Du bist nicht angemeldet.

colorchen

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

Wohnort: bad kissingen

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:05

ja so in der art....nur das dieses ja nur um naturgeister geht...oder müsst ich mir verschiedene lexiken kaufen?
was ist dass?kann man das essen?

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 11. Februar 2007, 12:42

Für Banshees und Druden wird es schwer. Ich denke nicht, dass Du hierzu ein Gesamtlexikon finden wirst.
Für Banshees wäre vielleicht das Buch "Fairy Tales and Traditions of the South of Ireland" interessant. Das ist zwar nicht gerade in einem einfachen Englisch geschrieben, aber trotzdem sehr interessant, was irische Sagen angeht.
Für Druden wirst Du eher im germanischen Bereich schauen müssen.

colorchen

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 24. Juli 2006

Wohnort: bad kissingen

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 11. Februar 2007, 13:28

genau dadrin lag mein problem:ich wollte mir ein buch zulegen in dem so viele sachen abgedeckt sind...aber nachdem hier auch keiner so ein buch kennt werd ich mir wohl verschiedene lexiken kaufen....

trotzdem DANKE an alle die mir geholfen haben!!!
was ist dass?kann man das essen?

dge1

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 27. Februar 2007, 14:46

Hast Du es schon mal bei amazon versucht?

Gib einfach "ufo" bei den Büchern ein und lass Dir die Sachen nach "Erscheinungsdatum" sortieren. Auf den Seiten 20 bis 22 sind die Bücher zwischen 1994 und 1992, leider großteils ohne Abbildung, weswegen ich Dir jetzt auch keinen bestimmten Titel nennen kann.

Aber vielleicht erinnerst Du Dich an den Titel, wenn Du ihn siehst?!
Echte Freunde sitzen beim Weltuntergang neben dir - lachen, saufen und wetten, wer zuerst abkratzt.

snowcat

Nachwuchsvampir

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 19. Januar 2007

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 5. März 2007, 21:09

das bronzene zeichen

es geht um ein mädchen das schmiedin werden will (sie hat talent) aber es nicht darf weil sie ien mädchen ist. als sie ihre mutter dann in einer "situation" erwischt kann sie entlich entwischen und fängt als junge ein neues leben an... es gibt aber viele zwischenfälle...
sehr gutes buch
Snowcat

*Schon lange dabei bin* ;)

  • »Phobophobia« wurde gesperrt

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 18. Mai 2007, 10:02

Der Büchersuche-Thread

Da in letzter Zeit vermehrt spezielle Bücher gesucht werden, eröffne ich diesen Thread, damit ihr nicht für eine einzelne Buchsuche einen Thread eröffnen müsst.

Das erhöht die Übersichtlichkeit für andere User.

Hier könnt ihr:

- nach speziellen Autoren fragen bzw. suchen,

- spezielle Bücher und Zeitschriften suchen.


Wenn ihr ein Buch sucht, dann gebt bitte Anhaltspunkte an.
Wenn ihr keine Anhaltspunkte habt, dann versuchen wir trotzdem eine Lösung zu finden. ;)

Das Motto lautet: Jeder hilft Jedem!

Und bitte haltet den Thread sauber.


Gruß, Phobo. ;)
.
Die drei schmerzvollsten Dinge der Welt:

Etwas zu brauchen, das man hasst - Jemanden zu lieben, der einen zerstört - Jemanden zu vermissen, den man liebt.

  • »Phobophobia« wurde gesperrt

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 24. Mai 2007, 13:55

Hier habe ich mal alle Suchanfragen von Büchern oder Zeitschriften zusammen gestellt:


01. Altlatein

- www.paraportal.de/ftopic9039.html -


02. Piratenbücher

- www.paraportal.de/ftopic8296.html -


03. Mittelaltergeschichten

- www.paraportal.de/ftopic4489.html -


04. Geister, Ufos etc.

- www.paraportal.de/ftopic7967.html -


05. Werwölfe

- www.paraportal.de/ftopic7872.html -


06. Traumdeutung

- www.paraportal.de/ftopic6283.html -


07. Urban Legends

- www.paraportal.de/ftopic2783.html -


08. Außerirdisches

- www.paraportal.de/ftopic4523.html -


09. Astronomie

- www.paraportal.de/ftopic2909.html -


10. Religion

- www.paraportal.de/ftopic1837.html -


11. Schamanismus/ Krafttiere

- www.paraportal.de/ftopic8972.html -


12. Mysteriöse Stätten

- www.paraportal.de/ftopic2119.html -


13. Lexikon der Wesen und Geschöpfe

- www.paraportal.de/ftopic7865.html -


Es ist erwünscht, die Threads mit eurem Wissen zu vervollständigen. ;)


