Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 46.

Dienstag, 26. September 2006, 02:47

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Sensationelles "UFO-Fastlandung"-Bildmaterial erre

also ich kenn mich jetzt nicht so gut mit dem Bearbeiten digitaler Fotos aus, aber wenn ich mir die bilder mal näher betrachte, dann erkenne ich auf beiden Bilder doch deutliche Spuren, dass dieses "UFO" nachträglich eingefügt wurde... Rund um das Ufo auf dem unteren Bild zum Beispiel erkennt man deutlich, dass die Pixel eine leicht andere Farbe haben als der Himmel. Hm also nach meinem Empfinden ist das eindeutig ein Fake. Aber ich lasse mich gern belehren. Gilt CENAP nicht eigentlich als eher ...

Mittwoch, 20. September 2006, 18:34

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Gehirnnutzung und Gott

Zitat von »Deadra« Wie viele Wissen wird das Gehirn ja nur zu 12-13% genutzt. hm... das wird doch immer wieder missverstanden.... es ist nicht so, dass wir die restlichen 87-88% nicht nutzen... wir nutzen sie nur nicht bewusst. Und bei einem großen Teil ist das auch gut so... Wenn du jedesmal bewusst die Augen schliessen müsstest wenn etwas auf dich zufliegt... naja dann währest du wohl bald blind..... sicherlich lässt an unserem Bewusstsein noch so einiges zu wünschen übrig... aber es ist sich...

Samstag, 16. September 2006, 00:57

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

AKE im erschöpftem Zustand

hm ich glaub das mit den AKE's im erschöpften Zustand könnte ich gewesen sein..... Aber erstmal :welcomewink: und viel freude..... ok zurück zum thema..... Also ich persönlich finde es deutlich leichter mich zu entspannen, wenn ich richtig müde bin.... hilft mir den Kopf freizuhalten...... Ob das dann unbedingt schneller zu einer AKE führt kann ich aber nicht sagen... hatte erst sehr wenige (2).... Und warum keiner etwas mitbekommen hat: Es kann durchaus sein, dass in der physischen Welt nur wen...

Freitag, 15. September 2006, 00:34

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Genre

hm....HappyHardcore...schranz...trance...elektro....deephouse....naja und Manson... amüsante Mischung ich weiß.... aber ich hör auch sonst alles was mir gefällt....

Samstag, 26. August 2006, 00:32

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Alternative Übung?

ich denke es führt dazu dass du dich besser konzentrieren kannst. Also ist es eher förderlich. Du solltest halt nur daran denken, dass es auch andere Dinge gibt ausser den AKE-Übungen.... Es verschlingt halt ne Menge zeit.... Zeit die man nicht bei wichtigen Dingen (Hausaufgaben, Freunde, etc. etc.) opfern sollte. In diesem Sinne: VIEL ERFOLG Gruß Thomas

Samstag, 26. August 2006, 00:13

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Wann kommt die Ablösung?

Erstmal :welcomewink: hier aufm board.... tja mit der Ablösung is das so ne sache.... ich hab da ne wunderbar eindeutige Antwort: Die Ablösung kommt wann immer du das willst..... Aber ich will mir mal ein wenig mehr mühe geben: Zuerst die gute Nachricht: Diese Sache mit der Angst ist ein guter Indikator dafür, dass du schon verdammt nah dran warst.... Jetzt die schlechte: Bevor du endlich richtig durchstarten kannst wirst du noch oft vor Angst abbrechen, bevor es richtig angefangen hat. Auch ein...

Mittwoch, 23. August 2006, 19:46

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

AKE durch Übermüdung

hm also ich hab dann mit dem sekundenschlaf eigentlich keine Probleme... und naja einschlafen ist sicher ein großes risiko.... ist mir aber bisher noch nicht passiert..... man darf einfach sein ziel nicht aus den augen verlieren.... und wenn die Vibrationen ... oder schwingungen einmal anfangen denkt man eh nicht mehr ans schlafen....

Mittwoch, 23. August 2006, 13:00

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

AKE durch Übermüdung

Hallo.... ich selbst führe meine AKE-Übungen auch sehr gern durch wenn ich besonders müde bin. Es hilft mir mich zu entspannen. Diese veränderte Wahrnehmung, wenn ich total übermüdet bin (so ab 30h wach sein) kenne ich auch.... In diesem Sinne, viel Erfolg...

Mittwoch, 16. August 2006, 11:52

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Unfreiwillige Erfahrungen mit AKE's

@mira87 erstmal: Willkommen im Portal...... Zitat ...., wenn ich etwas kränklich bin, d.h. wenn ich an einer Grippe oder an einer Erkältung leide. Einmal hatte ich eine Grippe und dabei über 40° C Fieber..... mit so einer Temperatur gehört man doch aber eigentlich ins Krankenhaus.... oder täusch ich mich da. Ich glaube dir, dass du ungewollt bzw. spontane AKE's hast. Aber ziehe in Betracht, dass gerade bei hohem Fieber, Halluzinationen bzw. Wahrnehmungsveränderungen nichts ungewöhnliches sind. A...

Dienstag, 15. August 2006, 21:58

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Stimmen und schnelle Schritte!

hallo.... Also genau in der Phase höre ich auch öfters Stimmen bzw. andere mehr oder weniger seltsame Geräusche. Die Stimmen, kann ich dann auch immer "in" meinem Kopf hören. Du bist also nicht allein. Bei den Geräuschen könnte es sein, dass sie real sind und wir sie einfach nur deutlicher wahrnehmen. Wenn ich wach werde sind meine Ohren auch deutlich empfindlicher. Die verschobene Wahrnehmung (du glaubst die geräusche kommen aus dem Zimmer in dem du dich befindest) könnte daher rühren, dass du ...

