Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Toao

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 3. Juni 2009

Wohnort: c:\windows\system32\enzkreis.dll

  • Private Nachricht senden

316

Donnerstag, 2. Juli 2009, 17:14

Re: Geistervideos

hm, aufgrund der quali kann ich leider nicht gneau erkennen ob das "licht" wirklich hinter den möbeln vorbei geht oder ob man auf dem original sieht, dass das helle auch über zB die sofas blendet.

Wenn ich dir bei mir einen ftp-Zugang anlege, hättest du lust mal das Originalvideo hochzuladen ? dann könnte sich das da auch jeder, der es sehen will runterladen, ohne diese qualitätseinbüsungen.

Was mir so nebenbei allerdings ziemlich komisch vorkommt falls deine angaben stimmen: Wer bitte stellt eine Überwachungskamera auf so eine Qualität ein, dass 30sec video über 200MB fressen ?? Da wäre ja selbst wenn die Kamera nur auf bewegung reagiert innerhalb kürzester Zeit alles vollgespammt mit Videos oO
Krieg ist Gottest Art, den Amerikanern Geographie beizubringen.

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

317

Donnerstag, 2. Juli 2009, 18:14

Re: Geistervideos

Zitat von »"Toao"«

hm, aufgrund der quali kann ich leider nicht gneau erkennen ob das "licht" wirklich hinter den möbeln vorbei geht oder ob man auf dem original sieht, dass das helle auch über zB die sofas blendet.
Der Schein blendet ein wenig drüber. Manchmal stärker, wenn die "Wolke" in den Lichteinfall der Fenster kommt.

Zitat von »"Toao"«

Was mir so nebenbei allerdings ziemlich komisch vorkommt falls deine angaben stimmen: Wer bitte stellt eine Überwachungskamera auf so eine Qualität ein, dass 30sec video über 200MB fressen ?? Da wäre ja selbst wenn die Kamera nur auf bewegung reagiert innerhalb kürzester Zeit alles vollgespammt mit Videos oO
Gebe ich Dir vollkommen recht. Aber der Bekannte arbeitet nebenbei im Werbebereich. Da muss er hohe Auflösungen nutzen.
Er hat mir auch erzählt, dass die Aufnahmen softwaretechnisch nur begrenzt gespeichert werden. Also wird nicht die volle Festplatte zugemüllt.
Es ist auch keine Überwachungskamera sondern dient nur zur Arbeitserleichterung, um zu sehen, wann ein Kunde rein kommt. Dort, wo diese "Wolke" startet ist etwas weiter Links der Eingang. Diese Wolke wurde nur zufällig entdeckt, weil gerade mal jemand zum Laptop gesehen hat. Daraufhin hat der Bekannte den Screen gespeichert und mir mal gezeigt. Ich hab mir das Video dann auf den Stick gezogen um es bei mir mal anzusehen.

(Dass er die Cam aufgestellt hat, erleichtert zwar seine Arbeit, ist aber in der Grauzone des legalen. Aber auch seine Kollegen haben sich gefreut, dass nicht mehr einer im Lager sein muss, während hinten in der Küche halligalli ist.)

Zitat von »"Toao"«

Wenn ich dir bei mir einen ftp-Zugang anlege, hättest du lust mal das Originalvideo hochzuladen ? dann könnte sich das da auch jeder, der es sehen will runterladen, ohne diese qualitätseinbüsungen.
Das wär kein Problem. Ich kann es bei mir nicht hinterlegen, weil mein Downstream begrenzt ist. Wenn fünf Leute kucken, dann zahl ich bereits drauf.
Ich frag aber vorsichtshalber trotzdem meinen Bekannten, nicht dass er sich dann angepisst fühlt. Wobei, ... in YouTube hab ich es auch schon drin. ... Aber ich frag ihn trotzdem. Er dürfte innerhalb der nächsten Stunde im Skype sein. Machen wir schlimmstenfalls 2 Stunden draus. Sollte er heute bis 20 Uhr nicht im Skype sein , dann mach ich es wie bei "Mystery Science Theater 3000": "Ich wusste, dass wir alle sterben, hab es sogar dick angestrichen. Und ich hab es trotzdem gemacht." Und werd Dir das Video ohne seinem Einverständnis überlassen.

PocoLoco

Meister des Paranormalen

Beiträge: 2 115

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

318

Donnerstag, 2. Juli 2009, 19:55

Re: Geistervideos

Es scheint sich um das 0.001% zu handeln, die man wohl nicht ganz klären kann. Jedenfalls im Moment nicht.

Ist denn etwas ähnliches schon mal dort vor gefallen, oder passieren denn Sachen, die man eventuell als "komisch" bezeichnen könnte?
"Perhaps you could delay your... chemical reaction?" Dr. Watson

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

319

Donnerstag, 2. Juli 2009, 21:01

Re: Geistervideos

@Toao
So, der Bekannte war nicht im Skype, dementsprechend sehe ich es als stillschweigende Einverständniserklärung und Du kannst mir die ftp-Daten zum Upload des Originals geben.


