Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: :: Paraportal.org :: Das Forum für Grenzwissenschaften. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sirius-Juno

Verschwörungstheoretiker

  • »Sirius-Juno« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 9

  • Private Nachricht senden

451

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 10:55

Hollywood ...

Man wird niemals durch Bild- oder Videomaterial einen ''Geist'' filmen
MfG


Interessant, dass du das so entschieden ausschließt, ohne Beweise dafür zu haben. Ich frage mich, wo die Leute ihre Gewissheit bloß hernehmen? Im gleichen Atemzug schreien sie nach Beweisen für die Aussagen, die andere treffen ... kommt iwie ziemlich widersprüchlich rüber.

Zum Topic:
Wer Hollywood kennt und sich in den letzten 20 - 30 Jahren mal einen Gruselfilm angesehen hat, der wird schnell dahinterkommen, wie einfach es ist, sowas künstlich zu erzeugen. Ich glaube, mehr muss man zu diesem Thema hier nicht sagen.

Grüße vom Einhorn

.Henry.

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

452

Montag, 20. Oktober 2014, 23:25

Hey :)
Ich bin mir ziemlich sicher,dass es niemandem gelingen wird, Bilder oder Videos von Geistern zu machen,weil es bis heute niemand geschafft hat.
Es gibt einfach keine vernünftigen Beweise.
Gruß
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Adonai

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 104

Danksagungen: 43

  • Private Nachricht senden

453

Montag, 20. Oktober 2014, 23:57

Ich denke , dass es eine Fülle von Videos und besonders Fotos gibt , genau wie im Bereich der Ufosichtungen .
Und auch hier gibt es einen leider nur kleinen Anteil , welcher unter der Rubrik " kein Fake und nicht erklärbar " einzuordnen ist .
Ich glaube an die andere Welt , durch viel eigenes erleben und ich habe Fotos gesehen, die mich gewaltig beschäftigt haben .
Auch Videos unter Infrarotlicht bezüglich Orbse etc. , welche unglaublich waren .
Doch bei aller hervorragenden Technik und der Vielzahl der Geistersichtungen , frage ich mich auch , warum
tauchen keine klaren Beweisvideos auf .
Das Misstrauen in der Richtung muss ich den Skeptikern zu gute halten .
wer von oben auf die Menschen herab blickt
erkennt ihre Gesichter nicht

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kassiopeia (21.10.2014)

Kassiopeia

Spukhausbewohner

    Deutschland

Beiträge: 233

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

454

Dienstag, 21. Oktober 2014, 17:14

Das einzige Video, was mich bisher halbwegs "überzeugt" hatte, war besagte Ghost Adventures Folge "The Beginning". Wobei ich da leider auch Fake nicht absolut ausschließen will, weil sie ja leider auch Geld damit machen, und wer Geld will, muss ja auch was für´s Geld bieten.
"Man sollte nicht alles zu ernst nehmen, vor allem nicht sich selber."

Es ist schön an etwas zu glauben und nicht nur das- sich fast sicher zu sein- dass dieser Glaube Wirklichkeit ist.

.Henry.

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

455

Dienstag, 21. Oktober 2014, 18:05

Naja diese TV-Shows sind echt nur dämlich :)
Da geht es wirklich nur um Geld.
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Kassiopeia

Spukhausbewohner

    Deutschland

Beiträge: 233

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

456

Dienstag, 21. Oktober 2014, 20:37

..ach ich finde sie eigentlich ganz unterhaltsam ;).. und anscheinend waren die Ghost Adventures Typen mit ihrer "full body apparition" damals wohl auch in den amerikanischen Medien, angeblich kein Fake,...allerdings weiß ich nicht mehr, welche Fernsehsender es genau waren, die es damals "behandelt" haben, ob ernst zu nehmend oder nicht...

http://www.youtube.com/watch?v=IzQKMM7bwtY

allerdings ist die Qualität nicht die beste...
"Man sollte nicht alles zu ernst nehmen, vor allem nicht sich selber."

Es ist schön an etwas zu glauben und nicht nur das- sich fast sicher zu sein- dass dieser Glaube Wirklichkeit ist.

.Henry.

