Gemeinsam träumen?

  • Ich habe in der Letzten Woche ein Experiment mit einem Freund gemacht:
    "Gemeinsam den selben Traum erleben".
    wir dachten uns, wir versuchen mal, uns in unseren Träumen zu treffen und ein wenig... Unheil anzustiften O.o
    Die Ergebnisse waren Interresant:


    -Montag: Hat nicht so recht geklappt. Ich hab von irgendwelchen PC-Spielen geträumt und er von der Weltherschafft.


    -Mittwoch: Ich konnte Zwar im Traum mit ihm reden, aber er hat was
    Komplett anderes geträumt als ich und kann sich nicht an ein
    Gespräch erinnern,


    -Donnerstag:Wir Haben beide das Selbe Geträumt. Eine Verwüstete Stadt und Drachen kamen Darin vor. Gesehen haben wir uns jedoch nicht.


    Am Samstag Dann Haben wir es Geschafft:
    Wir Waren in Der selben verwüsteten Stadt wie vorher, und mussten sie Neu aufbauen. Das hat irgendwie Funktioniert wie im Sandkasten o.Ä.
    Wir Haben uns Im Traum abgesprochen und die Komplette Stadt wiederaufgebaut. Am Nächsten Tag dann konnten wir über den Traum reden als wäre es im echten Leben passiert.



    Tja, Was sagt ihr Dazu?
    Ist das Überhaupt Möglich oder einfach nur Zufall?


    Ich Persönlich sehe die Oben Genannte Erfahrung als eine Mischung aus Luzidem Träumen und Telepathie, aber was Haltet ihr davon?


    @@---De Twonky---@@

    "Ach, Romeo, ich wollt, sie wär ein Arsch,
    weit offen für dein bestes Teil."


    (Shakespeare, Romeo & Julia, Szene 7)


    Ach ja, und schreibt meinen namen bitte nicht GECAPST, es handelt sich hier um einen Fehler.. xD

  • Hey TWONKY,


    Also ich hatte sowas auch schon des öfteren, dass ich den gleichen Traum hatte wie meine beste Freundin. Allerdings hatten wir es uns jetz nicht abgesprochen, wie du und dein Freund.
    Aber du hast schon recht, ist i-wie echt interessant.
    Was auch interessant ist, ewenn du dir vornimst von einer bestimmten Situation zu träumen, und träumst dann tatsächlichvon ihr, das kann ich mittlerweile relativ gut.


    lg, Empathin**

  • Hallo,so ein Erlebnis hatte ich auch schon mal mit ner Freundin von meiner besten Freundin .Ich kenne Sie eigentlich kaum und wir hatten den selben Traum wir wurden gejagt von zwei nicht grade nett aussehenden Männern und traffen uns bei meiner Freundin um uns da zu verstecken....

  • hi twonky is ja echt verblueffend find ich voll cool. hatte das auch schon oefter das die person die neben mir schlief den gleichen traum hatte wie ich. bin mir sicher das es bestimmt so eine art telepathie sein muss. hatte auch schon darann gedacht frueher mit meiner schwester so einen bewussten versuch zu starten aber irgendwie hammwa dat vergessen... waer sicher interessant geworden. naja erzaehl uns mehr davon wenn du wieder sowas erlebst find ich echt interessant.

  • Hallo,


    ich habe diese Phänomen auch schon erlebt gemeinsam mit meinem Mann.


    Einige Wochen nach unserem Kennenlernen träumte ich davon, daß wir gemeinsam an einem Strand spazierengingen und danach noch in einem Restaurant etwas essen wollten. Die Leute in diesem Lokal wirkten jeodoch seltsam abweisend auf mich und ich hatte permanent das Gefühl, in diesem Lokal nicht erwünscht zu sein. Daraufhin verliessen wir das Lokal wieder - wie es dann weiterging weiß ich allerdings nicht mehr genau.


    Als ich meinem Mann - damals noch Freund - von diesem Traum berichtete, gestand er mir plötzlich ziemlich exakt das gleiche geträumt zu haben (Schlender am Strand, Betreten des Lokals und abweisende Gäste). Er konnte dabei sogar dieses Lokal genau so beschreiben, wie ich es selbst im Traum erlebt habe (dabei hatte ich die Einrichtung nicht beschrieben!).


    Ich hatte schon einige prägende Traum-Erlebnisse (auch präkognitiver Art), aber diese ist wirklich einmalig in seiner ARt.


    Gruß