@Poco

Zitat von »"PocoLoco"«

Ist denn etwas ähnliches schon mal dort vor gefallen, oder passieren denn Sachen, die man eventuell als "komisch" bezeichnen könnte?
Angeblich ja, aber es gibt keine Videos, sondern nur Berichte, die ich von zwei Mitarbeitern gehört habe. Da handelte es sich aber nicht um so eine Wolke sondern um einen sichtbaren "Kunden" der im hinteren Bereich verschwunden ist. Keine Fenster und keine Tür, aber dieser "Kunde" war weg. Ein Nachgucken brachte nichts. Und beim üblichen rausgehen hätte er gesehen werden müssen.
Aber von diesen Geschichten halte ich herzlich wenig, da die Mitarbeiter jeweils nur allein im Lager waren. Da kann man sich aus Langeweile etwas zusammenspinnen.
Ein umgefallener Schrank war noch so eine Geschichte. Aber Hallo! Die Teile sind teilweise über 50 Jahre alt. Da fällt sowas schon mal um.

Mehr Geschichten kenne ich nicht. Es sind nur 8 Angestellte dort.

Toao

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 3. Juni 2009

Wohnort: c:\windows\system32\enzkreis.dll

  • Private Nachricht senden

320

Freitag, 3. Juli 2009, 00:55

Re: Geistervideos

So, hab Irrwisch jetzt mal nen Zugang geschickt, sobald er es hochgeladen hat stell ich hier nen Link zum Original-Video mit Original-Quali rein wenns ok ist ?

Und da Ludwigshafen nun nich weit von mir is komm ich dich vllt sogar mal besuchen und schau mir die Halle mal mit dir an :-D


Grüßle
Krieg ist Gottest Art, den Amerikanern Geographie beizubringen.

Irrwisch

Tückebothe

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2004

Wohnort: LU und NEW

Danksagungen: 650

  • Private Nachricht senden

321

Freitag, 3. Juli 2009, 02:30

Re: Geistervideos

Zitat von »"Toao"«

So, hab Irrwisch jetzt mal nen Zugang geschickt, sobald er es hochgeladen hat stell ich hier nen Link zum Original-Video mit Original-Quali rein wenns ok ist ?

Und da Ludwigshafen nun nich weit von mir is komm ich dich vllt sogar mal besuchen und schau mir die Halle mal mit dir an :-D

So, hab das Video hochgeladen. Die Halle befindet sich aber nicht in der Nähe von Ludwigshafen, sondern in meiner Heimat Bayern. Deshalb sagte ich ja

Zitat von »"Irrwisch"«

Das Problem ist, dass ich dort erst wieder in ein paar Wochen sein werde. Aber dann schau ich mir die Halle nochmal an. Vielleicht hab ich etwas übersehen.
Aber Du kannst gerne mal in die schöne Oberpfalz kommen. Moosbach ist ein sehr schöner Ort und wird nicht ohne Grund als Kurort bezeichnet. Und der Werkhof befindet sich in Vohenstrauß.

http://www.moosbach.de/ Auf Burgtreswitz soll es auch spuken.
http://www.vohenstrauss.de/index.php(Dort ist der Werkhof zu finden.)

Toao

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 3. Juni 2009

Wohnort: c:\windows\system32\enzkreis.dll

  • Private Nachricht senden

322

Freitag, 3. Juli 2009, 10:22

Re: Geistervideos

Joar, Video ist angekommen, Quali ist top.
Leider basteln se jetzt grad an meim Server rum und das zur Verfügung stellen funzt grad nicht so wirklich .... Aber sobald es wieder geht geb ich Bescheid =)
Krieg ist Gottest Art, den Amerikanern Geographie beizubringen.

Toao

Verschwörungstheoretiker

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 3. Juni 2009

Wohnort: c:\windows\system32\enzkreis.dll

  • Private Nachricht senden

323

Samstag, 4. Juli 2009, 03:08

Re: Geistervideos

Äh, gibt es nach einer bestimmten Zeit einers erstellten Beitrages die funktion "Editieren" nicht mehr oder bin ich grad etwas beschränkt ? Falls zweiteres: Sorry


So und zum Video (bitte nicht über die Domain wundern, die is Uralt ^^)


http://www.nuechtern-gibts.net/paraportal/geist.avi
Krieg ist Gottest Art, den Amerikanern Geographie beizubringen.