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

457

Dienstag, 21. Oktober 2014, 20:57

Naja das Video überzeugt mich nicht :)
Es ist wahrscheinlich ein Fake.
Im Video sagte der Typ,dass sie die Echtheit beweisen können.
Gibt es da einen Beweis,der öffentlich gemacht wurde ?
Die Erklärung mit dem Licht finde ich nämlich sehr schwach ;)
Aber cooles Video ;)
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Kassiopeia

Spukhausbewohner

    Deutschland

Beiträge: 233

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

458

Montag, 27. Oktober 2014, 19:58

Sorry, hab vergessen hier zu antworten :). Leider wüsste ich jetzt momentan, akut, spontan keine. In ihrem Film Ghost Adventures- The Beginning, wird es von einem "Experten" analysiert, aber kein unabhängiger, jedenfalls stelle ich das in Frage^^. Sie zeigen dort auch Zeitungsausschnitte darüber, aber ich weiß nicht mehr welche Zeitungen dies waren. Also, sollte ich was finden, und es interessiert dich noch, schicke ich es entweder per pn oder poste es hier.
LG
"Man sollte nicht alles zu ernst nehmen, vor allem nicht sich selber."

Es ist schön an etwas zu glauben und nicht nur das- sich fast sicher zu sein- dass dieser Glaube Wirklichkeit ist.

.Henry.

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

459

Montag, 27. Oktober 2014, 21:05

Klar würde mich freuen wenn du etwas findest.
Habe selbst nichts gefunden.
Da fällt mir noch ein kennt jemand die alte Sendung ''Ghosthunters'' ?
Bin mir nicht mehr so sicher ob die Sendung so hieß.
Kam immer auf Tele 5 :)
Typen die hauptberuflich Klempner sind und hobbymäßig Geister jagen.
War echt lustig damals :)
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Kassiopeia

Spukhausbewohner

    Deutschland

Beiträge: 233

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

460

Dienstag, 28. Oktober 2014, 08:33

Ja, die kenne ich auch, die gibts anscheinend auch noch. Auf youtube gibt es teilweise auch neue Folgen. Im deutschen Fernsehen laufen die leider nicht mehr, glaub ich.
"Man sollte nicht alles zu ernst nehmen, vor allem nicht sich selber."

Es ist schön an etwas zu glauben und nicht nur das- sich fast sicher zu sein- dass dieser Glaube Wirklichkeit ist.

.Henry.

Bermudadreieck-Umflieger

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Danksagungen: 37

  • Private Nachricht senden

461

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 22:39

Ah die gibt es also immer noch :D
Cool da muss ich unbedingt mal reinschauen ;)
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Kassiopeia

Spukhausbewohner

    Deutschland

Beiträge: 233

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

462

Freitag, 31. Oktober 2014, 08:09

Man muss nur länger suchen, weil die etwas in YT versteckt sind und auch teilweise in "Einzelteilen". "Neu" sind auch Ghost Hunters international, die bereisen dann die "Welt". Da sind die Klempner aber nicht mehr dabei ;).
"Man sollte nicht alles zu ernst nehmen, vor allem nicht sich selber."

Es ist schön an etwas zu glauben und nicht nur das- sich fast sicher zu sein- dass dieser Glaube Wirklichkeit ist.

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Juli 2010

Wohnort: Stuhr

  • Private Nachricht senden

463

Montag, 10. November 2014, 15:54

Moin,

der "Ghost Hunters"-Ableger "Ghost Hunters International" ist, soweit ich weiß, schon seit einigen Jahren eingestampft.

Ghost Hunters als Solches bringt aber immer wieder neu Staffeln, ganz amüsant anzusehen, über den "Wahrheitgehalt" der dort gemachten Funde und Aufnahmen, braucht man, denke ich nicht groß zu diskutieren.

Henrik

Poltergeist

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 10. November 2014

  • Private Nachricht senden

464

Montag, 10. November 2014, 17:02

Interessant sind solche Geister-Serien eigentlich immer. Ist sicherlich auch vieles dabei was nur erfunden ist, aber an manchen Fällen ist vielleicht doch etwas dran.

Zeitfenster

Traumwanderer

Beiträge: 453

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 83

  • Private Nachricht senden

465

Dienstag, 11. November 2014, 01:20

Zu den Ghosthunters gibt es einen Thread im Paraportal:

Das "Ghost Hunter" Prinzip
Auf der Heckscheibe meines Ferraris steht: "Hauptschule 1982"

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 1 232 | Hits gestern: 5 988 | Hits Tagesrekord: 53 992 | Hits gesamt: 11 636 247 | Gezählt seit: 11. September 2011, 15:03