Dienstag, 15. August 2006, 01:56

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

Zitat Würde der sich nicht etwas wundern, was du da machst? keine ahnung was weiß ich über die Normalität in einer anderen Dimension. Aber im Grunde hast du natürlich recht. Wie gesagt sollte er beim nächsten mal wieder da sein. Werd ich mal Kontakt aufnehmen. Und schonmal Danke an alle die hier gepostet haben für eure Meinungen...und Vorschläge[/quote]

Montag, 14. August 2006, 15:45

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

Wingman: Zitat Das mit den Auren um die Pflanzen ist faszinierend. Scheint nicht jeder in AKEs wahrnehmen zu können (bzw. gehört nicht zum "Standardsichtmodus"). Eben das ist es ja was mich ein wenig irritiert. Hab sowas noch nirgends gehört oder gelesen. Könnte es sein, dass dies ein typischer Fall von Selbstsuggestion (oder auch Selbstverarschung :wink: ) ist? Zitat Die Gestalt, die oft da war würde ich auch als Guide (oder als neugierigen Besucher) deuten. hm über diese Möglichkeit habe ich n...

Montag, 14. August 2006, 00:57

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

Zitat Am besten ist es, Du legst Dir eine Art Tagebuch an und schreibst gleich nach dem "Aufwachen" alles auf, was Dir noch einfällt. Ja das hab ich mir auch schon vorgenommen. Werd mir bei nächster Gelegenheit ne Art Formular zurechtbasteln in dem ich dann jeden nennenswerten Versuch dokumentieren kann. Also mit "Versuchsaufbau" und Erlebnissbericht. Zitat Ach, ich bin immer viel zu müde... Also ich selbst mach meine Übungen eigentlich am liebsten wenn ich so richtig müde bin. Da fällt es mir ...

Sonntag, 13. August 2006, 18:34

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

da mann ja auch häufiger von Guides liesst finde ich das im nachhinein gar nicht mehr so erstaunlich.... was mich eher bewegt war seine Reaktion am Ende meiner AKE. Aber es wird wohl seine Ursache haben.. und ich werde versuchen herauszufinden, weshalb er so reagiert hat....

Sonntag, 13. August 2006, 03:10

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

danke obwohl ich den Applaus nicht für mich beanspruchen möchte.... das ist eins der wichtigsten Gefühle, dass ich jetzt vor allem im Nachhinein habe: Es liegt nicht an mir oder meinem Können sondern einfach daran dass es möglich ist. Die Gefühle während der AKE... hm sehr schwierig zu beschreiben..... ich hätte gedacht man ist irgendwie überglücklich wenn es zum ersten mal klappt aber es fühlt sich irgendwie eher "richtig" an.... so als ob es sich so gehört..... Was ich tatsächlich sehr wichtig...

Sonntag, 13. August 2006, 02:32

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Meine erste AKE!!!!

Es hat endlich geklappt eben hatte ich meine erste AKE Ich schreib hier am besten gleich mal einen Erfahrungsbericht: ich muss dazu sagen, dass war mein erster Versuch seit mehreren Tagen. Hab es so lange nicht probiert um mal ein wenig Abstand zu gewinnen und die Verbissenheit wegzubekommen die langsam überhand genommen hat bei mir. Ich hab mich also hingelegt den BWG angeworfen und hab mir gesagt "Diesmal wird es klappen" ich hab dabei darauf geachtet dass ich bei diesem Gedanken sicher bin un...

Samstag, 12. August 2006, 20:58

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Ohr-Rauschen als Hilfe :)

@d2kx man sollte das während des liegens machen (oder halt während des lernens o.ä.) ich denk auch das es einfach nur eine nette hilfe ist um die konzentration aufrecht zu erhalten ohne sich an irgendwas festzubeissen. eben genauso wie dein "eigenes" Rauschen.

Donnerstag, 10. August 2006, 22:29

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Ohr-Rauschen als Hilfe :)

zu dem Brainwavegenerator: das ganze ist ein Programm, das je nach Einstellung verschiedene Signale auf das jeweilige Ohr gibt (daher Kopfhörer)...erreicht werden soll damit eine synchronisation der Gehirnhälften.... sehr hilfreich für Meditation (also im weitesten Sinne AKE-Übungen) und als Lern- und Konzentrationshilfe es ist völlig ungefährlich (das entnehme ich dem Fakt das dieses Programm in Deutschland ganz offiziell vertrieben wird) solange man nicht an Epilepsie oder Herzrythmusstörungen...

Donnerstag, 10. August 2006, 21:07

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

Urban Legends Classic 1: Blue Star Acid

hm also ich denke dass ist recht klar eine legende..... 1.) ok das kind klebt sich so ein ding auf die haut..... wird auf nen Trip geschickt und dann? es weiß doch gar nicht was los ist.... es wird wahrscheinlich denken dass es krank ist, es aber auf keinen fall als schön empfinden. Von LSD wird man meines wissens nicht physisch abhängig. Die Kundenfangnummer kann es also nicht sein. Da fehlt dann einfach das Motiv 2.) finde ich die Theorie von dem Missverständniss schon sehr viel logischer, den...

Donnerstag, 10. August 2006, 16:52

Forenbeitrag von: »thomas82sp«

User-Zusammenfassungen - AKE

tja dann bist du wohl eine der glücklichen, die spontane AKE's haben, da kann ich nur sagen: Herzlichen Glückwunsch. Leider ist das für die, die eine bestimmte Technik anwenden müssen nicht allzu hilfreich.....