Sternstunden menschlichen Scheiterns

  • Meine neue Sammlung mit satirischen Kurzgeschichten ist erschienen und endlich auch bei Amazon erhältlich.
    Ich verspreche wohl nicht zu viel wenn ich behaupte, dass die Kurzgeschichten selbst dem ärgsten Griesgram den einen oder anderen Schmunzler entlocken werden.


    Verlagsbeschreibung:


    "Was geschieht, wenn ein Webdesigner Erfahrungen mit einer Singlebörse macht? Was macht Oma Muck mit einem Tier im Keller, dass das Ordnungsamt ein Geschäft wittert? Oder welchen Trick wird ein Bankräuber anwenden, um aus seiner misslichen Situation zu entkommen, wenn die Polizei vor der Türe der Bank steht? Und was ist ein 'Verein Suizidgefährdeter Fernsehkonsumenten'?
    Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in diesem Buch!


    Rainer Innreiter wirft einen satirischen Blick auf unsere Gesellschaft und erzählt in humorvollen Geschichten, welche Probleme und Schwierigkeiten sich ergeben können.


    Über den Autor
    Rainer Innreiter, welcher vor allem durch seine Science-Fiction-, Dark-Fantasy- und Horror-Kurzgeschichten bekannt ist, zählt zu den aufstrebenden Autoren Österreichs.


    Mit diesem Werk legt er eine Sammlung von satirischen und teilweise mit bitterbösem schwarzen Humor unterlegten Kurzgeschichten vor, welche einen Seitenhieb auf unsere Gesellschaft darstellen."