Gruß, Phobo.
.
Die drei schmerzvollsten Dinge der Welt:

Etwas zu brauchen, das man hasst - Jemanden zu lieben, der einen zerstört - Jemanden zu vermissen, den man liebt.

bertram corona

Nachwuchsvampir

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Wohnort: Tief im West-e-e-en

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 1. Juni 2007, 10:04

Super Idee. Ich mach dann mal den Anfang.

Hab als Pimpf mal in der Schulbib ein Buch (SF-Roman) ausgeliehen (und mir natürlich nicht gemerkt wie der hiess). Heute sammel ich SF-Romane und würd das Buch auch gern meiner Sammlung einverleiben.

Jetzt zu den Infos, an die ich mich noch erinnere.
Auf dem (Hard-) Cover war ne Rakete. Ob beim Start oder noch auf der Rampe weiss ich nicht mehr.
Es ging um den Wettlauf ins All und den Vorbereitungen. Also wurden Piloten in Zentrifugen gezwängt und rumgeschleudert. Der "Held" hat sich dabei die Seele aus dem Leib gekotzt, wollte aber den "Versuch" partu nicht abbrechen.
Als erstes Lebewesen sollte ein Affe im All landen. (Buchstäblich, denn eine Rückkehr war nicht eingeplant. Also Affe betäubt und beim Wiedereintritt verglühen lassen.)
Unser "Held" wollte natürlich der erste im All sein und hat (unbemerkt) mit dem Affen getauscht. In einer dramatischen Anstrengung hat man natürlich eine viel später geplante Mission vorgezogen um den ersten Menschen im All zu reten.

Tja, mehr fällt mir nicht ein und ich hoffe, ich hab da jetzt nicht Erinnerungen an einen anderen Roman mit reingemischt.

Für all Eure Mühen vielen Dank im Vorraus.
Wo kämen wir denn hin, wenn alle nur fragen: "Wo käme wir denn hin?", ohne zu gehen, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

  • »Phobophobia« wurde gesperrt

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 1. Juni 2007, 14:02

Hallo bertram :)

Ich habe eine Seite mit Sci-Fi Kinderromanen und abgebildeten Buchcover dazu gefunden:

- www.detlef-heinsohn.de/Science-F ... Kinder.htm -

Einfach die Seite nach unten scrollen.

Wenn es dabei ist, sag mal bescheid!


Gruß, Phobo.
.
Die drei schmerzvollsten Dinge der Welt:

Etwas zu brauchen, das man hasst - Jemanden zu lieben, der einen zerstört - Jemanden zu vermissen, den man liebt.

bertram corona

Nachwuchsvampir

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Wohnort: Tief im West-e-e-en

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 4. Juni 2007, 10:30

@Phobophobia
Vielen Dank für die Seite. Leider war das gesuchte Buch nicht darunter. :cry:

Allerdings muss es sich bei dem gesuchten Buch auch nicht um ein "Kinder- und Jugendbuch" handeln. Hab das Buch vor ca. 20-25 Jahren in der Realschule ausgeliehen. In der Bib gab es keine Unterscheidung zwischen Kinder-, Jugend- und "Erwachsenen-" Buch.
Ich weiss, das macht die Sache nicht gerade einfacher. Leider!

Trotzdem nochmal meinen verstärkten Dank, denn unter den aufgeführten Büchern konnte ich einige aus meiner Sammlung wiederfinden. :lol:
...und weiss jetzt, welche bzw. wieviele Bücher zu einer Reihe gehören. Kann jetzt gezielt nach den fehlenden Bänden der Aquanauten und Commander Perkins suche. Evtl. bestell ich auch direkt auf der Seite. Mal sehen.

Also: Deine Bemühung hatte auf jeden Fall einen Zweck und einen dankbaren Abnehmer.

