Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 487.

Sonntag, 17. Juli 2011, 07:21

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Was ist für euch der schlimmste, schockierendste Film?

Zitat von »Rônin« Dean, dir ist aber schon klar, dass dieses Selbstporträt tatsächlich auch von Amin selbst maßgeblich mitgestaltet wurde? Ist mir klar wenn ich den Film kenne und gesehen habe. Zitat von »Rônin« Einerseits hat das natürlich den Vorteil, dass man hier keinen Schauspieler, sondern die echte Person sieht; andererseits ist es aber genau deswegen recht fragwürdig, das ganze als "wahres Bild" zu bezeichnen. Nimm nicht jedes Wort so ernst Ronin, der Film ist auf jeden Fall lehrreicher...

Samstag, 16. Juli 2011, 02:22

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Was ist für euch der schlimmste, schockierendste Film?

Zitat von »Dark Moon« Villt. kennt den auch jemand von euch... Ich kenne den Film muss aber ehrlich sagen mir hat King of Scotland besser gefallen als dieser B-Horror. Wenn Du aber ein wahres Bild von Idi Amin erleben willst dann empfehle ich Dir das Selbstportrait: General Idi Amin Dada: A Self Portrait, erschienen in der Criterion Collection. Link so on Dean

Donnerstag, 3. Februar 2011, 07:04

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Rônin« Smiley, Dean. Deutet auf eine halb scherzhafte Aussage hin. Ich kenne mich damit durchaus aus, und du wirst zugeben, dass das Wahlmännersystem mit dem Willen des Volkes eigentlich nichts zu tun haben muss - Ein System mit so vielen möglichen Lücken hat auch nicht viel mit demokratischer Wahl zu tun. Theoretisch könnte ein Präsident 100% der Stimmen bekommen, obwohl er nur von der Hälfte der Bürger befürwortet wird. Von den Nicht-Wählern ganz zu schweigen. Und viele Leute wähle...

Mittwoch, 2. Februar 2011, 17:23

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Rônin« Rein formell wurde Bush nur von 286 Wahlmännern gewählt, das ist bei weitem nicht die Mehrheit der Amerikaner. Ein guter Tipp: Informier dich über die US-Präsidentenwahl Zitat von »Rônin« Und wenn du von "uns Amis" sprichst, irritiert mich das, denn "ihr Amis" seid gleichzeitig eine der kriegerischsten Nationen der Welt, andererseits beherrscht von übertriebener politischer Korrektheit. Einerseits blöde Sklaven der Obrigkeit, andererseits geniale Wissenschaftler. Einerseits Ma...

Mittwoch, 2. Februar 2011, 15:51

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Tina« Mit Sicherheit haben ihn nicht alle Amis gewaehlt. Nein, aber die Mehrheit. Zitat von »Tina« Weil die Wahl nicht so ganz astrein war, wenn ich mich recht erinnere! Du meint die erste Bush-Wahl nicht die zweite Amtsperiode. Da haben über 50% Bush gewählt da 9/11 vorbei war und wir Amis für Krieg waren. so on Dean und nochmal ich würd mal wieder on topic gehen...

Dienstag, 1. Februar 2011, 22:21

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Rônin« Da bedingunglos von "Wir" zu sprechen finde ich schon ein bisschen krass, da es einem jedes Recht auf Beschwerde nimmt, wie du hier aufzeigst. Aber selbst wenn ihn alle gewählt hätten, ist es doch nicht schlimm wenn man erst im Nachhinein merkt, dass der Präsident Murks fabriziert. Deshalb doch "Volksherrschaft". Mit wir mein ich uns Amis. Du hast Ihn ja nicht gewählt, oder!? Natürlich war Bush er nicht der beste Präsident der USA aber warum glaubst Du haben wir ihn noch ein z...

