Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Snoozer

Nachwuchsvampir

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 19. Juli 2006

Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

  • Private Nachricht senden

226

Samstag, 11. November 2006, 12:06

Bei dem Video am Schluss hat mich dieser Typ da erschrckt :shock: .



MfG Snoozer
AMOK O.K. - K.O. KOMA
♥ ♦ ♣ ♠
:wink: :wink: :wink:

Uffz

Traumwanderer

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 18. September 2006

Wohnort: Windeck

  • Private Nachricht senden

227

Samstag, 11. November 2006, 12:06

Ich versteh was du meinst....!!!

Denkst du ich bin die übelst gläubige Person?Aber meiner Meinung nach,wenn man an die Art Engel glaubt,glaubt man an Gott und damit ja dann auch "Gottes Vertreter auf der Erde" oder?Obwohl das meiner Meinung nach mit der katholischen Kirche und dem Papst nit alles so richtig sein kann.Aber das außen vor.Er hats gesagt und für mich wars wert das hier ma rein zu setzen.

skâdi

Prinzesschen

Beiträge: 980

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 53

  • Private Nachricht senden

228

Samstag, 11. November 2006, 13:16

Naja das ist SEINE Meinung..und demnach ist meine,deine,seine,unsre etc Meinung mind.!! genau soviel wert wie seine! :)
Niveau ist keine Handcreme...
"Ich habe nur Recht, wenn Zensur gerade nicht online ist!"

lacrima amoris

Poltergeist

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 11. November 2006

Wohnort: wohne in einem 600 Jahre alten Kloster

  • Private Nachricht senden

229

Samstag, 11. November 2006, 13:44

gefallener engel

dieses video bringt einen echt zumnachdenken,
ob es ein fake ist oder nicht kann ich nicht beurteilen!
es gibt vieles unerklärliches auf dieser erde.

aber was dieses esen auch war, ein engel war es nicht!
Die, die sehen wollen werden sehen!

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 19. November 2006

  • Private Nachricht senden

230

Dienstag, 21. November 2006, 18:17

da stimm ich zu, ist es nun echt oder nicht? es kann ja nicht alles immer gefakt sein oder? irgendwo hab ich auch mal gelesen, das jemand mal gesagt hat egal wie viele echte Fotos im umlauf sind, wir werden eh wieder sagen das es nicht stimmt, weil wir zu rational denken, also perfekt für echte außerirdische

Buh

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 691

Registrierungsdatum: 25. September 2006

Wohnort: Oldenburg

Danksagungen: 5

  • Private Nachricht senden

231

Mittwoch, 22. November 2006, 13:23

Dieses Video hängt hier jetzt schon so lange rum (für mein Empfinden), jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu (ohne mir die dreihundert Posts vor mir zu lesen):

Was mich immer wundert, ist, dass solche Videos immer gleich ablaufen. In der Mitte Verwirrung und am Ende sieht man dann, was es ist. Meine Vorsicht hat nichts mit rationalem Denken zu tun, sondern eher das Wissen um die ganzen Spaßvögel, Aufmerksamkeitserhascher und Alles-Seher da draußen. Deswegen: Skepsis.

Zu dem Video: Ich denke, dass es ein Fake ist. Eben weil es so hübsch ist. Ein süßes kleines Filmchen mit einem Drehbuch.

Wenn es echt sein sollte, kann ich mir nicht vorstellen, dass es ein Engel ist. Glaube nicht, dass Engel so aussehen, wie wir sie uns vorstellen und existieren tun, meiner Meinung nach, allerhöchstens Schutzengel. Eher was anderes. Irgendein verschrobenes Männlein oder so. Vielleicht auch der beste Kumpel des Kameramannes.
Soll ich ihnen etwas Kompott in die Anorakkapuze schütten?
Zitieren? Is nich.
Smileys? Vergiss es.

juno

Eat The Rude

Beiträge: 1 209

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

Wohnort: Insel Usedom

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

232

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 14:37

ich möchte nur mal was anmerken! jeder hat einen schutzengel! ob nun mehr oder weniger bekannt. eine freundin besser gesagt bekannte hat balthasar zum schtzengel, ich gabriel. und ich kann im traum mit ihm reden, hört sich jetz komisch an aber er sieht immer gleich aus und er hat flügel und ich glaube nicht das es ein normaler traum ist...
egal zurück zu deiner geschichte: ich glaub dir weil mir als kind auch sowas passiert ist genau so nur hat die stimme gesagt: "vorsicht, vorsicht, vorsicht, vorsichtig..."
und diese stimme war so eindringend im kopf das ich fast krämpfe bekommen hätte, mir war schlecht und so ne angst hab ich selten wieder erlebt. meins war auch ne männerstimme...
frag mal deine mutter ob diese stimme sich auch so in ihren kopf festsetzte

mfg juno
Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda

Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem

Ultimatik

Spukhausbewohner

Beiträge: 218

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

233

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 15:17

Ich denke Gott oder einen Schutzengel kann man hier relativ schnell auschließen. Eines wird hier nämlich deutlich, nämlich die etwas veraltete Sichtweise von "gutes Kind" "liebes Kind", die meiner Meinung nach zu subjektiv ist als dass sie irgend ein höheres Wesen vertreten würde.

Deine Mutter spricht von "schlimmes Kind", du von "liebes Kind"...
Ich denke nicht dass das eine sehr pädagogische Sichtweise ist.
Imgrunde gehört es zum Kindsein dazu auch mal frech und unartig zu sein, das ist eine völlig normale Sache, gerade in bestimmten Kindesphasen.
Ein freches Kind ist also nichts "schlimmes", man kann soetwas nicht mit derartigen Attributen belegen, ebensowenig gibt es "gute Kinder", nach heutigem Stand ist das überholt.

