Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Montag, 13. April 2009, 21:51

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Requiem For A Dream

Dieser Film zieht einen jedesmal wieder runter... Als ich ihn zum erstenmal gesehen habe, musste ich Tage lang über ihn nachdenken. Ja, die Omas sind klasse. Klasse Film und nebenbei gesagt, Jared Leto ist ein toller Schauspieler Und die Filmmusik ist ebenso genial...

Mittwoch, 8. April 2009, 16:30

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

ART IS RESISTANCE

Hey Folks, Es gibt da dieses Projekt, animiert durch eine Band, "ART IS RESISTANCE" Im Großen und Ganzen geht es darum Wiederstrand gegenüber Leuten die einen manipulieren oder unterdrücken wollen zu leisten. Duch Kreativiätat, durch Kunst. Ich finde diese Haltung unglaublich wichtig und auch ziemlich inspirierend. Ich finde es wichtig durch krativität egal ob Kunst, Musik, schreiben ect..., seine eigene Meinung zu präsentieren, sich nicht unterdrücken zu lassen und Wiederstand (natürlich gewalt...

Freitag, 12. September 2008, 22:38

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Zustandsbericht

Wetter: Zapendüster, ich sehe kein Wetter Laune: nicht übel, aber auch nicht welt bewegend Hunger: satt und zufrieden Durst: öhhh...wenn man schon so fragt TV:läuft eh nichts Musik: Marilyn Manson und 30 Seconds To Mars Heutiges Lieblingslied: Marilyn Manson - Fight Song Gesundheit: Die Nase sprintet mir davon... Wünsche: Wunschlos Glücklich (WOCHENENDE) Liebe: Single, also bitte hinten anstellen... Beschäftigung: Bin gedanklich schon im Bett Spruch des Tages: Moseltoff... Fazit: Hätte man doch ...

Freitag, 12. September 2008, 22:15

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Über 30 Jahre ohne Schlaf! Brauchen wir Schlaf?

Ich glaube nicht das es jemand schafft längere Zeit ohne schlaf aus zu kommen. Ich bin Kurzschläfer (zwischen 3-6 Stunden) und habe auch schon so einige Nächte durchgemacht aber länger als eine Woche? (!) Dieses Volk, wovon ihr redet, egal wie die hießen, könnten sich in eine art Trance oder Medition versetzt haben, was ihnen ermöglichte für längere Zeit auf Schlaf zu verzichten, aber ich denke nicht das dies länger als ein paar Wochen funktioniert. Vieleicht gemischt mit Pflanzlichem RedBull? H...

Donnerstag, 11. September 2008, 22:23

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Serienmörder, wer sind sie?

@ Irrwisch Zitat Da ist Gottfried irgendwie fehl am Platz. Gesche ist in sofern interssant da das sozusagen direkt vor der Haustür bei uns passierte. Und klar es gibt überall auf der Welt Serienmörder, und nicht nur in Amerika, aber die "berühmtesten" kommen meiner Meinung nach aus Amerika. Vieleicht weil, wie du schon sagtest, in Amerika die Seriekiller genauso auf die Tietelblätter kommen und genauso der belustigung der Bevölkerung dienen wie beliebte Popstars. Und ja, ich möchte nicht nur ein...

Donnerstag, 11. September 2008, 21:32

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: TV-Verschwörung

Alles sehr interessant, und ich denke da ist überall was dran. Aber es ist einfach eine Tatsache das die Filme und Sendunge immer Niveau loser werden. Ich gucke nur noch wenig Fernsehen, und ich vermisse es auch nicht...

Mittwoch, 10. September 2008, 22:39

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

TV-Verschwörung

Ich habe neulich etwas von einer TV-Verschwörung gehört. Also das sie in der Werbung und in Filmen unterschwellige Botschaften bringen die unser Verhalten beeinflussen sollen. Ich habe nicht großartig darüber nachgedach weil ich es für ziemlichen Nonsens halte...Was denkt ihr?

Mittwoch, 10. September 2008, 22:23

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Künstler unter Sich

Wow, das was man hier so sieht ist schon beeindruckend... Ich zeichne bzw. male auch für mein leben gerne, nur hält mein taschengeld nicht so ganz mit meinem verbrauch mit... Ist alles tierisch teuer, das Material und so weiter... Ich hab immer noch nicht ganz geschnallt wie man hier Bilder reinstellt...kann mir das mal jemand genauer erklären?

Mittwoch, 10. September 2008, 17:56

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Tarot - Humbug oder Realität ?

Ich kenne mich nicht sonderlich mit Tarot aus und kann deswegen auch nicht sagen ob ich es gut oder weniger gut finden soll. Aber das was ich gehört habe klingt für mich so als ob das ganze Interpretations sache ist. Ich denke die jenigen die an Tarot glauben, werden häufig eine zutreffende Aussage sehen, diejenigen, die nicht daran glauben eben nicht. Ich für meine Teil finde die Karten schön und es fasziniert mich irgendwie schon, aber denke ich werde mich nicht damit befassen, dazu bin ich zu...

