• Hi,


    was haltet Ihr von den Zeugen Jehovas, wir haben gleich um dieEcke die größte Station von denen in Europa...
    Ein riesen Bauwerk wurde da in den Berg gezimmert... mit eigener Bäckerei, Metzgerei,Schneiderei, Tischlerei etc...


    Ich weiß net was ich von den Brüdern halten soll...

  • Also ich halte von ihnen garnichts.


    Es ist einfach nur die überspitzte konservative katholische kirche.
    Mit ihrem biblizistischen glauben, und dem ablehnen von deismus etc. fixieren sie sich viel zu sehr auf die unwesentlichen dinge des glaubens.


    meine meinung, falls hier jemand zeuge ist, was ich nicht glaube, da die ja das paranormale strikt ablehnen würde, dann ist das natürlich nicht persönlich gemeint, sondern nur eine pauschalaussage.

  • Da sage ich als Mittermeier fan nur:
    "Ich hab auf euch gewartet!" :evil:


    Ne, ich hatte letztens 2 von denen (es waren zeuginnen) vor meiner Tür.
    Erst dachte ich, es waren Berufsberater, die sich verlaufen hatten, da sie mir erst was von "Arbeitslos" und "Schule" erzählt haben. Aber als die etwas aus der Bibel vorgelesen haben, was sich irgentwie nicht wirklich deckte mit dem, was die vorher gesagt haben, wusste ich es: Es sind die Zeugen jehovas :|


    Ich finde sie witzig, und man super diskutieren mit ihnen, wenn man ([sehr] viel) Zeit hat und halbwegs Bibelfest ist.

    Mundus vult decipi, ergo decipiatur
    Es gibt kein Gut oder Böse. Es gibt nur verschiedene Ansichten
    Ich hatte einen Traum; ein Hopper hing am Baum. Ich hatte viele solcher Träume, doch nicht genügend Bäume

  • ja und wenn man tatsächlich mal die bibel gelesen hat kann man sie mit verschiedenen fragen zur verzweiflung bringen :evil: - die armen :oops:
    wenn mans genau nimmt können einem die menschen die einer (ich sag mal) "sekte" verfallen sind WIRKLICH leid tun. stellt euch mal vor... keine eigene meinung *grusel*

  • Zitat von "Der Perfectibilist"

    Warum müssen alle Orden und sekten was mit religion zutun haben, weil wenn nicht, hätte ich nichts mehr zutun.


    wieso hättest du dann nix mehr zu tun?
    versteh ich nicht ganz.


    die zeugen jehovas sind einfach fundamentalistische christen. gehirnwäsche verrein mit dämonoidem verfolgungswahn.
    ich glaube nicht das hier Zeugen sind, da das internet für die sicher nicht erlaubt ist. da ist ja überall der satan und dämonen. bill gates und so.....

  • Zitat von "Liloo"

    ja und wenn man tatsächlich mal die bibel gelesen hat kann man sie mit verschiedenen fragen zur verzweiflung bringen :evil: - die armen :oops:
    wenn mans genau nimmt können einem die menschen die einer (ich sag mal) "sekte" verfallen sind WIRKLICH leid tun. stellt euch mal vor... keine eigene meinung *grusel*


    ja, die tun mir auch immer leid.
    mit wenigen gezielten fragen kann man an den grundfesten ihres glaubens rütteln und ihr ganzes weltbild aus dem konzept bringen. :lol:

  • PS: natürlich noch der hauptgrund warum die meisten leute etwas gegen sie haben, der hier noch garnicht angesprochen wurde:


    na gut sie glauben an etwas, das ist ja schön und gut, aber müssen die allen anderen leuten ihren glauben aufzwingen! das ist es , was viele menschen an den zj ärgert.

  • Zitat von "Wishbone"

    PS: natürlich noch der hauptgrund warum die meisten leute etwas gegen sie haben, der hier noch garnicht angesprochen wurde:


    na gut sie glauben an etwas, das ist ja schön und gut, aber müssen die allen anderen leuten ihren glauben aufzwingen! das ist es , was viele menschen an den zj ärgert.


    ja sie halten sich in dem fall auch an die bibel. als jesus seine jünger beauftragt hat seine lehren zu verbreiten. das nehmen die halt wörtlich.

  • soweit ich mich erinnern kann war das noch nie eine besonders gute und menschliche idee jemandem seinen glauben aufzwingen zu wollen.
    vor allem deswegen weil es in den seltensten fällen durch gute argumente und reden passiert ist.

  • aus sicht der zeugen ist es eine pflicht etwaige verlorene auf den rechten pfad zu führen. wenn man also die vorstelleung der zeugen zum grund ihres handelns herannimmt ist es eine total gut gemeinte aktion was sie da treiben.
    dass das bei vielen menschen anders rüberkommt das ist klar. aber wie gesagt aus sicht der zeugen völlig verständlich.

  • ich denke auch aus der sicht der spanier war es vollkommen verständlich die "wilden" zu gott zu bekehren......


    wobei ich die zeugen jehovas jetzt nicht mit der eroberung der neuen welt vergleichen will - aber ich möchte nicht wissen was passieren würde wenn sie die macht und die gelegenheit dazu hätten.

  • ich hab mal son buch auf dem Flohmarkt gekauft heißt "Schöpfung oder Evolution?"(hab ich das richtig geschrieben?)


    Das Buch hat mich wirklich überzeugt das es die schöpfung gab und nicht die Evo.


    Am Schluss,auf der letzten Seite,sah man aber das es von denn Zeugen stammt, und einen so aufdringlichen Eindruck hatte ich garnicht.

  • ok einige kann ich mal hier schreiben,aber versprechen kann ich nix


    *Es steht fest(wissenschaftlich) das die "7 Tage der Schöpfung" gleich ist wie das Leben auf der Erde endstand,ABER!!!!
    Es steht 1 zu 3650000 das der Schreiber der Schöpfungsgeschichte genau die gleiche Reihenfolge rät


    *Wie kann Leben aus dem nichts endstehn


    *Woher kommen die Blumen


    *es giebt kein Bindeglied zwichen Reptil und Säugetier


    *Woher kommen die Insekten


    *Das Universum soll chaos sein,aber ist es chaos das die Erde Min. genau seine Bahn um die Sonne macht.


    *Der menschenaffe hat keinen echten Vorfahren


    ich könnte mehr schreiben wenn ich das Buch noch verfügbar hätte,das ist das ich noch weiß.

  • was sind denn das für argumente? :lol:


    Zitat

    Wie kann Leben aus dem nichts endstehn
    Woher kommen die Blumen
    Woher kommen die Insekten


    das sind keine argument das sind fragen ...


    Zitat

    es giebt kein Bindeglied zwichen Reptil und Säugetier
    Der menschenaffe hat keinen echten Vorfahren


    quod errat demonstrandum

  • Also das ueberzeugt mich auch nicht! :) Bloss, weil die Zeugen Jehovas nicht wissen, wie's passiert ist, heisst das noch nicht, dass die Evolutionstheorie keine Gueltigkeit hat! :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!