Verweilen schon geraume Zeit in meiner Steambibliothek.
Außerirdische mit Tentakelarmen haben es schwer, einen Lötkolben zu halten. (Professor Harald Lesch)

EasierToRun

Nachwuchsvampir

Beiträge: 38

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

655

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 01:43

Hallo :)

Hey, Irrwisch :)
bei "The Last of Us" hab ich ziemlich mitgefiebert, allerdings muss ich zugeben, dass ich mir keine Konsole leisten kann, weshalb sich die Spiele bei mir auf das Zuschauen auf YouTube beschränken. Aber das besagte Game ist herrlich: Joel und Ellie, zwei tolle Charaktere, deren Beziehung zueinander, sich stetig entwickelt.

Gesehen hab ich inzwischen "Until Dawn", bei Gronkh. MadMax von Chris (Pietsmiet, bzw läuft noch das LP) Aber was ich besonders empfehlen kann ist, "beyond two souls", und ja, ich bin nah am Wasser gebaut und hab an einer besonderen Stelle ein paar Tränchen fließen lassen. Nun ja. Kommt vor ;) Oder "Everybody's gone to the rapture", das ist mal etwas anderes, wie ich finde. Aber einfach herrlich anzusehen. Mir ging es ziemlich nahe, auch wenn man eigentlich "nur" die Landschaft sehen kann, einem kleinen Licht folgt und eine Story aufdeckt, wenn ich das mal so ausdrücken kann. Die Personen in diesem Game, kann man nur als Lichtgestalten sehen, nur vage Umrisse erkennen. Nun ja, vielleicht magst dir ja selbst ein Bild machen. ;) Oder auch nicht ;)

Des Weiteren mag ich gern: Brothers - A Tale of two sons. Schöne Grafik, liebevoll gestaltete Charaktere und eine herzerweichende Story ;) Hm. Okay, eventuell klingt das jetzt zu kitschig, aber wie gesagt: ich bin sicher, du bildest dir dein eigenes Urteil ;)

Eine ruhige Nacht wünsch ich dann mal allen Nachtschwärmern ;)
I asked him: "How can a man be brave, if he's afraid?" -- "That is the only time a man can be brave", he told me.
------- Robb Stark, King in the North.

mister x

der Fox Mulder des PP

Beiträge: 3 944

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Danksagungen: 173

  • Private Nachricht senden

656

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19:03

Momentan metal gear Solid-ground zeros auf xbox 360
The Truth Is Out There!
I WANT TO BELIEVE!

LIVE LONG AND PROSPER!

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

657

Sonntag, 4. Oktober 2015, 09:51

Ich habe die Lets Plays gesehen, bei Keys Jore, Pandorya und Gronkh um Sam zu retten mußt du nur die Vibration ausstellen sonst funktioniert das stillhalten nicht, Chris ist einfach zu retten. Josh kann man nicht retten.
Danke für den Tipp. Aber soweit ich weiss, soll es möglich sein ALLE zu retten. Jedoch will ich mir im I-Net keine Gamethrough ansehen, sondern will es selbst lösen. Dementsprechend werd ich es vermutlich noch einige male durchspielen. :)

Spiele zur Zeit Witcher 3
Der steht bei mir auch auf der "will-haben"-Liste.


Edit zu "Until Dawn":
Von gestern auf heute konnte ich 5 retten (trotz Vibration). Verloren hab ich Matt, Josh und Jessica.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Irrwisch« (4. Oktober 2015, 13:38)


Rônin

Moderator

    Deutschland

Beiträge: 3 396

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 901

  • Private Nachricht senden

658

Sonntag, 4. Oktober 2015, 17:27

Josh kann wie alle anderen überleben oder draufgehen - ersterer Ausgang erweist sich bei ihm als nicht wirklich positiv, zählt aber als gerettet.

Ich spiele aktuell Ni No Kuni.
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."

Farbwechsel

Schrödingers Pony

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2011

Wohnort: Nicht vorhanden.

Danksagungen: 127

  • Private Nachricht senden

659

Sonntag, 4. Oktober 2015, 17:49

Alle Quick-Time-Events schaffen und alle Hinweise finden. Wenn man penibel darauf achtet, sollte es nicht schwierig sein, alle zu retten. Wobei, was Josh angeht hätte ich ihn lieber tot. :?

Ich spiele immer noch Witcher 3, bald fange ich nochmal an.
I always let my imagination run away from me! Then it comes back... with cake!

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Danksagungen: 260

  • Private Nachricht senden

660

Montag, 5. Oktober 2015, 05:48

Ich weiß nicht ob manJosh so als gerettet bezeichnen kann. Matt kann man sogar retten auch wenn er versucht Emily zu retten. Die übrigends so gar keiner retten wollte, die war aber auch übertrieben zickig.

Bei Witcher habe ich jetzt Ves wiedergetroffen und verloren, hoffe noch einige NQ zu schaffen bevor das Spiel durch ist.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 197 | Hits gestern: 18 880 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 549 801 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03