Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sobek

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2006

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

286

Freitag, 22. Juni 2007, 17:46

Meine Oma hatte ein ähnliches Erlebnis. Als ihre Mutter im Krankenaus war, hat sie Abends gebetet das sie wieder gesund wird.

Plötzlich hörte sie ein Summen oder etwas in der Art am Flur, worauf sie raus ging, Vor ihr saß eine kleine Gestalt, in strahlendem Licht mit gefalteten Händen und hat sie angelächelt.

Sie war danach wie benommen und erzählt häufig davon.

Enomis

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: Banana-City

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

287

Freitag, 22. Juni 2007, 17:52

Hallo Sobek!
Schöne Geschichte finde ich.
Doch bei mir schien es eher etwas bedrohlich.Also wollte mir dieses etwas Energie entnehmen oder so.
Stand sie den auch unter Strom für einige Sekunden?"Leider"hab ich es bis jetzt nicht mehr gesehen.Vielleicht daher weil ich praktisch nie alleine bin in der Nacht,wer weiss.
Affen an die Macht!
Die Menschheit hat bewiesen, dass sie dazu nicht fähig ist.

traceur89

Poltergeist

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

  • Private Nachricht senden

288

Freitag, 22. Juni 2007, 20:48

oO..wow..und mmir fehln einfach die worte..das sieht verdammt echt aus..und dann noch die augen die so zurück blenden..ich hatte auhc schis beim sehen..im schon vorher ton extra leise gemacht.wenn das ein fake is..dann ein verdammt guter..und wenn nicht..gibts mehr von den dingern???
Ich kann MEINE Freiheit trainieren!

juno

Eat The Rude

Beiträge: 1 209

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

Wohnort: Insel Usedom

Danksagungen: 2

  • Private Nachricht senden

289

Freitag, 22. Juni 2007, 21:56

an alle es gibt davon auch ne geschnittene und überarbeitete kurzversion, da hat dann jemand einen schrei raufgepackt und wenn man das nich vorher weiß dann springt man echt hinten an die wand *mich un mein cousin anglotz* ich glaube wir waren danach richtig bleich, geht 10 sek. glaub ich o.O
Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda

Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem

Enomis

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: Banana-City

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

290

Mittwoch, 27. Juni 2007, 08:31

Kann mir den niemand weiterhelfen?
Ich wäre echt froh wenn hier jemand ein ähnliches Erlebnis hatte und ich es dann evt. besser verstehen kann.
Ich bin mir 100% sicher,dass ich es mir nicht eingebildet habe!
Affen an die Macht!
Die Menschheit hat bewiesen, dass sie dazu nicht fähig ist.

urbanic

Alien

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

Wohnort: Eppelsheim

  • Private Nachricht senden

291

Sonntag, 1. Juli 2007, 19:45

Alien oder doch Engel

Hallo liebe Gemeinde von Paraportal bin neu hier
ich habe vor längerem dieses Video ( http://www.youtube.com/watch?v=5mTeBv2NafUwww.youtube.com/watch?v=5mTeBv2NafU[/url] ) gesehen, dieses hat mich nun so nachdenklich gemacht ob es echt oder doch ein fake ist. Ich habe ein bisschen zu dem Thema gegoogelt und bin auf euer Forum gestoßen.
Nun sagt bitte euere Meinung dazu..

Lovebabe

Spukhausbewohner

  • »Lovebabe« wurde gesperrt

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

Wohnort: Fürstentum Liechtenstein

  • Private Nachricht senden

292

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:00

OOOOOO My Goshhhh ahh!!!!!

hab ich mich erschrocken! Hm keine ahnung es sieht schon verdammt echt aus. ich frage mich nur wonach sie ursprünglich am suchen waren.

atwa

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 29. April 2007

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

293

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:02

Das ist ein ziemlich bekanntes Video!

Wenn man nach Chupacabra auf youtube sucht, kommt das gleiche Video, nähere Informationen hab ich aber leider nicht.
It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world.
- Chaos Theory

Lovebabe

Spukhausbewohner

  • »Lovebabe« wurde gesperrt

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

Wohnort: Fürstentum Liechtenstein

  • Private Nachricht senden

294

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:05

atwa sorry wenn ich so doof frage :) aber kannst du mir/uns sagen, was das für ein wesen ist ??!! steh immer noch bissl unter schock. isses echt oder nicht? was ist es genau?

liebe grüsse und sorry für die vielen fragen :oops:

Ga$$i

Gründer

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. August 2003

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

295

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:09

Uff also hier bin sogar ich mal der Meinung das es kein Fake ist... ich habe mich die ganze Zeit gefragt was die dort machen....

