• Ich bin grade etwas erschüttert.


    Nachdem ich diese Nachricht gelesen hatte:


    http://nachrichten.t-online.de…-saures/id_43299364/index


    bin ich auch die Userkommentare dazu durchgegangen.
    Ich dachte es hakt! :shock:


    Ich habe Euch mal ein paar rausgesucht:


    Zitat

    Guter Mann ! Er hat Recht getan. Was erlaubt sich dieses Geziefer an der Haustür zu betteln. Nächste Woche sollen wir dann noch demFliegenden Spaghettimonster Ketchup spenden und so geht es weiter ? Nönö, gleich auffe 12.


    Zitat

    Ich will auch nicht von den Kindern anderer Leute belästigt werden!


    Zitat

    Saures
    genau! da haben sie ihr SAURES bekommen. Sehr gut. Solen mal darüber nachdenken, was es heisst! Unsäglicher Kulturverfall. hierkommen sie jetzt schon dreimal: Halloween, St. Martin und Nikolaus, und werden immer unverschämter!


    Zitat

    Den Mann kann ich verstehen, aber statt Stockschlägen, hätte es auch ein Becher kalten Wassers getan, für diesen Ami-Schwachsinn.


    Zitat

    Saures
    wieso "wie an Halloween üblich" ? sind wir jetzt hier schon in Amerika? feiert Ernte Dank und lasst Eure Nachbarn in Ruhe, dannpassiert sowas auch nicht mehr!


    Ja, sagt mal, wo leben wir denn eigentlich, wenn es gutgeheißen wird, daß man fremde Kinder schlägt, nur weil man selbst absolut intolerant ist?
    Sowas borniertes und verbiestertes....wenn man diese Kommentare liest, schämt man sich doch glatt mit diesen Menschen in einem Land zu leben! :evil:


    Es muß keiner Halloween mögen......aber das dann so rabiat an Kindern auszulassen, die nur Spaß haben wollen....das allerletzte!
    Dann laß´ich halt die Türe zu und gut ist, wenn ich die Konfrontation mit den Kindern nicht möchte.
    Und dann auch noch diese Leserkommentare dazu, empfinde ich echt als krank!


    Und diesem Menschen hier:


    Zitat

    Schön das hier auch jeder Scheiß von den verblödeten Amis eifrig nachgeäfft wird.


    ....sollte mal jemand erklären, wo er heute wäre, wenn die "verblödeten Ami´s" nach dem zweiten Weltkrieg hier keinen Aufbau betrieben und den Marshallplan in die Wege geleitet hätten!


    Es gibt echt Leute, die vor lauter Borniertheit gar nicht mehr raffen, wie merkbefreit sie eigentlich sind! :roll:


    Lg Ricya

    _______________________________


    Newton ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht.......

  • Ich glaube eher nicht, dass der Mann einen Hass auf Halloween hatte. Das wird wohl eher so ein überängstigtes Medienopfer sein, das davon ausgeht, dass alle Menschen unter 20 darauf scharf sind, alte Leute in U-Bahnen zu verprügeln. Den Eindruck kriegt man ja schliesslich vermittelt, wenn man sich eine beliebige Polizei-, Gerichts- oder Nachrichtensendung anguckt.
    Ausserdem muss der Typ schwer gestört sein - ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie ein erwachsener Mann auf die Idee kommt, kleine Kinder tatsächlich zu verprügeln, als ob die sein Leben bedroht hätten. Was für ein Penner.


    Zitat

    Dann laß´ich halt die Türe zu und gut ist, wenn ich die Konfrontation mit den Kindern nicht möchte.

    Richtig. Ich meine, obwohl Halloween hier mittlerweile recht verbreitet ist, kann man natürlich trotzdem nicht verlangen, dass jeder Süßigkeiten parat hat. Kinder verprügeln zu müssen, ist aber wohl mal voll peinlich. :roll: Dann doch besser so eine Türglocke wie in Blair Witch 2, die bei Bedarf losbellt. Da rennen die Kinder auch schreiend weg, nur ist es dann lustiger. :mrgreen:

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Ich meine, obwohl Halloween hier mittlerweile recht verbreitet ist, kann man natürlich trotzdem nicht verlangen, dass jeder Süßigkeiten parat hat


    Jap.
    Ich habe meiner Tochter gleich gesagt, sie soll nur dort klingeln, wo auch leuchtende Kürbisse draußen stehen.
    Wer nicht "halloweenmäßig" dekoriert hat, wird sich auch nicht für Halloween interessieren und es ist unnötig so jemanden dann zu belästigen.


    Aber mein Gott.....das waren Kinder, die haben halt auch nicht mitgedacht, hatten aber auch keine böse Absichten.
    Da gleich mit dem Stock drauf los zu prügeln ist ja....... :roll: *Grummel*


    Ausserdem muss der Typ schwer gestört sein - ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie ein erwachsener Mann auf die Idee kommt, kleine Kinder tatsächlich zu verprügeln, als ob die sein Leben bedroht hätten.


