Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 16. November 2010

  • Private Nachricht senden

226

Montag, 22. November 2010, 17:32

Ne,leider keiner von denen.
Aber danke trotzdem.
Ist schon lange her seitdem ich den Film geguckt habe.
Deswegen kann ich mich nicht mehr so gut erinnern.

Viento

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

227

Freitag, 3. Dezember 2010, 21:40

Ich bin auf der Suche nach einen Film (vielleicht auch Musikvideo). Habe ein kleinen Ausschnitt gefunden und zwar hier bei 5:22
Finde den Ausschnitt interessant und wollte mal wissen, was das ist.

Bin ja mal gespannt, ob das einer kennt.
Fang nie an, aufzuhören und hör nie auf, anzufangen.

Lexidriver

Ehrenmitglied

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 26. Juni 2009

Wohnort: Oberösterreich

Danksagungen: 155

  • Private Nachricht senden

228

Freitag, 3. Dezember 2010, 21:51

@ Viento

Das ist aus dem Musikvideo von der Band Aphex Twins(schreibt man glaub ich so), welcher Titel weiß ich leider nicht.

EDIT: http://www.youtube.com/watch?v=5Az_7U0-cK0


MfG Lexidriver
Ich kenn keinen sicheren Weg zum Erfolg, nur einen zum sicheren Misserfolg - es jedem recht machen zu wollen. "Platon"

Viento

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

229

Freitag, 3. Dezember 2010, 22:02

Vielen dank.. Aphex Twins kenne ich sogar :D hätte ich mir irgendwie auch denken können da die immer so kranke Videos haben :P

Ich werde dann mal gucken welche das ist.. zwei kann ich schonmal ausschliessen.
Fang nie an, aufzuhören und hör nie auf, anzufangen.

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 16. November 2010

  • Private Nachricht senden

230

Montag, 6. Dezember 2010, 21:18

So hab mein Film gefunden.
Der heist Fireball.

Spawn

Spukhausbewohner

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Rügen

Danksagungen: 45

  • Private Nachricht senden

231

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 05:29

Ich suche einen Film über nen Typen der, wenn ich mich recht errinere, einige Zeit in England lebte und jetzt zurück nach Frankreich oder Italien (kann auch Amerika gewesen sein) kommt (das wird aber nur erzählt). Jetzt is er allerdings n Punk, was seine alten Freunde aber stört und es kommt immer mehr zu streitereien. Ich glaube der Punk wird am ende des Films sogar getötet oder schwer verletzt. Der Punk (ich nenn ihn einfach so weil ich sein Namen nich mehr weiß) hatte nen großen roten Irokesen (also Frisur mäßig, er hatte keinen Indianer bei sich^^). Ich hab den Film vor Jahren mal abends auf ProSieben gesehen und jetzt hab ich durch zufall ma SLC Punks! gesehen und da is mir der von mir gesuchte Film wieder eingefallen. Da ich im Internet nichts gefunden habe wollt ich hihr ma nachfragen, würd mich freuen wenn mir jemand helfen kann.
censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.

Spawn

Spukhausbewohner

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Rügen

Danksagungen: 45

  • Private Nachricht senden

232

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 06:14

Sorry für Doppel Post aber mir is noch was eingefallen. In der Zeit wo der Film Spielt ist grade irgendwie der heisseste Sommer und ne Mordserie erschüttert das Land. Der Punk wird auch beschuldigt was mit den Morden zu tun zu haben.
censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.

Zensur

Böser, fieser Chauvi

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 17. August 2008

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 21

  • Private Nachricht senden

233

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 15:05

Habe den Film zwar nicht gesehen, aber die Bechreibung klingt nach "Summer of Sam"

http://de.wikipedia.org/wiki/Summer_of_Sam

"Bei mir kommt kein Tropfen Alkohol auf den Tisch! Ich bin sehr vorsichtig beim Einschenken."

"Wenn das Herz am rechten Fleck ist, spielt es keine Rolle wo der Kopf ist." - (Walter Raleigh vor seiner Enthauptung)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dazee (30.12.2011)

Spawn

Spukhausbewohner

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Rügen

Danksagungen: 45

  • Private Nachricht senden

234

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 16:27

Den hab ich gesucht vielen dank.
censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.

Dark Moon

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 24. Mai 2007

Danksagungen: 62

  • Private Nachricht senden

235

Montag, 26. März 2012, 22:47

Ich suche auch mal wieder einen Film... Leider weis ich aber den
Titel/Regisseur/Prod.-Jahr usw. nicht. Ob mir jemand hier helfen könnte,
weis ich aber nicht. Hab schon im Netz danach gesucht und auch in einem
anderen Foren geforscht - der Film läßt sich einfach nicht auftreiben,
den ich schon sicher über 2 Jahre (mit Unterbrechungen) suche. Aber
villt. hab ich hier Glück???



Ich weis nur noch soviel, das die Frau bei Nacht und Nebel ihren Mann
verlassen hat. Sie hat die Tochter mit ihrer Puppe bei sich. Doch hat
die Frau mit ihrem Auto einen Unfall, wobei sie stirbt, aber die Tochter
überlebt.

Die Mutter kommt als Geist zurück und hat die Puppe immer bei sich, die jetzt beschmutzt ist (was sie vorher nicht war).

Sie sucht ihre Tochter bei Verwandten/Freunde...



Den Film hab ich mal auf Kreta gesehen. Er wurde in englisch mit griechischen UTs im TV ausgestrahlt.
Bis heute konnte ich ihn nicht vergessen. Er kam auch ziemlich gruslig rüber...
:shock:

Wenn mir hier jemand helfen könnte, würde ich Luftsprünge vor Freude machen. ;)
Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?

"Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

236

Mittwoch, 28. März 2012, 03:07

ch weis nur noch soviel, das die Frau bei Nacht und Nebel ihren Mann
verlassen hat. Sie hat die Tochter mit ihrer Puppe bei sich. Doch hat
die Frau mit ihrem Auto einen Unfall, wobei sie stirbt, aber die Tochter
überlebt.
Hm, da fällt mir spontan nur Silent Hill ein.

Dark Moon

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 24. Mai 2007

Danksagungen: 62

  • Private Nachricht senden

237

Mittwoch, 28. März 2012, 18:26

nein. Silent Hill ist es nicht. Den kenne ich und hab ihn auch in meine Sammlung.
Aber danke das du mir helfen wolltest. ;)

Die Frau kommt noch als Geist zurück und sucht nach ihre Tochter. Wenn sie erscheint, hat sie immer die Puppe bei sich, die jetzt beschmutzt ist.
Der Film kam ziemlich gruslig rüber...
Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?

"Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

Viento

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

238

Samstag, 31. März 2012, 13:29

Ist das vielleicht der Film Genova, den du suchst?

Google kann wunder bewirken ;)
Fang nie an, aufzuhören und hör nie auf, anzufangen.

Dark Moon

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 24. Mai 2007

Danksagungen: 62

  • Private Nachricht senden

239

Samstag, 31. März 2012, 21:29

Nein, das ist er leider nicht. :(

Alles klar mit Google... den hab ich auch schon abgefragt... :?
Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?

"Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

Dark Moon

Psiball-Erzeuger

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 24. Mai 2007

Danksagungen: 62

  • Private Nachricht senden

240

Freitag, 1. Februar 2013, 19:00

Ich habs inzwischen herausgefunden. Es war ein Teil der Serie Ghost Whisperer :)
Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?

"Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 186 | Hits gestern: 3 291 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 13 422 493 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03