Juli 2008 - Operation Alien Kontakt in Spanien.

  • :P Och , und die Aliens lassen sich auch einfach mal so von den spanischen Behörden die Kontaktaufnahme verbieten ? :shock: ...wozu brauchen wir Waffen ? wir haben ja unsere Bürokratur ...hätten die Dinos schon sowas gahbt , hätten sie sicher den Deep Impact auch einfach per einstweiliger Vefügung verboten :twisted:

    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • Wow,


    die lokalen Behörden spinnen wohl. Die können doch so was nicht machen. Wir warten schließlich schon ewig auf diesen Kontakt.


    Ich hoffe bloß, das Sixto Paz den Aliens davon noch in Kenntnis setzen kann.


    Obwohl es muss ja keine Großveranstaltung werden oder.


    Wie sieht es eigentlich aus? Haben die Aliens eigentlich eine Landeerlaubnis beantragt? Wenn nicht, dann sollten Sie vorsichtig sein, denn das könnte Teuer werden.

  • Zaragoza/ Spanien –Der für den 18. bis 20. Juli 2008 angekündigte Gruppenkontakt zu außerirdischen Besuchern – initiiert durch den angeblichen UFO-Kontaktler Sixto Paz in der Wüste Spaniens (...wir berichteten), soll nach Absage des Großevents nun doch wie geplant – jedoch im kleinen Rahmen – versucht werden.


    Zuvor musste die geplante größere Veranstaltung abgesagt werden, nachdem die lokalen Behörden keine Erlaubnis gegeben hatten, zusätzliche Plätze auf jenem Campingplatz einzurichten, der als Basisstation für die Exkursionen dienen sollte.


    Die Dokumentation des Events durch ein Kamera-Team der "Deutschen Initiative für Exopolitik" (Exopilitik.org) wird aus den genannten Gründen jedoch weiterhin nicht stattfinden.


    http://grenzwissenschaft-aktue…uch-im-kleinen-kreis.html


    War ja klar, wieder so eine Leute vera****
    Die 5 Leutchen die da mit machen, sind doch eingeschworen. Genau so ein Blingdänger der Typ, wie Billy M. Und Co. Naja was solls.


    Mfg

    "Jemand der ehemals auszog um über UFO´s in Foren zu Diskutieren - und vom UFO "Forscher" ** völlig enttäuscht wurde."

  • Das einzige was die mit der Nummer machen können ist denen was überweisen... :mrgreen:


    Das ganze Theater mit der Expo und Spananien ist die Tatsache das man sich um ein weiteres mal unglaubwürdiger gemacht hat. Kein wunder wenn man dann von der Gesellschaft nicht ernst genommen wird. :roll:

  • Mein Gott, soll der alleine mit seiner Digicam hinfahren und alles aufnehmen...! -.-

    Warum trauerst du dem Mantel nach, den man dir stahl, wenn du dir, mit der dir verblieben Zeit, einen Neuen kaufen könntest.


    "In diesem Sinne..."
    Prof. Dr. Harald Lesch

  • Zitat

    ... behauptet, dass er vom 18. bis zum 20. Juli 2008 in der Wüste Spaniens Kontakt zu Außerirdischen herstellen wird


    Augenblick... Ja - Samstag, 19. Juli 2008. Jetzt dürfte er also gerade mit Herrn und Frau Grey ein Schwätzchen halten. Mal sehen, ob man demnächst Näheres über dieses geheime Gipfeltreffen erfährt. :)

    „Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.”
    David Ben Gurion (1886-1973), isr. Politiker
    Duerme. La noche es larga, pero ya ha pasado.
    Vicente Aleixandre

  • @ TAURUS


    "Zaragoza/ Spanien –Der für den 18. bis 20. Juli 2008 angekündigte Gruppenkontakt zu außerirdischen Besuchern – initiiert durch den angeblichen UFO-Kontaktler Sixto Paz in der Wüste Spaniens (...wir berichteten), soll nach Absage des Großevents nun doch wie geplant – jedoch im kleinen Rahmen – versucht werden.


    Zuvor musste die geplante größere Veranstaltung abgesagt werden, nachdem die lokalen Behörden keine Erlaubnis gegeben hatten, zusätzliche Plätze auf jenem Campingplatz einzurichten, der als Basisstation für die Exkursionen dienen sollte."



    ;)

    Warum trauerst du dem Mantel nach, den man dir stahl, wenn du dir, mit der dir verblieben Zeit, einen Neuen kaufen könntest.


    "In diesem Sinne..."
    Prof. Dr. Harald Lesch

  • ich glaube das bäuchte noch ein bisschen Zeit, da sie noch die daten auswerten müssen.

    Warum trauerst du dem Mantel nach, den man dir stahl, wenn du dir, mit der dir verblieben Zeit, einen Neuen kaufen könntest.


    "In diesem Sinne..."
    Prof. Dr. Harald Lesch

  • Wofür?


    Haben sie diesmal kein billiges Kamera - Handy bei der Hand um uns unbrauchbare, verwackelte, verpixelte Aufnahmen unidentifizierbaren Inhalts anzubieten? ;)


    Sorry für das Einsatzposting - ist sonst nicht meine Art.


    Lg
    donnie

    Zum Sterbenden, der gerade noch die Antwort röcheln kann:
    "Was siehst du? Einen Tunnel? Ein Licht? Beides?"
    "Nur einen Idioten der zuviele Romane gelesen hat."
    Aus "Wanted", österr. Satire von 1999.

  • Ich glaube, es gibt noch keine Informationen über die Ergebnisse von diesem Wochenende.
    Aber bei Youtube gibt es ein Video von einem früheren "Wüstenkontakt".
    Wir dürfen uns das ganze also ungefähr so vorstellen:


    http://www.youtube.com/watch?v=wz0yWczqlJk


    Jemandem aufgefallen, dass einer der Reporter "Gray" heißt? :shock: *lol* :D

    „Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.”
    David Ben Gurion (1886-1973), isr. Politiker
    Duerme. La noche es larga, pero ya ha pasado.
    Vicente Aleixandre

  • Tja, die "seriöse Datenauswertung" scheint wohl noch zu dauern ... -_- Vielleicht ist ja die Temperatur seltsamerweise um 2 Grad angestiegen. Denke, auch diese Geschichte löst sich doch in ihre Bestandteile auf - in heisse Luft.