Euer zuletzt geschauter Film

  • Solo-a Star Wars Story
    Der beste der unter Lucasfilm-Disney bisher rauskam.
    Eine tolle Westernstory
    Ich fand alle gut gespielt, auch Emilia Clarke wusste diesmal(im Gegensatz zu Terminator-Genisys,die Rolle der Sarah Conor,nahm man ihr nicht ab)zu überrzeugen.Die versteckten Anspielungen zB auf Teräs Käsi(ein PS 1 Spiel) oder das Cameo einer bestimmten Figur (mein Highlight) waren super in Szene gesetzt. Auch die Kennenlernstory von unserem Chewie und Han fand ich super.Auch das sie Stars wie Warwick Davis mit rein genommen haben.Was schlechtes fällt mir jetzt echt nicht ein,10 von. 10 ,ohne Wenn und aber

  • Batman Ninja
    Ich hatte was völlig anderes erwartet,als das was da kam.Aber ich bin positiv überrascht.
    Durch eine Zeitmaschine von Große werden Batman,Alfred,alle Robins,Pinguin,Catwoman,Joker,Harley und Two Facebook ins feudale Japan befördert.Was da abgeht ,der ja ein Anime ist,ist nicht typisch für Batman.


    Ein herrlich abgedrehten Spass,9 von 10.


    Die Beverly Hills Ninja Kampfwurst


    Ein toller Comedyfilm mit dem leider viel zu früh verstorbenen John Candy,8 von 10

  • Ach so, macht Sinn.
    Elfen Lied orientiert sich btw selbst teilweise an Akira von Katsuhiro Otomo; vermutlich eins der allgemein besten literarischen Werke. Das Format ist auch ungewöhnlich; sechs Bände in Telefonbuchgröße und -dicke.
    Und auch wieder n Manga, der ne Anime-Umsetzung hat, die die Story nicht ganz abdeckt. Ärgerlich.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Mikes Filmtipps

    Dragon Quest-Deine Geschichte

    Zur Zeit auf Netflix zu sehen


    Der kleine Luca wächst unter der Obhut seines Vaters Prankass auf Seine Mutter gilt als verschollen .Eines Tages muss Prankass gegen den bösen Bischof Son (der die finsteren Tore von Nederia aufstoßen will).kämpfen und stirbt im Kampf.Slon versklavt Luca und seinen Freund Harry der auch dabei war .

    10 Jahre später

    Luca und Harry gelingt die Flucht.Luca erfährt das sein Vater dachte er ist der Held der Slon vernichten la5nn?Aber,stimmt das denn?


    Dieser Film ist so charmant,voller Humor und witzig ,ich habe ihn sofort in mein Herz geschlossen. Der Film ist die Fortsetzung von Spiel Dragon Questc5,aber keine Angst ihr könnt ihn auch sehen wenn ihr DQ5 nicht kennt (diesen Teil hab ich auch nie gespielt ).Es gibt zu Anfang eine 5 minütige Erklärung worum es geht,charmanterweise in der Spielgrafik des Snes,danach wechselt es in CGI Animation.Natürlich gibt es die bekannte DQ MUSIK und Gegner.Wie in einer Party beim Spiel findet auch Luca nach und nach Freunde die ihm helfen.


    Dieser Anime steht bei mir in der Liste de besten Animes die ich gesehen habe .Das Ende finde ich genial ud schön, Nostalgiker werden ihre Freude haben


    9 von 10 Punkten



  • Creep(auf Netflix)

    FSK 16

    Länge 106 Min

    Regie Patrick Bryce

    Hauptdarsteller

    Mark Duplass

    Patrick Brice


    Creep ist ein 2014 amerikanische unabhängige gefundenem Filmmaterial psychologische HorrorfilmRegie Patrick Brice , basiert auf einer Geschichte geschrieben von Brice und Mark Duplass , und ist auch Brice Regiedebüt . Creep wurde am 8. März 2014 in South by Southwest uraufgeführt undam 23. Juni 2015 von The Orchard auf Video on Demand veröffentlicht,bevor esam 14. Juli 2015über Netflix international veröffentlicht wurde.


    Story

    Der Film folgt Aaron (porträtiert von Brice), einem Videografen, der auf eine Anzeige antwortet, die von Josef (porträtiert von Duplass) erstellt wurde. Als sie näher zusammenrücken, entdeckt er, dass sein Klient nicht der ist, den er erwartet hat.


    Leider war der Film für mich eine Enttäuschung.Der Film ist nur 75 Minuten lang und Spannung kommt erst die letzten 30 Minuten auf, ausserdem hat es ein vorhersehbares Ende,schade.

    Der Film ist nur in den Sprachen Englisch und Polnisch verfügbar.Es gibt aber deutsche Uts.Und ist im. Found Footage Style


    5 von 10 Punkten