Du bist nicht angemeldet.

Tibetfee

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 4. Juli 2006

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 15. Juli 2006, 08:46

Was ist das

Das Problen an solchen aufnahmen ist immer wieder, das man in prinziep nichts konkretes erkennen kann. Und und wenn man was erkennen kann dan erkennt jeder was anderes.
Am Ende weis mann immer das man nichts weis, aber die Neugirde treibt einen immer wieder dazu solche Dingen nachzurennen um wiedereinmal nichts zu erfahren.

L.G. Tibetfee

FrEaKsHoW

Verschwörungstheoretiker

  • »FrEaKsHoW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 15. Juli 2006, 12:38

da hasste recht Tibetfee

srz kann ned viel scrheiben weill ich in spanien bin und die zeit vom geld langsam ablaeuft . schoene gruesse aus dem sueden

Leroen

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 9. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 16. Juli 2006, 05:17

Oh sehr schönes Video, und ich hab mich halb zu Tode erschreckt :oops:
Aber wie ihr alle schon gesagt habt wohl ein Fake, aber wenigstens haben sie meine Vorstellung was einen Engel betrifft gut getroffen!
Achja... die Feder wäre im Verhältnis zu dem Körper übrigens ziemlich klein oder meint ihr nicht auch? Hätten sie ein paar mehr Federn hingelegt wäre es irgentwie authentischer

Wishbone

Spukhausbewohner

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2004

Wohnort: Schwaben

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 17. Juli 2006, 20:17

also das taschenlampenargument muss man widerlegen.
lediglich durch den zoom ist der lichtpunkt nichtmehr als solcher zu erkennen.
wenn es eine nachtsichtkamera wäre, dann würde man ja net nur das wesen sehen, sondern auch die umgebung. ich denke also an eine gewissen nachtfunktion der kamera + taschenlampe.

zudem sagt der typ in dem video er hört seit längerem die geräusche, dh sie laufen nicht einfach so mit ner kamera durch die gegend.

ein tier hätte sicher schon früher reagiert, wenn es die geräusche gehört hätte...

who knows
R.I.P.:

ParaPortal
Aug. 2003 - Okt. 2006

samy

Spukhausbewohner

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Wohnort: Luzern / Schweiz

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 17. Juli 2006, 23:46

Das am Schluss ist interessant die zwei Augen die, meiner Meinung nach, schon bösartig dreinschauen.

Aber wieso denkt man gleich an einen Engel wo doch scheinbar eh keiner mehr an die Kirche glaubt?

Vielleicht wars der Mothman der bei schlechter Sicht in einen Baum geknallt ist :p

elperdido

Meister des Paranormalen

Beiträge: 3 239

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 19. Juli 2006, 12:14

wovon stammen Engel eigentlich ab ? gibt und gab (bisher gibt es jedenfalls keine fossilen anhaltspunkte ) ja auf der erde kein wirbeltier mit 6 Gliedmassen , und 2 davon müssten sich ja zu Flügeln evolutioniert haben , und dann müsste es noch mehrer Gattungen mit diesen Eigenschaften geben , davon müssten sich einige zu Primatenähnlichen formen weiterentwickeln und davon einige Gatungen ...ach , ganz kurz ..Engel sind reine fantasyfiguren ...genau wie reptiloiden , vampir und Werwölfe (wenngelich letztere beide wenigstens noch missverstandene und fehlinterpretierte Wurzeln haben)

Gandalf

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 10. Januar 2005

Wohnort: Greifswald

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 19. Juli 2006, 13:56

Das kommt darauf an woran man glaubt. Engel entstammen meines Wissens der christlichen Mythologie (wobei ähnliche Geschöpfe auch schon in älteren Mythologien Erwähnung finden). Demnach erschuf Gott sie noch vor dem Menschen um ihn zu diensten zu sein (oder auch aus anderen Gründen, so gut kenn ich mich da auch nicht aus). Engel sind also nicht irdischen sondern göttlichen Ursprungs wenn man daran glaubt. Es gibt wohl auch verschiedene Ränge auf die ich jetzt nicht näher eingehen möchte. Kurz und gut, sollte das ein Engel sein bzw. ließe sich ein konkreter Beweis für die Existenz von Engeln finden könnt man das gleichsetzen mit einem Beweis für die Richtigkeit des Christentums.
"Derek sagte immer: Es ist gut mit einem Zitat abzuschliessem, denn wenn jemand anders es schon am besten formuliert hat, und man selbst es nicht besser kann, dann stielt man eben von ihm... und verschafft sich einen starken Abgang!"