Ich habe mir das ganze jetzt ca. 20x angeschaut auf Zeitsprünge usw. geachtet und mir sind sehr merkwürdige Dinge aufgefallen....

- die Dünnen Arme
- der große Kopf
- der riesige Oberkörper (fast Buckelähnlich)
- die großen Ohren
- ein übergroßer Mund
- kaum Nasenkonturen



Zitat

Hm keine ahnung es sieht schon verdammt echt aus. ich frage mich nur wonach sie ursprünglich am suchen waren.


Ich denke nach Vieh was verschwindet...aber kann vielleicht jemand Spanisch?

Zum Chubacabra siehe hier http://www.paraportal.de/ftopic45.htmlwww.paraportal.de/ftopic45.html[/url]
Millionen Experimente reichen nicht aus, um die Relativitätstheorie für alle Zeiten abzusichern. Aber eines reicht, um sie zu widerlegen. - Albert Einstein

Moonscreamer

Spukhausbewohner

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 16. Juni 2007

Wohnort: Saarbrücken

  • Private Nachricht senden

296

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:10

Also einen Engel schliesse ich aus, sieht nicht danach aus und die Leute bekamen es ja mit der Angst zu tun...
Glaube aber eher, dass Engel friedwerige Gefühle verursachen, also keine Panik oder dergleichen.
Also für mich ist das ein Mensch, auch nach 10 Mal anschauen, allerdings hat er schon Ähnlichkeit mit dem Chupacabra.
- Ich bin eine Geisel der Zeit und das Lösegeld lautet mindestens 25.oo Uhr -

(Abzugeben am 32.13.3011)

*Moonscreamer*


-Tu was Du willst -

*Unendliche Geschichte*

urbanic

Alien

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

Wohnort: Eppelsheim

  • Private Nachricht senden

297

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:17

Engel kommt daher wenn man sich am Anfang so bei 10-17 sek. sich anschaut wirkt das auf mich wie ein Flügel.. außerdem sieht man später nochmal eien große weiße Feder

ghostwritter

Spukhausbewohner

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 19. Februar 2007

Wohnort: Ebon Hawk

  • Private Nachricht senden

298

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:20

gibt es das nicht schon hier http://www.paraportal.de/ftopic5233.html

da ist auch jemand der spanish kann und die letzten worte übersetzt hat drinn
Immer das selbe mit der Menscheit, was man nicht sehen, anfassen oder wissenschaftlich beweisen kann gibt es laut ihr nicht... pahh

atwa

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 29. April 2007

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

299

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:23

Hey Lovebabe :wink:

Ich hoffe Gassi hat deine Frage frühzeitig geklärt. Zum Chupacabra hat er einen Link gepostet. Zu dem ''Ding'' im Video: Bisl angsteinflößend ist es wirlkich, aber ich denke da schon etwas realitätsnäher als Gassi. Jeder dünne, sehr dünne, Mensch zeigt Auffälligkeiten wie dünne Arme - großer Kopf, der Eindruck entsteht durch die Proportionen. Nasenkonturen kann ich schon erkennen, jedoch nicht wie bei ''normalen Menschen. Der buckelige Eindruck kommt vermutlich deshalb zustanden, weil das 'Ding' eine buckelige Haltung einnimmt. Etwas große Ohren, aber die haben viele Menschen. Den Mund find ich ziemlich normal groß.

Die einzigen Gedanken machen mir die reflektierenden Augen, reflektieren Menschenaugen?

Also ich bind er Meinung, dass es ein Mensch ist.
It has been said that something as small as the flutter of a butterfly's wing can ultimately cause a typhoon halfway around the world.
- Chaos Theory

Lovebabe

Spukhausbewohner

  • »Lovebabe« wurde gesperrt

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

Wohnort: Fürstentum Liechtenstein

  • Private Nachricht senden

300

Sonntag, 1. Juli 2007, 20:53

hm ehrlich gesagt hab ich grad abgestellt als ich das *vieh* gesehen hab. hab nur die gestalt kurz gesehen und die leuchtenden augen. ich gucks mir lieber morgen am tag nochmal genauer an weil da hab ich nicht so grosse angst :)

ja es könnt auch sein dass es ein mensch is.. ein sehr seltsamer urmensch vlt. ? die wendung sind aber doch diese leuchtenden augen..

kann es sein dass die durch eine höhle oder so was ähnliches gegangen sind?

ganz ganz ganz liebe regnerische grüsse :)

PS: Danke atwa dass du dir zeit genommen hast is lieb =)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 13 492 | Hits gestern: 4 375 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 397 235 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03