Somehow

Alien

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

324

Samstag, 4. Juli 2009, 13:53

Re: Geistervideos

Was meint ihr zu diesem Video?

http://www.youtube.com/watch?v=xzDCXNm5tvo

Ab 2:13 sieht man hinter der 2. Tür kurz etwas von links nach rechts entlanggehen. Ein Schatten kann es nicht sein, weil sich da nichts spiegeln kann und das *Ding* selbst einen Schatten macht. Bearbeitet wurde das Video auch nicht, das Original auf cnn.com enthält ebenfalls dieses *Ding*. Es könnte höchstens jemand von CNN selbst rausgeschnitten worden sein weil das scheiße aussehen würde wenn in genau dem Moment dort jemand entlanggehen würde. Habe CNN mal eine Mail geschrieben ob das eine komplette Live-Schaltung war oder jemand rausgeschnitten wurde. Mal sehen ob sie antworten. Solange bin ich einfach mal auf eure Meinungen gespannt :)

mrbladecom

Poltergeist

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. April 2008

Wohnort: London

  • Private Nachricht senden

325

Samstag, 4. Juli 2009, 15:01

Re: Geistervideos

@ somehow
Ich denke das es wirklich ein "Geisterbild" ist. Aber kein wirklicher Geist. Nun es gibt Doppelbilder die man Geisterbilder nennt, naehmlich im TV-Bereich. Bin Informationselektroniker und da kommt es oft vor. Da haben Kunden ihre Anlage (TV, DVD, DVB-T, ...) oft falsch installiert. Aber auch wenn es Materielle Fehler in der abschirmung vorliegen.
Ich habe im Internet kein Video oder Bild finden koennen, wo es deutlich wird. Aber eine Seite wo jemand dieses Problem schildert ist hier zu finden.
Ich zitiere:
"Ich habe relativ leichte, aber doch störende Fremdbilder im Fernsehbild." (geister- oder doppelbilder)

http://forum.geizhals.at/t244532,-1.html

Es werden andere Signale ueberlappt und kommt daher zu dieses Bild, welhes 2 Signale gleich aber unterschiedlich stark anzeigt.
Warscheinlich ist irgendwie in der Naehe jemand auf der gleichen hoehe des Ganges unterwegs der gefilmt wird, und es sieht so aus, als ob er durch den Flur umher wandert ... :)
Sieht lustig aus, aber war nervig auf dem Bildschirmen.
Leben nach dem Tod
same game - new rules

Somehow

Alien

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

326

Samstag, 4. Juli 2009, 15:08

Re: Geistervideos

OKay, danke für die Antwort :) Das ist eine logische und gute Erklärung.
Eine Frage aber noch: Wäre es nicht ein sehr großer Zufall, wenn genau zu der Zeit als dort der Flur ist eine Bildüberlagerung vorkommt und eine Person genau diesen Abschnitt zwischen den Wänden entlangläuft und nur dieses eine Mal in den gesamten 26 Minuten des Videos solch eine Störung vorkommt? Versteh mich nicht falsch, ich will gewiss keine Erklärung FÜR einen Geist, aber auch alles andere 100% ausschließen ;).

PocoLoco

Meister des Paranormalen

Beiträge: 2 115

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

327

Samstag, 4. Juli 2009, 16:38

Re: Geistervideos

Sieht mir eher so aus wie der Schatten einer Person, die hinten im Raum langläuft. Die beiden Typen werden sicher nicht allein gewesen sein im Haus und da läuft halt grad jemand lang und man sieht den Schatten.
"Perhaps you could delay your... chemical reaction?" Dr. Watson

Somehow

Alien

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

328

Samstag, 4. Juli 2009, 16:53

Re: Geistervideos

Ja da waren noch einige andere Personen.
Aber wie kann es dann, dass der Schatten bis nach weiter vorne reicht? Also praktisch von der 2. Tür am Boden bis hinten an die Wand, ohne dass man jemanden Laufen sieht? Und der Schinwerfer der da anscheinend steht strahlt auch von hinten nach vorne zur Kamera.
Wenn der Schatten durchs Fenster gehen würde, wäre er rechts an der Wand und nicht quer durch 2 Räume.

Mir erscheint das physikalisch irgendwie so unlogisch, lasse mich aber gerne eines besseren Belehren.

PocoLoco

Meister des Paranormalen

Beiträge: 2 115

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

329

Samstag, 4. Juli 2009, 17:03

Re: Geistervideos

Im Raum selber, oder in einem weiteren Flur den man von unseren Standpunkt aus nicht sieht, steht eine weitere Lichtquelle. Ausserdem ist draußen hellichter Tag. Das leuchtet die Person an. Und dass es so aussieht, als würde sich der Schatten im Flur befinden, ist eine optische Täuschung. Schau dir mal den Fußboden an. Es gibt Spiegel die weniger reflektieren als dieser Boden. Man sieht, wenn man genau hinsieht, denn Schatten erst hinten auf der Wand. Erst als dieser die Tür kreuzt, sieht man ihm "im Flur" durch die Spiegelung. Noch dazu die Verpixelung und schon hat man einen Geist.

Also noch mal zusammengefasst. Schatten einer Person an der Wand + Spiegelung auf dem Boden= optische Täuschung zum Geist. :)


Hier noch mal eine andere Version davon, wo man es meiner Meinung nach noch besser sieht:


Bei 1:58.

Ziemlich cooler Effekt. Und wer weiß ob der nicht beabsichtigt ist... ;)
"Perhaps you could delay your... chemical reaction?" Dr. Watson

Somehow

Alien

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

330

Samstag, 4. Juli 2009, 17:05

Re: Geistervideos

Alles klar, macht sinn. Danke :)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 487 | Hits gestern: 4 441 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 639 943 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03