    Tja....wer weiß, vielleicht ist er tatsächlich krank, vllt. hat er Paranoia.......
    was ich aber ja fast noch erschreckender finde, ist die Tatsache, daß laut den ganzen Userkommentaren sehr viele Leute diese Handlung auch noch befürworten.
    Da schwillt mir der Kamm! :evil:


    Das sind dann genau diesselben Leute, die Spielplätze in Wohnsiedlungen schließen möchten, weil das Kinderlachen zu laut ist.
    Oder die, die gegen Spielstraßen klagen, denn die Gören sollen woanders spielen, nur nicht da....am besten in einem dunklen Keller, wo sie ja keinen stören!
    Ein armes Land in dem sich so viele intoleranten Egoisten tummeln, denen ein fröhliches Kinderlachen nichts wert ist.


    Aber...ich werde OT!


    Wie gesagt muß ja nicht jeder ein Halloween-Fan sein. Wer dafür kein Interesse hat...gut, ist ja jedem seine Sache.
    Aber dann regelrechte Hasstiraden (wie eben die Leute, die diese absolut dämlichen Kommentare schrieben) abzulassen auf diejenigen die es gerne feiern wollen und ihren Spaß daran haben......armes unflexibles Deutschland! :roll:


    Lg Ricya

    _______________________________


    Newton ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht.......

  • Hi :)


    ich war mit meinem Bruder und nem Kumpel im Europa-Park und hab mir dort mal die Atmosphäre angesehen^^ Später dann auf der SWR3 Halloweenparty und der Horrornight gewesen ^^ War somit recht cool^^


    Bin zwar auch gegen die generelle Kommerzialisierung, jedoch ist mir da Halloween um welten lieber als typische Feiertage wie Weihnachten und Ostern... oder gar Fasching^^ Ich mag dieses Pseudo Sei Fröhlich gedöns nicht :) ich bin fröhlich wenn cih Fröhlich sein will^^ und Schenke Menschen die ich mag wann und was ich will^^ Das gemeinsame Familien Leben ist doch bei Großfeiertagen eh nachgelagert und wird von Konsum und Geschenken überlagert! :) Valentienstag z.B. ist das gleiche, Ich schenke meiner Freundin regelmäßig Rosen und brauch dafür keinen besonderen Tag ^^


    Back to Topic :) Ich hab mein Halloween genossen ^^


    grüße


    Black Crow

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)


    To Fear Death is a Choice - Charles Vane Black Sails

  • Hey :)


    ich bin an Samhain/Halloween im Europa Park rust ^^ und bin dort auf der SWR 3 Partynight anzutreffen ^^


    grüße


    Black Crow

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)


    To Fear Death is a Choice - Charles Vane Black Sails

  • Nachdem ich dem Unterweltgott Cenn Crúach Blutopfer dargebracht habe (kann mich zwischen süßen Hunde- oder Katzenbabys nicht entscheiden), öfnne ich ein Portal zur Anderswelt und werde dann mit meinen Dämonenfreunden nackt um ein Feuer tanzend den Namen des Herrn missbrauchen. Das Übliche halt.

    "Just because you can't dance, doesn't mean you shouldn't dance" (Alcohol)



    "Good deeds are like pissing yourself in dark pants. Warm feeling, but no one notices." (Jacob Taylor)



  • Was ich an Halloween mache? Gegen 18 Uhr von der Uni nach Hause kommen, was essen, mich noch etwas an den PC setzen und Musik hören und irgendwann ins Bett gehen. Eventuell gucke ich auch noch nen Horrorfilm. Normalerweise hätte ich mich wohl wie die letzten Jahre mit freunden zur Nachtwanderung getroffen, aber daraus wird zeitlich dieses Jahr nichts. Zumal ich mir auch noch ne Erkältung eingefangen habe.

    "Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht."

    ~Albert Einstein

  • Ich mache auch denselben langweiligen Mist wie jeden Sonntag abend. Mit dem Unterschied, das ich ausschlafen kann! #primetimeofyourlife

    The idea of Salvation comes, I believe, from the one whom suffering breaks
    apart. He who masters it, on the contrary, needs to be broken, to proceed
    on the path towards the rupture. - Shaxul?

  • Mal ein ganz großes Lob und Dankeschön für den aktuellen Anstrich des Forums.
    Sieht sehr geil aus, auch wenn mir Halloween persönlich völlig wumpe ist ;)


    Tolle Arbeit :boththumbsup:

    "Just because you can't dance, doesn't mean you shouldn't dance" (Alcohol)



    "Good deeds are like pissing yourself in dark pants. Warm feeling, but no one notices." (Jacob Taylor)



  • Ja mir gefällts auch gut :D :supergut: Was ich noch mache...wahrscheinlich werde ich gleich ins Pub hier um Ort einfallen und dann mal gucken wie der Abend so wird.


    Achja, Gute Besserung Marcel ;)

    "Was ohne Beweis behauptet werden kann, kann auch ohne Beweis abgelehnt werden." - Christopher Hitchens



    Wer weiß muss nicht glauben.

  • Danke René :) Geht mir aber auch wieder besser.


    Nichtsdestotrotz habe ich heute Abend nichts mehr gemacht. Bin heute genug unterwegs gewesen. Und auf einen Horrorfilm hatte ich irgendwie auch nicht die wirkliche Lust. Aber wenn ich ehrlich bin hat mich Halloween eh nie wirklich interessiert. Da sind mir Feste wie Weihnachten oder Silvester wesentlich lieber.

    "Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht."

    ~Albert Einstein