Dienstag, 1. Februar 2011, 18:49

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Nobby« Nein, es geht darum, bitte schaue dir das erste Video noch einmal an, dass Bush beschreibt, das er im TV gesehen hat, wie ein Flugzeug in den ersten Tower geflogen ist, und zwar bevor er in das Klassenzimmer ging, um die Kinder zu besuchen, in dessen Verlauf er dann vom zweiten Einschlag eines Flugzeuges in den zweiten Tower erfuhr ! Und das ist nach offizieller Lesart, definitiv nicht möglich gewesen, denn ein Lifevideo des ersten Einschlages, das noch in Echtzeit, also zum Z...

Dienstag, 1. Februar 2011, 18:13

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Bereich: Technik, Wirtschaft und Macht

Zitat von »xedex« du weisst aber eh, das die kirche zu den größten und manipulativsten gesellschaftsformen der welt gehört und das die mit dem militär erst die macht hatten, groß raus zu kommen. Ach die Kirche manipuliert Dich? Dann tritt aus. Kein Mensch wird zum christlichen Glauben gezwungen und sogar wenn Du getauft wirst kannst Du später noch immer jederzeit austreten. Nix mit Manipulation . Zitat von »xedex« alleine VW, der dritt größte automobilhersteller weltweit, hat seit der gründung ...

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:48

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Rônin« Wieso grenzt es an Antiamerikanismus, wenn man der aktuellen Regierung oder dem Präsidenten irgendwas in die Schuhe schiebt? Beim Rest stimme ich natürlich zu, obwohl ich Bushs "Ruhe bewahren" eher auf seinen leeren Geist als auf fachliche Kompetenz zurückführen würde. Äh keine Ahnung wie es in Deutschland war, aber im restlichen Europa waren die Leute auf sogenannten Anti-Bush-Demos und das nenn ich als Halbami antiamerikanisch. Das wäre so als würde ich gegen Westerwelle dem...

Dienstag, 1. Februar 2011, 01:58

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Terroranschläge am 11. September 2001

Zitat von »Nobby« Hier erzählt Georg W., dass er ein Video, oder eine Lifeübertragung gesehen haben will, das/die es zu diesem Zeitpunkt gar nicht gab und auch nie gegeben haben kann/soll ... Bush told us ... Sorry Nobby wenn ich mich einmisch. 9/11 dachte am Anfang jeder das erste Flugzeug wäre in Folge eines Unfalls in WTC gekracht. Ich kann mich sogar noch erinnern wie diskutiert wurde im TV ob es nicht sogar ein leichtmotoriges Kleinflugzeug war dass das Gebäude traf. Bush wusste schon vor ...

Montag, 31. Januar 2011, 04:44

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Lost - Was hat das Ende zu bedeuten (Spoiler)

http://lostpedia.wikia.com/wiki/The_End schon mal hier geguckt? Die Lostpedia erklärt die Folgen und alles um Lost herum ziemlich gut. Lies dir das mal durch vielleicht klärt es ein paar Fragen auf. Ich hab selbst nie wirklich Lost geguckt bis auf ein paar wenige Ausnahmen im großen und ganzen ging es aber immer um Gut gegen Böse soweit ich das mitbekommen habe. Zitat it was basically about good vs evil, light and dark, etc. Zitat I don’t know why everyone is confused. The island was for people ...

Sonntag, 30. Januar 2011, 05:24

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Seltsame Wolke gesehen

Zitat von »Shura« oh gerade gesehn das mein Thread verschoben wurd >_> soorrrryyy Ja ich hab das den Mods zukommen lassen nachdem Raumfahrt nicht gerade das passende Unterforum für dieses Thema ist. Zitat von »Shura« Was bräuchtest du noch für Infos um genaueres rausfinden zu können? Da ist mein Latein am Ende aber vielleicht kennt sich ja jemand anders hier gut mit Wolken aus. Zitat von »Shura« EDIT 2: gerade gesehen Hole Punch Cloud und Fallstreak hole is wohl dasselbe nur auf den unterschied...