PS: werde auf jeden Fall Commander Perkins: Der rote Neben besorgen. Nach den neun? ersten Hörspielen hat man doch ne neue Reihe gestartet. 1.Folge: Der rote Nebel. Würd mich interessieren, ob die Vorlage von 1979! verwendet wurde.
Wo kämen wir denn hin, wenn alle nur fragen: "Wo käme wir denn hin?", ohne zu gehen, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

nOeX

Nachwuchsvampir

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 7. Juni 2007, 13:40

ich suche alles über diese themen


- great fire of London 1666 / Das Große Feuer von London 1666
- Selbstmörder Themse
- Mystische / Paranormale erscheinungen rund um London

wäre cool wenn ihr mir weiter helfen könntet.
Momentanes Projekt: Angel of the Thames -> paraportal.de/ftopic6045.html

thessy

Nachwuchsvampir

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:40

Buch gesucht

Huhu ihr,
ich zermartere mir seit Wochen mein Gehirn aber ich komme einfach nicht drauf wie der Titel lautete.
Ich bild mir ein (bin mir aber total unsicher) dass er so gelautet haben könnte.
xxxx Strand nachxxx oder über xxx nach.


In diesem Buch erzählt eine mittlerweile verstorbene Frau ihre Geschichte wie sie die Flucht von ? nach Traunstein in Oberbayern erlebte.
Weiter gehts damit wie sie die letzten beiden Kriegsjahre in Traunstein erlebte und die Monate nach dem Einmarsch der Amerikaner.
Da sie nicht gerade zimperlich in ihren Aussagen ist, sprich dort einige Dinge drin stehen von denen manche froh sind dass sie mittlerweile vergessen sind suche ich dieses Buch ganz dringend weil ich Nachforschungen über eine Familie anstelle über die in diesem buch ganz ausführlich geschrieben wird.

Soweit ich weiss wurde dieses Buch in nur kleiner Auflage gedruckt, vielleicht habe ich ja Glück und einer von euch hat einen Geistesblitz welches Buch ich meinen könnte.

Google hab ich natürlich schon geguckt und nichts gefunden, da ich den Titel nicht mehr weiss und natürlich, wie kanns anders sein, auch nicht den Namen der Autorin.

amalek

Nachwuchsvampir

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 7. Juli 2007

Wohnort: Hessen & Sachsen

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 8. Juli 2007, 17:39

Hallo,

Also ich such ein Buch bzw. bräuchte eine Empfehlung von euch "alten Hasen" und zwar so was ähnliches wie ein Sammelwerk zu den Themen Psi-Bälle, Aura-lesen, Astralreisen. Quasi mit Erklärung und vor allem Anleitungen zum erlernen/entwickeln solcher Geisteskräfte. Gibt es da vlt. ein umfassendes "Standartwerk" das ihr empfehlen könnt. Ich wollt mir halt net 10 Bücher einzeln besorgen.

Vielen Dank dafür im Voraus
:D
Noch so'n Blick -> Roundhouse-Kick
Es gibt Tage da verlierst du, es gibt Tage da gewinnen die anderen

  • »Phobophobia« wurde gesperrt

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 8. Juli 2007, 19:59

Hallo amalek :)


Hast Du schonmal bei amazon.de reingeschaut?


- Psi - Klick - amazon -

- Psi - Klick - ebay -
_____________________________________

- Aura - Klick - amazon -

- Aura - Klick - ebay -
_____________________________________

- Astralreisen - Klick - amazon -

- Astralreisen - Klick - ebay -
______________________________________


Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.


Gruß, Phobo.
.
Die drei schmerzvollsten Dinge der Welt:

Etwas zu brauchen, das man hasst - Jemanden zu lieben, der einen zerstört - Jemanden zu vermissen, den man liebt.

osiris3221

Poltergeist

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 21. Juli 2007, 11:45

Buchtipp??

Hallo,
ich suche ein gute buch und bin auf William Buhlmann gestoßen.
Hab bei Amazon geschaut und zwei bücher wie folgend genannt gefunden:

Out of Body - Das letzte Abenteuer der Menschheit und
Secrets of the Soul. Astralreisen - Wege zu unserer wahren Natur

Allerdings sind dies nur taschenbücher bzw gebundene ausgaben!!??

Welches buch der zwei genannten könntet ihr mir empfelen??

Danke und Gruss: Patti

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 162 | Hits gestern: 3 142 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 478 517 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03