Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 786.

Freitag, 5. März 2010, 19:54

Forenbeitrag von: »Zephon«

Suche Gitarrensaiten !!!!

http://www.saitenkatalog.de/ Meine billigen Martin reichen vollkommen aus, sind Witterungsfest und halten im Durchschnitt und mit einigem Glück ein halbes Jahr oder mehr. Bei 3.50 Euro wird man nicht sehr viel falsch machen können. Wenn du noch eine zusätzliche Absicherung haben willst zahle für Sonderbeschichtungen einen Aufpreis. Auf Ebay werden zudem Pakete und Restposten verschiedenster Marken (manchmal zu Schleuderpreisen) verscherbelt. Wenn es dir um Exklusivität oder Qualität (beides zusa...

Samstag, 27. Februar 2010, 09:35

Forenbeitrag von: »Zephon«

Künstler unter Sich

Was Frostformen am Autofenster so alles fabrizieren können. Vom Fenster abskizziert -> digital umgesetzt. Nichts großes, aber immerhin etwas. Setze damit hoffentlich sinnvoll fort. Ronin: Mohammed und Jesus und dein Selbstbildnis gefallen mir am besten. Vorallem diese karikative Art solltest du beibehalten. Auf weitere Szenen bin ich zumindest gespannt. Animus: Schattiert würde mir persönlich besser gefallen, mehr kann ich aber auch nicht dazu sagen, deine Werke sind in ihrer Aussage bisher nich...

Freitag, 5. Februar 2010, 11:40

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Neue Communiti: Black-Angels

Was helfen Grundsätze und Wertigkeiten, wenn die Domain schon keine richtige ist, kein Logo vorhanden und keine Innovation entgegen aller anderen hundertfach vergeblich organisierten, gleichen Communities oder der wenigen erfolgreichen Größen à StudiVZ (etc.). Für meinen EIndruck reiht sich das Projekt unter denen ein, die aus Spaß an der Sache und aus der Möglichkeit einmal eine Communityplattform zu leiten entstanden sind, nicht weil man eine ausgefallene Idee hatte. Andere Kritikpunkte: - Ein...

Donnerstag, 21. Januar 2010, 16:28

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Außergewöhnliches Lichtphänomen hält Norwegen in Atem!

Zitat das ist die geniale Erklärung, dass die Projektion aus einer anderen Dimension stattfand UND dabei Energien der Erde benutzt wurden Das war genau das was ich mit "Dummschwall" einschloss, denn eine Erklärung sieht auch eine Begründung vor, keine noch so schön inszenierte Reihe von Behauptungen. Da sich die "Erklärung" allerdings inmitten des Channelling Erlebnisses befindet, gehe ich einfach davon aus, dass daran genauso wenig wahr ist, wie an The Invincibles, offensichtlich aus Perry Rho...

Donnerstag, 21. Januar 2010, 13:01

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Außergewöhnliches Lichtphänomen hält Norwegen in Atem!

Zitat Die entscheidende Information kam erst in den letzten Tagen aus Schweden und besagt, kurz gefasst, dass es sich um eine Lichtprojektion aus einer anderen Dimension handelt, die von einer außerirdischen Zivilisation zu uns gesendet wurde. Und das bietet welche Haltbaren Punkte? Ein "Channeling" von Halbtheoretikern und Esoterikern, in dem wieder einmal (wie so oft) von außerirdischer Präsenz geschrieben wird (Natürlich kein zu prüfendes Beweisstück). Außerdem bin ich in Versuchung geraten ...

Montag, 11. Januar 2010, 16:00

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Kein Bier für Nazis

Na, damit diskreditierst du aber meine Berufswahl. Ein Warum würde mich zwar interessieren, ich will das aber nicht in einer Grundsatzdiksussion entarten lassen. Nur das: Es kommt natürlich darauf an wie aufrichtig und vertretbar mit der Kreativität in solch einem Fall (und das ist wirklich ein Grenzfall) umgegangen wird. Mit den richtigen Entscheidungen zur Neutralität werden hetzende Plakate von vorneherein vermieden, aber du hast wahrscheinlich recht, denn auch nach meiner Erfahrung grenzt da...