Ein Schutzengel würde ganz sicher nicht zeitgenössisch handeln, es sei denn er entspringt der eigenen Psyche. Für ein Kind ist es sicherlich vorteilhafter auch mal frech zu sein, das steigert die Durchsetzungsfähigkeit etc. alles andere wäre wohl kein guter Schutz.
Ebenso verhält es sich mit Gott, mal ganz davon abgesehen dass Gott nicht zu einem kleinen Mädchen spricht, Existenz Gottes hin oder her, das dürfte wohl jeder definitiv ausschließen können.

Ich denke eher deine Mutter wollte ihre Sichtweise an dich weitergeben..

„Die Wahrheit verletzt tiefer als jede Beleidigung.” ~ De Sade
¯¯¯¯¯¯¯
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

GrimReaper

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Wohnort: Kanada

  • Private Nachricht senden

234

Freitag, 15. Dezember 2006, 00:16

Die Geschichte mit Schutzengeln hat einen Haken. Es passieren viel zu viele Unfaelle und schlimme Krankheiten, wo sind da die Schutzengel? Wieso haben nur einige Menschen Schutzengel, wenn es denn wirklich welche geben sollte? Ich stempel sowas einfach als Glueck ab und fertig aus Ende.
Prost

juno

Eat The Rude

Beiträge: 1 209

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

Wohnort: Insel Usedom

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

235

Freitag, 15. Dezember 2006, 11:05

menschen glauben zu selten an ihren schutzengel, deswegen können die engel nicht auf ihre heilige kraft bauen, weil die menschen sie unterbewusst nicht annehmen.
beispiel: mensch fährt auto und hat sekundenschlaf, rast genau auf anderes auto zu. fahrer glaubt scheiße jetzt kann mir nichts mehr helfen=> verletzung, vll tot.
der andere fahrer denkt sich o nein das wird wehtuen aber er hat trotzdem positive gedanken und sein schutz engel kann schlimmstes verhindern
Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda

Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem

Ultimatik

Spukhausbewohner

Beiträge: 218

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

236

Freitag, 15. Dezember 2006, 14:36

Naja Juno, positive Gedanken sind natürlich vorteilhaft, aber wozu braucht man da noch Engel. Wenn man an sich glaubt, in diesem Beispiel an das überleben, dann zieht man sich schließlich selbst aus dem Dreck, und nicht irgendein höheres Wesen. Dann ist es die Kraft der eigenen Gedanken die sich manifestiert. Und die kann sehr wohl sehr mächtig sein, daran sollte man durchaus glauben, aber verlass dich nicht auf andere :wink:

„Die Wahrheit verletzt tiefer als jede Beleidigung.” ~ De Sade
¯¯¯¯¯¯¯
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

red stone

Nachwuchsvampir

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 15. August 2006

Wohnort: böblingen

  • Private Nachricht senden

237

Dienstag, 2. Januar 2007, 22:06

nochmal su dem spiegel
knapp am ende also kurz bevor der spiegel runterfällt ist was weißes zu sehen aber nur eine paar sekunden lang dann läuft diese figur weg und der spiegel fält runter. und dieses weiße dings ist nur diese paa sekunden zu sehen wo der spiegel runterfält.


sehr komisch oder ich irre mich
stehen 2 männer auf der brücke der eine springt runter , der andere heißt werner?

Milady

Poltergeist

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 27. August 2006

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

238

Dienstag, 2. Januar 2007, 22:39

Meine Meinung; Die beiden Videos mit den Flügeln im Auto oder auf dem Baum sind klar gefaked - denke damit wollten sich ein paar Leute über "echter wirkende" "Engelvideos" lustig machen... mehr nicht.
Das mit dem "Ding" das in der Luft schwebt habe ich mal als Thema eröffnet, schließlich fanden wir den Entschluss dass es nichts anderes sei als eine Plastiktüte oder ein Vogel - da gibts ja die mit dem langen Hals und Beinen, dieses Ding sieht im ersten Moment wirklich aus wie ein Mensch, danach kann man aber deutlich die Bewegungen und Form eines Vogels erkennen...

Das andere Video mit der Kreatur im Wald erschreckt mich immer wieder - einerseits kann es ganz einfach gefaked sein, andererseits sieht sie doch etwas... naja, erschreckend aus ^^ Damit will ich nicht sagen dass ich denke dass es ein Engel sei - aber vielleicht irgendeine noch unbekannte Kreatur...? Oder eben doch nur ein Fake ;)


Denke niemand kann einen Engel aufnehmen, für mich sind das ganz einfach Wesen einer anderen Welt - sie existieren, meiner Meinung nach aber nicht so Materiell in der typischen "Engelsform" (Mensch mit Flügeln), sondern eben... anders ;)

Raksha

Poltergeist

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

239

Mittwoch, 3. Januar 2007, 12:07

Für ne unbekannte Art sieht das Teil aber sehr Menschlich aus.Die beiden,die da waren,haben die etwas zu dem Video gesaagt;oder gibt es ne Homepage von denen?

Raksha

Poltergeist

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

240

Mittwoch, 3. Januar 2007, 12:14

Hier hab ich noch was interessantes:

Engelvideo

Was meint ihr davon?

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 404 | Hits gestern: 2 707 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 12 404 141 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03