Seltsames Licht am Himmel gesehen

  • hi leute


    also gestern kurz nach mitternacht stand ich am offenen fenster und hab eine geraucht. dabei ist mir ein komisches licht aufgefallen am himmel. der himmel war etwas bewölkt,aber so dicht waren die wolken nicht. sogar flugzeuge konnte man sehen. jedenfalls kam von den wolken her ein licht,in etwa der größe wie der vollmond,so wie man ihn sehen kann,rund war es auch. es bewegte sich langsam runter,dann wars weg und tauchte woanders wieder auf. ich dachte erst an die scheinwerfer des flugzeuges,was dort gerade flog,aber als der flieger weg war,war das licht dennoch vorhanden. dann dachte ich,es könnten ja lichter einer disco sein,doch auch das wars nicht. dann kam auch ein 2. rundes licht auf das andere licht,es wurde daber net größer. also total komisch und kann mir net erklären was es war. es war auch kein licht,das von unten bestrahlt wurde,sondern es kam von den wolken. es war auch kein heller kaminrauch oder dergleichen. hab mir sämtliche möglichkeiten durch den kopf gehen lassen,aber ich hab keinen blassen schimmer was das war. ist euch sowas auch mal aufgefallen?

  • dankeschön für deine antwort. bei dir klingt es auch komisch,aber bei mir wars doch etwas anders. ich mach mir da jetzt keinen kopp,denn entführt wurde ich ja net grins.
    falls ET bei mir klingeln sollte,dann lass ich ihn von hier aus telefonieren *lach*

  • hi leute


    genau,wie ichs oben beschrieben habe,so wars gestern auch wieder. und wieder ein donnerstag und wieder die selbe uhrzeit. hab mir wieder gedacht,dann kanns doch nur ne disco sein,aber das licht schien von oben und wurde net nach oben gestrahlt. es machte diesmal auch kreisrunde bewegungen.

  • Das war auch einmal bei uns so ähnlich.
    Aber das ist schon länger her... 2004... oder 2005.
    Wir saßen bei Bekannten auf dem Balkon und quatschten.
    Auf einmal kam so ein großer Lichtstrahl, wie ein Discoscheinwerfer, und das blitzte mehrere Male hintereinander auf. Aber bei uns in der Nähe gibt es keine Discos wo wir waren! Und in allen anderen Häusern war das Licht aus, weil es schon spät war. Ein Flugzeug war es ebenfalls nicht.

    Ich hasse Lügen, die so schlecht sind, dass meine Intelligenz in Frage gestellt wird.


    Ich würde mich gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist unbewaffnet.

  • also blitzen tuts net,gestern kreiste es hin und her,hab aber nur mal wieder eine am fenster geraucht und dann wieder rein. hier bei uns gibts auch keine disco,ein flugzeug wars net und selbst heller rauch von nem haus wars auch net und es war mal wieder hinter einer dünnen wolkenwand,also konnte man nur das licht erkennen,aber net was es denn tatsächlich war. beim ersten mal,schwebte es hin und her und ein 2. kam hinzu und vereinte sich mit dem anderen ding,wurd aber net größer......komisch komisch

  • Hallo S@andy,
    wenn du diese Sichtung so regelmäßig wahrnehmen kannst, würdest du dir mal die Mühe machen und eventuell ein Foto oder besser noch ein Video davon aufnehmen und hier reinstellen? Vielleicht hilft es bei der Lösungsfindung, wenn jemand anderes auch schon Erfahrung mit so einem Phänomen gemacht hat und es so wiedererkennt. :P
    Liebe Grüße von 1blackdragon1

  • Du erwähnst nun bereits mehrfach eine "dünne Wolkenwand".
    Dies läßt darauf schließen, dass es das Licht eines Scheinwerfers war. Solche Dinger, wie sie gelegentlich von Discos oder großen Einkaufszentren etc benutzt werden. Die strahlen ein, zwei oder mehrere sehr dünn gebündelte Lichtfinger hoch. Ab einer gewissen Entfernung sieht man den Lichtfinger selbst nicht mehr, wohl aber den Auftreffpunkt wenn er ene tief liegende Wolkenschicht (kann auch schon eine Nebelbank etc sein) trifft.
    In klarer Nacht kannst du das dann nicht sehen.
    Dürfte es gewesen sein.