Sonntag, 30. Januar 2011, 01:14

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Seltsame Wolke gesehen

Auch in der englischen Wiki schon alles durch? http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_cloud_types Ohne Foto und nur mit einer wagen Beschreibung wird es aber schwierig Dir zu helfen (wenn nur noch Du eine Erinnerung daran hast). Sorry das ich Dir nicht mehr sagen kann aber außer alles in der Wiki durchgehen oder clouds googeln fällt mir auch nicht ein. so on Dean

Freitag, 21. Januar 2011, 16:08

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Vorausspühren

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Ich möchte Dich aber noch darauf hinweisen dass das Paraportal keine medizinische Fachberatungsstelle ist und du solltest dich Dir und deiner Gesundheit zuliebe zum Arzt bewegen! so on Dean

Freitag, 21. Januar 2011, 11:01

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Das Spiel der bösen Fee

Bitte sehr... Das komplette Gegenteil von einem bösen Cthulhu. Ich wünsch mir einen Sportwagen

Donnerstag, 20. Januar 2011, 17:59

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Die Gefangenen von Guantanamo

Zitat von »Nobby« Hi Dean, so ganz weit ist nur die Idee nicht hergeholt, denn das die USA nicht das erste mal mit falschen Behauptungen, oder Operationen unter falscher Flagge in Kriege eingestiegen sind, sollte dir nicht unbekannt sein. Mit der öffentlichen Behauptung und Schuldzuweisung, dass hinter 9/11 Osama b.L. etc. steckt und das nach noch nicht einmal eine Stunde nach dem Anschlag, obwohl bis heute kein Bekennerschreiben bekannt ist, lässt doch stark vermuten, dass man zumindest eine M...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 17:03

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Das Watseka-Wunder

Ich muss Tina zustimmen das ich auch die Geschichte mit dem indischen Mädchen kenne (war in irgendeiner Doku mal), aber was ich über Reinkarantion denken soll weiss ich selbst nicht da ja der Dalai Lama wiederrum ein Beweis dafür ist. http://en.wikipedia.org/wiki/Dalai_Lama#…e_reincarnation so on Dean

Mittwoch, 19. Januar 2011, 20:51

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Die Gefangenen von Guantanamo

Zitat von »Rônin« Ich bin mir nicht sicher ob ich das witzig finden will, aber gerade ich sollte mich natürlich nicht darüber beschweren. War ein ganz böser Joke von mir Zitat von »Rônin« Dabei wäre es doch keine Schwierigkeit, auch mal den Leuten zu helfen, wenn man schon da ist. Wenn man sie nur foltert und umbringt ist das zwar unterhaltsam, aber beliebter wird man dadurch nicht unbedingt. Das ist das einzig was ich so nicht ganz stehen lassen möchte, dass die USA (auch wenn Sie großteils Ei...

Mittwoch, 19. Januar 2011, 20:01

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Die Gefangenen von Guantanamo

Zitat von »Rônin« Das muss man selbstverständlich auch tun, aber nicht in einer Diskussion über Guantanamo. Wenn ein anderes Land bekannte Foltergefängnisse hat, dann sollen die Amis diese doch einfach befreien, und nicht ihr eigenes aufmachen... Naja wenn die US-Regierung jetzt sagt Sie will alle vermutlichen POW befreien dann hätten wir morgen schon den dritten Weltkrieg, den die meisten sitzen sicher in Russland, dem nahen Osten, Asien und Südamerika. Man müsste schon alle Länder gleichzeitg...

Mittwoch, 19. Januar 2011, 19:29

Forenbeitrag von: »Dean Winchester«

Battle: Los Angeles

Hoffentlich nicht so eine Zeitvergeudung wie Skyline (der auch einen guten Trailer hatte)! Ach und aufpassen es kommen zwei Battle of LA-Filme das Jahr: Battle of LA und Battle: LA. Beide jeweils zum gleichen Thema. Durchaus interressant ist überhaupt die Sci-Fi-Welle die auf uns zukommt: Prometheus (Alien 5), Apollo 18, Area 51, Robocop Remake und vielleicht synchronisiert ihr, die Deutschen, auch noch die neue Sci-Fi Serie The Event. Man darf also gespannt sein so on Dean