Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1blackdragon1

unregistriert

1

Donnerstag, 24. August 2006, 15:53

Weiße Frauen und unerklärliche Lichter im Ebersberger Forst

So Leute, jetzt hab ich mich mit Magic-Woman mal an einen der Orte live begeben, wo es angeblich spukt.....

Vorgeschichte aus einer anderen Website:

http://www.gespensterweb.de/Spukorte/spu…g/ebersberg.htm

Nachdem mir letzten Sonntag langweilig war, M.-W. ebenso, sie in der Nähe wohnt und schon davon gehört hat, sind wir spontan bei Sch....wetter losgefahren. Hier jetzt also aktuelle Bilder von uns - also eher von der Kapelle :wink:



Also ehrlichgesagt, ist mir null komisches aufgefallen. Das einzige, was ich seltsam fand, war die Krücke, die jemand von innen an das Gitter gebunden hatte.

Vielleicht weiss ja von euch jemand näheres.......

Liebe Grüße..... :grins:

2

Donnerstag, 24. August 2006, 16:20

Normaler Weise kenne ich sowas nur,wen jemand geheilt worden ist.
Vielleicht hat jemand einen Pilgergang dort hingemacht und als er dadurch geheilt worden ist,hat er seine Krücke dort gelassen.

1blackdragon1

unregistriert

3

Donnerstag, 24. August 2006, 16:31

@ Hexe: Hey, auf die Idee bin ich noch garnet gekommen :oops: Das kann natürlich gut möglich sein, vielen Dank erstmal :grins:

$uper$quishee

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. August 2006

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. August 2006, 16:54

Gruselig, Gruselig ...

Warum seit ihr nicht ein paar mal bei Nacht vorbeigefahren ... das wär doch dann erst interessant ... oder?

Lg $quish
"Geld macht nicht glücklich, allerdings bin ich lieber MIT Geld unglücklich statt ohne!"

$uper$quishee

1blackdragon1

unregistriert

5

Donnerstag, 24. August 2006, 17:10

Hi Squisheeee,
ja, daß hatten wir vor. Nur daß ich bis jetzt noch kein Zeit hatte - wenn dann im Urlaub, denn Nachts ist es meistens spät :wink:

$uper$quishee

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. August 2006

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. August 2006, 17:22

Aha ... und wann hast du Urlaub ... oder könntest es vielleicht am Wochenende machen? ... apropos: ist die geschichte der weißen frau in den umliegenden gebieten beknnt oder ist das nur eine Inet story? ... und kann man noch alte Berichte des Unfalls lesen? ...

Lg $quish
"Geld macht nicht glücklich, allerdings bin ich lieber MIT Geld unglücklich statt ohne!"

$uper$quishee

1blackdragon1

unregistriert

7

Donnerstag, 24. August 2006, 17:42

Ich hoffe Magic-woman is bald online - die kennt eine, die irgendwie mit der örtlichen Feuerwehr arbeitet...oder so ähnlich :roll: Angeblich fanden da schon mehrere Unfälle statt. Ca. 250 Meter (?) steht auf der anderen Straßenseite ein kleines Kreuz mit Kerze - ich wollte da aber net anhalten und des fotographieren, weil mir des zu indiskret erschien. Aber Magic-Woman kann bestimmt zu dem Threat noch was hinzufügen.
Liebe Grüße.......

8

Donnerstag, 24. August 2006, 17:42

Ich habe von der Frau auch schon gehört.Wenn man sie mitnimmt,soll sie nicht nur ins Lenkrad greifen,sondern fürchterlich schreien.Bevor sie verschwindet.Ich hatte es irgendwo schon mal gelesen,ich glaub es war bei Google.

