Weltuntergang am 21. Dezember 2012

  • Zitat

    Das ist doch schonmal was. Und wenn kein Krieg ausbricht, dann finden auch die olympischen Spiele statt.



    Na du bist lustig, du weißt doch genau was Nagerfreund gemeint hat... :grins:


    Das etwas passieren wird ist mir klar, aber etwas außergewöhnliches wird nicht passieren, obwohl eine totale Sonnenfinsternis schon außergewöhnlich ist, deshalb geht aber nicht die Welt unter, und deshalb kommen auch keine Aliens!


    Gruß Beat

  • Ja, stimmt, ich war ein wenig OT. Aber das vermutlich nur, weil dieses Thema mit 2012 schon ziemlich ausgelutscht ist. Z.B. auch hier.


    Jeder Autor erzählt etwas anderes über das was 2012 passieren wird. Der Aufstieg in die 5.Dimension. Das Ende unserer Welt.


    Gib mal bei Amazon "2012" ein. Bücher ohne Ende.


    Wenn nicht das hier passiert, dann werden die Autoren wohl auf 2025 wechseln.

  • waren das nich die inkas oder mayas .meine 2 alten freundinnen.
    die hatten ja enorme astrophysikalische kenntnisse für damals.
    haben ihren eigenen untergang ziemlich genau vorhergesagt.
    und berechneten diese umwälzung für den planeten auf 23.12.2012 (zur wintersonnenwende)
    naja vieleicht eiert dann ja die erde en bisschen verschoben in der umlaufbahn oder so. der polsprung lässt ja auch schon auf sich warten(theoretisch).

  • Intruder :
    Daß die May ihren Untergang kalendarisch vorhergesagt haben ist nur eine Legende der GreWi. In Palenque existieren z.B. Vorhersagen für das Geschlecht von Pacal bis nach 3000 n. Chr...


    2012 endet lediglich ein "großes Jahr", die Baktun-Periode wird genullt, der Kalender eine Stelle weitergedreht und der Baktun fängt wieder bei Null an (entspricht also wirklich von der Bedeutung her unserem Millenium, wo das Jahr von "99" auf "00" gesetzt wurde).


    Das "Ende der Welt" ist erst erreicht, wen Baktun 0 mit einem speziellen Datum zusammenfällt - und das ist erst in 13 Mio. Jahren oder so der Fall.

  • Hallo Leute


    (Das zweite Video ist von mir)


    Momentan kann man noch nicht sagen ob 2012 etwas passieren wird...ich werde erstmal die Geschehnisse abwarten, wie z.B. das Bienensterben in Amerika -> http://www.shortnews.de/feedba…Wissenschaft&fbid=2959259


    ..wenn es so weitergeht, werden alle Bienen aussterben und das Ökosystem bricht zusammen...Einstein sagte, wenn die Bienen austerben, hat die Menschheit noch vier Jahre zu leben ...2012 trifft da irgendwie zu..



    PS: Danke an Nagerfreund fürs Posten der beiden Videos

  • passt zwar jetzt überhaupt nicht zum thema, aber wo liegt albert einstein eigentlich begraben? hab zwar viel gehört: seine asche schwirrt durch eine umlaufbahn der erde wie manch andere mittlerweile.(verdunklung der atmosphäre lol),nur gefunden hab ich irgendwie nix.
    sein gehirn wurde ja gestohlen und seziert...

  • Wisst ihr was? Ich verschwinde aus diesem Forum. Ich war schon länger nicht mehr drin weil mich genau solche Kommentare nerven. :::Ihr respektiert einfach nicht die Meinungen anderer::: Ich wollte mich nur mal bei Nagerfreund für seinen Post bedanken, aber werde hier gleich wieder mit Negativität bombardiert.



    @Admin bzw. Moderator


    Bitte löscht mein Profil.


    Danke



    Ich wünsche euch trotzdem eine schöne Zeit

  • Du, es hat Dich NIEMAND gezwungen, mit Fake-Zitaten um Dich zu werfen. Die Du als "Argument from Authority" eingesetzt hast.. das hat wenig mit dem Respektieren von Meinungen zu tun.
    Wir würden alle besser fahren, wenn solche windigen Argumente unterbleiben würden und man sich auf die Fakten konzentrieren würde (Bienensterben).


    Daß jetzt natürlich mal wieder die böse Umwelt Schuld ist, ist typisch.

  • Mein Gott das man immer sofort beleidigt sein muss, oder gleich alles Persönlich nimmt.


    Wir haben dich drauf aufmerksam gemacht, dass das Zitat aus dem Ärmel gezogen ist, mehr nicht.


    Ich an deiner Stelle würde bleiben :)

  • Zitat von Albert Einstein:


    „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“


    Quelle:
    Taschenbuch "Einstein sagt. Zitate, Einfälle, Gedanken." Piper Velag


    Wenn man dem Buch glauben kann, hat er es wirklich gesagt...

  • ich finde auch dass dieses ganze gefasel totaler dünnpfiff^^ is, man hat auch gesagt dass die erde 2005...oder 07^^ untergehen wird und ich glaub ich lebe noch=)


    Greez Chupacabro

    Chode:" Du bist ein dreckiger, doppelzüngiger Lügner!"


    Darph Bobo:" Also ich nenn das Politiker!"