Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Sonntag, 11. Februar 2018, 23:19

Forenbeitrag von: »Rônin«

Songcontest 18 - Best of 2017

Beast In Black - Beast In Black (November) https://www.youtube.com/watch?v=pdlAZj5iDc8 Like a hellraiser, monster of rage Unleash the fury through your sword of hate Destroy and murder, retaliate Harness the power of the beast in black

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »Rônin«

Advanced Aerospace Threat Identification Program

Zitat von »ad_santiago« Laut Wikipedia gab es übrigens neben Blue Book noch eine ganze Reihe weiterer offizieller Untersuchungen seit den 50ern: Nichts in der Liste ist n vergleichbares US-amerikanisches Regierungsprojekt. Aufgeführt sind v.a. Konferenzen, Projekte und Studien von Unis oder Privatgruppen, und offizielle Projekte anderer Staaten. Das AATIP war die größte Bemühung der US-Regierung zur UFO-Forschung seit langer Zeit. Ganz lustig btw auch, dass das Projekt spät unter Bush begonnen ...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Rônin«

Slender Man

Nach vielen (teilweise ziemlich guten auch) Games, YouTube-Videos und Kurzfilmen kriegt die Kunstfigur jetzt btw auch nen Hollywood-Film in voller Länge, der unter absoluter Garantie übel scheiße wird. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ySy8mcceTno Die beste Story zum Thema ist noch immer das Game Slender: The Arrival; das benutzt auch den Aspekt, dass der Slender Man sich Proxys schafft, der in diversen YouTube-ARGs auch benutzt wird. Die Hexe in Blair Witch 3 arbeitet ähnlich. Die beiden...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Rônin«

Platon: Höhlengleichnis & Co.

Hab neulich Room (2015) gesehen; exzellenter Film. In der ersten Hälfte n Thriller, in der zweiten ein Drama. Sehr gut gespielt auch. Es geht um ein Kind das in Gefangenschaft geboren wurde und keine Vorstellung von der Außenwelt hat, bzw. den Raum in dem es aufwuchs als die alleinige Realität ansieht - das greift offensichtlich Elemente des Höhlengleichnisses auf. Die Autorin der Romanvorlage hat sich vom Fritzl-Fall inspirieren lassen.

Mittwoch, 7. Februar 2018, 22:42

Forenbeitrag von: »Rônin«

Advanced Aerospace Threat Identification Program

Näh, Prä-Astronautik ist n ganz eigenes Themengebiet. Nichts von dem, was das AATIP rausgefunden hat, hat damit was zu tun.

Mittwoch, 7. Februar 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »Rônin«

Aokigahara, See of Trees: Japans Selbstmörder-Wald

Zitat von »Davy Jones« Wenn man aber Aussieht wie ein Customize-Charecter aus Saints Row, dann sollte man sich da nicht neben ne Leiche stellen. Der Punkt ist auch ziemlich willkürlich. "Totenruhe" und so Kram sind rein esoterische Konzepte; es ist übel genug, dass Zeug in der Art ohne Ironie in unseren Gesetzbüchern behandelt wird. Wobei "Stell dir vor du bist schwer depressiv und bringst dich um, nur um dann in nem Logan-Paul-Video aufzutauchen" bezüglich Tropes schon nach Fate Worse Than Dea...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Rônin«

Advanced Aerospace Threat Identification Program

Zitat von »ad_santiago« Ich sehe ehrlich gesagt nicht, inwiefern sich AATIP von früheren Projekten wie z.B. Blue Book unterscheidet. War die Existenz von Project Blue Book geheim? Die Existenz des AATIP kam jetzt ja neulich volle zehn Jahre nach seinem Start ans Licht, obwohl 22 Millionen Dollar reingesteckt wurden. Blue Book war ja auch dafür bekannt, dass die gemachten Schlüsse und Funde geradezu bemerkenswert uninteressant waren, während die AATIP-Unterlagen als durchaus brisant wahrgenommen...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »Rônin«

Aokigahara, See of Trees: Japans Selbstmörder-Wald

Viele Abonnenten sind absolut wertlos, wenn YouTube oder die Werbepartner deine Werbung kappen - YouTuber, die aus irgendeinem Grund in Ungnade fallen, machen da teilweise auch mit nem Video, das 6+ Millionen Views hat und YouTube viel Geld und Traffic bringt, gerne mal knapp 10 Euro oder so, und wenn man bedenkt, dass grad n ausgedehnter Vlog teilweise mehr als nen Tag von Beginn bis Ende braucht, ist das n schlechterer Lohn als in nem 450-Euro-Job. Klassisches YouTube krepiert daher auch aktue...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »Rônin«

Hexenshop Dark Phönix, der Esoterikfachhandel

Dark Phoenix im Sinne von Jean Grey?

Freitag, 19. Januar 2018, 19:09

Forenbeitrag von: »Rônin«

Dämonen

Guck Supernatural mal weiter; irgendwann kommen einige Folgen, in denen Leute wie du direkt parodiert werden. Supernatural enthält sehr viel angenehme Selbstironie. Islamisten sind btw die Terrorheinis; der Begriff meint was anderes als Moslems. Du meinst vermutlich einfach, dass die Frau so grob arabisch aussah, denke ich.