Nafalgar

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 25. Mai 2006

Wohnort: Paris

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 19. Juli 2006, 21:58

Kleine Frage: leuchten menschliche Augen im dunkeln wenn man mit einer Nachtsichtkamera ein Gesicht filmt? Ich fänds komisch wenn bei 'nem Menschen nur die Augen leuchten! Was haben die denn für spezielles was sie zum leuchten bringt?

elperdido

Meister des Paranormalen

Beiträge: 3 239

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 20. Juli 2006, 06:33

tippe mal auf Kontaktlinsen mit Leuchteffekt ! gibt ja alles mögliche für Spezialeffects zu kaufen ...und nichtmal teuer

Ghostpain

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 12. April 2006

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 20. Juli 2006, 15:52

Hmmm denke auch an ein fake...habe gar nichts richtiges gesehen...
Ach ja fuer Dante...hast du den namen aus dem Spiel Devil May Cry???
†...Selbst die Dunkelheit muss weichen,ein neuer Tag wird kommen,und wenn die Sonne scheint,wird sie umso heller scheinen† (SAM HDR)

Nafalgar

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 25. Mai 2006

Wohnort: Paris

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 20. Juli 2006, 16:09

Wieso könnt ihr euch da alle so sicher sein es sei ein fake? Ich kann es vergleichen mit anderen Nachtdokus (also auch mit Nachtsichtgeräten etc.) und sieht beides vom Bild her gleich aus.

Um mal die Theorie mit dem Lichtkegel zu verwerfen die ihn vermeintlihc schon viel früher auf die Leute hätte machen müssen: Er sitzt da irgendwie so zusammengekugelt. Da merkt man sowas normalerweise ja nicht sofort.

-Dante-

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

Wohnort: Irgendwo zwischen Paranoia und Nervensäge

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 20. Juli 2006, 17:03

@ Ghostpain:
OOh ja endlich ein insider, der weiss das dante ein NAME ist ^^
Ausserdem bin ich halt genauso cool wie dante in DMC, der mit ner pizza im maul kämpft... ne joke :D
Back 2 topic
wenn das ein fake war muss das ziemlich viel aufwand gewesen sein...
das der typ sagt er hört geräusche lässt sich aber auch ziemlich in ein "OMG monster im Wald wir werden alle sterben" fakevideo einbauen...[/quote]
"Angenommen der Mond ist aus Käse. Willst du ein Stück?"
-Terry Pratchet

Manowar

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. Juli 2006

Wohnort: Bretten

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 20. Juli 2006, 17:18

Also wenn ich ehrlich bin erkenne ich da überhaupt nix Oo Weder irgendein Wesen noch Augen oder was weiß ich. Nur eine einzelne Feder die da rumliegt und auch die ist nicht sehr spektakulär
Wer das lesen kann, kann Lesen.

Nafalgar

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 25. Mai 2006

Wohnort: Paris

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 20. Juli 2006, 17:22

Zitat

Also wenn ich ehrlich bin erkenne ich da überhaupt nix Oo Weder irgendein Wesen noch Augen oder was weiß ich. Nur eine einzelne Feder die da rumliegt und auch die ist nicht sehr spektakulär


Am Ende des Films sieht man diese Gestalt in einandergekauert. Dann dreht es so nach ein paar Sekunden seinen Kopf in Richtung Kamera und die Augen leuchten ziemlich stark.

Manowar

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. Juli 2006

Wohnort: Bretten

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 20. Juli 2006, 18:16

Ich habs mir jetzt 5 Mal angeschaut, aber erkennen tu ich trotzdem nix. Das Alter macht sich eben doch langsam bemerkbar
Wer das lesen kann, kann Lesen.

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 912 | Hits gestern: 2 696 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 220 933 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03