Mittwoch, 10. September 2008, 17:47

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Vergleich 2368 mit 666

Wenn ich ehrlich bin steige ich bei Nummerologie nicht wirklich durch. Ist das alles nicht sehr weit hergeholt?

Mittwoch, 10. September 2008, 17:47

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Vergleich 2368 mit 666

Wenn ich ehrlich bin steige ich bei Nummerologie nicht wirklich durch. Ist das alles nicht sehr weit hergeholt?

Mittwoch, 10. September 2008, 17:32

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Serienmörder, wer sind sie?

Hola, ich muss eine Hausarbeit über das Thema Serienmörder schreiben und bin so unentschlossen welche Bespiele ich nehmen soll. Es gibt so viele spektakuläre Fälle die ich gerne nehmen würde aber das sprengt dann die maximale Seitenanzahl... Fest stehen: Ted Bundy, Charles Manson, John Wayne Gacy, Charles Cullen und Gesche Gotfried. Natürlich habe ich noch mehr in Auswahl aber es sind so viele... Wäre nett wenn ihr mir euren "Favoriten" nennen könntet. Noch was: Was glaubt ihr warum die meisten ...

Mittwoch, 10. September 2008, 17:16

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Der malende psychopathische Mörder

Viele Serienmörder oder überhaupt Mörder sind überdurchschnittlich intelligent. Manchmal sind es auch Menschen die an einer Psychischen Krankheit erkrankt sind und deswegen vieles anders wahrnehmen. Das FBI hat eine Studie veröffentlicht in der steht, dass viele Verbrecher eine Erkrankung wie Schizophrenie, MPS/DIS (Multiple Persönlichkeits- Störung/ Dissoziative Identitäts- Störung), Autismus oder andere solcher Krankheiten haben. Bei Autismus kommt es sehr häufig vor, dass die Leute Bilder mah...

Mittwoch, 10. September 2008, 17:00

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Todesstrafe! Ja oder Nein?

Ich denke auch das es nicht die schlimmste strafe ist Lebenslänglich ins Gefängnis zu wandern. Vergleicht man die Gefängnisse heute mit denen damals, sind die heute ja fast Luxus. Aber ich bin absulut gegen die Todesstrafe. Denn ich finde nicht das eine Mensch das recht hat einen Menschen zu töten, auch wenn dieser noch so schreckliche Taten begangen hat.

Mittwoch, 10. September 2008, 16:54

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: m. manson

Brian Hugh Warner und Marilyn Manson sind laut ihm ja die gleichen Personen. Also er behauptet er verstellt sich nicht. Glaube ich nicht so ganz dran. Klar, seine Kunst ist faszinierend und seine Interviews sind klasse aber ich denke, dass auch er vergessen sein wird wenn er tot ist...schade. Noch was zu seinen Interviews: Kennt ihr den Film "Bowling for Columbine"? Das was er da von sich gibt finde ich schon genial. Und erhrlich.

Mittwoch, 10. September 2008, 16:47

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Die Manson Family - Der grausame Mord an Sharon Tate

Meistens sind diese Leute nach ihrem Ableben noch berühmter als zu ihren Lebzeiten... Schon komisch...

Dienstag, 9. September 2008, 18:58

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Die Manson Family - Der grausame Mord an Sharon Tate

Ich finde diese Thema total interessant. Ich habe die Aussage von Charles Manson gelesen und muss sagen, dass der Typ nicht uninterligent war. Natürlich will ich nicht sagen das, dass was er bezw. seine "Family" getan hat gut war. Ich finde soewas total spannend...besonders die Tatsache das Charles Manson mitlerweile den gleichen Beckanntheitsgrad hat wie ein Popstar...schon verquer, oder?

Dienstag, 9. September 2008, 18:44

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: m. manson

Ich finde das Marilyn Manson ein genialer Mensch ist. Grade damit das er nicht das macht was andere von ihm erwarten finde ich besonders gut. Ich finde auch gut das er wirklich sagt was er meint und sich nicht versteckt...und das er ehrliche Musik macht.

Dienstag, 9. September 2008, 18:32

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Welcher ist euer Lieblingssong?

So ziemlich alles von Marilyn Manson oder Incubus uns 30 Seconds To Mars....

Dienstag, 9. September 2008, 17:50

Forenbeitrag von: »Chemical-X«

Re: Das Buch der Geister

Noch was: schau in Antiquariaten nach, machmal findest du echt geniale alte Bücher. Es sind zwar keine neumodischen Bücher über Nessi oder Drakula, aber über uhralte Geister Erscheinungen und Phenomäne die, wie ich finde, am spannendsten sind. So habe ich schon einige gute Bücher entdeckt...