Schwarz, weiss, bunt..

  • Jede Aktion hat Zwei seiten. Nur meist sieht man nur eine.
    z.B. (mir fällt gerade nichts besseres ein) irgendjemand leiht eine Schere aus. man gibt sie ihm. Derjenige kann seine arbeit machen. Ganz gut oder? Nun jetzt benötigst du die Schere findest aber den Menschen nicht mehr dem du sie gegeben hast. Die Schere ist weg. schlecht oder? Derjenige bringt irgenwann die Schre zurück. Du hättest die arbeit die du damit machen musstest schon längst abgeben müssen.


    oder: Jemand bricht sich den Arm. kriegt einen Gips usw. Schlecht. dadurch aber kann sie das Praktikum das sie so verabscheut vorzeitig abbrechen. Gut.


    Etwas positives hat immer eine Negative Seite und umgekehrt. Nur manchmal sieht man sie spät oder gar nicht.


    lg Ela

    Wissen ist zu wissen, dass man nichts weiß. Wer weiß das er nichts weiß, weiß mehr als andere, die nicht wissen, dass sie nichts wissen.