Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 887.

Heute, 21:53

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Exorzismus

Wenn du schon Bilder irgendwo ausschneidest, solltest du darauf achten, dass keine Ränder übrigbleiben, die nicht dort hingehören, wie auf dem ersten Bild links und rechts oder auf dem Zweiten rechts. Wenn ich mich irre und es wirklich Fotos von der Zeremonie sind, teile doch die Originalaufnahmen mit uns.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Exorzismus

Ochnö, nicht Apophis umklatschen, ich mag ihn. Was soll nur ohne Apophis aus uns werden? Ohne Apophis, kein Verfall mehr, keine Entropie, kein Chaos und nur noch die perfekte Ordnung, Erstarrung, letztlich der Tod.

Dienstag, 25. September 2018, 17:02

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

PP-User: Habt IHR schon UFOs gesehen?

Könnt nen Objekt sein, das in die Atmosphäre nen Stück weit eindringt sich erhitzt und anfängt zu glühen dann aber von dichteren Schichten der Atmosphäre abprallt um schließlich wieder zurückzufallen, wie nen Stein, den man über's Wasser hüpfen lässt. Könnte aber auch durch die Atmosphäre verursachtes flackern von vielleicht einem Satelliten gewesen sein. Zumindest hier bei mir war's gestern Abend/Nacht zwar größtenteils wolkenlos aber kleinere Schwaden gab's dennoch, die können vielleicht auch ...

Mittwoch, 19. September 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Die Dunklen Künste der Realität

Ne Art dunkle Kunst ist auch die Nutzung aller Arten von Symbolen und Zeichen, deren Bedeutung nur einem bestimmten Personenkreis bekannt sind oder die Belegung üblicher Worte mit neuen Bedeutungen, wodurch einem die Möglichkeit gegeben wird über ein breites Medienspektrum zu kommunizieren, ohne den (wahren) Inhalt der Nachricht an Uneingeweihte zu verraten. Im Trending sind alle möglichen Illuminati-Symboliken, wie das "Eye of Providence", oder das "Alles in Ordnung"-Handzeichen. Gibt aber auch...

Donnerstag, 13. September 2018, 00:08

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Songcontest 21 - 80er

Der Contest hat mir auch Spaß gemacht. Weiterer Vorschlag wären noch die Nullerjahre. Ich gebe meine Stimme aber für mottofrei. Meine Abstimmung 12 - Ganja 10 - Melancholic Sky 8 - Farbwechsel 7 - Rônin 6 - SETImental 5 - Black Crow 4 - Keksii 3 - Feynûri 2 - mister x 1 - Paradice

Samstag, 1. September 2018, 18:19

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Stein der Weisen & Alchemie

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das irgendwelche alchemischen Symbole sind. Der Aufbau der Symbole aus geraden gekreuzten Linien, Kreisen und Winkeln passt. Aber was genau diese Symbole auf deinem Bild bedeuten sollen, konnte ich nicht ausmachen. Eine Seite hatte beispielsweise dieses Symbol: [img]https://www.symbols.com/gi.php?type=1&id=2495&i=1[/img] https://www.symbols.com/symbol/calcinate…r-%28alchemy%29 Letztlich stellen die Symbole dann irgendwelche Stoffzusammensetzungen, Reaktionsschri...

Donnerstag, 23. August 2018, 01:35

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Geistervideos

@ Black Crow Gibt viele Leute die ne Kamera in ihrem Schlafzimmer haben, unüblich ist das nicht. Manche machen's einfach um zu sehen, was in der Nacht um sie herum geschieht, im Sinne einer Überwachungskamera. @Estebenjo Wenn's ne Kamera ist, die das Restlicht verstärkt, nimmt die problemlos auch Schatten auf und man sieht auch nicht, was gegenüber des Bettes zu finden ist, wie nen Fenster beispielsweise, von dem nen Schattenwurf ausgehen könnte. Da scheint zumindest ne Lichtquelle zu sein. An d...

Donnerstag, 23. August 2018, 01:08

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Der Illuminatenorden

Was haben Illuminaten mit Satanismus zu tun?

Montag, 13. August 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Songcontest 21 - 80er

Celtic Frost - Visions Of Mortality (1984) https://www.youtube.com/watch?v=tZnjQDIliPc

Montag, 13. August 2018, 00:02

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Metal

Das meiste verrottet irgendwo im Kleiderschrank aber nen Zip Hoody von Mgła trage ich eigentlich regelmäßig, sitzt wie angegossen. Am meisten höre ich generell Black Metal und Prog, dicht gefolgt von Death und Thrash. Prominentes Beispiel und ein Favorit meinerseits, Deathspell Omega, und da das Lied Abscission. Aber auch Coroner rockt und Martyr.