Montag, 11. Januar 2010, 15:51

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Kein Bier für Nazis

Ich stimme zu. Das hier hat weniger mit einer Gagaktion zu tun als mit Hetze. Auch wenn ich selbst rechtsextreme Ideologien nicht akzeptieren kann, sind solche Plakate gegen jede moralische Grundfestigkeit ausgerichtet. Wer sich angesprochen fühlt wird nicht mehr unterscheiden zwischen einem harmlosen Spaß und einer Anfeindung, sondern den Besitzer des Lokals verklagen. Das gleiche Projekt im Internet auszustellen wäre wahrscheinlich mit richtiger Beschreibung noch ein witziger aber dunkler sark...

Montag, 11. Januar 2010, 10:08

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Kino!

Ich habe mir erlaubt, deinen Schriftzug etwas zu glätten und die Buchstabenabstände anzugleichen. Das "Logo" ist schon etwas komisch anzusehen und mutet an, als wäre es beliebig irgendwo ausgeschnitten worden. Ich hoffe natürlich, das ist es nicht. Das sollte aber jetzt behoben sein. Ich hätte mir sonst sicher etwas ausgefalleneres ausgedacht, aber genau hier spielt der größte Makel eine mitbestimmende Rolle: Dein Projekt ist über einen Forendienst aufgezogen, mit keiner eigenen Topleveldomain. ...

Sonntag, 10. Januar 2010, 15:00

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Kinder und Homosexualität

Bitte Sachlicher werden und dann auch sachlicher bleiben. Auf wen man hier eingeht, steht immer noch frei, selbst wenn das betreffend übergangene zur Diskussion gehört.

Freitag, 8. Januar 2010, 18:59

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Warum machen sie einem denn Angst?

Ich glaube hier wird das Unterbewusstsein und verschiedenste Denkvorgänge eines menschlich normalen Geists (Ich sehne mich nach Zeiten in denen das Wort benutzt werden durfte ohne gleich eine Bloody Mary im Spiegel zu vermuten. Gemeint ist natürlich das Geistige Vermögen des Menschen) mystifiziert werden. Wie du es schon beschreibst Tamalia, eröffnest du deinem Unterbewusstsein, was im Skpetizismus und in der Wissenschaft auch ein Unterbewusstsein bleiben würde, anscheinend eine sehr spezielle s...

Dienstag, 29. Dezember 2009, 08:17

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Minarettverbot

Zitat aber solch ein unsinn.. ist nestbeschmutzerei Na, gut, dass das nur auf dich zutreffend scheint... Und bevor ich weiteres Geschrei von Dir lesen muss, weise ich darauf hin, dass wenn du schon nur einmal am Tag in ungewöhnlicher Frühe hier aufkreuzt deine Beiträge etwas informativer und ausführlicher gestalten solltest. Argumente, Fakten, Beispiele, Beweisführungen... da fehlt so einiges. Für einen Chat mag deine bisherige Beitragsmentalität ausreichen, das hier ist aber ein Forum und ich ...

Montag, 21. Dezember 2009, 19:47

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Best of Comics

Ah, Gaston, Spirou und Fantasio... da sollte ich doch auch noch etliche Bände herumliegen haben, werde aber die meisten aus der Bibliothek ausgliehen haben. Da hast du ja den gleichen Geschmack und erinnerst mich an meine Kindheitscomics Ich hatte auch noch einen englischen Gentleman mit eltichen Gadgets als Comcihelden favorisiert, kann mich aber nicht an einen Namen erinnern. Ein etwas anspruchsvoller und schießwütiger Franko Comic, dessen beliebter Satz war sehr klischiert "My Goodness". Voll...

Dienstag, 15. Dezember 2009, 16:31

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Denver bekommt Ausschuss fuer Ausserirdische

Zitat Also wollt ihr damit sagen alle die daran glauben auf der Welt sind hier im PP? Nein, sondern, dass jeder denkende Mensch erkennen kann, dass andere Lebensformen im All exisitieren können, sie aber keineswegs intelligent sein müssen. Denn Lebensformen dürfen sich auch auf Bakterielle Kulturen oder Einzeller beschränken. Wer nun immer daran glauben will, dass "Außerirdische" graue, hochgewachsene Hollywoodaliens sein müssen, die in Raumschiffen durch Universen schwirren und Menschen entfüh...