1blackdragon1

unregistriert

9

Donnerstag, 24. August 2006, 17:46

Also mit meinem Auto war alles bestens - ich hab zwar ne Frau mitgenommen, aber die hat es nicht gewagt ins Lenkrad zu greifen :wink: Die Frau hiess übrigens Magic-Woman :rottong: Mir ist auch sonst nix merkwürdiges aufgefallen.......vielleicht doch mal auf Nightwatch gehen :D

magic-woman

Nachwuchsvampir

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 9. März 2006

Wohnort: Grafing

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. August 2006, 19:11

Also ersten, Black, bin ich so gut erzogen, dass ich nischt ins Lenkrad greif :lol: , und zweitens hatte ich keine Hand frei, mußt mich ja festhalten, weil du zu spät gebremst hast!!!
Aber die Geschichte hat mir eben auch die FFW-Bekannte erzählt, nur nicht wie Hexe sagte, dass sie immer ins Lenkrad greift, sondern nur denen, die sie nicht mitnehmen oder eben in ihren Augen zu schnell fahren. Manche Unfallopfer sgaten, sie hätte plötzlich neben ihnen oder auf dem Rücksitz gesessen. Die Strecke ist voll gerade und auch so übersichtlich, dass selbst nachts ein Wildschwein oder sonst was gesehen werden kann, noch dazu stehen Zäune am Straßenrand die die Tiere von der Straße abhalten.
Aber das nur Tiere an den Unfällen schuld sein sollen, daran glaubt auch die polizei nicht.

11

Donnerstag, 24. August 2006, 19:19

Na ich möchte Nachts nicht daher fahren,auch wenn es nur als Beifahrerin ist.(Ich fahre nur tagsüber,da ich Nachtblind bin).Aber trotzdem Unheimlich wäre es mir schon.Vorallem ich fahre schnell,da würde sie mir noch erscheinen. :?

skâdi

Prinzesschen

Beiträge: 983

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 53

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 27. August 2006, 14:47

also ich würde da auch nit bei nacht langfahren dafür hätte ich viel zu viel respeckt bzw angst xD wie man es auch nennen will ;D


aber mich würde es ja dennoch interessieren ^^ macht das doch mal =D

und außerdem wen ihr sie mitnehmt isset ja kein problem ;D
seid lieb zu ihr ^^ ;DD
Niveau ist keine Handcreme...
"Ich habe nur Recht, wenn Zensur gerade nicht online ist!"

1blackdragon1

unregistriert

13

Sonntag, 27. August 2006, 15:56

Ich nehm grundsätzlich keine Anhalter mit... :wink:

Ne ehrlich, sobald ich Zeit habe und in der Nacht auch das Wetter besser ist (zwecks Fotos), fahr ich da auf jeeeeeden Fall nochmal hin. Wir sind ja zu zweit. Obwohl ich ja net so der Geisterfan bin wie magic-woman, würd ich da alleine trotzdem net hinfahren...........ich würde nie wieder nach Hause finden :oops: Magic-Woman ist mein Kompass *lol*

magic-woman

Nachwuchsvampir

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 9. März 2006

Wohnort: Grafing

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 27. August 2006, 19:02

Na dann, sag Zeit und UHrzeit und ich werde meine Neongelben Kleider ausm Schrankholen, damit ich dir den Weg wieder nach Hause zeigen kann :wink:
Ich muß aber auch sagen, dass ich mich an der Kapelle etwas beobachtet gefühlt habe, ich hab zwar immer rumgeschaut, während Black fleißig geknipst hat, aber zum einen durch den sch...regen und wahrscheinlich auch wegen Tag und dem vielen Verkehr, denke ich hat sie sich nicht blicken lassen. Gut okay, sie wird uns nicht gleich auf die Schulter klopfen und Hallo sagen, aber unheimlich war der Ort schon. Allein wegen den komischen "Gaben".

skâdi

Prinzesschen

Beiträge: 983

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 53

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 27. August 2006, 19:53

komische gaben?*doof gugg*
hö? xD hab ich irgendwas nit mitbekommen?
und das mit der schulter.. wer weiß ;D
evt fragt sie ja "hey HuHu ich bin zwar tot aba würde gerne nen stk mitgenommen werden habta platz? achja evt sollde ich erwähnen wenn nit tauch ich auf und greif dir ins lenkrad !!"
;DDDD
Niveau ist keine Handcreme...
"Ich habe nur Recht, wenn Zensur gerade nicht online ist!"

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 2 978 | Hits gestern: 18 880 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 549 582 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03