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »Rônin«

Leichenbeladene Geisterschiffe aus Nordkorea

"Pest-Leichen" war nur n zufälliger Stellvertreter für egal welchen Erreger. Wenn der Vorschlag aber tatsächlich sehr gut ist, freue ich mich natürlich trotzdem. Kim, ruf mich an. Bin mir ziemlich sicher, dass die eh über mich informiert sind, seit ich 2014 versehentlich die Gratis-PDF von "On the Art of the Cinema", nem Buch von Kim Jong Il, von der offiziellen staatlichen Homepage Nordkoreas runtergeladen habe; wollte eigentlich nur kurz reinschauen.

Freitag, 5. Januar 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »Rônin«

Der Stellvertreter der Menschheit

Neil deGrasse Tyson, einer meiner Vorschläge, sollte die Klugscheißerei bei den Aliens halt weglassen. Tyson wirkt mit seinem Kreuzzug, als hätte der erste Januar seine Mutter vergewaltigt.

Mittwoch, 3. Januar 2018, 23:07

Forenbeitrag von: »Rônin«

Star Wars

Zitat von »Davy Jones« Die Ewoks haben der alten Trilogie ganz schön geschadet. Das Franchise ist und war schon immer irre merch-orientiert. Star Wars ist irrsinnig overhyped, aber die Filme sind trotzdem alle gut bis sehr gut und machen Spaß.

Mittwoch, 3. Januar 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »Rônin«

Fragen zu PC, Tablet, Smartphone & Co.

Ich benutze seit 2012 nen Asus Eee PC 1005PXD; n kleines Netbook. Das Teil wird immer langsamer und ich würde mir gerne jetzt Anfang 2018 mal n neues Gerät holen, idealerweise n etwas größeres, also nen normalen Laptop eher. Vielleicht wieder von Asus? Oder n aufstellbares Tablet; ist sowas gut für die tägliche Dauerbenutzung? Ich brauche das Gerät rein zum Surfen und Arbeiten, nicht zum Zocken. Da würde ich dann wohl irgendwas nehmen, wo Android drauf ist. So Textverarbeitungsprogramme wie Word...

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »Rônin«

Advanced Aerospace Threat Identification Program

Die Aufreißer unter denen das verkauft wurde sind n bisschen übertrieben, aber der Times-Report ist trotzdem sehr interessant. Hier n typischer Clickbait-Aufreißer dazu: http://www.distractify.com/trending/2017…erW/aliens-real Aliens Might Be Real And It Seems Like People Are Too Busy To Care Over the weekend, The New York Times released an exhaustive report on a secret and not fully declassified government program that studied U.F.O sightings within the Department of Defense that seems to indic...

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »Rônin«

Medium: Channel zum Übernatürlichen

Die beste Art von Medium: Genitallesen Ich weiß nicht, welche Medien gefährlicher sind; solche die selbst glauben, dass sie Kontakt zur Unterwelt haben, oder solche die wissen, dass sie Leute übers Ohr hauen. In ersterem ist mehr Unschuld, aber solche können vermutlich auch ne größere Paranoia erzeugen. Bitte über Cold Reading und Hot Reading informiert sein; das ist das, was zweitere tun. https://en.wikipedia.org/wiki/Cold_reading https://en.wikipedia.org/wiki/Hot_reading

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Rônin«

Agartha: Stadt im Erdkern

So Zeug wie Agartha ist lustig; die Legende gibts ja mit Nazi-Bezügen und ohne. Wenn Leute an sowas glauben, frage ich mich immer welcher Vertreter sie sind. Wer wohnt in Agartha; ein jainistischer König oder ein arischer Zauberer? Wobei mir da grad auffällt, dass der Jainismus ne Swastika als Symbol benutzt, also war das Zeug wohl zuerst da und die Nazis haben sich einfach bedient.

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Rônin«

Wunderheiler und Heilzauber

Das Problem ist ja auch, dass so Zeug oft genug auch noch n bisschen funktioniert - entweder weil es um Zeug geht das sich schnell von selbst heilt, oder weil der Placebo-Effekt ziemlich mächtig ist. Selbst bei heftigem Zeug wie Krebs kann es ne Behandlung n bisschen begünstigen, wenn (zusätzlich zur echten Behandlung) jemand an Wunderheiler glaubt und von so einem besucht wird. Placebo ist n mieses Thema; man kann erheblich davon profitieren - wenn man sich nicht damit auskennt. Gefährlich ist ...

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:07

Forenbeitrag von: »Rônin«

Debunker-Gruppen: CSICOP, GWUP & Co.

Zitat von »Tobias Claren« Auch wenn es Rot ist, dann bitte begründen (interessiert mich ehrlich)... Normalerweise sind mir solche Bewertungen in dem Forum recht egal, weil es oft auch satte Rote gibt, wo sich das keiner Erklären kann (Leute mit vielen Konten, oder sogar "Russische Schreiber" [wäre nicht ganz unmöglich...]), oder Ich bewusst provoziert habe. What Russland ist schon länger nicht mehr "Rot", der Staat ist übel nationalistisch-kapitalistisch. Bist du in Rocky IV steckengeblieben? I...