Sonntag, 13. Dezember 2009, 17:21

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Wer die Musik verachtet, ist kein Mensch

Zitat Das liegt primär daran, dass die meisten "Randgruppen" (du meinst wohl Subkulturen) zur Zeit nun mal Musikszenen sind, wo ein Beitritt durch die Übernahme des Musikgeschmacks quasi definiert wird. Das ist mir klar, aber das war auch im Kontext zur Verachtung von Musik und dem Willen zur Verwirklichung geschrieben und nicht, weil es sich so gut anhört... Ich brauche da keine Erklärung wie es abläuft, nur ist es ein Symptom dieser Subkulturen viele andere "entgegengesetzte" Geschmäcker zu v...

Sonntag, 13. Dezember 2009, 14:19

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Wer die Musik verachtet, ist kein Mensch

Oh, das war übrigens nur ein Vorschlag und kein "Moderator Vorschlag" . Das Zitat sollte für den Threadtitel (zugute) umgeändert werden, was aber überhaupt nichts mit dem wirklichen Vorhaben zu tun hatte den Titel an sich umzubenennen, sondern nur eine Nebenbeibemerkung

Sonntag, 13. Dezember 2009, 13:18

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Forum erstellung

Es gibt natürlich einige vorgefertigte Softwareanwendungen für Forenbetreibung, aber ein "tolles" Forum zu erstellen ist von hier auf jetzt natürlich nicht möglich. Da würde ich dir auch raten dich nicht unbedingt auf das Paraportal zu fixieren, was zwar für die Themenbereiche die es zur Diskussion anbietet eine recht gute Orientierung bietet, aber in der Allgemeinheit größerer Boards (Foren) schlichtweg untergeht (ab 10 000 Usern). Vielleicht schaust du dich erstmal auf den Seiten um die Forend...

Sonntag, 13. Dezember 2009, 10:23

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Musikhasser

Auch wenn Goethe mit seinem hier zitierten Satz eigentlich eine Ungerechtigkeit begangen hat, im Hinblick auf Willen und Verwirklichung des Menschen als Individuum (denn jedem ist es erlaubt seine Beziehung zur Musik auszuleben), rechne ich aber damit, dass dieser Satz gerade das aussagt was Goethe selbst erkannt hat: Nämlich, dass wir unseren Willen (zur Entwicklung von Vorlieben und Geschmäckern) nicht so entfalten können wie es sonst immer mit Wörtern wie "Willensstark" beschrieben wird, es v...

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 11:11

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Außergewöhnliches Lichtphänomen hält Norwegen in Atem!

Ich kann mir schon vorstellen, dass diese wahrscheinlich erklärbare Himmelserscheinung, den Nordlichtern und ähnlichem sehr ähnlich, in bestimmten kreisen wieder als göttliches Zeichen oder Nachricht von Außerirdischen gedeutet wird. Aber erstaunt und beeindruckt bin ich dadurch nicht weniger. Sah es doch im ersten Moment aus wie eine billige Fotomanipulation. Oh ich lese gerade über einem der youtube Videos: Spiral UFO. Na mir schwant furchtbares zu was dieses "Phänomen", zu dem es selbstredend...

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 10:25

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Robert Lazar's S4 Koordinaten

Zitat Da gibts nix zu erklären. Ist doch alles heutzutage möglich. Ohne Erklärung auch keine Möglichkeit, dass dort etwas ist und damit haben deine Behauptungen auch, um ehrlich zu sein, wenigen Wert. Dass "alles heutzutage möglich ist" hat man höchstens aus Fantasyfilmchen und Sci Fi Romanen...

Freitag, 4. Dezember 2009, 20:09

Forenbeitrag von: »Zephon«

Re: Der Untergang der Zivilisation

Zitat Sry, da der erste Beitrag zu lang war musste ich erst einen 2ten machen Das zieht leider nicht. Beiträge hier können um einiges länger sein und dürfen es auch. Das nächste Mal also darauf achten, anstatt etwas zu finden was deine Postzahl nach oben treibt