Samstag, 11. August 2018, 13:18

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Mentalist Uri Geller

Hier die Unterlagen, die vom CIA bezüglich der SRI Untersuchung von Geller's Fähigkeiten gemacht wurden und freigegeben sind: https://www.cia.gov/library/readingroom/…100480003-3.pdf Was in den Beschreibungen auffällt, dass die Untersuchenden Uri Geller zugetan waren. Außerdem gibt's verschiedene Erklärungen, wie er während der Untersuchungen mithilfe oder zumindest mit WIssen der Untersuchenden betrogen haben könnte: https://en.wikipedia.org/wiki/Uri_Geller#Scientific_testing Fakt ist aber nun ...

Freitag, 3. August 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Kornkreise

Kornfelder ist deshalb gut, weil's nur temporär ist, es garantiert irgend jemandem auffällt, spätestens demjenigen, der das Feld bewirtschaftet und es keinen nachhaltigen Schaden verursacht, wie in Felsen u. ä.. In Wäldern bspw. ist's unsicher ob jemand das mitbekommt. Außerdem ist es schwieriger son Baum umzunatzen, als ein paar Halme. In der Wüste kriegt's wohl kein Schwanz mit und nun ja, Felsen sind wiederum zu langlebig, da steht denn noch die Botschaft, wenn's den Mitteilenden wohl schon g...

Dienstag, 31. Juli 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Kornkreise

Gibt es nicht son Video aus den 90ern, in denen zwei Orbs rumdüsen und dann der Kornkreis entsteht? //edit Hab eben nen Link gefunden: https://youtu.be/Ztjyhy9MkUo?t=15 Der Ort heisst Oliver's Castle in Wiltshire, von 1996

Donnerstag, 26. Juli 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Kornkreise

Ein inhärenter Ausdruckszwang, dazu eine rücksichtslose Methodik und daraus resultierend wirtschaftlicher Schaden findet sich bei den Graffitis und den Kornkreisen, der Vergleich passt also, finde ich. Das eine machen Menschen und das andere halt mal eins auch nen Außerirdischer, was solls.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Kratzen und tippeln in der Wand

Da es keine einheitliche Definition für den Poltergeist gibt, bleibt's unklar ob er was schlimmes macht oder nicht. Da dichtet jeder seinen eigenen Senf hinzu. Im Prinzip ist der Name aber Programm, er bewegt Gegenstände, macht Lärm und sorgt allgemein für Unruhe.

Mittwoch, 25. Juli 2018, 11:10

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

QAnon

Nen Post von Q am 3. Nov 2017: "Should the lights go out please know we are in control." Das folgende Video zeigt Trump im WH als das Licht ausging, mit seinem Kommentar :" I have full faith in the intelligence agencies...Whoops they just turned of the lights, this must be the intelligence agencies." https://youtu.be/W3HqKFxkwrw?t=23

Sonntag, 15. Juli 2018, 00:45

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Songcontest 20 - Genremix

80er klingt cool. Meine Abstimmung: 12 - gleiskatze 10 - Paradice 8 - Rônin 7 - Melancholic Sky 6 - Feynûri 5 - Farbwechsel 4 - Sleepy 3 - mister x 2 - Ganja 1 - Knurzhart

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Sirius: It's Time for You to Know

Ein aktueller Artikel zum Atacama-Skelett, im Artikel Ata genannt, von der Website https://dpo.tothestarsacademy.com/, der sich auf Dr. Garry Nolan's genetische Untersuchung stützt: https://coi.tothestarsacademy.com/atacama-skeleton/ Ergebnis waren, dass dieses Individuum weiblich war und vor oder kurz nach der Geburt verstorben sein musste. Außerdem wurden Mutationen im Genom gefunden, die eine sehr frühe Verknöcherung des Skelettes verursachen können, was wiederum die ungewöhnliche Knochendich...

Sonntag, 8. Juli 2018, 20:09

Forenbeitrag von: »Knurzhart«

Datierung von Fossilien

Zum letzten Stichpunkt: Das ist nur halb richtig. Das Erbgut verändert sich nicht als Anpassung an die Lebensumstände eines Organismus so à la Lamarck. Was allerdings durch Umweltfaktoren beeinflusst wird, sind epigenetische Regulationsmechanismen, also die Expression bereits vorhandener Gene, die aktiviert oder deaktiviert werden kann. Die Anpassung läuft aber eben nicht auf Ebene der genetischen Informationen, sondern ne Ebene höher, als ne Art Feintuning. Sone Prägung kann wohlmöglich auch an...